Beratung & Buchung: 0261 - 29 35 19 19

Öffnungszeiten
  • Mo. - Fr. 08 - 19 Uhr
  • Sa. - So. 10 - 19 Uhr
  • Feiertag 10 - 19 Uhr
Kurhotel Fürstenhof in Blankenburg im Harz Außenansicht
Zurück

Harz

Kurhotel Fürstenhof in Blankenburg

Im Herzen der Kurstadt Blankenburg, blickt das Kurhotel Fürstenhof auf eine glanzvolle Tradition zurück. Bereits seit 1895 ist das Hotel eine gefragte Adresse für Kurreisende, Erholungssuchende und Wander-/Naturfreunde.

Blankenburg fasziniert mit seiner über 800-jährigen Geschichte. Das Schlossensemble mit dem Kleinen und dem Großen Schloss Blankenburg sowie den barocken Gärten prägt das Stadtbild und ist gleichermaßen Wiege des europäischen Königshauses. Oberhalb der Gärten, nur durch die Stadtmauer getrennt, befindet sich der Berggarten mit Teehaus und Prinzessinnenturm. Seinen Namen verdankt der Turm einer Erzählung, wonach die drei Herzogstöchter in diesem Türmchen gespielt haben sollen. Bei einem Spaziergang hinauf zum Berggarten genießen Sie immer wieder einen wundervollen Ausblick auf die Stadt Blankenburg und das Harzvorland.

Sehenswert ist auch die hübsche Altstadt mit ihren liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern. Dank der Vorkommen natürlicher Heilmittel, wie Schlamm und Moor, trägt Blankenburg seit über 70 Jahren den Status eines Heilbades.

Bizarre Felsformationen, verwitterte Gesteine und markante Klippen prägen immer wieder das Landschaftsbild bei Blankenburg. Die Teufelsmauer ist sagenumwoben und wohl eine der außergewöhnlichsten Naturschauplätze im Harz!

Jetzt buchen und Vorfreude sichern!

Termine & Preise
  • Lage

    Im Harz, an der Straße der Romanik gelegen, bietet das familiär geführte Hotel schon wegen seiner zentralen Lage und guten Erreichbarkeit wesentliche Vorzüge. Wernigerode, Halberstadt und Quedlinburg erreichen Sie nach ca. 15 km.

  • Ausstattung

    Im Hotel erwarten Sie das Hotelfoyer mit der Lobby- und Wellnessbar, ein Aufzug und ein Freizeitraum mit Poolbillard und Kinderspielecke. Das Restaurant Vis-a-Vis serviert Ihnen Spezialitäten aus der Region sowie der mediterranen Küche. Lassen Sie im Sommer einen schönen Urlaubstag im Biergarten ausklingen. Abschalten und Kraft tanken können Sie im Beauty- und Wellnessbereich mit Infrarotsauna, Finnischer Sauna, Soft-Dampfsauna, Ruheraum, Wärmebank mit Kneippbecken und Solarium. Vielfältige Beauty- und Wellnessanwendungen werden ebenfalls angeboten.

  • Unterbringung

    Alle Zimmer verfügen über Dusche/WC, Fön, Telefon, TV sowie Schreibtisch und Sitzgelegenheit.

  • Zusatzleistungen (zahlbar vor Ort)
    • Hunde erlaubt: 10 € pro Tag (mit Voranmeldung; im Restaurant nicht erlaubt)
    • Kurtaxe: 1,80 € pro Person/Tag
  • Termine & Preise
    Saison Anreise täglich
    Nächte 2 Nächte 5 Nächte 7 Nächte
    Unterbringung DZ DZ DZ

    17.03. - 31.03.17,
    01.11. - 28.11.17,
    07.01. - 29.03.18,
    01.11. - 30.11.18

    79 199 269

    01.04. - 15.04.17,
    21.06. - 14.08.17,
    01.10. - 31.10.17,
    29.11. - 20.12.17,
    30.03. - 15.04.18,
    21.06. - 14.08.18,
    01.10. - 31.10.18,
    01.12. - 20.12.18

    89 209 289

    16.04. - 20.06.17,
    15.08. - 30.09.17,
    16.04. - 20.06.18,
    15.08. - 30.09.18

    99 219 299
    in Euro pro Person

    Zuschläge:

    Einzelzimmer: 10 € pro Nacht

  • Kinderermäßigung 2017
    1 – 2 Kinder 0 – 6,9 Jahre FREI
    7 – 15,9 Jahre 50 %
    Bei Unterbringung im Doppelzimmer mit Zustellbett bei zwei Vollzahlern (bis 1,9 Jahre im Bett der Eltern).
  • Kinderermäßigung 2018
    1 – 2 Kinder 0 – 5,9 Jahre FREI
    6 – 15,9 Jahre 50 %
    Bei Unterbringung im Doppelzimmer mit Zustellbett bei zwei Vollzahlern (bis 1,9 Jahre im Bett der Eltern).
  • Inklusivleistungen
    • 2 / 5 / 7 Übernachtungen
    • 2 / 5 / 7 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
    • 2 / 5 / 7 x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet (2017)
    • 2 / 5 / 7 x Abendessen als 2-Gang-Menü oder Buffet (2018)
    • 1 Flasche Wasser pro Zimmer
    • Wellnessbereich mit Infrarotsauna, Finnischer Sauna, Soft-Dampfsauna, Ruheraum und Wärmebank mit Kneippbecken
    • Busfahren im Harzkreis sowie Ermäßigungen in zahlreichen Einrichtungen im Rahmen der Kurtaxe*
    • WLAN im öffentlichen Bereich
    • Informationen über die Region
    • Hotelparkplatz (nach Verfügbarkeit)

     

    *Die Leistungen im Rahmen der Gästekarten obliegen den Anbietern vor Ort. Details zu saison- und witterungsabhängigen Leistungen, Öffnungszeiten, Fahrzeiten etc. erhalten Sie vor Ort. 

3 Tage Halbpension
p. Person ab
79 €

Reise-Code: kubl

Anreisetrmine

Tägliche Anreise möglich,
ab 17.03.2017 (erste Anreise)
bis 20.12.2017 (letzte Abreise)
bzw.
ab 07.01.2018 (erste Anreise)
bis 20.12.2018 (letzte Abreise)

Ihr Urlaubshotel

Kurhotel Fürstenhof
Mauerstraße 9
38889 Blankenburg
Deutschland
Anfahrtsbeschreibung Google Maps

Beratung & Buchung

Mo. - Fr.: 08 - 19 Uhr

Sa. - So.: 10 - 19 Uhr

Feiertage: 10 - 19 Uhr

Tel.: 0261 / 29 35 19 19

E-Mail: service@reisenaktuell.com

Verfügbar Auf Anfrage Wenige Plätze Ausgebucht

Weitere Angebote

Rundreise Burgen und Schlösser, Heidelberger Schloss
Reise-Code: 13rpnh

Von Pilsen nach Heidelberg über Nürnberg

13-tägige Autorundreise Burgen und Schlösser

Begeben Sie sich auf eine Zeitreise, wo Ritter Schlachten schlugen und es sich die adeligen in Ihren imposanten Schlössern gut gehen ließen. Eine Entdeckungsreise der ganz besonderen Art erwartet Sie!

Ihre Reise startet im schönen Westböhmen in Tschechien. Bei Pilsen denken die meisten von uns wohl zuerst an ein leckeres Bier. Aber wie sollte es auch anders sein, wo doch Pilsen der Welt das berühmte goldene Lagerbier gab. Doch die ehemalige Europäische Kulturhauptstadt hat noch vieles mehr zu bieten. Wunderschöne Bauten im historischen Zentrum erwarten Sie in der strahlenden Metropole. Einige Kilometer außerhalb befinden sich schicke Schlösser wie das Schloss Nebillau und das Schloss Kozel.

Alte Burgen, prunkvolle Schlösser und hübsche Villen befinden sich im schönen Nürnberg. Zahlreiche Zeugnissen vergangener Zeiten erleben Sie in und um der schönen Stadt. Besichtigen Sie zum Beispiel das Tetzelschloss Kirchensittenbach, die Burg Tham oder das Faberschloss. Von manchen Ruinen genießen Sie sogar einen Fernblick bis ins Fichtelgebrige.

Ihre Reise endet in der ehemaligen Residenzstadt deutscher Kurfürsten, Heidelberg. Eingefasst von den bewaldeten Hängen des Heiligenbergs und des Königstuhls ist die Stadt geprägt von barocken Silhouetten und natürlich der hoch emporragenden Ruine des kurfürstlichen Schlosses.

Auf den Spuren längst vergessener Zeiten – jetzt buchen!

Zum Angebot
Beratung & Buchung info

Mo - Fr: 8-19 Uhr

Sa - So: 10-19 Uhr

Feiertag: 10-19 Uhr

Telefon: 0261 / 29 35 19 19

E-Mail: service@reisenaktuell.com