Reise-Code: blis
Entdecken Sie die Inseln Kroatiens per Schiff mit Badeverlängerung

Blaue Reise Dalmatien

8 Tage • Verpflegung laut Angebot
  • Kleine Gruppe
  • Einmaliges Erlebnis
  • Mit einem Holzschiff durch die Inselwelt Süddalmatiens
schon ab €
849,-
Termine & Preise
Flug inklusive
Bahnanreise inklusive
Pool vorhanden
WLAN inklusive

Entdecken Sie die Inseln Kroatiens per Schiff mit Badeverlängerung 8-tägige Kombireise aus Flug, Mini Cruise & Hotel

Worauf haben Sie Lust: Auf eine Flugreise mit Badeurlaub? Oder doch lieber auf eine Auszeit, bei der eine Schiffstour inkludiert ist? Warum auf eine der beiden Möglichkeiten verzichten, wenn man beides möchte? Die "Blaue Reise Dalmatien" verbindet beide Arten des Reisens miteinander. Die ersten Tage in Kroatien verbringen Sie auf einem traditionellen Holzschiff. In der zweiten Hälfte des Urlaubs ist der Aufenthalt in einem Hotel inklusive, bei dem das Baden im Vordergrund steht. 

Diese Vorteile bietet Ihre Fahrt mit dem traditionellen Schiff

Auf dem traditionellen Holzschiff werden Sie mit einer kleinen Gruppe eine familiäre Atmosphäre erleben. Legen Sie sich an Deck auf einen Liegestuhl und lassen Sie Ihren Blick über die unendlichen Weiten des Adriatischen Meeres schweifen. Das Schiff legt jeden Tag an einer anderen Insel an. Nachdem Sie Split auf dem kroatischen Festland verlassen haben, geht es weiter nach Hvar, Biševo, Vis und Brač. Jede dieser Inseln – manche kleiner, mache größer – hat ihren eigenen Charme und ihre eigenen Besonderheiten zu bieten. Genügend Zeit bleibt natürlich auch zum Baden, Schnorcheln und Tauchen. Denn das können Sie im glasklaren Wasser besonders gut. Alles, was Sie für diese unvergesslichen Tage an der Süd-Adria benötigen, sind eigentlich nur Badebekleidung und Sonnencreme. Entspannen Sie sich und lassen Sie sich vom Küchenchef und der Crew verwöhnen. Abends haben Sie Zeit, in ein gutes Insel-Restaurant einzukehren und an historischen Denkmälern und Kirchen vorbeizuschlendern.

Dalmatien: Die perfekte Region für einen Badeaufenthalt

Die zweite Hälfte Ihres Urlaubs verbringen Sie im Hotel Aurora in Podgora direkt am rund 4 km langen Feinkiesstrand. Der Urlaubsort steht nicht nur für einen gepflegten Badeurlaub. Auch die Kulinarik kommt hier nicht zu kurz. Am Ortsrand steigt das Gelände steil an zum Biokovo-Gebirge, wo die Einheimischen Oliven und Wein anbauen. Damit steht Ihr Getränk schon fest, mit dem Sie Ihren Abend ausklingen lassen können. Apropos Biokovo-Gebirge: Diese Gegend ist für alle Urlauber interessant, die gerne ihre Wanderschuhe schnüren und auf gut ausgeschilderten Wanderwegen unterwegs sind. Sehenswert in dem kleinen Ferienort Podgora sind die Kirche St. Allerheiligen im alten Ortsteil von Podgora, die Kapelle St. Herz Jesu, das Denkmal von Don Mihovil Pavlinovic und das Denkmal mit den zwei Möwenflügeln. 

Schiffstour oder Badeaufenthalt im Hotel gefällig? Hier können Sie beides haben!

Jetzt buchen!
  • Hin- und Rückflug mit einer renommierten Fluggesellschaft (z.B. Eurowings) ab/bis gewünschtem Abflughafen (ggf. mit Zwischenstopp) nach Split und zurück in der Economy Class
  • 1 Gepäckstück bis 20 kg
  • Begrüßung am Flughafen und deutschsprachige Reiseleitung vor Ort (telefonisch)
  • Alle Transfers vor Ort im Taxi/Minibus

Inklusivleistungen an Bord des Holzschiffes:

  • 3 Übernachtungen
  • Halbpension: kontinentales Frühstück und 3-Gang-Mittagessen
  • Täglich Trinkwasser
  • Willkommensgetränk am Anreisetag
  • WLAN

Inklusivleistungen im RRRHotel Aurora:

  • 4 / 11 Übernachtungen
  • Frühstücksbuffet
  • Nutzung des Außenpools mit Sonnenliegen (saison-/wetterabhängig)
  • Nutzung des Hallenbads
  • WLAN in der Lobby
  • Kurtaxe 
  • Exklusive ReisenAKTUELL.COM Strandtasche und Wasserball pro Buchung

Zusätzlich bei optionaler Halbpension im RRRHotel Aurora (29 € pro Person/1 Woche, 78 € pro Person/2 Wochen):

  • 4 / 11 x Abendessen als Buffet
  • Zug zum Flug-Ticket in Kooperation mit der Deutschen Bahn (2. Klasse inkl. ICE-Nutzung, gültig für deutsche Abflughäfen)
  • Reisedokumente: Deutsche Staatsbürger benötigen einen mind. für die Dauer des Aufenthaltes gültigen Personalausweis oder Reisepass. Andere Staatsangehörige wenden sich bitte telefonisch an uns.
  • Zug zum Flug-Ticket: Das Zug zum Flug-Ticket kann am Tag vor dem Abflugtermin, am Abflugtag selbst sowie am Tag der Rückkehr und am Tag danach genutzt werden. Das Ticket berechtigt zu Fahrten innerhalb Deutschlands in allen Zügen der Deutschen Bahn AG (ICE, IC/EC, IRE, RE, RB, S-Bahn) in der auf dem Fahrschein angegebenen Wagenklasse. Bei Abflügen von ausländischen Flughäfen (ausgenommen Salzburg und Basel) gilt das Ticket nicht, auch nicht für die innerdeutsche Strecke bis zur Grenze.
  • Parkplatz: Buchen Sie alternativ bequem einen Parkplatz am Flughafen dazu: Hier klicken zum Buchen.
  • Kurtaxe & Hafengebühr für die Mini Cruise: ca. 18 € pro Person/Aufenthalt (zahlbar vor Ort)
  • Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen pro Termin, bei Nichterreichen kann die Reise bis 30 Tage vor Reisebeginn abgesagt werden. Ein bereits gezahlter Reisepreis wird in diesem Fall unverzüglich erstattet.
  • Verpflegung an Bord: Zusätzliche Getränke sind gegen Gebühr erhältlich.
  • Bordwährung: Euro. Am Ende der Reise wird die Rechnung durch Barzahlung beglichen.
  • Bordsprache: Englisch
  • Hoteleinrichtungen und Zimmerausstattung teilweise gegen Gebühr.
  • Haustiere sind nicht erlaubt.
  • Für Personen mit eingeschränkter Mobilität ist diese Reise im Allgemeinen nicht geeignet. Bitte kontaktieren Sie im Zweifel unser Serviceteam bei Fragen zu Ihren individuellen Bedürfnissen.

1. Tag: Slpit – Hvar
Sobald Sie im kroatischen Split gelandet sind, werden Sie am Flughafen begrüßt und zu Ihrem traditionellen Schiff aus Holz gebracht, mit dem Sie vier Tage lang die Inselwelt Süddalmatiens erkunden. Bereits am ersten Tag geht es in die Richtung der Pakleni-Inseln, zu denen auch die Insel Hvar zählt. Hier angekommen, können Sie sich erst einmal mit einem Mittagessen stärken, bevor Sie im Meer eine Abkühlung genießen. Als längste Insel der Adria bietet Hvar optimale Bedingungen zum Schwimmen. Wie wäre es mit ein bisschen Kultur? Auf der Insel steht nicht nur die Renaissance-Kathedrale St.-Stephan, auf der noch immer ihr ursprünglicher Turm aus dem 9. Jahrhundert thront. Auch das älteste Gemeinschaftstheater Europas, das 1612 gegründet wurde, ist auf der Insel beheimatet. Da Hvar auch als Jet-Set-Insel bekannt ist, bietet sie die nötige Portion an Unterhaltung, Restaurants, Bars und Cafés. An örtlichen Ständen haben Sie die Möglichkeit, Lavendel zu kaufen – einfach beruhigend!

2. Tag: Hvar – Biševo – Vis
Schon am frühen Morgen geht die Fahrt weiter – und zwar zur Insel Biševo. Falls Sie ein großartiges Naturphänomen sehen wollen, dann sollten Sie die Blaue Höhle besuchen (ca. 10 – 14 Euro pro Person; vor Ort buchbar). Beachten Sie allerdings, dass die Höhle bei Wind und Flut geschlossen sein kann. Danach geht die Schiffsfahrt weiter zur Insel Vis. Viele Jahre lang war sie für Besucher nicht so ohne Weiteres zugänglich. Der dortige Hafen war aufgrund seiner einzigartigen geographischen Lage in erster Linie von der Marine stark genutzt. Durch diese "Isolation" hat die Insel ihren einstigen Charme bewahrt und spiegelt auch heute noch das Mittelmeer damaliger Zeiten wider. Besuchen Sie die Stadt Vis, die auf der Nordseite der Insel liegt. Sie wurde in der Nähe der Überreste des antiken Issa aufgebaut, das im 4. Jahrhundert vor Christus von den Griechen gegründet wurde. Schauen Sie sich beispielsweise das Stadtmuseum und die Überreste der römischen Bäder an oder machen Sie einen Spaziergang an der Küste entlang mit Blick auf die faszinierende Villae Rusticae.

3. Tag: Vis – Brač
Auf geht es zur Insel Brač! Halten Sie Ihre Kamera bereit, denn heute sehen Sie den berühmtesten Strand in Dalmatien: Zlatni rat, der in der Nähe von Bol liegt. Natürlich wird hier das Schiff anlegen, damit Sie eine Runde im glasklaren Meer schwimmen, tauchen und schnorcheln können. Obwohl der Badeort Bol unter Touristen sehr beliebt ist, fühlt er sich nach wie vor wie ein typisches Fischerdorf an. Erleben Sie es selbst! Die Fahrt geht weiter nach Milna, von den Venezianern auch "Valle di Mille Navi" genannt, was so viel heißt wie "Die Bucht der Tausend Schiffe". Milna befindet sich im Nordwesten der Insel und gilt immer noch als der schönste und sicherste Hafen der Insel Brač. Kleine architektonische Meisterwerke im plebejischen Stil finden Sie entlang der wunderschönen Küste. Machen Sie sich selbst ein Bild der entzückenden Steinhäuser. Jahrelang war Milna auch für den Schiffbau bekannt. So wurde hier beispielsweise das berühmte dalmatinische Boot "Bracera" erstmals hergestellt.

4. Tag: Brač – Split (und Transfer ins Badehotel)
Am frühen Morgen legen Sie in Milna ab und genießen eine letzte Fahrt über das türkisblaue Meer bis nach Split. Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von dem traditionellen Schiff und der Crew. Ihre Reise ist damit aber noch lange nicht vorbei. Denn Sie können sich auf Ihre Freizeit im Badehotel in Podgora freuen.

5. – 7. Tag: Freizeit im Badehotel
Wer viel erlebt, braucht auch Momente der Entspannung. Die ereignisreichen Tage auf dem Schiff gehen in Tage voller Badevergnügen im Hotel Aurora über. Nur durch die Uferpromenade vom wunderbaren Kiesstrand getrennt, liegt Ihr Urlaubshotel am ruhigen Ortsrand von Podgora. Entspannen Sie am Meer – egal ob auf einem Liegestuhl in der Sonne oder bei einem langen Spaziergang. Genießen Sie das türkisblaue Wasser und finden Sie Ihren Ruhepunkt. Das Zentrum Podgoras mit zahlreichen Restaurants und Cafés erreichen Sie nach wenigen Gehminuten. Falls Sie Lust auf einen Ausflug haben, bietet sich ein Besuch der Hafenstadt Makarska an, die sich in rund 10 km Entfernung befindet.

8. Tag: Abreise
Der letzte Tag Ihrer Urlaubsreise ist angebrochen, daher heißt es Abschied nehmen von der Sonne Süddalmatiens. Mit unvergesslichen Erinnerungen treten Sie Ihre Heimreise an. Optional können Sie eine Verlängerungswoche buchen, um Ihren Badeaufenthalt im Hotel zu genießen. 

Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten.
Je nach Wetterbedingungen kann es ggf. zu Änderungen in der Route kommen.

Ausstattung

Auf dem traditionellen Schiff aus Holz erwartet Sie eine gemütliche und familiäre Atmosphäre – perfekt für einen entspannten Kroatien-Urlaub und eine Schifffahrt durch die Inselwelt Dalmatiens.

An Bord werden Ihnen zu den Mahlzeiten typisch kroatische Gerichte serviert. Auf dem Oberdeck stehen bequeme Sonnenliegen bereit, die zu schönen Momenten unter der kroatischen Sonne einladen.

WLAN nutzen Sie während der Reise kostenfrei an Bord.

Kabine

In der Kabine werden Sie mit einer Ausstattung begrüßt, die überwiegend ein Etagenbett und eine Klimaanlage umfasst. Jede Kabine verfügt über ein eigenes Badezimmer mit Dusche/WC.

Lage

Wie es sich für einen optimalen Strandurlaub in Kroatien gehört, liegt Ihr Urlaubshotel Aurora direkt am Strand (Kiesstrand). Bis ins Zentrum der Stadt Podgora, wo sich die nächsten Einkaufsmöglichkeiten befinden, sind es knapp 300 m, bis nach Makarska etwa 10 km. Den Flughafen Split erreichen Sie nach ca. 80 km.

Ausstattung

Das RRRHotel Aurora in Podgora möchte Sie in Ihrem Urlaub rundherum verwöhnen. Ausgestattet ist es daher mit einem Restaurant und zwei Bars (einer Snackbar sowie einer Cocktailbar). Entspannen Sie sich am oder im Außenpool mit Sonnenterrasse, -liegen und -schirmen. Ein beheiztes Hallenbad ist auch vorhanden. Bei Bedarf stehen Ihnen Parkmöglichkeiten zur Verfügung. Das Hotel verfügt zudem über einen Aufzug.

Unterbringung

Ihr Doppelzimmer ist mit einem Doppelbett oder getrennten Betten eingerichtet und bietet Ihnen Dusche/WC, Fön (kostenfrei an der Rezeption erhältlich), TV, Klimaanlage (zentralgesteuert), Telefon sowie einen Balkon. 

Anreisetermine

Anreise: SA

ab 28.08.2021 (erste Anreise)

bis 23.10.2021 (letzte Abreise)

Ähnliche Angebote