RRR
Reise-Code: mlhs
Hauptstadt- und Spreewald-Impressionen – mit Rad und Schiff

MS Marylou ab/an Berlin

8 Tage • Vollpension
schon ab €
1.199,-

Hauptstadt- und Spreewald-Impressionen – mit Rad und Schiff

Erleben Sie eine einzigartige Radreise durch Berlin, Potsdam und den Spreewald an Bord von MS Marylou. Genießen Sie den Komfort auf dem Flusskreuzfahrtschiff über Nacht und das Freiheitsgefühl tagsüber, wenn Sie ganz individuell per Fahrrad durch die Natur fahren und die ganzen Eindrücke auf Sie einwirken.

Entdecken Sie Potsdam mit seinen Sehenswürdigkeiten, wie dem Schloss Sanssouci, das zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Besuchen Sie die wunderschöne Parkanlage des Schlosses mit integrierten Tempeln, Statuen und Pavillons. In Berlin erleben Sie auf der Radtour die „Höhepunkte Berlins“, die vorbei an der Berliner Mauer, der Museumsinsel und vorbei an anderen Highlights führt. Nun geht es raus aus der Stadt und rein in die Natur – im Dahme-Seengebiet erwarten Sie tiefe Wälder, große Heidegebiete, Flüsse und Seen. Lassen Sie sich von der atemberaubenden Natur verführen, bevor es weiter in den nördlichen Spreewald geht. Die Landschaft hier ist geprägt von zahlreichen Kanälen und einer einzigartigen, lagunenartigen Flusslandschaft

Buchen Sie noch heute das Gefühl von Freiheit!

Jetzt buchen!
  • 7 Übernachtungen
  • Vollpension: Frühstücksbuffet, Lunchpaket für Fahrradtouren, Nachmittagstee/-kaffee und Kuchen sowie Abendessen 
  • Willkommensgetränk
  • Bustransfer in den Spreewald ab/an Köris
  • Deutschsprachige Bordreiseleitung
  • Geführte Radtour in Berlin, Potsdam und durch den Spreewald
  • Tägliche Radtourenbesprechung
  • Kartenmaterial pro Kabine
  • Hafen-, Brücken- und Schleusengebühren
  • Parkplatz Berlin-Spandau: Öffentliche Parkplätze / Parkhäuser in der Nähe des Anlegers für ca. 5-10 € pro Tag. Keine Reservierungen möglich.
  • Reisedokumente:  Für deutsche Staatsangehörige ist ein mindestens für die Dauer des Aufenthaltes gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich. Andere Staatsangehörige wenden sich bitte an das für sie zuständige Konsulat.
  • Radtouren: Die Radtouren sind geführt. Alle genannten Kilometerangaben sind circa Entfernungen der empfohlenen Radtouren. 
  • Schwierigkeitsgrad: Die Qualität der Radwege ist gut. Sie fahren auf meist flachen, befestigten Radwegen, selten auch über Waldwege.
  • Bordwährung und Bezahlung an Bord: Euro. Am Ende der Reise wird die Rechnung mit Kreditkarte (Visa, Master) oder bar beglichen.
  • Bordsprache: Deutsch und Englisch
  • Trinkgelder: Trinkgelder sind an Bord nicht obligatorisch. Ein Betrag in Höhe von 5 – 7 € pro Person/Nacht ist angemessen, dies obliegt jedoch Ihrer persönlichen Entscheidung. 
  • Kleiderordnung: Sportliche/Legere Kleidung
  • Fahrplan- und Programmänderungen: Aufgrund nicht vorhersehbaren Hoch- oder Niedrigwassers bzw. Verzögerungen bei Schleusen- und Brückendurchfahrten kann eine Änderung des Reiseablaufs notwendig werden. Im äußersten Fall setzt die lokale Agentur bzw. Reederei für unpassierbare Flussstrecken ein anderes verfügbares Transportmittel ein oder bestimmte Programmpunkte können nicht besichtigt werden. Eventuelle Änderungen der Reihenfolge der anzulaufenden Häfen behält sich die Reederei ebenfalls vor.
  • Hotel-, Schiffs-, Kabinen- Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr. 
  • Haustiere sind an Bord nicht erlaubt.
  • Ausflüge: Ihre Erlebnisreise können Sie wunderbar mit Landausflügen ergänzen. Detaillierte Informationen zum Ausflugsprogramm erhalten Sie mit den Reiseunterlagen.
  • Mindestteilnehmerzahl: 14 Personen/Termin. Bei Nichterreichen kann die Reise bis zum 21. Tag vor Reisebeginn abgesagt werden. Ein bereits gezahlter Reisepreis wird in diesem Fall unverzüglich erstattet.
  • Veranstalter dieser Kreuzfahrt: SE-Tours GmbH, Am Grollhamm 12 a, 27574 Bremerhaven. Es gelten die Reisebedingungen des Veranstalters. Diese finden Sie zum Herunterladen unter Downloads.
  • Für Personen mit eingeschränkter Mobilität ist diese Reise im Allgemeinen nicht geeignet. Bitte kontaktieren Sie im Zweifel unser Serviceteam bei Fragen zu Ihren individuellen Bedürfnissen.

Tag

 

Reiseroute  Ankunft Abfahrt
1

Berlin-Spandau, Einschiffung bis ca. 15 Uhr
Potsdam


19:30

17:00
 

2 Potsdam
Berlin-Köpenick

19:00
14:30
 
3 Berlin-Köpenick
Königs Wusterhausen / Neue Mühle

16:00
10:00
 
4 Königs Wusterhausen / Neue Mühle
Klein Köris

16:00
10:00
 
5 Klein Köris 
Neue Mühle
Berlin-Grünau

16:00
21:30
10:00
18:00
 
6 Berlin-Grünau
Berlin-Treptow
Berlin-Mitte

09:30
15:00
07:30
13:00
 
7 Berlin-Mitte
 

 
8 Berlin-Mitte
Berlin-Spandau, Ausschiffung bis ca. 11 Uhr

10:30
07:00
 

Änderungen im Programmablauf vorbehalten.

 

1. Tag: Individuelle Anreise nach Berlin-Spandau

Einschiffung ab 15:00 Uhr. Ihr Kapitän und die Crew heißen Sie herzlich willkommen. Gegen 17:00 Uhr heißt es Leinen los! Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie die zauberhafte Überfahrt über die Havelseen von Berlin-Spandau nach Potsdam.

2. Tag: Radtour Potsdam, ca. 17 km 
Ihr erster, entspannter Einstieg in eine vielseitige Radfahrwoche: Es erwarten Sie die Sehenswürdigkeiten Potsdams, dessen berühmteste Schloss Sanssouci ist. Friedrich der Große ließ das Schloss von 1745 bis 1747 im Stil des Rokoko erbauen. Im 19. Jahrhundert wurde es umgebaut und erweitert. Seit 1990 gehört das Schloss zum Weltkulturerbe der UNESCO. Ebenso eindrucksvoll ist die Parkanlage zwischen Schloss Sanssouci und dem Neuen Palais, dem beeindruckenden „Lustschloss“ Friedrich des Großen. Potsdam ist aber auch abseits der Schlossanlage eine sehenswerte Stadt: davon zeugen beispielsweise die russische Kolonie Alexandrowka, das „Holländische Viertel“ und die Gleinicker Brücke, genannt „Spionagebrücke“. Den späten Nachmittag verbringen Sie entspannt an Bord während Ihr Schiff Sie nach Köpenick bringt. Am Abend empfiehlt sich ein kleiner Rundgang: die Altstadt mit Rathaus und die Schlossinsel sind fußläufig gut zu erreichen. 

3. Tag: Radtour Köpenick – Neue Mühle bei Königs Wusterhausen, ca. 30 - 45 km
Heute starten Sie Ihre Radtour im landschaftlich wohl schönsten Stadtteil Berlins. Seine idyllische Lage mit ausgedehntem Wald- und Seengebiet lockt zahlreiche Ausflügler an. Sie fahren entlang der Müggelspree zum Müggelsee, dem größten See Berlins. Ein kleiner Abstecher durch den Spreetunnel führt Sie nach Friedrichshagen, einer einstigen Villenkolonie, in der viele Künstler ihr Zuhause fanden. Eines der zahlreichen Ausflugslokale lädt in beliebter Lage direkt am See zu einer ersten Pause ein. Anschließend durchqueren Sie ein Waldgebiet zurück nach Köpenick, passieren das Schloss Köpenick um dann längs des durch die Dahme durchflossenen Langen Sees, nach Neue Mühle bei Königs Wusterhausen zu radeln.

4. Tag: Radtour Neue Mühle – Klein Köris, ca. 25 km
Am Morgen empfiehlt sich ein Abstecher nach „KW“, wie die einheimischen liebevoll Königs Wusterhausen nennen. Wer sich für die Geschichte Preußens interessiert sollte unbedingt das gleichnamige Schloss besuchen. Mit dem Verlauf des Dahme-Radwegs durchqueren Sie den Naturpark Dahme-Heideseen. Mehr als 100 Seen und endlos scheinende Wälder prägen das leicht wellige Landschaftsbild. Kleine Ausflugsorte locken den naturhungrigen Urlauber. Umgeben von Mischwald, direkt am Klein Köriser See gelegen, ist der Ort bereits seit frühster Zeit als Erholungsort bekannt.

5. Tag: Radtour Spreewald, ca. 45 km / Schifffahrt Klein Köris – Berlin-Grünau 
Traditionelle Kahnfahrt ins Museumdorf Lehde. Ihr Fährmann erzählt Ihnen wissenswertes über Kultur und Tradtionen dieser einmaligen Naturlandschaft. Nutzen Sie die Zeit für einen Spaziergang entlang der „Gurkenmeile“. Anschließend Radtour nach Schlepzig durch den nördlichen Spreewald mit seinen zahlreichen Kanälen und einer in Europa einzigartigen, lagunenartigen Flusslandschaft. Zurück in Klein Köris erwartet Sie bereits Ihr Schiff. Lassen Sie während des Abendessens und der Schifffahrt nach Berlin-Grünau die Erlebnisse des heutigen Tages Revue passieren.

6. Tag: Schifffahrt Berlin-Grünau – Berlin-Treptow / Radtour Berlin-Treptow – Berlin-Mitte, ca. 25 km 
Am Vormittag bringt Sie Ihr Schiff nach Berlin-Treptow. Hier starten Sie Ihre Radtour ins Zentrum von Berlin. Über die Halbinsel Stralau, den Osthafen und dem beeindruckenden russischen Ehrenmal im Treptower Park, beginnt der Einstieg in einen Teil des Mauerradweges in Kreuzberg. Sie erradeln einen Teil des innerstädtischen Mauerradweges mit dem Etappenziel „Gedenkstätte Bernauer Straße“. Die Weiterfahrt zum Schiff führt weiter auf der ehemaligen Mauer bis Sie das Ziel erreichen. 

7. Tag: Radrundtour „Höhepunkte Berlins“, ca. 30 km 
Mit Ihrem Reiseleiter erleben Sie heute die „Höhepunkte Berlins“. Die Tour führt Sie u.a. in das alte Zentrum Berlins mit dem Schlossplatz, der Museumsinsel, dem Boulevard „Unter den Linden“ und dem Gendarmenmarkt. Natürlich gehört die Durchfahrt durch das Brandenburger Tor, ein Besuch des Kanzleramtes und einiges mehr dazu. Alternativ steht Ihnen dieser Tag zur freien Verfügung, wenn Sie Berlin zu Fuß oder den öffentlichen Verkehrsmitteln erkunden möchten. Am Abend erwartet Sie an Bord das Captain´s Dinner.

8. Tag: Schifffahrt Berlin-Mitte – Berlin-Spandau / Abreise aus Berlin
Bereits am Morgen bringt Sie Ihr Schiff zurück zum Ausgangspunkt Ihrer Reise in Berlin-Spandau. Auch die schönste Reise geht einmal zu Ende. Jetzt heißt es Abschied nehmen. Ausschiffung gegen 10:30 Uhr und individuelle Heimreise.

Wählen Sie zwischen

Transportkosten für eigenes Fahrrad (Haftungsausschluss): kostenfrei 

Oder

Leihfahrrad (7 Gänge, mit Handbremse, Rücktrittbremse oder Freilauf): 75 € pro Person/Aufenthalt
inkl. Gepäckträgertasche und Leihradversicherung

Oder

Leih-E-Bike (8-Gänge, mit Handbremse, Rücktrittbremse oder Freilauf): 165 € pro Person/Aufenthalt
inkl. Gepäckträgertasche und Leihradversicherung

Das Schiff MS Marylou begrüßt sie komfortabel ausgestattet zu Ihrem Erlebnisurlaub mit Rad und Schiff in Berlin. 

Ihr Schiff verfügbt über: 

  • 2 Decks
  • maritimer Salon mit toller Aussicht
  • Bar und Sitzgelegenheiten
  • großzügiges Sonnendeck mit mobilem Sonnenschutz und Sitzmöglichkeiten

Alle Kabinen des Schiffes sind Außenkabinen und verfügen über getrennte Betten, Dusche/WC und ein kleines Fenster, dass sich öffnen lässt.

Anreisetermine

ab 08.05.2021 (erste Anreise)

bis 21.08.2021 (letzte Anreise)

Downloads

Reisebedingungen 203.62 KB
Deckplan MS Marylou 68.56 KB
Auch buchbar: MS Marylou ab/an Berlin - Berlin City Cruise - mit Rad und Schiff, 4 Tage Vollpension, ab 399 €/Person, Reise-Code: mlbc

Bitte tragen Sie bei Buchung eines Leihrades Ihre Körpergröße unter dem Feld „Ihre Mitteilung an uns“ ein.

Ähnliche Angebote