Öffnungszeiten info

Mo. - Fr. 08 - 19 Uhr

Sa. - So. 10 - 19 Uhr

Feiertage 10 - 19 Uhr

Telefon: 0261 / 29 35 19 19

E-Mail: service@reisenaktuell.com

call info_outline

Beratung & Buchung 0261 / 29 35 19 19

Mo.-Fr. 08-19 Uhr / Sa., So. und Feiertage 10-19 Uhr

Uralte Schlösser und mystische Wälder

8 Tage
Flug & Frühstück

p. Person ab
699 €

Reise-Code:

noir

  • Neu im Angebot
  • Bahnanreise inklusive
  • Flug inklusive
Rundreise Nordirland, Giant’s Causeway Galerie öffnen

Erleben Sie den Norden Irlands

8-tägige Flugreise inkl. Ausflugspaket

Willkommen im Land der Sagen und Legenden. Entdecken Sie die ursprüngliche Natur mit ihren dramatischen Klippen und mystischen Landschaften. Eine Region, die Sie mit ihren mittelalterlichen Festungen und der geheimnisvollen Geschichte in ihren Bann ziehen wird. Erleben Sie den Norden Irlands.

Filmreife Kulissen und die leise Magie Nordirlands

Man kommt sich fast vor wie in einem Hollywoodstreifen. Der Norden der grünen Insel fasziniert mit einer unvergleichlichen Vegetation und einer atemberaubenden Natur. Die Unberührtheit hier ist absolut einzigartig.  Steinige Äcker, saftiges, grünes Weideland, grobe Felsformationen, uralte Burgen und Ruinen und darin eingebettet pittoreske Ortschaften – die kontrastreiche Landschaft ist eine reine Augenweide und so sonst nirgendwo auf der Welt anzutreffen.

Mystische Schlösser, Whiskey und die sagenumwobene Titanic in Belfast

Wussten Sie, dass in Belfast das berühmteste Schiff der Welt vom Stapel lief? „Als sie von hier losfuhr, war sie noch vollkommen in Ordnung“ – so sagen die Bewohner von Belfast, wenn sie auf die berüchtigte Titanic angesprochen werden. Ein Ausflug in das einzigartige Titanic-Museum ist ebenso Bestandteil Ihrer Reise wie eine herrliche Whiskey-Verkostung in der bekannten Bushmills Distillery und die Besichtigung vieler verzauberter Wälder und Klöster auf der Insel.

Buchen Sie jetzt Ihre Reise in das märchenhafte Nordirland!

Mehr lesen Weniger lesen
Jetzt buchen!
  • Inklusivleistungen
    • Hin- und Rückflug mit einer renommierten Fluggesellschaft (z.B. Aer Lingus) ab/bis gewünschtem Abflughafen nach Dublin und zurück in der Economy Class
    • 20 kg Freigepäck
    • Begrüßung am Flughafen und deutschsprachige Reiseleitung vor Ort
    • Alle Transfers vor Ort mit einem komfortablen Reise- bzw. Minibus
    • 7 Übernachtungen in RRR bis RRRR Hotels während der Rundreise
    • Frühstück
    • Exklusive ReisenAKTUELL.COM Strandtasche und Wasserball pro Buchung

    Highlights Ihrer Reise:

    • Fahrt von Dublin über Dundalk nach Belfast
    • Besuch des Klosterruine Monasterboice
    • Besichtigung des Castle Ward (inkl. Eintritt)
    • Stadtrundfahrt in Belfast
    • Besuch des Titanic-Museums in Belfast (inkl. Eintritt – Audio Guide nicht inklusive)
    • Fahrt zum Glenariff Forest
    • Panoramafahrt entlang der Antrim Coast mit Stopp an der Insel Carrick-a-Rede
    • Spaziergang zur The Dark Hedges Allee
    • Besuch der mystischen UNESCO-Welterbestätte Giant's Causeway (inkl. Eintritt)
    • Besichtigung der Bushmills Distillery (inkl. Eintritt) mit Führung und Whiskey-Kostprobe
    • Fotostopp am Dunluce Castle sowie am Mussenden-Tempel mit Ausblick auf den Downhill Beach und Fahrt nach Letterkenny/Londonderry
    • Ausflug zum Glenveagh Nationalpark mit Besichtigung des Glenveagh Castle (inkl. Eintritt und Shuttletransfer)
    • Besuch des Kunst- und Handwerkerdorfes Craft's Village in Donegal
    • Einblick in die Porzellanherstellung in der Belleek Porzellanmanufaktur
    • Bootsfahrt auf dem Lough Erne

    Zusätzlich bei Buchung von Halbpension (100 € pro Person/Aufenthalt):

    •  Abendessen als 3-Gang-Menü
  • Ihr Vorteil
    • Zug zum Flug-Ticket in Kooperation mit der Deutschen Bahn (2. Klasse inkl. ICE-Nutzung, gültig für deutsche Abflughäfen)
  • Termine & Preise

    Zum Vergrößern bitte auf die Preistabelle klicken.

    Preistabelle
  • Hinweise
    • Reisedokumente: Deutsche Staatsbürger benötigen einen mind. für die Dauer des Aufenthaltes gültigen Personalausweis oder Reisepass. Andere Staatsangehörige wenden sich bitte an das für sie zuständige Konsulat.
    • Zug zum Flug-Ticket: Das Zug zum Flug-Ticket kann am Tag vor dem Abflugtermin, am Abflugtag selbst sowie am Tag der Rückkehr und am Tag danach genutzt werden. Das Ticket berechtigt zu Fahrten innerhalb Deutschlands in allen Zügen der Deutschen Bahn AG (ICE, IC/EC, IRE, RE, RB, S-Bahn) in der auf dem Fahrschein angegebenen Wagenklasse. Bei Abflügen von ausländischen Flughäfen (ausgenommen Salzburg und Basel) gilt das Ticket nicht, auch nicht für die innerdeutsche Strecke bis zur Grenze.
    • Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen pro Termin, bei Nichterreichen kann die Reise bis 30 Tage vor Reisebeginn abgesagt werden. Ein bereits gezahlter Reisepreis wird in diesem Fall unverzüglich erstattet.
    • Haustiere sind nicht erlaubt.
    • Hoteleinrichtungen und Zimmerausstattung teilweise gegen Gebühr.
    • Für Personen mit eingeschränkter Mobilität ist diese Reise im Allgemeinen nicht geeignet. Bitte kontaktieren Sie im Zweifel unser Serviceteam bei Fragen zu Ihren individuellen Bedürfnissen.
  • Reiseverlauf

    1. Tag: Anreise
    Heute beginnt Ihre zauberhafte Reise. Sie fliegen zunächst in den Süden der Insel nach Dublin. Dort werden Sie von der deutschsprachigen Reiseleitung begrüßt und zu Ihrem Hotel gebracht, bevor es am nächsten Tag in den märchenhaften Norden Irlands geht.

    2. Tag: Dublin/Meath – Dundalk – Antrim/Belfast
    Freuen Sie sich heute auf einen ereignisreichen Tag. Auf dem Weg nach Nordirland fahren Sie durch eine wunderschöne Natur. Es gibt kaum einen Ort auf der Welt, der so viele verschiedene Grüntöne bietet wie diese Insel. Der erste Zwischenhalt wird am Kloster Monasterboice im County Louth in Irland eingelegt. Hier wartet eine beeindruckende Klosteranlage auf Sie. Neben einem alten Friedhof, zwei verfallenen Kirchen und einem Rundturm versetzen drei gigantische Hochkreuze, darunter „Tall Cross“, welches als das höchste, sowie „Murdoch´s Cross“, was als das schönste Hochkreuz Irlands gilt, die Besucher ins Erstaunen. Anschließend führt die Reise Sie durch das geschichtsträchtige Dundalk über Grenze nach Nordirland, bevor Sie das ungewöhnliche Anwesen von Castle Ward erreichen. Dieses Herrenhaus von 1570 fällt sofort durch seine ungewöhnliche Architektur auf und Fans der beliebten Fernsehserie „Game Of Thrones“ wissen sofort, dass es sich hierbei um die Kulisse von „Burg Winterfell“ handelt. Nach der spannenden Besichtigung übernachten Sie im Raum Antrim/Belfast.

    3. Tag: Belfast
    Der heutige Tag ist Belfast gewidmet, nach Dublin die größte Stadt der Insel und Hauptstadt des Nordens. Hier vereinen sich Tradition und Moderne. Auf Ihrer Stadtrundfahrt erleben Sie die geschichtsträchtigen Straßen mit Ihrer unversehrten viktorianischen Architektur ebenso wie beeindruckende Kunstwerke auf Häuserwänden, die das Lebensgefühl der Bevölkerung in der jüngsten Vergangenheit widerspiegeln. Zur Stadtrundfahrt gehört auch der Besuch des spektakulären Titanic-Museums, das schon durch seine ungewöhnliche Architektur auffällt. Das Titanic-Erlebniszentrum bietet seinen Besuchern eine fantastische Ausstellung und beleuchtet die Geschichte des Schiffes von den Anfängen in Belfast bis zum Untergang im Atlantik. Ein besonderes Highlight ist der 3D-Rundgang durch alle Stockwerke des berühmten Wasserfahrzeugs. Mit viel Aufwand, Technik und Liebe zum Detail wird Ihnen hier ein unvergessliches Museums-Erlebnis präsentiert. Anschließend geht es anschließend zurück Ihrem Hotel. Sie übernachten erneut im Raum Antrim/Belfast.

    4. Tag: Antrim/Belfast – Antrim Coast
    Die wundervolle und einzigartige Natur Nordirlands lernen Sie am heutigen Tag näher kennen. Ihre Reise führt Sie an den fantastischen Glenariff Forest Park mit seiner atemberaubenden grünen Kulisse. Dort können Sie die Aussicht über das „Glen“ bis auf die Meerenge zwischen Atlantik und Irischer See bestaunen. Ihre Fahrt führt Sie weiter entlang der imposanten Antrim Coast mit ihren gigantischen Felsformationen und traumhaften Landschaften zur Insel Carrick-a-Rede. Diese unbewohnte Insel ist durch eine Hängebrücke mit dem Festland verbunden. Wenn Sie keine Höhenangst haben und die 30 Meter hohe und 20 Meter lange Brücke überqueren möchten, werden Sie mit einer fantastischen Aussicht bis nach Schottland belohnt (Eintritt optional vor Ort buchbar). Danach geht es wieder zur Übernachtung in den Raum Antrim/Belfast.

    5. Tag: Antrim/Belfast – Letterkenny/Londonderry
    Heute wird es mystisch, denn die Tour bringt Sie zunächst in die Allee The Dark Hedges, die Teil eines spektakulären Buchenwaldes ist, den Sie so bestimmt noch nie gesehen haben. Niemand weiß, warum die Bäume hier so anders wachsen als sonst üblich. Der Legende nach wird dieser Wald regelmäßig von einem Geist aufgesucht. Bekannt ist dieser Ort auch aus der Fernsehserie „Game of Thrones“ als Teil des „Königsweges“. Danach führt Sie die Reise zum UNESCO Weltkulturerbe Giant´s Causeway, zum „Damm des Riesen“. Fionn mac Cool, so der Name des Riesen, hat diesen Damm gebaut, um seinen schottischen Widersacher Benandonner zu besiegen. Der Eintritt ist für Sie bereits inklusive. Im Anschluss daran lernen Sie eine der ältesten Whiskeybrennereien der Welt kennen. Die berühmte Old Bushmills Distillery ist bekannt durch ihre Single-Malt-Whiskeys, die Sie hier gerne verkosten dürfen. Die große Ruine der mittelalterlichen Burg Dunluce befindet sich auf einem Basaltfelsen an der Nordküste, wo Sie einen Fotostopp einlegen werden, um die beeindruckende Festung für die Ewigkeit festzuhalten. Danach geht es an die Atlantik-Küste zum sehenswerten Mussenden Tempel mit wundervollem Ausblick auf den Downhill Beach. Übernachtung im Raum Letterkenny/Londonderry.

    6. Tag: Letterkenny/Londonderry – Donegal​​​​​​​
    Die Reise führt Sie zum Glenveagh National Park im County Donegal. Der große Park mit seinen fantastischen Seen, Schluchten und Bergen beherbergt eine der größten Rotwild-Herden Irlands. Dort besichtigen Sie auch das grandiose Glenveagh Castle mit seinen üppigen Grünanlagen, die eine wahre Augenweide in der ansonsten recht kargen Landschaft sind. Danach geht es ins Hotel nach Donegal, einer kleinen irischen Stadt im Nordwesten Irlands.

    7. Tag: Donegal – Lough Erne – Dublin​​​​​​​
    Heute werden Sie zunächst in Donegal bleiben und das beschauliche Kunst- und Handwerkerdorf Donegal Craft Village besichtigen. Hier können Sie tolle Souvenirs und beeindruckende Handarbeiten bestaunen und erwerben.
    Danach werden Sie die Porzellanmanufaktur Bellek Pottery kennenlernen. Erfahren Sie alles über die faszinierende Herstellung von hochwertigem Porzellan.
    Bei einer beschaulichen Bootstour auf dem Lough Erne können Sie wunderbar entspannen. Übernachtung anschließend im Raum Dublin/Meath.

    8. Tag: Abreise
    Nun ist leider schon der Tag Ihrer Abreise gekommen. Dieser legendenhafte Ort wird Ihnen mit Sicherheit noch lange in Erinnerung bleiben und es wird vielleicht auch nicht Ihr letzter Aufenthalt hier gewesen sein. Der Zauber der Insel wird Sie nicht mehr loslassen.

    Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten!

  • Ihre Beispielhotels

    Während der Busrundreise übernachten Sie in verschiedenen RRR und RRRR Hotels.

    1. Nacht - Raum Dublin/Meath:

    Beispielhotel: Maldron Hotel Newlands Cross

    2. - 4. Nacht - Raum Antrim/Belfast:

    Beispielhotel: Adair Arms Hotel

    5. Nacht - Raum Letterkenny/Londonderry:

    Beispielhotel: Station House Hotel

    6. Nacht - Raum Donegal:

    Beispielhotel: Central Hotel Donegal

    7. Nacht - Raum Dublin/Meath:

    Beispielhotel: Maldron Hotel Newlands Cross

    Die endgültige Hotelliste für Ihre Rundreise erhalten Sie mit den Reiseunterlagen.

     

Karte
Anreisetermine

Anreise: DI
ab 24.03.2020 (erste Anreise)
bis 20.10.2020 (letzte Abreise)

Kontakt

Mo. - Fr.: 08 - 19 Uhr

Sa. - So.: 10 - 19 Uhr

Feiertage: 10 - 19 Uhr

Tel.: 0261 - 29 35 19 19

E-Mail: service@reisenaktuell.com

Kontakt

Haben Sie Fragen zum Angebot?

* mit Sternchen gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Verfügbar Auf Anfrage Wenige Plätze Ausgebucht

Ähnliche Angebote

Am Außenpool des Hotel Alua Hawaii Ibiza lässt es sich herrlich entspannen!
Reise-Code: haib

Erholsamer Badeurlaub an den Traumstränden Ibizas

Hotel Alua Hawaii Ibiza in San Antonio

Wer sich nach Sonne satt und traumhaften Stränden sehnt, der ist auf Ibiza genau richtig! Hier können Sie in aller Ruhe entlang kilometerlanger Küsten spazieren, atemberaubende Sonnenuntergänge genießen und sich mit schmackhaften regionalen Speisen verwöhnen lassen. Das Beste: Ihr Urlaubshotel befindet sich direkt an einer wunderschönen Bucht im Nordwesten der Insel – der Bucht Sant Antoni de Portmany.

Entspanntes Baden an Ibizas schönsten Stränden und Buchten

Mit einer weitläufigen Promenade und kilometerlangem Sandstrand können Sie in Sant Antoni de Portmany (spanisch: San Antonio Abad) herrlich entspannen. In Richtung Südwesten erwartet Sie eine traumhafte Dünenlandschaft mit Pinienhainen und im Nordwesten erfreuen die bis zu 200 Meter aus dem Meer herausragende Steilküste sowie ein bewaldeter Gebirgstreifen Wanderer, welche die malerische Natur der Insel näher kennenlernen möchten. Hier, rund 100 Kilometer vom spanischen Festland entfernt, wechseln sich romantische Küstenabschnitte, lebhafte Orte sowie Wald- und Hügellandschaften ab – der perfekte Mix aus Traumstränden und Natur. Rund um Sant Antoni de Portmany befindet sich ein Netz aus Wanderrouten, das entlang der Küste nach Cala Bassa und Cala Salada führt. Beide Buchten sind für ihre traumhaften Strände und das kristallklare, türkise Wasser bekannt. Mit Pinien bewachsene Hügel, alte und knorrige Bäume sowie feiner, weicher Sand sorgen für ein unvergessliches Badeerlebnis.

Sehenswertes in Ibiza-Stadt

Der schönste und zugleich spannendste Ort der Insel ist Ibiza-Stadt mit einer Vielzahl an interessanten Sehenswürdigkeiten und einer magischen Atmosphäre, die ihresgleichen sucht. Die Hafenstadt ist Hauptstadt und zugleich größter Ort der Insel, sodass für jeden etwas dabei ist. Kleine Gassen, schöne Boutiquen, interessante Kunstgalerien und Museen sowie die wunderschöne historische Burg Dalt Vila sind nur einige Beispiele für die Vielfältigkeit der Stadt. Lassen Sie sich treiben und schlendern Sie in aller Ruhe durch die malerische Altstadt, vorbei an der berühmten Catedral Santa Maria de la Nieves und entlang der zum UNESCO Kulturerbe ernannten Stadtmauer – Sie werden begeistert sein!

Fliegen Sie mit uns der Sonne entgegen und lassen Sie sich von Ibiza in den Bann ziehen!

Zum Angebot
Einzigartige Buchten, wie der Anthony Quinn Bay, erwarten Sie auf Rhodos!
Erwachsenen- Hotel
Reise-Code: roko

Rhodos – Luxuriöse Auszeit in Griechenland

Hotel Kouros Exclusive in Faliraki

Gönnen Sie sich eine erholsame Auszeit in Faliraki, auf der beliebten griechischen Urlaubsinsel Rhodos. Entkommen Sie Ihrem Alltag auf den Sonnenliegen oder Hängematten des Erwachsenen-Hotels und genießen Sie die herrlich ruhige Atmosphäre. Am Abend können Sie den sonnenverwöhnten Tag bei einem erfrischenden Cocktail auf der großzügigen Terrasse ausklingen lassen, bevor Sie eine erholsame Nacht in Ihrem stilvollen Zimmer verbringen. 

Ein traumhaftes Strandleben

Für Strandliebhaber ist der Weg von Ihrem Hotel nicht weit – in nur wenigen Gehminuten erreichen Sie den langen Sandstrand von Faliraki, der zu unvergesslichen Strandspaziergängen einlädt. Das ruhige Wasser und der flach abfallende Strand verlocken zum entspannten Baden im warmen Mittelmeer

Die Vielfalt Falirakis erwartet Sie

Das ehemalige Fischerdorf Faliraki und seine Umgebung bieten Ihnen zahlreiche Möglichkeiten, Ihren Urlaub nach Ihren Wünschen zu gestalten. Lassen Sie sich beim Flanieren durch das Zentrum Falirakis von den griechischen Boutiquen, Bars und Restaurants inspirieren oder entdecken Sie die mittelalterliche Atmosphäre von Rhodos-Stadt. Auch die einzigartigen Thermen von Kallithea, das Tal der Schmetterlinge oder das Tal der Sieben Quellen sind Orte, die Sie faszinieren werden.

Sichern Sie sich jetzt Ihren Erholungsurlaub unter der griechischen Sonne!

Zum Angebot
Lassen Sie die Seele am Pool baumeln.
umfang- reiches All Inclusive Programm
Reise-Code: rooc

Entspannte Tage auf der Roseninsel Rhodos

Hotel Oceanis Park in Ixia

Rhodos, die viertgrößte Insel Griechenlands, lädt zu einem erholsamen Urlaub ein. Es gibt gleich mehrere Gründe, die für einen Urlaub im Hotel Oceanis Park sprechen. Die hübsche Hotelanlage strahlt mit ihren hellen Farben eine freundliche und einladende Atmosphäre aus. Das schöne blaue Meer liegt gleich vor der Haustüre und Rhodos-Stadt erreichen Sie nach nur etwa 4 km. Auch der Flughafen liegt gerade einmal ca. 10 km entfernt, sodass Sie nach Ihrer Ankunft rasch ins Hotel kommen und Ihren Urlaub genießen können.

Entdecken Sie Rhodos-Stadt

Besuchen Sie die Inselhauptstadt! Spazieren Sie durch die guterhaltene mittelalterliche Altstadt mit ihren wundervollen, verwinkelten Gassen und verschiedenen Häfen. Bei einer Stadtbesichtigung darf der Großmeisterpalast des Johanniter Ordens nicht fehlen. Diese imposante Burg liegt auf einem Hügel am Rande der Altstadt. Im Inneren des Palastes finden Sie das Byzantinische Museum mit saisonalen Ausstellungen. Sehenswert sind auch die aufwendig gestalteten Mosaikfußböden. Außerdem haben Sie vom oberen Stockwerk aus eine grandiose Sicht über die gesamte Neustadt. In der Neu- und Altstadt gibt es übrigens auch tolle Shoppingmöglichkeiten.

Akropolis von Lindos, Thermen von Kalithea – Rhodos erkunden

Neben dem Großmeisterpalast ist die Akropolis von Lindos eine der Top-Sehenswürdigkeiten der Insel. Sie thront auf einem rund 116 m hohen Felsen. Unter ihr prägen die weißen Häuser und der Strand das hübsche Ortsbild. Einen Besuch wert sind auch die Thermenanlagen von Kalithea, die 2007 nach umfangreichen Restaurierungsarbeiten neu eröffnet wurde. Ihre bunten Glasfenster, die verzierten Rundbögen, Kuppeln und Brunnen im orientalischen Stil sowie blühende Sträucher machen einen Spaziergang durch die Anlage zu einem besonderen Erlebnis. Malerisch zeigt sich auch die Badebucht von Kalithea, in der Sie anschließend die Seele baumeln lassen können. Zum Entspannen laden ebenso die zahlreichen Strände von Rhodos ein. Als schönster Strand der Insel gilt der Tsambika Strand mit seinem feinen Sand, dem kristallklaren Meer und einer herrlichen Kulisse. Oberhalb des Strandes liegt der Tsambika-Berg mit einem atemberaubenden Ausblick.

Jetzt buchen und auf Rhodos Energie tanken!

Zum Angebot
Die Alhambra in Granada gehört zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Andalusien.
Inkl. Mietwagen
Reise-Code: anmi

Mietwagenrundreise Südspanien

Die Schönheiten Andalusiens individuell erkunden

Bienvenido a Andalucía, willkommen in Andalusien. Hier, in der südlichsten Region Spaniens, finden Sie neben einer beeindruckenden Landschaft, die durch die Hochebene der Sierra Nevada geprägt ist, zahlreiche arabische Reliquien und einzigartige Sehenswürdigkeiten. Durch die wechselnden Herrschaftsverhältnisse sind Gebäude und Stadtbilder entstanden, die Sie sonst nirgendwo auf der Welt sehen können.

Mit dem Mietwagen Andalusien individuell erkunden

In Andalusien gibt es sehr viel zu sehen und zu entdecken. Mit Ihrem Mietwagen sind Sie vollkommen flexibel und können diese traumhafte Region ganz genau und in Ihrem Tempo kennenlernen. Sei es die berühmte Alhambra in Granada, eine großartige maurische Stadtfestung mit fantastischen Gärten und Gebäuden, die prachtvolle Moscheekathedrale Mezquita in Córdoba, der beeindruckende Alcázar von Sevilla, die außergewöhnliche Stadt Ronda mit ihrer spektakulären Schlucht und der prominente Badeort Marbella - Sie werden begeistert sein von der Vielfältigkeit und der Schönheit dieser Region.

Die Seele Andalusiens kennenlernen

Andalusien ist die Heimat des Flamencos. Diese Kunstform entstand Ende des vorletzten Jahrhunderts in Sevilla und beinhaltet Gesang, Tanz und das kraftvolle Gitarrenspiel mit dem typischen Rhythmus der Kastagnetten. In fast jeder größeren Stadt gibt es zahlreiche Shows, die sehr authentisch und mitreißend dargeboten werden. Unser Tipp: Ende Februar findet alljährlich das Internationale Flamenco Festival in Jerez de la Frontera statt, eine tolle Veranstaltung mit atemberaubenden Shows und fantastischen Kostümen. Zur Seele dieser Region gehört aber auch der hervorragende Wein, aus dem der weltberühmte Sherry entstanden ist und den Sie in zahlreichen Bodegas probieren können.

Buchen Sie jetzt eine spannende Reise in den Süden Spaniens.

Zum Angebot
Herzlich willkommen im Hotel Azuline Cala Martina.
Reise-Code: ibca

Auszeit auf der Trauminsel Ibiza

Hotel Azuline Cala Martina in Es Canar

Die Sonneninsel Ibzia heißt Sie herzlich willkommen zu Ihrer Auszeit vom hektischen Alltag. Es Canar liegt im Nordosten der Baleareninsel und erstreckt sich über knapp 6 Kilometer entlang der malerischen Küste. Ihr Urlaubsort bietet die perfekte Kombination aus Entspannung und Abwechslung. Da Es Caná, wie der Ort auch genannt wird, nicht direkt an einer Partymeile liegt, können Sie hier wunderbar die Seele am Strand baumeln lassen. Sollte Ihnen am Abend der Sinn doch nach etwas Aufregung stehen, liegen Clubs und Bars die zum Feiern einladen nicht weit entfernt.

Unser Tipp: Hippiemarkt in Punta Arabí

Wenn Sie in Es Canar Urlaub machen ist ein Besuch des Hippiemarktes in Punta Arabí ein absolutes Muss! Von April bis Oktober verwandelt sich der Club Punta Arabí bei Es Canar in einen Schmelztiegel der Kulturen. Bereits seit 1973 bieten hier Händler die verschiedensten Waren an. Heute findet der Markt jeden Mittwoch von 10 bis 19 Uhr statt. Über 500 Kunsthandwerker und Künstler bieten hier Mode, Schmuck, Textilprodukte, Naturkosmetik, Souvenirs und vieles mehr an. Bringen Sie also genügend Zeit mit, um den Markt in aller Ruhe genießen zu können – es lohnt sich! Besonderer Vorteil der Anlage: Sie müssen keine Angst haben den gesamten Tag über der spanischen Sonne ausgesetzt zu sein. Zwischen den Palmen sind über den Ständen bunte Tücher gespannt die Schatten spenden und in Kombination mit der einheimischen Musik ein ganz besonderes Flair schaffen.

Santa Eulària, Ibiza-Stadt und Sonnenuntergänge

Kulturinteressierte sollten einen Besuch in Santa Eulària (spa.: Santa Eulalia) einplanen. Hier lohnt sich die Besichtigung der Kirche Eglèsia de Sta. Eulària, welche auf dem Hügel Puig de Missa 52 Meter über dem Meeresspiegel liegt. Die Kirche stammt aus dem 16. Jahrhundert und weist die, für die damalige Zeit, typischen Züge einer Wehrkirche auf. Als die Insel noch von Piraten heimgesucht wurde, statteten die Ibizenker Ihre Kirchen mit Festungsmauern und teilweise sogar Kanonen auf den Turmspitzen aus. Neben der Kirche befindet sich ein Museum, in dem Sie mehr über das historische Leben auf Ibiza erfahren können. Auch ein Bummel durch die Straßen und Gassen Santa Eulàrias lohnt sich. Zahlreiche Künstler haben sich dort angesiedelt, es gibt viele kleine Galerien zu entdecken.
Auch ein Besuch der Inselhauptstadt Ibiza-Stadt ist empfehlenswert. Die hübsche Altstadt Dalt Vila, der Yachthafen Marina Botafoch und die wunderschöne, historische Burg Castillo de Eivissa sind nur einige Dinge, die Sie gesehen haben sollten.
Ibiza ist auch bekannt für seine beeindruckenden Sonnenuntergänge. Nehmen Sie unbedingt einen Fotoapparat mit um dieses rot-goldene Farbenspiel festzuhalten. Um einen besonders guten Blick auf das Abendlicht zu haben, fahren Sie am besten an die Westküste der Insel. Der Hippiestrand Benirràs mit Blick auf den Finger Gottes, eine berühmte Felsformation, ist zum Beispiel ein schöner Platz, auch die Strände Cala Codolar und Cala Salada sind empfehlenswert. An der Ostküste bieten sich die Strände Es Cavallet und Las Salinas an. Hier spiegelt sich die orangerote Sonne in den Salzfeldern.

Jetzt schnell buchen und eine traumhafte Auszeit auf der Sonneninsel sichern!
 

Zum Angebot
Genießen Sie die wohltuende Sonne im Außenpool des Hotels Costa Angela.
direkte Strandlage
Reise-Code: koca

Entspannter Badeurlaub auf Kos mit direkter Strandlage

Hotel Costa Angela in Lambi

Im nördlichen Teil der Insel Kos gelegen, erwartet Sie die Region Lambi mit traumhaften Stränden, historischen Stätten und grüner Natur! Hier können Sie wunderbar an den langen Sand- und Kiesstränden entspannen und eindrucksvolle Ausflugsziele kennenlernen.

Die schönsten Sehenswürdigkeiten der Insel

Das Asklepieion von Kos sollten Sie sich während Ihres Aufenthalts nicht entgehen lassen. Das antike Heiligtum ist die bedeutendste archäologische Stätte der Insel und war in den Jahren vor Christus eine Art Kurklinik und medizinisches Therapiezentrum. Von der obersten Ebene der Anlage, die nach dem Gott der Heilkunst Asklepios benannt wurde, haben Sie einen eindrucksvollen Blick auf Kos-Stadt

Die Hauptstadt der gleichnamigen Insel bietet sich perfekt für einen Tagesausflug an. Kleine Boutiquen entlang der Einkaufsstraße, Souvenirläden und hübsche Cafés laden zum Verweilen ein. Kos-Stadt hat eine ganz besondere Atmosphäre und ist von Ihrem Hotel Costa Angela ganz bequem per Bus zu erreichen. Freuen Sie sich auf das bunte Treiben in der Markthalle, das kleine Amphitheater sowie auf die mächtige, historische Festung Neratzia.

In Antimachia erwartet Sie hingegen eine alte Segelwindmühle, die über 250 Jahre alt ist und zu den ältesten, noch funktionsfähigen Segelwindmühlen im Mittelmeerraum zählt. Die Mühle kann besichtigt werden und zu Demonstrationszwecken wird auch noch gemahlen. Vor Antimachia, auf einer Anhöhe über der Bucht von Kardamena, befindet sich zudem eine mächtige Festung. Die dicken Grundmauern der Verteidigungsanlage aus dem 13. Jahrhundert sind noch gut erhalten, im Inneren befinden sich zwei Kapellen und eine Zisterne.

Wer einen authentischen griechischen Ort kennlernen möchte, der ist in Zia genau richtig. Zwischen üppigen, grünen Wäldern gelegen, bietet er atemberaubende Ausblicke auf die gesamte Insel. Schlendern Sie durch die schönen Gassen und genießen Sie köstliche Speisen in einer der Tavernen. Unser Tipp: Beobachten Sie einen der atemberaubenden Sonnenuntergänge für die Zia bekannt ist!

Entspannen Sie an den traumhaften Stränden von Kos

Besonders schöne Strände, malerische Küstenabschnitte sowie einsame Badebuchten erwarten Sie auf der Halbinsel Kefalos. Hier können Sie wunderbar entspannen und die herrliche Natur genießen. Aber auch der Strand von Lambi eignet sich mit hellem Sand und feinen Kieseln hervorragend zum Sonnenbaden, genauso wie die malerischen Strände der Nachbarinsel Kalymnos. Bis vor einigen Jahrzehnten lebten die Einwohner hier fast ausschließlich vom Schwammtauchen und noch heute können die Naturschwämme vom Meeresboden erstanden werden. Die "typisch griechische" Insel begeistert zudem mit einer fast nordischen Fjordlandschaft. 

Buchen Sie jetzt und entdecken Sie die Schönheit der Insel Kos!

Zum Angebot