RRRR
Reise-Code: dsdp
Angebot merken
Entdecken Sie Portugals Geheimnisse

DOURO SERENITY ab/an Porto

8 Tage • Flug & Vollpension an Bord
  • Flüge & Transfers
  • Inkl. Besuch einer Quinta
  • Erste und letzte Nacht in Porto
schon ab €
1.209 ,-
Termine & Preise
Flug inklusive
Bahnanreise inklusive
Pool vorhanden

Entdecken Sie Portugals Geheimnisse

Begeben Sie sich auf eine eindrucksvolle Reise durch die Heimat des Portweins. An Bord der modernen und komfortablen DOURO SERENITY gleiten Sie durch eines der ansehnlichsten Flusstäler Europas, vorbei an traumhafter Natur, schier endlosen Weinbergen, pittoresken Dörfern und quirligen Städtchen. Die Höhepunkte des Douro-Tals warten auf Sie! 

Ihre Erlebnisreise startet im zauberhaften Porto. Die Küstenstadt im Norden Portugals ist bekannt für prächtige Brücken, ihre beeindruckende Altstadt sowie zahlreiche historische Sehenswürdigkeiten und zählt damit zu Recht zu den schönsten Städten Portugals. Überzeugen Sie sich selbst und besuchen Sie beispielsweise das berühmte Altstadtviertel Ribeira, das zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt wurde. Spazieren Sie durch die kleinen Gässchen bis hinunter zu der belebten Uferpromenade Cais da Ribeira oder genießen Sie den atemberaubenden Ausblick von der berühmten Bogenbrücke Dom Luís. Beobachten Sie den Sonnenuntergang und saugen das Flair der Stadt auf. Sie verbringen an Bord der DOURO SERENITY noch eine Nacht im Hafen Portos, bevor Sie am nächsten Morgen flussaufwärts in die vielseitige Region des Douro aufbrechen. Atemberaubend steile Weinterrassen klettern zu beiden Seiten des Douro die Hänge hinauf und lassen auf die große Bedeutung des Weinanbaus in der Gegend schließen.
Ihre Reise führt Sie entlang des „goldenen Flusses“ zu bezaubernden kleinen Orten wie Caldas de AregosPinhão, Pocinho sowie Barca d'Alva, an der spanischen Grenze. Bei einem bereits inkludierten Ausflug in Pinhão besuchen Sie eine „Quinta“, ein traditionelles Weingut. Außerdem haben Sie die Gelegenheit, im Rahmen eines Ausflugspakets den eindrucksvollen Mateuspalast in Vila Real zu besichtigen und die liebevoll gepflegten und doch etwas bizarr wirkenden Gärten des letzten Grafen von Vila Real zu genießen. Von Barca d'Alva aus können Sie zudem einen Ausflug in das mittelalterliche Dorf Castelo Rodrigo machen, das zur Vereinigung historischer Dörfer in Portugal (Aldeias Históricas) zählt. Besichtigen Sie die Ruinen der Burg und des Palastes, wandern Sie durch die Kopfsteingassen und entdecken Sie Fassaden aus dem 16. Jahrhundert und Fensterornamente im berühmten Manuelino-Stil. Insgesamt beherbergt Castelo Rodrigo 14 denkmalgeschützte Gebäude und ist sicherlich einen Besuch wert. Nun geht die Reise flussabwärts zurück in die Weinregion bei Peso da Régua (kurz Régua) im „Alto Douro“ (dt.: Oberes Douro-Tal). Régua ist das eigentliche Zentrum der Portweinproduktion und das Gebiet gilt als ältestes Weinanbaugebiet weltweit. Mehr über den Weinbau am Douro können Sie bei einem Besuch im Museu do Douro erfahren, ein Museum, das über die Weinkultur und die Geschichte der Region berichtet. Bei Buchung des Ausflugspakets kommen Sie außerdem in das herrliche Pilgerstädtchen Lamego mit seiner gothischen Kathedrale und der imposanten Himmelstreppe. Mehr als 600 Stufen führen vorbei an kunstvollen Fassaden bis zur Kirche Santuário de Nossa Senhora dos Remédios. Lassen Sie den Abend bei einem Glas Portwein ausklingen, bevor die DOURO SERENITY Sie schließlich zurück nach Porto bringt. Hier lassen Sie den Urlaub völlig stressfrei ausklingen und gehen erst am nächsten Morgen von Bord. 

Buchen Sie jetzt Ihre Reise unter der Sonne Portugals und freuen Sie sich auf die perfekte Harmonie zwischen der Idylle des Douro-Tals und interessanten städtischen Höhepunkten! 

Jetzt buchen!
  • Hin- und Rückflug mit einer renommierten Fluggesellschaft (z.B. TAP) ggf. mit Zwischenstopp ab/bis gewünschtem Abflughafen nach Porto und zurück in der Economy Class
  • 1 Gepäckstück bis 23 kg
  • Transfers vor Ort: Flughafen – Hafen – Flughafen

Inklusivleistungen an Bord der RRRR DOURO SERENITY:

  • 7 Übernachtungen
  • Vollpension: reichhaltiges Frühstücks- und Mittagsbuffet sowie Abendessen als 4-Gang-Menü
  • Täglich Kaffee, Tee und Säfte zum Frühstück sowie Kaffee und Tee nach Mittag- und Abendessen
  • 1 x Galadinner
  • Kapitänsempfang und -abschied
  • Tischplatzreservierung
  • Nutzung vieler Bordeinrichtungen wie Sonnendeck, Fitnessraum u. v. m.
  • Bordunterhaltung
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Reiseführer
  • Gepäcktransport ab/bis Anleger
  • Alle Hafen- und Passagiergebühren

Ausflug inklusive: 

  • Besuch einer traditionellen Quinta (Weingut) mit Mittagessen in Pinhão
  • Komfortables Sennheiser Audio-System

Zusätzlich bei Buchung des Ausflugspakets (159 € pro Person):

  • Ausflug Porto mit Weinprobe
  • Ausflug Mateuspalast in Vila Real
  • Ausflug Castelo Rodrigo
  • Ausflug Lamego

Zug zum Flug-Ticket in Kooperation mit der Deutschen Bahn (2. Klasse inkl. ICE-Nutzung, gültig für deutsche Abflughäfen)

  • Reisedokumente: Für deutsche Staatsangehörige ist ein noch mindestens für die Dauer des Aufenthaltes gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich. Andere Staatsangehörige wenden sich bitte telefonisch an uns. 
  • Impfvorschrift: Ein vollständiger COVID-19-Impfschutz ist notwendig. Für die Einschiffung wird neben dem gelben Impfausweis das EU-COVID-19-Zertifikat mit QR-Code (digital oder in Papierform) benötigt.
  • Zug zum Flug-Ticket: Das Zug zum Flug-Ticket kann am Tag vor dem Abflugtermin, am Abflugtag selbst sowie am Tag der Rückkehr und am Tag danach genutzt werden. Das Ticket berechtigt zu Fahrten innerhalb Deutschlands in allen Zügen der Deutschen Bahn AG (ICE, IC/EC, IRE, RE, RB, S-Bahn) in der auf dem Fahrschein angegebenen Wagenklasse. Bei Abflügen von ausländischen Flughäfen (ausgenommen Salzburg und Basel) gilt das Ticket nicht, auch nicht für die innerdeutsche Strecke bis zur Grenze.
  • Parkplatz: Alternativ können Sie auch einen Parkplatz am Flughafen buchen: Hier klicken zum Buchen.
  • Kabine: Ihre Kabinennummer erfahren Sie mit Ihren Reiseunterlagen. Die Kabinenverteilung obliegt der Reederei.
  • Bordwährung und Bezahlung an Bord: Euro. An Bord bezahlen Sie mit der Bordkarte. Am Ende der Reise wird die Rechnung mit Kreditkarte (Visa, Mastercard), mit deutscher EC-Karte (Maestro, V-Pay) oder bar beglichen. Genaue, auf Ihr Schiff zutreffende Informationen, erhalten Sie mit den Reiseunterlagen.
  • Bordsprache: Deutsch und Englisch
  • Trinkgelder: Trinkgelder sind an Bord nicht obligatorisch. Ein Betrag in Höhe von 9 – 12 € pro Gast/Nacht ist angemessen, dies obliegt jedoch Ihrer persönlichen Entscheidung.
  • Kleiderordnung: Legere Kleidung. In den öffentlichen Bereichen sind Bade- und Sportbekleidung nicht gestattet. Männer werden gebeten, in langer Hose und mit geschlossenem Schuhwerk zum Abendessen zu erscheinen. Ist auf Ihrer Reise ein Captain´s Dinner oder Galadinner inkludiert, wird elegante Abendgarderobe empfohlen.
  • Fahrplan- und Programmänderungen: Flussreisen sind vom Wasserstand des Flusses und von der Funktionstüchtigkeit der Schleusen abhängig. Aufgrund nicht vorhersehbaren Hoch- und Niedrigwassers bzw. Verzögerungen bei Schleusen- und Brückendurchfahrten kann eine Änderung des Reiseablaufs notwendig werden. Im äußersten Fall setzt die lokale Agentur bzw. die Reederei für unpassierbare Flussstrecken ein anderes, verfügbares Transportmittel ein. Es kann auch vorkommen, dass in solch einem Fall bestimmte Programmpunkte durch Alternativen ersetzt oder nicht besichtigt werden können. Eventuelle Änderungen der Reihenfolge anzulaufender Häfen behält sich die Reederei vor. Bei grenzüberschreitenden Reisen kann es hin und wieder, trotz bester Vorbereitung durch die Schiffsleitung, zu Verzögerungen durch die behördlichen Formalitäten kommen. Individuelle Pass- und Zollkontrollen sind nicht die Regel, aber auch nicht auszuschließen.
  • Hotel-, Schiffs-, Kabinen- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.
  • Ärztliche Versorgung: An Bord ist kein Arzt verfügbar, für Notfälle ist ein Arzt kurzfristig an Land erreichbar. Die Kosten einer Behandlung werden nicht übernommen. Bei Reisen ins Ausland wird eine Auslandskrankenversicherung empfohlen.
  • Haustiere sind an Bord nicht erlaubt.
  • Ausflüge: Ihre Erlebnisreise können Sie wunderbar mit Landausflügen ergänzen. Detaillierte Informationen zum Ausflugsprogramm erhalten Sie an Bord.
  • Mindestteilnehmerzahl: 100 Personen/Termin. Bei Nichterreichen kann die Reise bis 30 Tage vor Reisebeginn abgesagt werden. Ein bereits gezahlter Reisepreis wird in diesem Fall unverzüglich erstattet.
  • Veranstalter dieser Kreuzfahrt: nicko cruises Schiffsreisen GmbH, Mittlerer Pfad 2, 70499 Stuttgart. Es gelten die AGB des Veranstalters. Diese finden Sie zum Herunterladen unter Downloads.
  • Für Personen mit eingeschränkter Mobilität ist diese Reise im Allgemeinen nicht geeignet. Bitte kontaktieren Sie im Zweifel unser Serviceteam bei Fragen zu Ihren individuellen Bedürfnissen.
Tag Reiseroute in Portugal Ankunft Abfahrt
1 Flug nach Porto, Transfer zum Hafen und Einschiffung ab ca. 17 Uhr    
2 Porto
Caldas de Aregos

19:00
14:30
 
3 Caldas de Aregos
Pinhão

11:00
07:00
 
4 Pinhão
Barca d'Alva

14:00
08:00
 
5 Barca d'Alva
Pocinho

20:00
18:00
 
6 Pocinho
Peso da Régua

14:30
07:00
 
7 Peso da Régua
Porto

14:00
07:00
 
  Porto, Ausschiffung bis ca. 9 Uhr, Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland    
Änderungen im Programmablauf vorbehalten.

Sichern Sie sich das Ausflugspaket für nur 159 € pro Person und freuen Sie sich auf vier unvergessliche Ausflüge! 

Tag 2: Stadtrundfahrt/-gang durch Porto mit Weinprobe in einem Weinkeller

Im 18. Jahrhundert gab Porto einem der edelsten Weine der Welt seinen Namen: dem Portwein, der bei einem Besuch in einem typischen Portweinkeller probiert werden muss. Entdecken Sie anschließend die engen Gassen und Jahrhunderte alte Gebäude sowie das Markenzeichen der Stadt, die Eisenbrücke, erbaut unter der Leitung von Gustav Eiffel. Von der Kathedrale auf dem Penaventosa Hügel haben Sie einen atemberaubenden Blick über den Fluss. Genauso einzigartig ist die Aussicht vom Pilar Kloster, welches sich auf einem Hügel oberhalb der Stadt Vila Nova de Gaia befindet.

Tag 3: Ausflug zum prachtvollen, barocken Mateuspalast in Vila Real

Zwischen dem 15. und 17. Jahrhundert ließen sich zahlreiche Angehörige des Adels in Vila Real nieder. Hauptattraktion der Stadt ist der Mateuspalast, das Herrschaftshaus des letzten Grafen von Vila Real. Der barocke Bau liegt in einem liebevoll gepflegten Park mit bizarr geschnittenen Hecken und uralten Bäumen. Die Gärten des Grafen gehören zu den schönsten Orten Europas. Die Besichtigung des Palastes werden Sie ebenfalls genießen.

Tag 4: Ausflug nach Castelo Rodrigo: Eine der historischen Kirchengemeinden Portugals mit seiner geschichtsträchtigen Burgruine

Castelo Rodrigo ist eine der 12 historischen Kirchengemeinden Portugals und liegt etwa 670 m über dem Meeresspiegel. Wegen der Mandelbäume ist der mittelalterliche Ort bekannt als „die weiße Stadt“. Besichtigen Sie die Ruinen der Burg und des Palastes, wandern Sie durch die Kopfsteingassen und entdecken Sie Fassaden aus dem 16. Jahrhundert und Fensterornamente im berühmten Manuelino-Stil.

Tag 6: Ausflug in das Pilgerstädtchen Lamego mit seiner beeindruckenden Freitreppe und der gothischen Kathedrale

Lamego entstand im portugiesischen Barock. Der Heilige von Remedies fand in Lamego seine letzte Ruhestätte. Wer mag, kann von der Pilgerstätte auf der Freitreppe rund 600 Stufen zur Stadt hinunterlaufen. Dort ist besonders die gotische Kathedrale und das örtliche Museum mit einer beeindruckenden Gemäldesammlung sehenswert. Bekannt ist Lamego auch für diverse Spezialitäten: geräucherter Schinken, Bola de Lamego (Brot gefüllt mit geräuchertem Schinken), geräuchertes Zicklein und den Sekt Raposeira.

Ihr charmantes Flusskreuzfahrtschiff DOURO SERENITY heißt Sie herzlich willkommen! Das rund 80 Meter lange Schiff besticht mit spektakulären Ausblicken durch tolle Panoramafronten im Restaurant und in der Bar, großzügigen Kabinen, einladenden Komfort, umfangreiche Ausstattung und eine professionelle Besatzung. 

Ihr Schiff verfügt u. a. über: 

  • vier Passagierdecks
  • Panorama-Restaurant
  • Panorama-Salon mit Bar
  • Sonnendeck mit Pool, Liegestühlen und Sitzgelegenheiten
  • Spa-Bereich
  • Fitnessraum
  • Aufzug zwischen Haupt-, Mittel- und Oberdeck
  • Treppenlift zum Sonnendeck
  • Souvenirshop
  • WLAN (gegen Gebühr)
  • u. v. m. 

Bordleben: 

  • Ungezwungene, familiäre Athmosphäre
  • Bordunterhaltung

Ihre Außenkabine ist mit einem Doppelbett ausgestattet, das auf Wunsch auch getrennt gestellt werden kann, Dusche/WC, Fön, Safe, TV, kleinem Kühlschrank und individuell regulierbarer Klimaanlage.

Kabinen auf dem Hauptdeck bieten schmale Fenster, die nicht geöffnet werden können. 

Kabinen auf dem Mittel- oder Oberdeck verfügen über absenkbare Panoramafronten. 

Die Deluxekabinen auf dem Oberdeck verfügen zusätzlich zu den Panoramafronten über einen Loggia Balkon.

In den Kabinen, die im voderen bzw. hinteren (achtern) Bereich liegen, sind verstärkte Maschinengeräusche möglich. 

Anreisetermine

14.03.2023
21.03.2023

28.03.2023

04.04.2023

11.04.2023

Downloads

Deckplan DOURO SERENITY 468.94 KB
AGB nicko cruises 303.03 KB
Pauschalreiseformblatt 523.2 KB

Ähnliche Angebote