Beratung & Buchung: Tel. 0261 - 29 35 19 19

Öffnungszeiten
  • Mo. - Fr. 08 - 19 Uhr
  • Sa. - So. 10 - 19 Uhr
  • Feiertage 10 - 19 Uhr
Öffnungszeiten info

Mo. - Fr. 08 - 19 Uhr

Sa. - So. 10 - 19 Uhr

Feiertage 10 - 19 Uhr

Telefon: 0261 / 29 35 19 19

E-Mail: service@reisenaktuell.com

Hotel Pension Villa Karmelia in Rügenwalde an der polnischen Ostsee Strand
Zurück

Polnische Ostsee

Hotel Pension Villa Karmelia in Rügenwalde

Die ehemalige Hansestadt Rügenwalde (poln.: Darlowo) liegt in Westpommern an der Mündung des Flusses Wieprza. Die Umgebung lädt zu ausgedehnten Spaziergängen und Radtouren ein. Die Stadt selbst besitzt eine hübsche Altstadt mit schönen Bürgerhäusern und ein Rathaus im Barockstil. Das Stadtschloss, ein prachtvolles Gebäude, beheimatet heute das Regionalmuseum, das über eine beeindruckende Sammlung alter Möbel, Vasen, Bilder etc. verfügt.

Darlowo und das Küstenstadtviertel Darlowko (Rügenwalde Münde) ist ein Kurort mit besonderer Atmosphäre. Das gesunde Mikroklima mit einem hohen Gehalt an Heiljod, mit den breiten Sandstränden und dem reizvollen Hafen ist der perfekte Ort für Ihre wohltuende Auszeit. Wandern Sie durch wunderschöne Kiefernwälder und schlendern Sie durch idyllische Gassen und kleine Parks. Im Herbst, wenn das Wetter etwas stürmischer ist, können Sie bei einem Strandspaziergang mit etwas Glück das Gold des Meeres - Bernstein - finden.

Halten Sie die Augen offen!

Jetzt buchen!
  • Lage

    Die Pension Villa Karmelia befindet sich in ausgezeichneter Lage im traditionsreichen Strandvorort Rügenwalde. Der schöne Strand ist nur wenige Gehminuten entfernt. Das Stadtzentrum erreichen Sie nach ca. 1,5 km. Slupsk liegt ca. 35 km, Köslin (poln.: Koszalin) ca. 40 km entfernt.

  • Ausstattung

    Das Hotel verfügt über einen Speisesaal, einen Garten, einen Kinderspielplatz und WLAN.

  • Unterbringung

    Die Zimmer sind im modernen skandinavischen Stil eingerichtet und mit Dusche/WC, Fön, TV, Minibar und WLAN ausgestattet.

  • Zusatzleistungen (zahlbar vor Ort)
    • Haustiere sind nicht erlaubt.
    • Kurtaxe: PLN 2,60 (ca. 0,60 €) pro Person/Tag
  • Termine & Preise
    Saison Anreise täglich
    Nächte 3 Nächte 5 Nächte 7 Nächte
    Unterbringung DZ DZ DZ

    07.01. - 25.03.17,
    26.11. - 16.12.17

    69 119 159

    01.01. - 06.01.17,
    26.03. - 22.04.17,
    29.10. - 25.11.17

    79 119 169

    23.04. - 03.06.17,
    24.09. - 28.10.17,
    23.12.17 - 06.01.18

    89 139 199

    04.06. - 17.06.17,
    03.09. - 23.09.17

    109 179 259
    18.06. - 02.09.17 149 249 339
    in Euro pro Person

    Zuschläge:

    Einzelzimmer: 10 € pro Nacht

    Feiertage:
    01.-03.05.17 (Tag der Arbeit): 20 € pro Person/Nacht
    24.-31.12.17 (Weihnachten & Silvester): 35 € pro Person/Nacht

  • Kinderermäßigung
    1 Kind 0 – 1,9 Jahre FREI
    2 – 6,9 Jahre 50 %
    7 – 11,9 Jahre 35 %
    Bei Unterbringung im Doppelzimmer mit Zustellbett bei zwei Vollzahlern (bis 1,9 Jahre im Bett der Eltern).

     

  • Inklusivleistungen
    • 3 / 5 / 7 Übernachtungen
    • 3 / 5 / 7 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
    • 3 / 5 / 7 x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet 
    • Willkommensgetränk
    • Abschiedsgeschenk
    • WLAN
    • Informationen über die Region
    • Hotelparkplatz (nach Verfügbarkeit)

    Bei Buchung von 7 Nächten im Reisezeitraum 25.11. - 23.12.17:

    • 1 x Hot Stone Rückenmassage
    • 1 x Gesichtsmassage 
4 Tage Halbpension
p. Person ab
69 €

Reise-Code: vida

Anreisetermine

Tägliche Anreise möglich,
ab 01.01.2017 (erste Anreise)
bis 06.01.2018 (letzte Abreise)

Ihr Urlaubshotel

Hotel Pension Villa Karmelia
Zwyciestwa 13
76-150 Darlowo
Polen
Anfahrtsbeschreibung Google Maps

Kontakt

Mo. - Fr.: 08 - 19 Uhr

Sa. - So.: 10 - 19 Uhr

Feiertage: 10 - 19 Uhr

Tel.: 0261 / 29 35 19 19

E-Mail: service@reisenaktuell.com

Verfügbar Auf Anfrage Wenige Plätze Ausgebucht

ähnliche Angebote

Strand an Stolpmünde
Reise-Code: grus

Polnische Ostsee

Hotel Grand Lubicz in Stolpmünde

Nur wenige Gehminuten vom Sandstrand entfernt befindet sich Ihr Urlaubshotel Grand Lubicz, das zu Entspannung pur einlädt.

Das breite Angebot an Freizeit-, Sport- und Wellnesseinrichtungen wird Sie begeistern. Ziehen Sie ein paar Bahnen im Sportbecken, lassen Sie sich von dem Strömungskanal treiben und genießen Sie das türkische Bad im zweistöckigen Aquapark. Im Wellnesscenter warten vielfältige Anwendungen auf Sie: Vom Milchbad der Kleopatra, über ein cremiges Pistazienpeeling bis hin zur marokkanischen Ganzkörpermassage – hier bleiben keine Wünsche offen. 

Leihen Sie sich direkt im Hotel ein Fahrrad aus und erkunden Sie die Gegend. Stolpmünde bietet wundervolle Strände, Promenaden, Kuranlagen, Kurpark, den bedeutenden Hafen und das restaurierte Kapitänsviertel. In diesem historischen Viertel finden Sie kleine Häuschen der Fischer und Kapitäne. An der Promenade befinden sich die herrschaftlichen Villen der besser Betuchten, darunter eine Sommerresidenz von Bismarck. Geheimtipp: Besuchen Sie das versteckte Restaurant Dym Na Wodzie in Stolpmünde. Nah am Meer, aber abseits von der Hauptpromenade genießen Sie in ruhiger Atmosphäre kreative Gerichte und leckere Cocktails.

Für eine etwas längere Tour per velo empfehlen wir den „Radweg der aufgerollten Gleise“ (poln.:"Szlak zwinietych towarow"), dieser führt Sie auf einem alten Bahndamm durch grüne Umgebung von Stolpmünde bis zum Ostseebadeort Rowe (ca. 18 km). Der kleine Ort ist einer der Tore zum Slowinzischen Nationalpark – über eine Brücke erreichen Sie den Park und damit kilometerlange Wege und Strände. Hier können Ihnen Hirsche und auch der ein oder andere zugewanderte Elch über den Weg laufen.

Lassen Sie es sich im Grand Hotel Lubicz gut gehen!

ZUM ANGEBOT
Blick auf die polnische Ostsee
Reise-Code: bohe

polnische Ostsee

Hotel Borgata in Henkenhagen

Nicht umsonst zählt Henkenhagen (poln.: Ustronie Morskie) zu den bekanntesten Seebädern an der polnischen Ostsee. Durch den 10 km langen Küstenabschnitt, bietet der beliebte Urlaubsort ein hervorragendes Ostseeklima und optimale Bedingungen für aktive Urlauber und Ruhesuchende. Zahlreiche Freizeitangebote machen Ihren Urlaub zu einer erlebnisreichen Zeit.

Um die Gegend genauer zu erkunden, empfehlen wir Ihnen die Wandertour „Zu den königlichen Eichen“. Der blau markierte Weg führt Sie entlang der Küste über den Badeorten Ziegenberg (poln.: Sianozety) und Bodenhagen (poln.: Bagicz) bis hin zum stillgelegten Flughafen. Sie erreichen den Kolberger Wald und finden dort die 800-jährigen Eichen „Dab Boleslaw“ und „Dab Wacislaw“. Vorbei an Wiesen, Feldern und den Ortschaften Alt Quetzin (poln.: Kukinia) und Rützow (poln.: Rusowo) gelangen Sie zurück nach Henkenhagen. Der Weg ist ca. 31 km lang, eine Abkürzung ist auf der Hälfte des Weges möglich: Nach den beiden Eichen halten Sie sich in Richtung von Neu Quetzin (poln.: Kukinka).

Ein Ausflug lohnt sich nach Kolberg (poln.: Kolobrzeg). Obwohl die Stadt bis heute kein „Bad“ im Namen trägt, ist sie als solches anerkannt. Schlendern Sie über die belebte Promenade, die Sie zum Leuchtturm, dem Wahrzeichen der Stadt, führt. Der Aufstieg über die Wendeltreppe wird mit einer tollen Aussicht belohnt. Von hier aus blicken Sie auf die herrlichen Sandstrände und auf ein weiteres Wahrzeichen, die zweitlängste Betonseebrücke Polens (220 m). Die schöne Altstadt mit Cafés, Restaurants und Pubs lädt zum Verweilen ein.

Buchen Sie jetzt Ihre kleine Auszeit!

ZUM ANGEBOT