RRRR
Reise-Code: pkhd
Höhepunkte der Donau – mit Rad und Schiff

MS Prinzessin Katharina ab/an Passau

8 Tage • Vollpension
schon ab €
799,-
Termine & Preise

Höhepunkte der Donau – mit Rad und Schiff

Mit Rad und Schiff entlang der Donau – ein ganz besonderes Erlebnis, denn Ihr „schwimmendes Hotel“ MS Prinzessin Katharina ist immer dabei! Diese Reise kombiniert eine Flusskreuzfahrt geprägt von Kultur, Geschichte und malerischen Landschaften mit einer herrlichen Fahrradtour an der Donau. Den Tag über können Sie auf eigene Faust den Donau-Radweg entlang radeln und die Schönheit der Donauregion erblicken. Hohe Berge und grüne Wälder sowie idyllische Städtchen säumen Ihren Weg. Abends erholen Sie sich auf an Bord bei köstlichen regionalen und internationalen Speisen. So sammeln Sie Kraft für den nächsten Tag.

Sie fahren entlang der atemberaubenden Schlögener Schlinge und erleben das Naturwunder hautnah. Auf Ihrem Weg treffen Sie immer wieder auf beschauliche Weintavernen, in denen Sie Rast machen und die Aussicht genießen können. In der Hauptstadt der Slowakei, Bratislava, fahren Sie auf dem Donauradweg unmittelbar an der historischen Burg der Stadt vorbei. Ihr Weg führt Sie auch in das malerische Budapest. Genießen Sie einen fantastischen Panoramablick auf die ungarische Hauptstadt mit Ihren historischen Bauten. Die Weltstadt spaltet sich auf in das eher flache Pest und das etwas hügelige Buda. Hier gibt es das Sisi-Schloss Gödöllö, die Fischerbastei sowie wundervolle Monumente und Prachtbauten, die am Abend in glänzendem Licht erstrahlen, zu bestaunen. Eindrucksvoll ist auch die Basilika von Esztergom, ein klassizistischer Bau und die größte Kathedrale Ungarns – Sie werden begeistert sein.

Highlight der Reise wird ein Besuch der herrlichen Donaumetropole Wien sein. Hier haben Sie Zeit, die prächtige Stadt mit ihren historischen Sehenswürdigkeiten kennenzulernen. Besichtigen Sie zum Beispiel das Schloss Schönbrunn und erfahren Sie mehr über die Geschichte der Kaiserin Sisi oder flanieren Sie über den Naschmarkt und probieren Sie regionale Köstlichkeiten. Vor Ihrer Rückkehr nach Passau durchqueren Sie mit Ihrem Rad die idyllische Wachau, wo Sie wohlschmeckenden Wein direkt vom Winzer probieren können während Sie auf die malerische Umgebung blicken.

Buchen Sie jetzt und erleben Sie die Highlights der Donau!

Jetzt buchen!
  • 7 Übernachtungen
  • Vollpension: Frühstücksbuffet, Lunchpaket für Fahrradtouren oder kleines Mittagessen, Nachmittagstee/-kaffee und Kuchen sowie Abendessen als 3-Gang-Menü
  • Abschiedsdinner mit Abschiedscocktail
  • Kapitänsempfang mit Willkommenscocktail
  • Unterhaltung an Bord
  • Deutschsprachige Bordreiseleitung
  • Tägliche Radtourenbesprechung
  • Detailliertes Routenbuch pro Kabine
  • Alle Hafen- und Passagiergebühren
  • Parkplatz Passau: Hier klicken zum Buchen.
  • Reisedokumente: Für deutsche Staatsangehörige ist ein mindestens für die Dauer des Aufenthaltes gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich. Andere Staatsangehörige wenden sich bitte an das für sie zuständige Konsulat.
  • Radtouren: Individuell und ungeführt. Sie legen zwischen 25 km und 60 km zurück. Alle genannten Kilometerangaben sind ungefähre Entfernungen der empfohlenen Radtouren.
  • Schwierigkeitsgrad: Der gut ausgebaute Donauradweg führt durch flaches Gelände ohne nennenswerte Steigungen und ist auch für Genussradler und Einsteiger bestens geeignet.
  • Bordwährung und Bezahlung an Bord: Euro. Am Ende der Reise wird die Rechnung mit Kreditkarte (Visa, Master) oder bar beglichen.
  • Bordsprache: Deutsch und Englisch
  • Trinkgelder: Trinkgelder sind an Bord nicht obligatorisch. Ein Betrag in Höhe von 5 – 7 € pro Person/Nacht ist angemessen, dies obliegt jedoch Ihrer persönlichen Entscheidung. 
  • Kleiderordnung: Sportliche/Legere Kleidung
  • Fahrplan- und Programmänderungen: Aufgrund nicht vorhersehbaren Hoch- oder Niedrigwassers bzw. Verzögerungen bei Schleusen- und Brückendurchfahrten kann eine Änderung des Reiseablaufs notwendig werden. Im äußersten Fall setzt die lokale Agentur bzw. Reederei für unpassierbare Flussstrecken ein anderes verfügbares Transportmittel ein oder bestimmte Programmpunkte können nicht besichtigt werden. Eventuelle Änderungen der Reihenfolge der anzulaufenden Häfen behält sich die Reederei ebenfalls vor.
  • Hotel-, Schiffs-, Kabinen- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.
  • Ärztliche Versorgung: An Bord ist kein Arzt verfügbar, für Notfälle ist ein Arzt kurzfristig an Land erreichbar. Die Kosten einer Behandlung werden nicht übernommen. Bei Reisen ins Ausland wird eine Auslandskrankenversicherung empfohlen.
  • Haustiere sind an Bord nicht erlaubt.
  • Ausflüge: Ihre Erlebnisreise können Sie wunderbar mit Landausflügen ergänzen. Detaillierte Informationen zum Ausflugsprogramm erhalten Sie mit den Reiseunterlagen.
  • Mindestteilnehmerzahl: 80 Personen/Termin. Bei Nichterreichen kann die Reise bis zum 21. Tag vor Reisebeginn abgesagt werden. Ein bereits gezahlter Reisepreis wird in diesem Fall unverzüglich erstattet.
  • Veranstalter dieser Kreuzfahrt: SE-Tours GmbH, Am Grollhamm 12 a, 27574 Bremerhaven. Es gelten die Reisebedingungen des Veranstalters. Diese finden Sie zum Herunterladen unter Downloads.
  • Für Personen mit eingeschränkter Mobilität ist diese Reise im Allgemeinen nicht geeignet. Bitte kontaktieren Sie im Zweifel unser Serviceteam bei Fragen zu Ihren individuellen Bedürfnissen.
Tag Reiseroute Ankunft Abfahrt
1

Passau, Einschiffung ab ca. 16:00 Uhr
Engelhartszell / Österreich


21:00

19:00
 

2 Engelhartszell / Österreich 
Brandstatt / Österreich

14:00
10:00
15:00
3 Devin / Slowakei
Bratislava / Slowakei
09:00
12:00
10:00
21:00
4 Budapest / Ungarn  09:00  
5 Budapest / Ungarn 
Visegrád / Ungarn
Esztergom / Ungarn

06:00
12:00
02:30
10:00
16:00
6 Wien-Nussdorf, ggf. Korneuburg / Österreich 13:00 23:00
7 Rossatz, Dürnstein / Österreich
Pöchlarn / Österreich
08:00
14:00
10:00
16:30
8 Passau, Ausschiffung ab ca. 10:30 Uhr 10:00  
Änderungen im Programmablauf vorbehalten.

1. Tag: Anreise Passau / Schifffahrt nach Engelhartszell
Die Schiff- und Radtour entlang der Donau beginnt mit der individuellen Anreise in die Drei-Flüsse-Stadt Passau. Die Einschiffung findet von ca. 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr statt und gegen 19:00 Uhr legt das Schiff nach Engelhartszell ab, wo es um ca. 21.00 Uhr ankommt. 

2. Tag: Radtour Engelhartszell – Brandstatt, ca. 46 km / Schifffahrt Brandstatt - Devin
In Engelhartszell, wo es das einziges Trappistenkloster Österreichs gibt, beginnt die Radtour durch die romantische Flusslandschaft der Donauschlinge, einem der schönsten Donauabschnitte mit verträumten Dörfern am Fuße von saftig-grün bewaldeten Hängen. In Brandstatt gehen Sie wieder an Bord und setzen die Reise per Schiff nach Devin fort. 

3. Tag: Radtour Devin – Bratislava, ca. 54 km / Schifffahrt Bratislava - Budapest
Ankunft per Schiff in Devin am Morgen. Entlang des einstigen Eisernen Vorhangs führt Ihr Radweg von der Burgruine Devin zum imposanten Schloss Hof mit seinem prachtvollen Terrassengarten und weiter nach Bratislava. Tipp: Fahren Sie unbedingt mit dem Oldtimerzug durch die zauberhafte Altstadt Bratislavas. Genießen Sie von der Pressburg einen sensationellen Rundblick über die Stadt. Nachts fahren Sie mit dem Schiff von Bratislava nach Budapest

4. Tag: Budapest (Ruhetag) oder Radtour Szentendre, ca. 40 km  / Schifffahrt Budapest - Visegrád
Frühaufsteher genießen vom Sonnendeck einen fantastischen Ausblick auf die majestätische Landschaft des Donauknies und auf das atemberaubend schöne Panorama von Budapest. Erkunden Sie die unzähligen Sehenswürdigkeiten Budapests oder unternehmen Sie einen Radausflug in das kleine Künstlerstädtchen Szentendre mit seiner liebevoll restaurierten Altstadt, zahlreichen Kirchen und Künstlergalerien. Nachts fahren Sie per Schiff nach Visegrád.

5. Tag: Radtour Visegrád – Esztergom, ca. 25 - 60 km / Schifffahrt Esztergom - Wien Nussdorf, ggf. Korneuburg
Die Radtour durch das Donauknie ist auch ein Ausflug in die Geschichte Ungarns. Vom ehemaligen Königssitz Visegrád radeln Sie durch die malerische, sanft hügelige Landschaft der Ungarischen Wachau bis nach Esztergom, wo die prachtvolle Basilika hoch über dem Burgviertel in den Himmel ragt. Zwei Fahrradrouten stehen Ihnen zur Wahl: Die längere Variante beinhaltet einen Abstecher auf die Szentendre-Insel und in die Barockstadt Vác, die kürzere führt direkt nach Esztergom. Nachts Schifffahrt nach Wien.

6. Tag: Schifffahrt Wien-Nussdorf, ggf. Korneuburg - Rossatz, ggf. Dürnstein
Heute haben Sie Zeit die Schönheiten Wiens zu entdecken: Vielleicht die Hofburg, den Stephansdom, den Prachtboulevard Ringstraße mit Staatsoper, Burgtheater oder das Rathaus? In der Nacht fährt das Schiff nach Dürnstein oder Rossatz in die schöne Wachau.

7. Tag: Radtour Wachau – Melk – Pöchlarn, ca. 42-52 km / Schifffahrt Pöchlarn - Passau
Die sanfte Hügellandschaft, geprägt von verträumten Dörfern, Weinterrassen, Burgen, Klöstern und Ruinen hat noch jedermann verzaubert. Über dem Barockstädtchen Dürnstein thront der blaue Turm der Stiftskirche, ein Wahrzeichen der Wachau. Nachmittags erwartet Sie das imposante Stift Melk, einer der bedeutendsten Barockbauten Österreichs. In Pöchlarn gehen Sie wieder an Bord. Am Abend können Sie ein feierliches Abschiedsdinner genießen, bevor es über Nacht nach Passau geht.

8. Tag: Abreise 
Entspannt und ausgeruht erreichen Sie um ca. 10:00 Uhr Passau. Im Anschluss findet die Ausschiffung statt und Sie treten die individuelle Heimreise an. 

MS Prinzessin Katharina - Das Schiff für gehobene Ansprüche! Klassische Eleganz, freundlicher und guter Service, eine gediegene Einrichtung sowie ein großes Sonnendeck sind Garanten für eine traumhafte Flusskreuzfahrt. Genießen Sie in einem einzigartigen Ambiente den Komfort sowie die anerkannt gute Küche an Bord und lassen Sie sich verwöhnen.

Schiff ahoi an Bord von MS Prinzessin Katharina!

  • 2 Passagierdecks
  • Panorama-Restaurant
  • Lounge
  • 2 Bars
  • Foyer mit Rezeption
  • Bücherecke
  • Kleiner Shop
  • Friseursalon
  • Sonnendeck mit Liegestühlen, Schattenplätzen und Windschutz

Alle Kabinen liegen außen, sind geschmackvoll und komfortabel ausgestattet und bieten Dusche/WC, Fön, TV, kleinen Kühlschrank, Bordradio und Klimaanlage.

Die Kabinen auf dem Oberdeck verfügen über einen französischen Balkon sowie ein Pullman-Bett (Wandklapp-Bett) und ein Sofabett. Das Wandklapp-Bett ist tagsüber hochgeklappt, abends wird es für die Nacht hergerichtet.

Auf dem Hauptdeck sind die Kabinen mit einem Panoramafenster (nicht zu öffnen) und zwei Sofabetten (L-Form) eingerichtet.

In den Kabinen, die im vorderen bzw. hinteren (achtern) Bereich liegen, sind verstärkte Maschinengeräusche möglich.

Wählen Sie zwischen

Transportkosten für eigenes Fahrrad (Haftungsausschluss): kostenfrei

Oder

Leihfahrrad (7 Gänge, mit Hand- und Rücktrittbremse oder Freilauf): 75 € pro Person/Aufenthalt
inkl. Gepäckträgertasche und Leihradversicherung

Oder

Leih-E-Bike: 165 € pro Person/Aufenthalt
inkl. Gepäckträgertasche und Leihradversicherung

Anreisetermine

ab 17.04.2021 (erste Anreise)
bis 09.10.2021 (letzte Anreise)

Bitte tragen Sie bei Buchung eines Leihrades Ihre Körpergröße unter dem Feld „Ihre Mitteilung an uns“ ein.

Ähnliche Angebote