Öffnungszeiten info

Mo. - Fr. 08 - 19 Uhr

Sa. - So. 10 - 19 Uhr

Feiertage 10 - 19 Uhr

Telefon: 0261 / 29 35 19 19

E-Mail: service@reisenaktuell.com

call info_outline

Beratung & Buchung 0261 / 29 35 19 19

Mo.-Fr. 08-19 Uhr / Sa., So. und Feiertage 10-19 Uhr

Uralte Schlösser und mystische Wälder

8 Tage
Flug & Frühstück

p. Person ab
699 €

Reise-Code:

noir

  • Flug inklusive
  • Bahnanreise inklusive
Rundreise Nordirland, Giant’s Causeway Galerie öffnen

Erleben Sie den Norden Irlands

8-tägige Flugreise inkl. Ausflugspaket

Willkommen im Land der Sagen und Legenden. Entdecken Sie die ursprüngliche Natur mit ihren dramatischen Klippen und mystischen Landschaften. Eine Region, die Sie mit ihren mittelalterlichen Festungen und der geheimnisvollen Geschichte in ihren Bann ziehen wird. Erleben Sie den Norden Irlands.

Filmreife Kulissen und die leise Magie Nordirlands

Man kommt sich fast vor wie in einem Hollywoodstreifen. Der Norden der grünen Insel fasziniert mit einer unvergleichlichen Vegetation und einer atemberaubenden Natur. Die Unberührtheit hier ist absolut einzigartig.  Steinige Äcker, saftiges, grünes Weideland, grobe Felsformationen, uralte Burgen und Ruinen und darin eingebettet pittoreske Ortschaften – die kontrastreiche Landschaft ist eine reine Augenweide und so sonst nirgendwo auf der Welt anzutreffen.

Mystische Schlösser, Whiskey und die sagenumwobene Titanic in Belfast

Wussten Sie, dass in Belfast das berühmteste Schiff der Welt vom Stapel lief? „Als sie von hier losfuhr, war sie noch vollkommen in Ordnung“ – so sagen die Bewohner von Belfast, wenn sie auf die berüchtigte Titanic angesprochen werden. Ein Ausflug in das einzigartige Titanic-Museum ist ebenso Bestandteil Ihrer Reise wie eine herrliche Whiskey-Verkostung in der bekannten Bushmills Distillery und die Besichtigung vieler verzauberter Wälder und Klöster auf der Insel.

Buchen Sie jetzt Ihre Reise in das märchenhafte Nordirland!

Mehr lesen Weniger lesen
Jetzt buchen!
  • Inklusivleistungen
    • Hin- und Rückflug mit einer renommierten Fluggesellschaft (z.B. Aer Lingus) ab/bis gewünschtem Abflughafen nach Dublin und zurück in der Economy Class
    • 20 kg Freigepäck
    • Begrüßung am Flughafen und deutschsprachige Reiseleitung vor Ort
    • Alle Transfers vor Ort mit einem komfortablen Reise- bzw. Minibus
    • 7 Übernachtungen in RRR bis RRRR Hotels während der Rundreise
    • Frühstück
    • Exklusive ReisenAKTUELL.COM Strandtasche und Wasserball pro Buchung

    Ausflugspaket inklusive:

    • Fahrt von Dublin über Dundalk nach Belfast
    • Besuch des Klosterruine Monasterboice
    • Besichtigung des Castle Ward (inkl. Eintritt)
    • Stadtrundfahrt in Belfast
    • Besuch des Titanic-Museums in Belfast (inkl. Eintritt – Audio Guide nicht inklusive)
    • Fahrt zum Glenariff Forest
    • Panoramafahrt entlang der Antrim Coast mit Stopp an der Insel Carrick-a-Rede
    • Spaziergang zur The Dark Hedges Allee
    • Besuch der mystischen UNESCO-Welterbestätte Giant's Causeway (inkl. Eintritt)
    • Besichtigung der Bushmills Distillery (inkl. Eintritt) mit Führung und Whiskey-Kostprobe
    • Fotostopp am Dunluce Castle sowie am Mussenden-Tempel mit Ausblick auf den Downhill Beach und Fahrt nach Letterkenny/Londonderry
    • Ausflug zum Glenveagh Nationalpark mit Besichtigung des Glenveagh Castle (inkl. Eintritt und Shuttletransfer)
    • Besuch des Kunst- und Handwerkerdorfes Craft's Village in Donegal
    • Einblick in die Porzellanherstellung in der Belleek Porzellanmanufaktur
    • Bootsfahrt auf dem Lough Erne

    Zusätzlich bei Buchung von Halbpension (100 € pro Person/Aufenthalt):

    •  Abendessen als 3-Gang-Menü
  • Ihr Vorteil: Zug zum Flug-Ticket
    • Zug zum Flug-Ticket in Kooperation mit der Deutschen Bahn (2. Klasse inkl. ICE-Nutzung, gültig für deutsche Abflughäfen)
  • Termine & Preise

    Zum Vergrößern bitte auf die Preistabelle klicken.

    Preistabelle
  • Hinweise
    • Reisedokumente: Deutsche Staatsbürger benötigen einen mind. für die Dauer des Aufenthaltes gültigen Personalausweis oder Reisepass. Andere Staatsangehörige wenden sich bitte an das für sie zuständige Konsulat.
    • Zug zum Flug-Ticket: Das Zug zum Flug-Ticket kann am Tag vor dem Abflugtermin, am Abflugtag selbst sowie am Tag der Rückkehr und am Tag danach genutzt werden. Das Ticket berechtigt zu Fahrten innerhalb Deutschlands in allen Zügen der Deutschen Bahn AG (ICE, IC/EC, IRE, RE, RB, S-Bahn) in der auf dem Fahrschein angegebenen Wagenklasse. Bei Abflügen von ausländischen Flughäfen (ausgenommen Salzburg und Basel) gilt das Ticket nicht, auch nicht für die innerdeutsche Strecke bis zur Grenze.
    • Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen pro Termin, bei Nichterreichen kann die Reise bis 30 Tage vor Reisebeginn abgesagt werden. Ein bereits gezahlter Reisepreis wird in diesem Fall unverzüglich erstattet.
    • Haustiere sind nicht erlaubt.
    • Hoteleinrichtungen und Zimmerausstattung teilweise gegen Gebühr.
    • Für Personen mit eingeschränkter Mobilität ist diese Reise im Allgemeinen nicht geeignet. Bitte kontaktieren Sie im Zweifel unser Serviceteam bei Fragen zu Ihren individuellen Bedürfnissen.
  • Reiseverlauf

    1. Tag: Anreise
    Heute beginnt Ihre zauberhafte Reise. Sie fliegen zunächst in den Süden der Insel nach Dublin. Dort werden Sie von der deutschsprachigen Reiseleitung begrüßt und zu Ihrem Hotel gebracht, bevor es am nächsten Tag in den märchenhaften Norden Irlands geht.

    2. Tag: Dublin/Meath – Dundalk – Antrim/Belfast
    Freuen Sie sich heute auf einen ereignisreichen Tag. Auf dem Weg nach Nordirland fahren Sie durch eine wunderschöne Natur. Es gibt kaum einen Ort auf der Welt, der so viele verschiedene Grüntöne bietet wie diese Insel. Der erste Zwischenhalt wird am Kloster Monasterboice im County Louth in Irland eingelegt. Hier wartet eine beeindruckende Klosteranlage auf Sie. Neben einem alten Friedhof, zwei verfallenen Kirchen und einem Rundturm versetzen drei gigantische Hochkreuze, darunter „Tall Cross“, welches als das höchste, sowie „Murdoch´s Cross“, was als das schönste Hochkreuz Irlands gilt, die Besucher ins Erstaunen. Anschließend führt die Reise Sie durch das geschichtsträchtige Dundalk über Grenze nach Nordirland, bevor Sie das ungewöhnliche Anwesen von Castle Ward erreichen. Dieses Herrenhaus von 1570 fällt sofort durch seine ungewöhnliche Architektur auf und Fans der beliebten Fernsehserie „Game Of Thrones“ wissen sofort, dass es sich hierbei um die Kulisse von „Burg Winterfell“ handelt. Nach der spannenden Besichtigung übernachten Sie im Raum Antrim/Belfast.

    3. Tag: Belfast
    Der heutige Tag ist Belfast gewidmet, nach Dublin die größte Stadt der Insel und Hauptstadt des Nordens. Hier vereinen sich Tradition und Moderne. Auf Ihrer Stadtrundfahrt erleben Sie die geschichtsträchtigen Straßen mit Ihrer unversehrten viktorianischen Architektur ebenso wie beeindruckende Kunstwerke auf Häuserwänden, die das Lebensgefühl der Bevölkerung in der jüngsten Vergangenheit widerspiegeln. Zur Stadtrundfahrt gehört auch der Besuch des spektakulären Titanic-Museums, das schon durch seine ungewöhnliche Architektur auffällt. Das Titanic-Erlebniszentrum bietet seinen Besuchern eine fantastische Ausstellung und beleuchtet die Geschichte des Schiffes von den Anfängen in Belfast bis zum Untergang im Atlantik. Ein besonderes Highlight ist der 3D-Rundgang durch alle Stockwerke des berühmten Wasserfahrzeugs. Mit viel Aufwand, Technik und Liebe zum Detail wird Ihnen hier ein unvergessliches Museums-Erlebnis präsentiert. Anschließend geht es anschließend zurück Ihrem Hotel. Sie übernachten erneut im Raum Antrim/Belfast.

    4. Tag: Antrim/Belfast – Antrim Coast
    Die wundervolle und einzigartige Natur Nordirlands lernen Sie am heutigen Tag näher kennen. Ihre Reise führt Sie an den fantastischen Glenariff Forest Park mit seiner atemberaubenden grünen Kulisse. Dort können Sie die Aussicht über das „Glen“ bis auf die Meerenge zwischen Atlantik und Irischer See bestaunen. Ihre Fahrt führt Sie weiter entlang der imposanten Antrim Coast mit ihren gigantischen Felsformationen und traumhaften Landschaften zur Insel Carrick-a-Rede. Diese unbewohnte Insel ist durch eine Hängebrücke mit dem Festland verbunden. Wenn Sie keine Höhenangst haben und die 30 Meter hohe und 20 Meter lange Brücke überqueren möchten, werden Sie mit einer fantastischen Aussicht bis nach Schottland belohnt (Eintritt optional vor Ort buchbar). Danach geht es wieder zur Übernachtung in den Raum Antrim/Belfast.

    5. Tag: Antrim/Belfast – Letterkenny/Londonderry
    Heute wird es mystisch, denn die Tour bringt Sie zunächst in die Allee The Dark Hedges, die Teil eines spektakulären Buchenwaldes ist, den Sie so bestimmt noch nie gesehen haben. Niemand weiß, warum die Bäume hier so anders wachsen als sonst üblich. Der Legende nach wird dieser Wald regelmäßig von einem Geist aufgesucht. Bekannt ist dieser Ort auch aus der Fernsehserie „Game of Thrones“ als Teil des „Königsweges“. Danach führt Sie die Reise zum UNESCO Weltkulturerbe Giant´s Causeway, zum „Damm des Riesen“. Fionn mac Cool, so der Name des Riesen, hat diesen Damm gebaut, um seinen schottischen Widersacher Benandonner zu besiegen. Der Eintritt ist für Sie bereits inklusive. Im Anschluss daran lernen Sie eine der ältesten Whiskeybrennereien der Welt kennen. Die berühmte Old Bushmills Distillery ist bekannt durch ihre Single-Malt-Whiskeys, die Sie hier gerne verkosten dürfen. Die große Ruine der mittelalterlichen Burg Dunluce befindet sich auf einem Basaltfelsen an der Nordküste, wo Sie einen Fotostopp einlegen werden, um die beeindruckende Festung für die Ewigkeit festzuhalten. Danach geht es an die Atlantik-Küste zum sehenswerten Mussenden Tempel mit wundervollem Ausblick auf den Downhill Beach. Übernachtung im Raum Letterkenny/Londonderry.

    6. Tag: Letterkenny/Londonderry – Donegal​​​​​​​
    Die Reise führt Sie zum Glenveagh National Park im County Donegal. Der große Park mit seinen fantastischen Seen, Schluchten und Bergen beherbergt eine der größten Rotwild-Herden Irlands. Dort besichtigen Sie auch das grandiose Glenveagh Castle mit seinen üppigen Grünanlagen, die eine wahre Augenweide in der ansonsten recht kargen Landschaft sind. Danach geht es ins Hotel nach Donegal, einer kleinen irischen Stadt im Nordwesten Irlands.

    7. Tag: Donegal – Lough Erne – Dublin​​​​​​​
    Heute werden Sie zunächst in Donegal bleiben und das beschauliche Kunst- und Handwerkerdorf Donegal Craft Village besichtigen. Hier können Sie tolle Souvenirs und beeindruckende Handarbeiten bestaunen und erwerben.
    Danach werden Sie die Porzellanmanufaktur Bellek Pottery kennenlernen. Erfahren Sie alles über die faszinierende Herstellung von hochwertigem Porzellan.
    Bei einer beschaulichen Bootstour auf dem Lough Erne können Sie wunderbar entspannen. Übernachtung anschließend im Raum Dublin/Meath.

    8. Tag: Abreise
    Nun ist leider schon der Tag Ihrer Abreise gekommen. Dieser legendenhafte Ort wird Ihnen mit Sicherheit noch lange in Erinnerung bleiben und es wird vielleicht auch nicht Ihr letzter Aufenthalt hier gewesen sein. Der Zauber der Insel wird Sie nicht mehr loslassen.

    Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten!

  • Ihre Beispielhotels

    Während der Busrundreise übernachten Sie in verschiedenen RRR und RRRR Hotels.

    1. Nacht - Raum Dublin/Meath:

    Beispielhotel: Maldron Hotel Newlands Cross

    2. - 4. Nacht - Raum Antrim/Belfast:

    Beispielhotel: Adair Arms Hotel

    5. Nacht - Raum Letterkenny/Londonderry:

    Beispielhotel: Station House Hotel

    6. Nacht - Raum Donegal:

    Beispielhotel: Central Hotel Donegal

    7. Nacht - Raum Dublin/Meath:

    Beispielhotel: Maldron Hotel Newlands Cross

    Die endgültige Hotelliste für Ihre Rundreise erhalten Sie mit den Reiseunterlagen.

     

Karte
Anreisetermine

Anreise: DI
ab 24.03.2020 (erste Anreise)
bis 20.10.2020 (letzte Abreise)

Kontakt

Mo. - Fr.: 08 - 19 Uhr

Sa. - So.: 10 - 19 Uhr

Feiertage: 10 - 19 Uhr

Tel.: 0261 - 29 35 19 19

E-Mail: service@reisenaktuell.com

Kontakt

Haben Sie Fragen zum Angebot?

* mit Sternchen gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Verfügbar Auf Anfrage Wenige Plätze Ausgebucht

Ähnliche Angebote

Willkommen in der Küstenstadt Alanya an der Türkischen Riviera!
Inkl.
Ausflug
Antalya
Reise-Code: clut

Sonne, Strand und Kultur an der Türkischen Riviera

Club Hotel Titan in Alanya

Erleben Sie Sonne, Strand und Meer an der Türkischen Riviera – besser gesagt in Alanya. Hier können Sie von Ihrem Alltagsstress abschalten und Ihre Sorgen vergessen. Die eindrucksvolle Kultur der Türkei erleben Sie bei Ihrem bereits inkludierten Tagesausflug nach Antalya. Lassen Sie sich von der Vielfalt der Türkei begeistern!

Erholung pur in Ihrem Hotel an der Türkischen Riviera

Das RRRRClub Hotel Titan in Alanya direkt am traumhaften Sandstrand bietet Ihnen alles, was das Herz begehrt. Das All-Inclusive-Paket lässt keine Wünsche offen: Von morgens bis abends wird Sie der Koch kulinarisch verwöhnen. Und wer am späteren Abend noch einmal Hunger bekommt, der stärkt sich einfach mit einer Mitternachtssuppe. Sie können nicht nur so viel essen, wie sie möchten. Schlürfen Sie täglich auch so viele alkoholfreie und nationale alkoholische Getränke an den Bars, wie Ihnen lieb ist. Für den Tag gestärkt, heißt es auf zum Strand! Wie es sich für einen optimalen Badeurlaub gehört, liegt der hoteleigene Strand nur einen Katzensprung entfernt. In knapp 100 m Entfernung finden sich Sand und Wasser, so weit das Auge reicht.

Geschichte, Natur und Kultur in Antalya

Möchten Sie neben einigen Tagen Strand- und Badeurlaub etwas erleben? Dann können Sie nicht nur in der Stadt Alanya einiges erkunden. Auch die nächstgrößere Stadt Antalya hat viele Besonderheiten zu bieten. Daher ist ein Tagesausflug in die Großstadt mit ihrem idyllischen Hafen für Sie inkludiert. Erkunden Sie hier unter anderem die historische Altstadt, die größtenteils oberhalb einer Steilküste liegt. Eine der wohl ältesten und bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Stadt ist das Hadrianstor. Aber auch der Düden Wasserfall, der ca. 40 m direkt ins Mittelmeer stürzt, ist etwas, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

Beach-Park: Nicht nur für Kinder ein Spaß

Wer sowohl Wasserspaß als auch Tiere mag, wird vom Beach-Park in Antalya begeistert sein. Der Park ist unterteilt in ein Aqua-Land sowie in ein Dolphin-Land. Nicht nur die kleinen Reisenden, sondern auch die Erwachsenen, lädt der Park zu einem Besuch ein. Hier kommen einerseits Wasserrutschenfans auf ihre Kosten, andererseits können die Gäste Delfine, Seelöwen und weiße Wale bewundern.

Verbringen Sie Ihren nächsten Urlaub an der Türkischen Riviera!

Zum Angebot
Ihr Urlaubsort Salou erwartet Sie mit traumhaften Sonnenuntergängen.
inkl. Ausflug Barcelona
Reise-Code: baca

Kurztrip an die Costa Dorada

Hotel California Garden in Salou

Sie wollten schon immer einmal die wunderschöne Costa Dorada entdecken? Der beschauliche Ort Salou im Nordosten Spaniens erwartet Sie zu einem unvergesslichen Kurztrip, bei dem Sie auch die bezaubernde katalanische Hauptstadt Barcelona kennen lernen. 

Ihr Urlaub an der Costa Dorada

Die Costa Dorada ist ein Küstenstreifen im spanischen Katalonien, südwestlich von Barcelona. Ruhige, seichte Gewässer erwarten Sie ebenso wie zahlreiche beeindruckende Sehenswürdigkeiten. Ihr Urlaubsort Salou liegt direkt am Mittelmeer und bietet einen traumhaften, feinsandigen Strand, der sich über rund 1,3 Kilometer erstreckt. Mit einer hübsch angelegten Palmenpromenade lädt er zu erholsamen Stunden ein. Hier können Sie traumhafte Sonnenuntergänge beobachten und köstliche, traditionelle Speisen genießen. Unweit von Salou befindet sich die schöne Hafenstadt Tarragona, die Sie mit einer gut erhaltenen Stadtmauer, dem beeindruckenden Amphitheater, das direkt am Meer liegt, und der historischen Altstadt in die spannende Zeit der Römer zurückversetzt.

Die schönsten Sehenswürdigkeiten Barcelonas

Was wäre Spanien ohne seine prachtvolle Metropole Barcelona? Bei Ihrem bereits inkludierten Ganztagesausflug lernen Sie die schönsten Seiten der Stadt kennen und lieben. Entlang der berühmten Flaniermeile Las Ramblas, vorbei an zahlreichen hübschen Geschäften gelangen Sie bis zum malerischen Hafen. Auf rund 1,3 Kilometern Länge gibt es einiges zu entdecken – Straßenmusik, lebende Statuen, Kunstmaler und Kleinkunst wohin das Auge reicht. Während Ihres Ausflugs besuchen Sie auch das Lebenswerk Antoni Gaudís, die imposante Sagrada Família (Eintritt nicht inklusive) und haben genügend Zeit durch den farbenfrohen Park Güell zu schlendern oder die einzelnen Viertel der Stadt wie das Barri Gòtic, das gotische Viertel, zu erkunden.

Freuen Sie sich auf einen ganz besonderen Kurztrip an die Costa Dorada! Worauf warten Sie noch? Buchen Sie jetzt Ihre wohlverdiente Auszeit!

Zum Angebot
Die Wallfahrtskirche Santa Maria dell’Isola in Tropea bietet einen einmaligen Fernblick.
Reise-Code: capa

Italien - Entspannender Badeurlaub im malerischen Kalabrien

Hotel Cannamele in Parghelia

Imposante Steilküsten sowie kleine Buchten, die zu den schönsten Italiens zählen und enge Serpentinen, welche Sie zu urigen Bergdörfern mit malerischen Oliven- und Orangenhainen hinaufführen - herzlich willkommen im traumhaften Kalabrien. 

An der Spitze des italienischen Stiefels, am südlichsten Punkt Italiens, erwartet Sie Kalabrien. Das angenehme Klima, die zahlreichen Blau- und Türkistöne des Meerwassers sowie die von Sandstränden unterbrochenen felsigen Küsten machen die Region zu einem einzigartigen Landstrich.

Sonne, Strand und Meer, was will man mehr? Das kristallklare Wasser bietet genau die richtigen Voraussetzungen für einen erholsamen Badeurlaub. Ebenso bekannt ist Italien natürlich für seine gute Küche, denn über die Produkte und typischen Gerichte aus Kalabrien könnte man ganze Bücher schreiben. Erlesene Weine, Liköre aus Süßholz, Zeder oder Gräsern sowie schmackhafter Honig und natürlich auf traditionelle Art hergestellte Nudeln, das sind nur einige der vielen Köstlichkeiten, die Sie bei einem Besuch in dieser schönen Region probieren sollten.

Besuchen Sie unbedingt Tropea, die quirlige Stadt nahe Ihres Hotels. Der helle Strand leuchtet neben den weißen Sandsteinfelsen, auf denen die Klosterbrüder einst die Wallfahrtskirche Santa Maria dell’Isola errichtet haben. Ein Aufstieg ist sehr empfehlenswert. Oben angekommen genießen Sie einen herrlichen Fernblick über das Tyrrhenische Meer. An der Corso Vittorio Emmanuele, der Flaniermeile der Stadt, können Sie ein kühles Getränk oder einen belebenden Espresso genießen. Gönnen Sie sich eine Cipolla Rossa di Tropea – eine Pizza mit den milden roten Zwiebeln auf die die Einheimischen besonders stolz sind. Sie werden hier angebaut. Wenn Sie die Flaniermeile am Abend in Richtung Meer gehen, haben Sie einen tollen Blick auf Santa Maria dell’Isola im Sonnenuntergang.

Die Sonnenküste Kalabriens wird Ihre Urlaubsträume wahr werden lassen!

Zum Angebot
Das moderne Hotel Best Marítim erwartet Sie in privilegierter Lage, direkt am Strand.
Reise-Code: mari

Sonne satt an der Costa Dorada

Hotel Best Marítim in Cambrils

Was gibt es Schöneres, als an goldgelben Stränden zu entspannen und die wohltuende Sonne auf der Haut zu spüren, umgeben von einzigartiger Natur sowie strahlend blauem Meer? Entdecken auch Sie die traumhafte Costa Dorada, die auf Deutsch "goldene Küste" bedeutet und ihrem Namen alle Ehre macht. Sie ist bekannt für ihren feinen, goldfarbenen Sand und ihre einzigartigen Buchten. 

Die goldgelben Strände von Cambrils

An den traumhaften Küstenstreifen rund um die kleine Ortschaft Cambrils lädt das meist sehr ruhige Wasser zu entspannten Badetagen ein. Schattenspende Pinien bieten an mehreren Strandabschnitten ein schönes Plätzchen für eine Siesta – den traditionell spanischen Mittagsschlaf – und, um die atemberaubenden Sonnenuntergänge der Region in aller Ruhe zu bestaunen. Wenn das Licht der untergehenden Sonne allmählich auf dem Wasser bricht, entsteht eine unvergleichliche Atmosphäre, die die Schönheit der Costa Dorada in ein ganz besonderes Licht taucht.

Wie ein roter Faden erstreckt sich die malerische Strandpromenade durch Cambrils. Sie reicht bis in den benachbarten Küstenort Salou und ist für viele Einheimische und Besucher ein magischer Anziehungspunkt. Zahlreiche Cafés und Restaurants laden nicht nur zur geruhsamen Einkehr ein, sie versprechen auch wunderschöne Aussichten auf das funkelnde Meer während regionale Speisen und kühle Getränke zum Genießen einladen. Bekannt ist Spanien insbesondere für seine schmackhaften Tapas, kleine Appetithäppchen, zu denen meist Bier, Wein, Sherry, Wermut oder Portwein getrunken wird.

Ausflüge in die traumhafte Umgebung: Salou und Tarragona

Entlang der malerischen Costa Dorada reihen sich zahlreiche wunderschöne Küstenorte wie Salou und die Provinzhauptstadt Tarragona aneinander. Mit versteckten Buchten und einer über 14 Kilometer langen Küstenlinie lässt Salou kaum einen Wunsch offen. Nehmen Sie sich die Zeit und erkunden Sie das kulturelle Erbe der Griechen und Römer, das noch immer an zahlreichen Stellen präsent ist. Der 1530 erbaute Turm La Torre Vella ist das meistbesuchte Monument der Stadt und auch die Kirche Santa María del Mar aus dem 18. Jahrhundert, die zu Ehren der Fischer von Salou erbaut wurde, lädt zum Bestaunen ein.

Eine Stadt voller Überraschungen ist Tarragona. Hier erleben Sie hautnah das authentische Erbe einer Jahrtausende alten Zivilisation. Bummeln Sie durch die schmalen Gassen des mittelalterlichen Stadtkerns, besuchen Sie das römische Amphitheater oder lassen Sie sich von dem eindrucksvollen Wahrzeichen der Stadt, der Teufelsbrücke, in den Bann ziehen.

 Die traumhafte Costa Dorada erwartet Sie – Fliegen Sie der Sonne entgegen!

Zum Angebot
Korfu-Stadt gehört zu den schönsten Städten Griechenlands.
inkl. ganztägiger Mini-
kreuzfahrt
Reise-Code: ruko

Korfu, Paxos & Antipaxos entdecken

Ionische Inseln - ein Hauch Italien im schönen Griechenland

Erleben Sie Griechenland mit einem Hauch Italien auf der zauberhaften Ionischen Insel Korfu. Mit seinen sonnigen Sommermonaten ist Korfu ein Mekka für Urlauber. Egal, ob bei einer Mezze (traditionelle Vorspeisen) in einer der landestypischen Tavernen, einem Bootsausflug oder bei einer Entdeckungstour durch das Landesinnere - seien Sie sicher, dass die zweitgrößte Ionische Insel Sie verzaubern wird.

Die Vielfalt Korfus

Korfu gilt als eine der grünsten Inseln Griechenlands. Überall sehen und riechen Sie Olivenbäume, Akazien und Zitrusfrüchte. Regenreiche Wintermonate lassen Korfu zu einer faszinierenden, farbenreichen Landschaft mit einer abwechslungsreichen Flora und Fauna erblühen. Mit einer vielfältigen Mischung aus atemberaubenden Stränden mit türkisfarbenem Wasser, einer vielseitigen Natur mit Hügelland und Bergen sowie venezianischer Architektur beeindruckt die Insel auf eine ganz besondere Weise. Der höchste Berg, der Pantokrator, bietet einen herrlichen Ausblick über Korfu.

Korfu-Stadt erleben

Korfu-Stadt oder von den Einheimischen auch Kerkyra genannt, ist die Hauptstadt der gleichnamigen Insel. Hier spiegelt sich in der Architektur besonders die venezianische Herrschaft wider und zählt somit heute zu den schönsten Städten Griechenlands. Die Altstadt erstreckt sich entlang der Neuen und der Alten Festung und verbindet mit ihren alten Gassen und Denkmälern, Gegenwart und Vergangenheit

Entdecken Sie Paxos, Antipaxos und Albanien bei inkludierten Ausflügen

Lassen Sie sich während einer ganztägigen Minikreuzfahrt vom Charme der Inseln Paxos und Antipaxos in den Bann ziehen. Traumhafte Sand- und Kiesstrände, unglaublich klares, türkisblaues Wasser und weiße Klippen – ein atemberaubender Anblick! Pinien, Myrten und Zypressen bedecken die Hügel von Antipaxos, während uralte verflochtene Olivenbäume auf Paxos Schatten spenden. Auch von Gaios, der Hauptstadt von Paxos, werden Sie begeistert sein. Sie liegt an einem natürlichen Kanal, ein wenig versteckt. Während Ihrer Reise lernen Sie auch Albanien, das Land der Adler, kennen. Das Balkanland empfängt Sie mit traumhaften Stränden und einer interessanten Kultur. Nur eine kurze Fährfahrt von Korfu entfernt, begrüßt Sie die Hafenstadt Saranda, die als das Badeparadies Albaniens gilt. Rund 20 km südlich von Saranda liegt das erste albanische UNESCO Weltkulturerbe Butrint. In der historischen Ruinenstadt besichtigen Sie Reste einer griechischen Kolonie, einer römischen Stadt und eines byzantinischen Bistums.

Reisen Sie mit uns zur sonnigen Insel Korfu!

Zum Angebot
Der Hafen in Antalya gehört zu den Top-Sehenswürdigkeiten der Stadt.
Inkl. Ausflug Antalya
Reise-Code: tita

Sonne tanken und Kultur erleben an der Türkischen Riviera

Hotel Titan Garden in Alanya

Lassen Sie den Alltag in Deutschland hinter sich und reisen Sie ins Warme – an die Türkische Riviera. Hier können Sie am Strand faulenzen, Sonne tanken und im Meer baden. Die Küste besticht durch ihre langen Sandstrände. Aber auch für Reisende, die in ihrem Badeurlaub ein bisschen mehr erleben wollen als nur Sand zwischen den Zehen, bietet die Region rund um Alanya einige Aktivitäten. 

Alanya und seinen Burgberg entdecken

In der Stadt Alanya, die an der zentralen türkischen Mittelmeerküste liegt, reiht sich ein Geschäft ans nächste. Cafés und Restaurants laden hier zum Verweilen ein. Wer in die Geschichte der Stadt eintauchen möchte, der sollte sich auch Zeit für den Burgberg nehmen. Zu einem der drei Sektoren der Burg gehört der Rote Turm, der sicherlich ein tolles Fotomotiv darstellt. Der Turm, der im 13. Jahrhundert erbaut wurde, gilt als Wahrzeichen der Stadt. Damals diente er als Schutz des Hafens. Bei den Touristen beliebt ist auch eine 900 m lange Seilbahn mit 14 Kabinen, die seit 2017 zwischen Strand und Burg hin- und herfährt. Wer auf der Suche nach Souvenirs, Schmuck oder Türkischem Kaffee ist, der sollte sich den Basar in Alanya nicht entgehen lassen.

Strände und Kultur in Antalya

Neben Alanya hat auch die nächstgrößere Stadt Antalya viele Besonderheiten zu bieten. Daher ist ein Tagesausflug in die Großstadt mit ihrem idyllischen Hafen für Sie inkludiert. Erkunden Sie hier unter anderem die historische Altstadt, die größtenteils oberhalb einer Steilküste liegt. Eine der wohl ältesten und bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Stadt ist das Hadrianstor. Aber auch der Düden Wasserfall, der direkt ins Mittelmeer stürzt, ist etwas, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

Wer sowohl Wasserspaß als auch Tiere mag, wird vom Beach-Park begeistert sein, der sich in ein Aqua-Land sowie in ein Dolphin-Land unterteilt. Nicht nur die kleinen Reisenden, sondern auch die Erwachsenen, lädt der Park zu einem Besuch ein. Hier kommen einerseits Wasserrutschenfans auf ihre Kosten, andererseits können die Gäste Delfine, Seelöwen und weiße Wale bewundern.

Fliegen Sie mit uns der Sonne entgegen!

Zum Angebot