RRR
Reise-Code: ruko
Korfu, Paxos & Antipaxos entdecken

Ionische Inseln - ein Hauch Italien im schönen Griechenland

8 Tage • Flug & Halbpension
schon ab €
949,-
Neu
Flug inklusive
Bahnanreise inklusive
Pool vorhanden
WLAN inklusive

Korfu, Paxos & Antipaxos entdecken 8-tägige Flugreise mit 4 Ausflügen

Erleben Sie Griechenland mit einem Hauch Italien auf der zauberhaften Ionischen Insel Korfu. Mit seinen sonnigen Sommermonaten ist Korfu ein Mekka für Urlauber. Egal, ob bei einer Mezze (traditionelle Vorspeisen) in einer der landestypischen Tavernen, einem Bootsausflug oder bei einer Entdeckungstour durch das Landesinnere - seien Sie sicher, dass die zweitgrößte Ionische Insel Sie verzaubern wird.

Die Vielfalt Korfus

Korfu gilt als eine der grünsten Inseln Griechenlands. Überall sehen und riechen Sie Olivenbäume, Akazien und Zitrusfrüchte. Regenreiche Wintermonate lassen Korfu zu einer faszinierenden, farbenreichen Landschaft mit einer abwechslungsreichen Flora und Fauna erblühen. Mit einer vielfältigen Mischung aus atemberaubenden Stränden mit türkisfarbenem Wasser, einer vielseitigen Natur mit Hügelland und Bergen sowie venezianischer Architektur beeindruckt die Insel auf eine ganz besondere Weise. Der höchste Berg, der Pantokrator, bietet einen herrlichen Ausblick über Korfu.

Korfu-Stadt erleben

Korfu-Stadt oder von den Einheimischen auch Kerkyra genannt, ist die Hauptstadt der gleichnamigen Insel. Hier spiegelt sich in der Architektur besonders die venezianische Herrschaft wider und zählt somit heute zu den schönsten Städten Griechenlands. Die Altstadt erstreckt sich entlang der Neuen und der Alten Festung und verbindet mit ihren alten Gassen und Denkmälern, Gegenwart und Vergangenheit

Entdecken Sie Paxos, Antipaxos und Albanien bei inkludierten Ausflügen

Lassen Sie sich während einer ganztägigen Minikreuzfahrt vom Charme der Inseln Paxos und Antipaxos in den Bann ziehen. Traumhafte Sand- und Kiesstrände, unglaublich klares, türkisblaues Wasser und weiße Klippen – ein atemberaubender Anblick! Pinien, Myrten und Zypressen bedecken die Hügel von Antipaxos, während uralte verflochtene Olivenbäume auf Paxos Schatten spenden. Auch von Gaios, der Hauptstadt von Paxos, werden Sie begeistert sein. Sie liegt an einem natürlichen Kanal, ein wenig versteckt. Während Ihrer Reise lernen Sie auch Albanien, das Land der Adler, kennen. Das Balkanland empfängt Sie mit traumhaften Stränden und einer interessanten Kultur. Nur eine kurze Fährfahrt von Korfu entfernt, begrüßt Sie die Hafenstadt Saranda, die als das Badeparadies Albaniens gilt. Rund 20 km südlich von Saranda liegt das erste albanische UNESCO Weltkulturerbe Butrint. In der historischen Ruinenstadt besichtigen Sie Reste einer griechischen Kolonie, einer römischen Stadt und eines byzantinischen Bistums.

Reisen Sie mit uns zur sonnigen Insel Korfu!

Jetzt buchen!
  • Hin- und Rückflug mit einer renommierten Fluggesellschaft ab/bis gewünschtem Abflughafen (ggf. mit Zwischenstopp) nach Korfu und zurück in der Economy Class
  • 1 Gepäckstück bis 20 kg
  • Begrüßung am Flughafen und deutschsprachige Reiseleitung vor Ort
  • Transfers vor Ort: Flughafen – Hotel – Flughafen
  • 7 Übernachtungen in einem RRRHotel (z.B. Hotel Seabird in Moraitika)
  • Halbpension: reichhaltiges Frühstücksbuffet und Abendessen als Buffet
  • Nutzung des Außenpools mit Sonnenterrasse, -liegen und -schirm
  • WLAN
  • Exklusive ReisenAKTUELL.COM Strandtasche und Wasserball pro Buchung

Ausflugspaket inklusive:

  • Alle Ausflüge mit modernen, komfortablen Reisebussen und deutschsprachiger Reiseleitung
  • Ganztagesausflug "Zauberhaftes Korfu" mit Besuch der Dörfer Paleokastritsa und Kassiopi
  • Ganztägige Minikreuzfahrt zu den schönsten Orten des Ionischen Meeres mit Besuch der Inseln Antipaxos und Paxos
  • Ganztagesausflug ins benachbarte Albanien mit Besuch der UNESCO Weltkulturerbestätte in Butrint, typisch albanischem Mittagessen und Freizeit in Saranda
  • Zug zum Flug-Ticket in Kooperation mit der Deutschen Bahn (2. Klasse inkl. ICE-Nutzung, gültig für deutsche Abflughäfen)
  • Reisedokumente: Deutsche Staatsbürger benötigen einen mindestens für die Dauer des Aufenthaltes gültigen Personalausweis. Andere Staatsangehörige wenden sich bitte an das für sie zuständige Konsulat.
  • Zug zum Flug-Ticket: Das Zug zum Flug-Ticket kann am Tag vor dem Abflugtermin, am Abflugtag selbst sowie am Tag der Rückkehr und am Tag danach genutzt werden. Das Ticket berechtigt zu Fahrten innerhalb Deutschlands in allen Zügen der Deutschen Bahn AG (ICE, IC/EC, IRE, RE, RB, S-Bahn) in der auf dem Fahrschein angegebenen Wagenklasse. Bei Abflügen von ausländischen Flughäfen (ausgenommen Salzburg und Basel) gilt das Ticket nicht, auch nicht für die innerdeutsche Strecke bis zur Grenze.
  • Tourismusabgabe: ca. 1,50 € pro Zimmer/Nacht (zahlbar vor Ort)
  • Hafengebühr Albanien: ca. 10 € pro Person (zahlbar vor Ort)
  • Hoteleinrichtungen und Zimmerausstattung teilweise gegen Gebühr.
  • Haustiere sind nicht erlaubt.
  • Für Personen mit eingeschränkter Mobilität ist diese Reise im Allgemeinen nicht geeignet. Bitte kontaktieren Sie im Zweifel unser Serviceteam bei Fragen zu Ihren individuellen Bedürfnissen.

1. Tag: Anreise
Heute geht es los auf die griechische Insel Korfu! Am Flughafen angekommen, empfängt Sie Ihre deutschsprachige Reiseleitung. Anschließend werden Sie zum Hotel gebracht und können in aller Ruhe auspacken.

2. Tag: Ganztagsausflug "Zauberhaftes Korfu"
Heute entdecken Sie bei einem Ausflug die schönsten Ecken Korfus. Im Norden gibt es einige der historisch interessantesten Orte und schönsten Strände der Insel zu entdecken. Sie besuchen während des Ausflugs das Küstendorf Paleokastritsa. Der Name bedeutet übersetzt "Alter Burgplatz" und nimmt Bezug auf die sich in Sichtweite befindende Burg Angelokastro. Schauen Sie sich in Ruhe um, vielleicht finden Sie in einem der kleinen Läden schon ein schönes Urlaubsmitbringsel. Auf Wunsch können Sie einen optionalen Ausflug (vor Ort zubuchbar) zu den Meereshöhlen unternehmen und das Kloster besuchen. Die Lage auf einem Hügel mit Blick auf die Bucht bietet eine spektakuläre Aussicht. Der kleine Hunger lässt sich bei einigen landestypischen Mezze (traditionelle, orientalische Vorspeisen) stillen. Am Strand von Kalamaki haben Sie die Möglichkeit zu entspannen und ein Bad im glasklaren Meer zu nehmen. Der Strand ist der Schönste in der Region Kassiopi und wird jährlich mit der blauen Flagge für sauberes Wasser und einen sauberen Strand ausgezeichnet. Auch das Dorf Kassiopi selbst werden Sie sehen. Besonders der Hafen in seiner geschützten Bucht ist sehenswert, auf einem Hügel thronen noch die Ruinen einer alten venezianischen Burg aus dem 13. Jahrhundert.

3. Tag: Ganztägige Minikreuzfahrt mit Besuch der Inseln Antipaxos und Paxos
Heute geht es in den frühen Morgenstunden los zu einer faszinierenden Minikreuzfahrt entlang der schönsten Orte des Ionischen Meeres. Die atemberaubende Felsformationen von Paxos und Antipaxos an den steilen Inselküsten werden Sie in Staunen versetzen. Nicht umsonst werden die Inseln auch "Perlen des Ionischen Meeres" genannt. In Antipaxos haben Sie die Möglichkeit im kristallklaren, blauen Wasser zu schwimmen. Lassen Sie Ihren Blick über die paradiesische Landschaft des Eilands schweifen. Pinien, Myrten und Zypressen bedecken die Hügel, hier und da gesellen sich ein paar Weinreben dazu. Paxos hingegen ist von Olivenbäumen geprägt, sie sind überall auf der Insel zu finden. Gaios, die Hauptstadt von Paxos wird Sie begeistern. Lassen Sie sich in dem malerischen Städtchen von den kleinen Gassen und vom mediterranen Flair verzaubern. Die Stadt liegt ein wenig versteckt in einer Art "Fjord" der durch die gegenüberliegende Insel Agios Nikolaos geformt wird.  

4. Tag: Ganztagsausflug nach Albanien
Heute reisen Sie in der Frühe ins kulturelle Nachbarland Albanien. In der Hafenstadt Saranda starten Sie Ihren Ausflug. In Butrint, einer Ruinenstadt im Süden Albaniens, können Sie sich zurück in die Zeit der alten Griechen versetzen lassen. Die Ausgrabungsstätte und ihre Schätze, die dem UNESCO Weltkulturerbe angehören und bereits in der griechischen Mythologie erwähnt wurden, wird Sie faszinieren. Einer Sage nach soll der Held Aeneas vor der Küste Butrints als Dank für die gelungene Flucht aus dem brennenden Troja einen Stier geopfert haben. Dieser stürzte in das Meer und schwamm an den Strand der Insel, dort starb er. Die Bewohner deuteten dies als Zeichen Gottes und nannten die Insel fortan Butrint, was so viel bedeutet wie "verwundeter Stier". Das Löwentor, der Dionysosaltar, die römischen Bäderanlagen und vieles mehr zeugen von einer bewegten Geschichte seit dem 8. Jahrhundert. Zum Mittagessen erwartet Sie ein kulinarischer Höhepunkt der Reise – ein typisches albanisches Essen. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit den Küstenort Saranda auf eigene Faust zu erkunden. Spazieren Sie entlang der schönen Promenade oder wandeln Sie auf den Spuren der Geschichte. Im Ort befinden sich die Reste einer Synagoge aus dem 4. Jahrhundert, die später als frühchristliche Basilika genutzt wurde. Das kleine Archäologische Museum beherbergt ein großes Mosaik welches in der Stadt freigelegt wurde und oberhalb der Stadt thront die Burg Lëkurësi. Setzen Sie sich in eines der vielen Restaurants und probieren Sie ein köstliches Fischgericht. Im Anschluss fahren Sie zurück zu Ihrem Hotel auf Korfu. 

5. + 6. Tag: Tage zur freien Verfügung
Die nächsten beide Tage stehen Ihnen zur freien Verfügung. Erkunden Sie Korfu einmal auf eigene Faust und überzeugen Sie sich selbst von der Schönheit der zweitgrößten Ionischen Insel oder genießen Sie einfach das selige Nichtstun am herrlichen Strand von Moraitika. Am Abend bietet sich ein Spaziergang den Hügel hinauf in das alte Moraitika an. Erkunden Sie die engen Gassen mit den traditionellen Häusern und kleinen Innenhöfen. Nehmen Sie Platz in einer Taverne und genießen Sie den Blick hinunter auf das Meer.
Am 6. Tag haben Sie die Möglichkeit, einen optionalen Ausflug vor Ort zu buchen und bei einem geführten Rundgang Korfu-Stadt näher kennenzulernen. Die Mauern des Schlosses, die St. Spyridon Kirche oder das etwas außerhalb liegende Achilleion sind nur einige Höhepunkte, die es zu entdecken gilt. In der Altstadt erwartet Sie ein köstliches Abendessen bevor der Tag mit einer Hafenrundfahrt im Sonnenuntergang zu Ende geht. Nehmen Sie Platz an Deck, lehnen Sie sich zurück und lassen Sie sich verzaubern.

7. Tag: Tag zur freien Verfügung
Verbringen Sie Ihren letzten freien Tag auf der zauberhaften Insel Korfu. Gibt es noch etwas, was Sie noch unbedingt sehen möchten? Dann ist heute die Chance dazu. Oder legen Sie sich an den Strand und tanken noch einmal Sonne bevor es wieder zurück geht. Unser Tipp: Wenn Sie auf der Suche nach einem besonders ruhigen Platz sind, dann besuchen Sie den ca. 6 km entfernten Korission-See. Das flache Gewässer besitzt einen scheinbar endlos langen Sandstrand und gilt als größtes Feuchtgebiet Korfus. Der See steht unter Naturschutz und ist die Heimat zahlreicher Vogel- und Pflanzenarten. Wanderwege sind vorhanden und bieten so eine ideale Möglichkeit das Gebiet um den See du Fuß zu erkunden.

8. Tag: Abreise
Heute heißt es Abschied nehmen von der Ionischen Insel und dem griechischen Lebensgefühl. Sie werden im Hotel abgeholt und zum Flughafen gebracht, von wo Sie mit vielen tollen Erinnerungen Ihre Rückreise antreten.

Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten.
Optional buchbare Ausflüge werden durch Fremdanbieter vor Ort durchgeführt, nach Verfügbarkeit.

RRR Hotel z.B. Hotel Seabird in Moraitika

Ihr Hotel begrüßt Sie nur ca. 120 m vom Strand und etwa 300 m vom Stadtzentrum Moraitika entfernt. Das Hotel bietet Restaurants, Bars und einen Außenpool mit einer Sonnenterrasse, -Liegen sowie -Schirme. Das WLAN ist in der gesamten Anlage für Sie kostenlos.

Die Zimmer verfügen über ein Doppelbett oder getrennten Betten sowie Dusche/WC, Fön, Safe, TV, Telefon, Minibar, Klimaanlage und einem Balkon oder Terrasse.

Ihr Hotel

z.B. Hotel Seabird in Moraitika


Anreisetermine

Anreise: SA
ab 02.05.2020 (erste Anreise)
bis 24.10.2020 (letzte Abreise)
Bitte beachten Sie:

Für die Buchung der Fähre teilen Sie uns bitte über das Bemerkungsfeld im letzten Schritt der Buchung folgende Daten mit:
- Vollständiger Vor- und Nachname gemäß Reisepass bzw. Personalausweis
- Nationalität

Ähnliche Angebote