Merkliste (0)

Reise-Code: nikb
Angebot merken
Erkunden Sie die Highlights des Nils

Einmalige Kombination aus Nilkreuzfahrt & Badeurlaub

15 Tage • Vollpension an Bord
  • Zug zum Flug-Ticket
  • All Inclusive im Badehotel inklusive
  • Vollpension an Bord inklusive
  • Nilkreuzfahrt & Badeurlaub
schon ab €
979,-
Termine & Preise
Flug inklusive
Bahnanreise inklusive
Preisaktion
Strandnähe
Pool vorhanden

Erlebnisreise auf dem längsten Fluss Afrikas | 15-tägige Flugreise mit Nilkreuzfahrt

Auf Sie wartet eine einzigartige Kombinationsreise – eine spannende und erlebnisreiche Nilkreuzfahrt sowie ein entspannter Badeurlaub in einem traumhaften Hotel direkt am Roten Meer. Sie lernen den längsten Fluss Afrikas und Oberägyptens kennen und können im Roten Meer schwimmen und sich im salzigen Wasser abkühlen.

Erlebnisreiche Flusskreuzfahrt auf dem Nil

Der Nil ist einer der bekanntesten Flüsse der Welt, nicht nur weil er einer der längsten Ströme ist, sondern auch, weil er von den alten Ägyptern ausgiebig als Wasser- und Transportweg verwendet wurde. Deshalb finden Sie entlang des Flusses viele spannende und atemberaubende archäologische Stätten und massive Bauten. Dazu sorgt der prall gefüllte Wasserlauf dafür, dass die Region um den Nil sehr fruchtbar ist, was in der berühmten Sahara Wüste ebenfalls eine Besonderheit ist.

An Bord Ihres Premiumschiffs sind Sie mit einer umfassenden Ausstattung und freundlichem Personal bestens versorgt. Durch die bereits inkludierte Vollpension werden Sie kulinarisch verwöhnt und die zubuchbare All Inclusive-Verpflegung lässt keine Wünsche mehr offen.

Das optional vor Ort zubuchbare Ausflugspaket bringt Sie an die wichtigsten und bedeutendsten Sehenswürdigkeiten entlang Ihrer Route. Sie besuchen zahlreiche Tempel, mehrere altägyptische Orte, lernen die Kultur kennen und bekommen noch mehr von der wundervollen Landschaft zu sehen.

Entspannter Badeurlaub am Roten Meer

Ihr RRRRHotel ist in erster Strandreihe direkt am Roten Meer in Hurghada gelegen. Die großzügige Hotelanlage ist der perfekte Ort, um einen schönen, entspannten Strandurlaub zu machen. Nicht nur der 1.100 m lange private Sandstrand, sondern auch die verschiedenen Pool-Landschaften sorgen dafür, dass Ihr Hotel ein Badeparadies ist.

Damit es Ihnen bei einer Woche purer Entspannung nicht auch mal langweilig wird, bekommen Sie viele verschiedene Unternehmungen angeboten. Sie können zum Beispiel einen Tauchkurs belegen oder sich im Fitnessraum sowie bei verschiedenen Wassersport-Aktivitäten völlig verausgaben. Das tägliche Animations- und Unterhaltungsprogramm sorgt zusätzlich für Ihr Vergnügen.

Die bereits inkludierte, umfangreiche All Inclusive-Verpflegung wird Ihren Urlaub in den zahlreichen Restaurants und an den verschiedenen Bars, mit köstlichen Speisen und Snack sowie mit herrlichen Getränken versüßen.

Hurghada und seine Sehenswürdigkeiten entdecken

Wer auf der Suche nach hübschen Mitbringseln ist, der sollte unbedingt den Souk in Hurghada besuchen. Der Markt mit orientalischem Flair bietet alles was das Herz begehrt. Und denken Sie ans Feilschen! Das gehört bei einer Shoppingtour über den Markt einfach dazu. Sehenswert ist auch die imposante Abdel Moneim Riad Moschee im Stadtteil El Dahar. Nicht verpassen sollten Sie außerdem die berühmte Aldahaar Moschee, die größte und wohl auch beeindruckendste Moschee von Hurghada. Auch ein Bummel entlang des Yachthafens lohnt sich. Direkt neben der Marina befindet sich eine noch recht neue Sehenswürdigkeit, die El Mina Moschee. Sie wurde erst im Jahr 2012 fertiggestellt und ist ein schönes Beispiel moderner arabischer Baukunst.

Buchen Sie jetzt die perfekte Kombination für Ihren nächsten Urlaub!

Jetzt buchen!
  • Hin- und Rückflug mit einer renommierten Fluggesellschaft (z. B. Air Cairo) ab/bis gewünschtem Abflughafen (ggf. mit Zwischenstopp) nach Hurghada und zurück in der Economy Class
  • 1 Gepäckstück bis 20 kg 
  • Begrüßung am Flughafen und deutschsprachige Reiseleitung vor Ort
  • Alle Transfers vor Ort mit einem komfortablen Reise- bzw. Minibus

Inklusivleistungen an Bord des RRRRRPremium-Nilkreuzfahrtschiffes:

  • 7 Übernachtungen
  • Vollpension:
    • Frühstücksbuffet
    • Mittagessen als Buffet
    • Abendessen als Buffet
  • Nutzung des großflächigen, teilweise überdachten Sonnendecks mit Gartenmöbeln, Liegenstühlen und kleinen Pool

Inklusivleistungen im RRRRHotel Long Beach Resort in Hurghada:

  • 7 Übernachtungen
  • All Inclusive:
    • Reichhaltiges Frühstücksbuffet
    • Mittagessen als Buffet
    • Snacks, Gebäck, Kaffee und Tee am Nachmittag
    • Abendessen als Buffet
    • Ausgewählte lokale alkoholische und alkoholfreie Getränke (11 – 23 Uhr)
  • Nutzung der weitläufigen Poolanlage mit Sonnenterrasse, -liegen und -schirmen sowie Badetüchern
  • Nutzung der Sonnenliegen und -schirme sowie Badetücher am Sandstrand
  • Nutzung des Fitnessraum
  • Exklusive ReisenAKTUELL.COM Strandtasche und Wasserball pro Buchung

Zusätzlich bei Buchung von All Inclusive während der Premium-Nilkreuzfahrt (150 € pro Person/Aufenthalt):

  • Lokale alkoholische und alkoholfreie Getränke (10 – 23 Uhr)
  • Zug zum Flug-Ticket in Kooperation mit der Deutschen Bahn (2. Klasse inkl. ICE-Nutzung, gültig für deutsche Abflughäfen)
  • Einreise-/Visabestimmungen: Für die Reise ist ein gültiger Reisepass erforderlich, der nach Reiseende noch mindestens 6 Monate gültig ist. Weiter ist ein Visum erforderlich, welches bei Einreise am Flughafen in ägypten erteilt wird. Die Kosten dafür liegen bei ca. € 30,- pro Person, zahlbar vor Ort. Andere Staatsangehörige wenden sich bitte telefonisch an uns.
  • Zug zum Flug-Ticket: Das Zug zum Flug-Ticket kann am Tag vor dem Abflugtermin, am Abflugtag selbst sowie am Tag der Rückkehr und am Tag danach genutzt werden. Das Ticket berechtigt zu Fahrten innerhalb Deutschlands in allen Zügen der Deutschen Bahn AG (ICE, IC/EC, IRE, RE, RB, S-Bahn) in der auf dem Fahrschein angegebenen Wagenklasse. Bei Abflügen von ausländischen Flughäfen (ausgenommen Salzburg und Basel) gilt das Ticket nicht, auch nicht für die innerdeutsche Strecke bis zur Grenze.
  • Parkplatz: Buchen Sie alternativ bequem einen Parkplatz am Flughafen dazu: Hier klicken zum Buchen.
  • Bordwährung und Bezahlung an Bord: Ägyptische Pfund und Euro. An Bord bezahlen Sie mit der Bordkarte. Alle persönlichen Ausgaben (nicht inkludierte Tisch- und Bargetränke, Telefon, Wäscherei etc.) werden auf Ihr Bordkonto gebucht und am Ende der Reise bezahlt. Kreditkarten Visa- und Mastercard sowie deutsche EC-Karten (Maestro, V-Pay) und Bargeld werden sowohl für persönliche Ausgaben als auch zur Bezahlung der Ausflüge akzeptiert. Bei Kartenzahlung fallen gegebenenfalls Bankgebühren an.
  • Bordsprache: Deutsch
  • Trinkgelder: Trinkgelder sind an Bord nicht obligatorisch. Ein Betrag in Höhe von 35 € pro Person/Woche ist angemessen, dies obliegt jedoch Ihrer persönlichen Entscheidung.
  • Kleiderordnung: Legere Kleidung. Gemütliche, ungezwungene Urlaubsatmosphäre. Bade- und Sportkleidung sind in den Aufenthaltsräumen des Schiffes nicht erlaubt.
  • Fahrplan- und Programmänderungen: Flussreisen sind vom Wasserstand des Flusses und von der Funktionstüchtigkeit der Schleusen abhängig. Aufgrund nicht vorhersehbaren Hoch- und Niedrigwassers bzw. Verzögerungen bei Schleusen- und Brückendurchfahrten kann eine Änderung des Reiseablaufs notwendig werden. Im äußersten Fall setzt die lokale Agentur bzw. die Reederei für unpassierbare Flussstrecken ein anderes, verfügbares Transportmittel ein. Es kann auch vorkommen, dass in solch einem Fall bestimmte Programmpunkte durch Alternativen ersetzt oder nicht besichtigt werden können. Eventuelle Änderungen der Reihenfolge anzulaufender Häfen behält sich die Reederei vor. Bei grenzüberschreitenden Reisen kann es hin und wieder, trotz bester Vorbereitung durch die Schiffsleitung, zu Verzögerungen durch die behördlichen Formalitäten kommen. Individuelle Pass- und Zollkontrollen sind nicht die Regel, aber auch nicht auszuschließen.
  • Hotel-, Schiffs-, Kabinen- und Freizeiteinrichtungen sowie Zimmerausstattung teilweise gegen Gebühr.
  • Ärztliche Versorgung: An Bord ist kein Arzt verfügbar, für Notfälle ist ein Arzt kurzfristig an Land erreichbar. Die Kosten einer Behandlung werden nicht übernommen. Bei Reisen ins Ausland wird eine Auslandskrankenversicherung empfohlen.
  • Hinflug: Je nach Ankunftszeit des Flugs kann es am Anreisetag zu einer Übernachtung in Hurghada kommen. Dadurch verkürzt sich die Flusskreuzfahrt auf 6 Nächte.
  • Ausflüge: Ihre Erlebnisreise können Sie wunderbar mit Landausflügen ergänzen. Detaillierte Informationen zum Ausflugsprogramm entnehmen Sie bitte den Reitern Reiseverlauf und Ausflugspaket zubuchbar.
  • Haustiere sind an Bord nicht erlaubt.
  • Bitte beachten Sie die gesonderten Stornobedingungen:
    Bis 90 Tage vor Reisebeginn: 20%
    89 – 30 Tage vor Reisebeginn: 30%
    29 – 15 Tage vor Reisebeginn: 50%
    14 – 1 Tag(e) vor Reisebeginn: 80%
    Am Anreisetag oder bei Nichtantritt der Reise: 90%
  • Für Personen mit eingeschränkter Mobilität ist diese Reise im Allgemeinen nicht geeignet. Bitte kontaktieren Sie im Zweifel unser Serviceteam bei Fragen zu Ihren individuellen Bedürfnissen.

1. Tag: Anreise Hurghada und Einschiffung Luxor

Heute fliegen Sie von Deutschland aus nach Hurghada, wo Sie am Flughafen von der Reiseleitung empfangen werden und zu Ihrem Nil-Kreuzfahrtschiff in Luxor gebracht werden. Je nach Ankunftszeit Ihres Flugs verbringen Sie eine Nacht in einem schönen Hotel in Hurghada, bevor Sie am nächsten Tag zu Ihrem Flussschiff gebracht werden und Ihre Kabine beziehen können.

2. Tag: Luxor – Tal der Könige

Der erste vollständige Tag Ihrer Flusskreuzfahrt beginnt. Den Tag können Sie nutzen, um auf Ihrem Schiff anzukommen und die Gegend um Luxor zu erkunden. Wenn Sie vor Ort das optionale Ausflugspaket zubuchen, geht es für Sie heute in die altägyptische Stadt Theben-West. Diese Stadt befindet sich am westlichen Nilufer von Luxor und ist ein bedeutendes Siedlungsgebiet mit historischen Gräbern, weshalb dieses Gebiet auch zu Ägyptens UNESCO-Welterbe-Stätten gehört. Besonders bekannt ist hier das Tal der Könige, bis heute wurden dort 64 Gräber und Gruben von verschiedenen ägyptischen Königen aufgedeckt, daher stammt auch der herrschaftliche Name. Ein Höhepunkt ist, dass Sie zwei dieser Gräber besichtigen können; welche genau werden Sie vor Ort erfahren. Einer der bekanntesten und besterhaltenden Totentempel ist der Hatschepsut-Tempel. Mit seiner einzigartigen Architektur ist der Kalkstein Tempel ein Höhepunkt auf Ihrer Reise. Außerdem sehen Sie während des Ausfluges die massiven Memnonkolosse. Die zwei altägyptischen Statuen stammen aus dem 14. Jahrhundert v. Chr. und markierten einst den Eingang zum Tempel des Amenophis III.

3. Tag: Luxor – Karnak – Edfu

Die größte Tempelanlage Ägyptens, der Karnak-Tempel, sollten Sie während Ihres Aufenthaltes unbedingt besuchen. Während des optional buchbaren Ausflugspakets besichtigen Sie die beeindruckende Säulenhalle, die aus 12 Säulen besteht, welche jeweils 23 m hoch sind und einen Umfang von 10 m haben. Den Obelisken vom Tempel sehen Sie zwar bereits von Weitem, können sich diesen aber auch aus nächster Nähe genauer anschauen. Obeliske sind die typisch ägyptischen frei stehenden Säulen, welche nach oben hin immer schmaler werden und die Spitze pyramidenähnlich geformt ist. Sie haben eine rituelle Bedeutung. Der Heilige See am Karnak-Tempel ist der einzige seiner Art, der nicht verschüttet wurde und heute noch gesäubert und geflutet wird. Solch ein See hatte mehrere Zwecke: Um den Tempel zu betreten, musste jeder Priester bei Sonnenaufgang in diesem See baden, darüber hinaus diente er noch für weiter Rituale, als Wasservorrat und auch zur Verschönerung des Tempels. Als letzter Höhepunkt Ihres heutigen Ausflugs steht die Sphingen-Allee auf Ihrem Programm. In der Antike verband diese Allee den Amun-Tempel mit dem rund 2,5 km entfernten Luxor-Tempel und bestand aus insgesamt 730 Sphingen.

Im Anschluss legt Ihr Premiumschiff ab und Sie steuern Richtung Edfu. Auf dem Weg zu Ihrem Tagesziel kreuzt Ihr Flussschiff die Schleuse bei Esna, ein spannendes Manöver, was Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

4. Tag: Edfu – Kom Ombo – Assuan

Im Rahmen des optional buchbaren Ausflugspaketes steht heute ein Besuch des Horustempels, oder auch Tempel von Edfu genannt, auf dem Plan. Der Horustempel gilt als einer der besterhaltenen Tempel Ägyptens und diente einst dem lokalen Gott „Hor-Behdeti”. Sein imposantes Antlitz wird Sie begeistern! Weiter stromaufwärts mit Ihrem Schiff, erreichen Sie den Ort Kom Ombo. Ein weiterer Höhepunkt des Ausflugspakets, der Doppeltempel von Kom Ombo. Der Tempel wurde durch verschiedene Naturgewalten wie Hochwasser und Erosionen beschädigt und ist nicht so unversehrt wie andere Tempel, die Sie bereits besichtigt haben. Dennoch ist der Doppeltempel ein außergewöhnliches Mauerwerk, denn er war zwei zeitlich voneinander getrennten Gottheiten geweiht. Die Besonderheit, dass er „Sobek” und „Haroeris” diente, sorgt auch für seinen Namen.

Danach führt es Sie auf Ihrem Nil-Kreuzfahrtschiff nach Assuan.

5. Tag: Assuan – Nassersee

Wenn Sie das optionale Ausflugspaket gebucht haben, ist für Sie in Assuan ein umfangreiches Programm geplant. Assuan liegt direkt vor dem Nasser-Stausee und der Assuan-Staudamm oder auch Nassersee Hoch-Damm ist somit schnell erreicht. Der solide Damm ist über 3.800 m lang, 111 m hoch, am Fuß 980 m und am höchsten Punkt 40 m breit. Im Anschluss setzen Sie mit einem Boot auf die Insel Agilkia über, hier finden Sie den erstaunlichen Philae-Tempel. Dieser stand ursprünglich auf der Philae Insel, welche wegen dem Bau des Staudamms überflutet wurde. Um den Tempel weiterhin zu erhalten, wurde er abgebaut und auf der 600 m entfernten Insel wieder errichtet. Im Granit-Skulpturenpark finden Sie unzählige ägyptische Kunstwerke und Sie haben die Chance, diese zu bestaunen. Der Granit-Steinbruch ist ebenfalls ein einzigartiges Phänomen, Sie finden einen unvollendeten Obelisken. Hier kann man sich bildlich vorstellen, was für eine harte Arbeit es war, dieses und weitere Symbole zu erstellen. Für den Abschluss des Ausflugprogramms steht für Sie eine Bootsfahrt an. Sie können die wundervolle, einzigartige Nillandschaft ganz entspannt bestaunen und die altägyptischen Eindrücke auf sich wirken lassen.

6. Tag: Assuan – Esna

Den Vormittag können Sie in Assuan frei gestalten und alle Sehenswürdigkeiten, die Sie bislang noch nicht besichtigen konnten, anschauen. Besuchen Sie doch die zwei Felsentempel von Abu Simbel, welche ebenfalls wegen des Staudamms nicht mehr an ihrem ursprünglichen Standort stehen oder besichtigen Sie die archäologische Stätte Elephantine, welche sich zugleich auf einer Flussinsel befindet. Im Nubia Museum finden Sie zahlreiche Artefakte zur Geschichte Nubiens und Sie erfahren mehr über die alte Kultur.

Danach geht es für Sie wieder stromabwärts und Sie können die fantastische Landschaft Oberägyptens von Ihrem Flusskreuzfahrtschiff aus genießen. Angekommen in Esna, können Sie die Uferstadt erkunden. Den Staudamm, den Sie bereits auf dem Hinweg und nun erneut auf dem Rückweg passieren, können Sie genauer betrachten oder den Tempel von Esna, bzw. Tempel des Khnums, besichtigen. Das Dach des Tempels wird von 24 Säulen gestützt und bildet somit eine faszinierende Halle. Oder schauen Sie sich die belebte Stadt an und lernen Sie die Menschen und die ägyptische Kultur hautnah kennen.

7. Tag: Esna – Luxor

Voraussichtlich erreichen Sie Luxor morgens oder gegen Mittag und haben die Möglichkeit, sich die Stadt genauer anzuschauen und bereits Mitbringsel für sich und Ihre Lieben zu Hause zu besorgen. Das Tal der Könige haben Sie im optionalen Ausflugspaket bereits besucht, das Tal der Königinnen ist jedoch ebenfalls einen Besuch wert. Auch wenn der Name es vermuten lässt, wurden hier keine Königinnen, sondern nahe Angehörige der Herrscher in 90 unterschiedlichen Gräbern bestattet. Wenn Sie noch mehr zu pharaonischer Kunst und ägyptischen Skulpturen sehen und erleben möchten, empfehlen wir Ihnen einen Besuch des Luxor-Museums.

Dann ist auch bereits der letzte Abend an Bord Ihres Nil-Kreuzfahrtschiffes angebrochen und Sie können diesen entspannt ausklingen lassen.

8. Tag: Ausschiffung Luxor – Transfer Hurghada

Heute verlassen Sie Ihr Schiff und werden zu Ihrem wunderschönen Strandhotel in Hurghada gebracht. Nun kann der geruhsame Teil Ihrer Reise beginnen – Ihr Badeurlaub.

9. – 14. Tag: Badeaufenthalt am Roten Meer

Ihren spannenden Urlaub schließen Sie mit einigen Tagen Erholung in einem fantastischen Badehotel am Roten Meer ab. In der großen Pool-Landschaft und an dem weitläufigen Strand können Sie sich perfekt entspannen und mit All Inclusive sind Sie rundum bestens versorgt. Erkunden Sie unbedingt auch Ihren Urlaubsort Hurghada.

15. Tag: Abreise

Der Tag Ihrer Abreise ist angebrochen und Sie werden mit dem Gepäck voller schöner Erinnerungen an den Flughafen in Hurghada gebracht. Hier steigen Sie in Ihr Flugzeug, das Sie zurück zu Ihrem Heimatflughafen nach Deutschland bringt.

Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten!
Optional buchbare Ausflüge werden durch Fremdanbieter vor Ort durchgeführt, nach Verfügbarkeit.

Ausflugspaket mit 10 Besichtigungen optional vor Ort zubuchbar (189 € pro Person*):

  • Besichtigung Luxor mit Theben West, Tal der Könige, Hatschepsut-Tempel, Memnon-Kolosse und dem Karnak-Tempel
  • Besuch Horus-Tempel in Edfu
  • Besichtigung Doppeltempel in Kom Ombo
  • Tour durch Assuan mit Besuch des Nassersee Hoch-Damm, Philae-Tempel, Granit-Skulpturenpark, unvollendeter Obelisk und einer Bootsfahrt auf dem Nil

*Ausflugpaket ist vor Ort bei der Reiseleitung buchbar und zu bezahlen.

Für Sie wird vor Ort das perfekte Nilkreuzfahrtschiff ausgewählt, es kommen MS Monica, MS Salacia, MS Stephanie und MS Nile Dolphin in Frage. Alle diese Schiffe sind Premium-Klasse Schiffe und bieten Ihnen einen hohen Komfort und freundliches, zuvorkommendes Servicepersonal, was zu Ihrem Wohlbefinden an Bord beitragen wird.

Ihr Schiff erwartet Sie u. a. mit:

  • 4–5 Passagierdecks
  • Restaurant
  • Bar
  • Großflächiges Sonnendeck mit kleinem Pool, Sitzgelegenheiten und Liegestühlen (teilweise überdacht)
  • Souvenir-Geschäft
  • Wäsche-Service
  • Salon
  • Lounge
  • Rezeption

Bordleben:

  • Tanzabend
  • Folkloredarbietung
  • Vorträge

Ihre Kabine

Alle Kabinen sind Außenkabinen und verfügen über ein Doppelbett oder getrennte Betten, Dusche/WC, TV, Minibar und eine regulierbare Klimaanlage.

Die Hauptdeck- oder Nildeckkabinen bieten ein kleines Fenster oder ein Bullauge.

Kabinen auf dem Mitteldeck besitzen ein Panoramafenster.

Die Kabinen auf dem Oberdeck liegen bei gleicher Ausstattung auf einem höheren Deck.

Alle Kabinen sind als Doppelkabine zur Einzelbelegung buchbar.

In den Kabinen, die im vorderen bzw. hinteren (achtern) Bereich liegen, sind verstärkte Maschinengeräusche möglich.

Lage

Ihr Hotel liegt direkt am Roten Meer bei Hurghada, in erster Strandreihe mit einem etwa 1.100 m langem privaten Sandstrand. Diverse Einkaufsmöglichkeiten sind nur knapp 500 m von Ihrem Hotel entfernt. Das Zentrum von Hurghada erreichen Sie nach rund 22 km und den Flughafen nach ca. 15 km. 

Ausstattung

Ihr RRRRHotel Long Beach Resort in Hurghada bietet Ihnen mehrere Restaurants und Bars, die Ihre Geschmacksnerven verwöhnen.

Für Sie stehen auch mehrere große Poolanlagen zur Nutzung bereit, ebenso die Sonnenliegen und -schirme sowie Badetücher am traumhaften privaten Sandstrand. Im Wellnessbereich werden verschiedene Massagen und Anwendungen sowie ein Whirlpool zu Ihrer Entspannung angeboten.

Für Ihr Vergnügen stehen eine Tauchschule, Tennisplatz, Volleyball-Feld, Fitnessraum, Wassersport-Aktivitäten und Animations- sowie Unterhaltungsprogramm zur Verfügung.

Unterbringung

Die Doppelzimmer verfügen über ein Doppelbett oder getrennte Betten Dusche/WC, Fön, TV, Telefon, Minikühlschrank, Klimaanlage und einen Balkon oder eine Terrasse.

Einzelzimmer bieten bei gleicher Ausstattung eine Schlafmöglichkeit für eine Person.

Anreisetermine

Anreise: SA

ab 22.05.2021 (erste Anreise)

bis 30.10.2021 (letzte Abreise)

Auch als reine Nilkreuzfahrt buchbar – Reise-Code: nilk

 

Ähnliche Angebote