Beratung & Buchung: Tel. 0261 - 29 35 19 19

Öffnungszeiten
  • Mo. - Fr. 08 - 19 Uhr
  • Sa. - So. 10 - 19 Uhr
  • Feiertage 10 - 19 Uhr
Öffnungszeiten info

Mo. - Fr. 08 - 19 Uhr

Sa. - So. 10 - 19 Uhr

Feiertage 10 - 19 Uhr

Telefon: 0261 / 29 35 19 19

E-Mail: service@reisenaktuell.com

Hotel am Kellerberg in Trockenborn-Wolfersdorf Thüringen Saaletal, Leuchtenburg
Zurück

Thüringen - Saaletal

Hotel am Kellerberg in Trockenborn-Wolfersdorf

Urlaub im Herzen von Thüringen! Genießen Sie Natur pur im schönen Saaletal – eine der schönsten deutschen Flusslandschaften. Beim Wandern, Nordic Walking oder Radfahren geht es vorbei an abwechslungsreichen Landschaften und stolzen Schlössern. Die prächtigen Dornburger Schlösser, Schloss Burgk und die Leuchtenburg – die "Königin des Saaletals" - künden von einer abwechslungsreichen Geschichte und laden zu einer Besichtigung ein. Die Nähe zu den historisch interessanten Städten Jena, Gera und Weimar lässt aber auch die Herzen von Kulturliebhabern höher schlagen. Ob Goethe und Schiller in Weimar bzw. Jena, Otto Dix in Gera … in den Altstädten der Orte wandeln Sie auf den Spuren dieser berühmten deutschen Dichter, Denker und Maler und erleben Kultur hautnah.

Buchen Sie noch heute Natur und Kultur in Thüringen! 

Jetzt buchen!
  • Lage

    Ruhig gelegen und mit schönem Blick in die Natur liegt das Hotel am Kellerberg in Trockenborn-Wolfersdorf.  Das schöne Saaletal lädt zum Wandern und Entspannen ein. Die Städte Jena (ca. 25 km), Gera (ca. 40 km) und Weimar (ca. 45 km) locken mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten und bieten sich für Ausflüge an.

  • Ausstattung

    Thüringer Gastlichkeit und regionale Spezialitäten erwarten Sie im Hotelrestaurant oder auf der großzügigen Sonnenterrasse. Genießen Sie in der urigen Backstube frischen Thüringer Bauernkuchen, der nach traditionellen Rezepten im holzbeheizten Steinbackofen zubereitet wird. Lassen Sie sich bei einer entspannten Wellnessanwendung, z.B. Massage, verwöhnen

  • Unterbringung

    Die gemütlich eingerichteten Zimmer sind mit Dusche/WC, Fön und TV ausgestattet.

  • Zusatzleistungen (zahlbar vor Ort)
    • Hunde erlaubt: 7,50 € pro Nacht (auf Anfrage; im Restaurant nicht erlaubt)
  • Termine & Preise
    Saison Anreise täglich
    Nächte 2 Nächte 3 Nächte 5 Nächte
    Unterbringung DZ DZ DZ

    01.02. - 30.04.18,
    01.11. - 20.12.18

    79 109 179

    01.05. - 30.06.18

    99

    149 229
    in Euro pro Person

    Zuschläge:

    Einzelzimmer: 10 € pro Nacht

  • Kinderermäßigung
    1 – 2 Kinder 0 – 11,9 Jahre FREI
    12 – 15,9 Jahre 50 %
    Bei Unterbringung im Doppelzimmer mit Zustellbett bei zwei Vollzahlern (bis 1,9 Jahre im Bett der Eltern).
  • Inklusivleistungen
    • 2 / 3 / 5 Übernachtungen
    • 2 / 3 / 5 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
    • 2 / 3 / 5 x Abendessen als 3-Gang-Menü
    • Willkommensgetränk
    • 1 Tasse Kaffee und 1 Stück Kuchen
    • 1 x Eintritt in die Porzellanwelten Leuchtenburg
    • 1 x gefüllter Leihwanderrucksack pro Zimmer (mit Voranmeldung)
    • WLAN
    • Informationen über die Region
    • Hotelparkplatz (nach Verfügbarkeit)
3 Tage Halbpension
p. Person ab
79 €

Reise-Code: aktw

  • WLAN inklusive
  • Hunde erlaubt
Anreisetermine

Tägliche Anreise möglich,
ab 01.02.2018 (erste Anreise)
bis 20.12.2018 (letzte Abreise)

Ihr Urlaubshotel

Hotel am Kellerberg
Wolfersdorf 18
07646 Trockenborn-Wolfersdorf
Deutschland
Anfahrtsbeschreibung Google Maps

Kontakt

Mo. - Fr.: 08 - 19 Uhr

Sa. - So.: 10 - 19 Uhr

Feiertage: 10 - 19 Uhr

Tel.: 0261 - 29 35 19 19

E-Mail: service@reisenaktuell.com

Verfügbar Auf Anfrage Wenige Plätze Ausgebucht

ähnliche Angebote

Herzlich willkommen im Hotel Am Schloss Apolda
Reise-Code: apas

Thüringen

Hotel am Schloss Apolda

Besuchen Sie Apolda, eine Stadt voller Kultur und Sehenswürdigkeiten!

Die grünen Parks und die historische Altstadt laden zum Erholen und Erkunden ein. Ob Sport, Wellness oder Kultur, in Apolda ist für Jeden das passende Angebot dabei. Entdecken Sie das Apoldaer Glockenmuseum, das die Kulturgeschichte der Glocke von den Anfängen bis zur Gegenwart zeigt und die Tradition der Apoldaer Glockengießereien von 1722 bis 1988 würdigt. Eine Besonderheit des Museums – fast alle Glocken dürfen angeschlagen werden! Besuchen Sie auch die Museumsbaracke "Olle DDR". Zwischen 12.000 Exponate in 17 Räumen tauchen Sie in den Alltag eines DDR-Bürgers ein. Erkunden Sie die nachgestaltete drei-Raum-Wohnung mit Durchreiche zur Küche, die Arztpraxis und auch die typische Garage mit Trabant, Moped und Fahrrad.

Die Kulturstadt Weimar ist einen Besuch wert! Die wohl bekannteste Stadt im Freistaat Thüringen ist eng verbunden mit den Namen der Dichter Johann Wolfgang von Goethe und Friedrich Schiller. Noch heute sind die beiden Wohnhäuser von Goethe und Schiller die beliebtesten Ziele für Touristen. Weimar ist eine sehr grüne Stadt – im Zentrum lädt der Park an der Ilm zu Spaziergängen ein, hier befindet sich auch Goethes Gartenhaus, das der Dichter kurz nach seiner Ankunft in Weimar bewohnte und auch in späteren Jahren ein wichtiger Aufenthaltsort von Goethe war. 

 Auf geht's! Das Hotel Am Schloss Apolda erwartet Sie!

ZUM ANGEBOT
Malerisch am Ufer der Oberen Saale liegt die einstige Reußische Residenz Schloss Burgk
Reise-Code: zueb

Saale - Das Thüringer Meer

Hotel Zur Krone in Saalburg-Ebersdorf

Waldreiche Hänge, kleine Bäche und zahlreiche Talsperren mit Stauseen kennzeichnen den Thüringer Wald. Erkunden Sie auf Ihrer Reise die Landschaft mit ihren ungewöhnlichen Gesteinsformationen, Höhlen und Schluchten. Das Mittelgebirge liegt auf halber Strecke zwischen Frankfurt am Main und Leipzig, zentral in Deutschland. Eingebettet in Parkanlagen und das Schloss Ebersdorf empfängt Sie Ihr Urlaubshotel „Zur Krone“ im Erholungsort Saalburg-Ebersdorf.

Malerisch am Ufer der Oberen Saale gelegen, erwartet Sie das Schloss Burgk. Hier finden Sie nicht nur historische Wohn- und Schauräume nebst wertvollem Interieur, das Schloss zählt mit seinen Spezialsammlungen, den Ausstellungen, den Konzerten und Festen zu den kulturellen Zentren des Saalelandes. Beeindruckende Wehranlagen umschließen ein Gebäude, das – von der Gotik bis zum Rokoko geprägt – hinter einer nahezu schlichten Fassade zahlreiche Kostbarkeiten birgt. 

Durch den Bau der Hohenwarte Talsperre entstand eine einmalige, fjordähnliche Landschaft mitten in Thüringen. Umgeben von Bergen, schlängelt sich die angestaute Saale durch das Tal und hat im Laufe der Jahre ein einzigartiges Erholungsgebiet geschaffen. Mit seinen bewaldeten und bewachsenen Ufern gehört der Hohenwarte Stausee zu den größten und landschaftlich schönsten Stauseen Deutschlands. Unser Tipp: Bei einer Schiffsrundfahrt erleben Sie das "Thüringer Meer" aus einer besonders beeindruckenden Perspektive.

Gehen Sie jetzt auf Entdeckerreise!

ZUM ANGEBOT
Außenansicht im Hotel an der Therme Bad Sulza
Inkl. tägl. Thermen Eintritt
Reise-Code: anba

Thüringen

Hotel an der Therme Bad Sulza

Freundliche, helle Zimmer, weite Blicke ins Grüne, liebevoll gepflegte Gartenanlagen, Restaurants mit moderner Vollwertküche, paradiesische Wellness- und Spa-Angebote und die legendäre Toskana Therme gleich nebenan sind nur einige der vielen Gründe, die für Ferien im Hotel an der Therme in Bad Sulza sprechen.

Im grünen Herzen Thüringens: Bad Sulza. Schon die alten Kelten und Römer schätzten das milde Klima, die Heilkraft der Solequellen und betrachteten das nördlichste Weinbaugebiet Deutschlands als die Toskana des Ostens. Die alte Kulturlandschaft zwischen Saale und Ilm mit ihren Burgen, Schlössern und unberührten Naturschutzgebieten lädt mit ihren sanften Hügeln zu ausgedehnten Wanderungen und Spaziergängen ein. Mitten in Europa gelegen, schlägt das "grüne Herz" Thüringens zwischen historischen Städten wie Jena, Erfurt, Naumburg, Apolda und Auerstedt. So überzeugt Bad Sulza auch durch ein vielseitiges kulturelles Angebot.

Unser Tipp: Weimar ist wohl die bekannteste Stadt im Freistaat Thüringen und nur etwa 30 km von Ihrem Urlaubsort entfernt. Eng verbunden mit Weimar sind die Namen der Dichter Johann Wolfgang von Goethe und Friedrich Schiller. Noch heute sind die beiden Wohnhäuser von Goethe und Schiller die beliebtesten Ziele für Touristen. Weimar ist eine sehr grüne Stadt – im Zentrum lädt der Park an der Ilm zu Spaziergängen ein, hier befindet sich auch Goethes Gartenhaus, das der Dichter kurz nach seiner Ankunft in Weimar bewohnte und auch in späteren Jahren ein wichtiger Aufenthaltsort von Goethe war. Erkunden Sie Museen, Schlösser, Kirchen, Gedenkstätten und Parkanlagen im Weimarer Land. 

Urlaub genießen in Thüringen!

ZUM ANGEBOT