Beratung & Buchung: 0261 - 29 35 19 19

Öffnungszeiten
  • Mo. - Fr. 08 - 19 Uhr
  • Sa. - So. 10 - 19 Uhr
  • Feiertage 10 - 19 Uhr
Öffnungszeiten info

Mo. - Fr. 08 - 19 Uhr

Sa. - So. 10 - 19 Uhr

Feiertage 10 - 19 Uhr

Telefon: 0261 / 29 35 19 19

E-Mail: service@reisenaktuell.com

ADAC Motorwelt

Startdatum
Enddatum
Alle Reisen anzeigen
32 Reisen gefunden
Ausflugsziel Schmalspurbahn
All inclusive
Reise-Code: reha

Harz

CAREA Residenz Hotel Harzhöhe in Goslar-Hahnenklee

Mitten im Harz auf einem 640 m hohen Plateau am Fuße des Bocksberges gelegen, von Wald umgeben ist das CAREA Residenz Hotel Harzhöhe der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen und weitere Aktivitäten im nördlichsten Mittelgebirge Deutschlands.

Mit der Bocksbergseilbahn gelangen Sie auf den ca. 726 m hohen Bocksberg, wo Sie neben einer traumhaften Aussicht zahlreiche Wanderwege, Mountainbike-Parcours und im Winter Ski- und Rodelpisten erwarten. In der näheren Umgebung befinden sich verschiedene Talsperren, Besucherbergwerke und diverse Museen.

Nur ca. 16 km nördlich von Hahnenklee entfernt befindet sich Kaiserstadt und UNESCO-Weltkulturerbe Goslar, die noch heute mittelalterliches Flair ausstrahlt. Auf dem Marktplatz finden Sie das historische Rathaus, das ehemalige Gildenhaus der Tuchhändler und das bekannte Glockenspiel. Wenn Sie sich einen Überblick über Goslar verschaffen möchten, besteigen Sie die „Himmelsleiter“, den Turm der Marktkirche. Ebenfalls zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört der Rammelsberg. Besuchen Sie hier ein ehemaliges Erzbergwerk mit über 1000 jähriger Historie, in dem noch bis 1988 Erz gefördert wurde.

Ein Abstecher wert ist auch Altenau, die Stadt der Kräuter und Gewürze. Bringen Sie Zeit für einen Besuch dieser wunderschönen Stadt mit. Im einmaligen Kräuterpark erfahren Sie alles über Gewürze, Heilkräuter und längst vergessene Hausmittel auf einer Fläche von über 30.000 m². 

Lassen Sie sich vom Harz begeistern!

zum Angebot
Landschaft im Harz
All Inclusive
Reise-Code: sukr

Harz

CAREA sunotel Kreuzeck in Goslar-Hahnenklee

Dort wo der Harz am schönsten ist – umgeben von großartigen Wäldern, direkt am Fuße des Bocksberges – liegt an einem idyllischen See das CAREA sunotel Kreuzeck. Sie befinden sich mitten in der wild-romantischen, einmaligen Natur des Mittelgebirges, in einer wahren Ruhe-Oase. 

Mit einer beeindruckenden Höhe von ca. 726 m bietet der Bocksberg eine atemberaubende Aussicht. Für den Weg zum Gipfel können Sie einen der zahllosen und wunderschönen Wanderwege oder die Bocksberg-Seilbahn nutzen. Bei einer gemütlichen Fahrt erhalten Sie die beste Sicht auf die Umgebung und den Kurort Hahnenklee. Im Winter können Sie den Weg ins Tal auf einer der schönen Skipisten zurücklegen.

Um die Umgebung zu erkunden empfehlen wir Ihnen den Liebesbankweg. Dieser 7 km lange Rundwanderweg erhielt als erster Weg im Harz und in Niedersachsen das Wandersiegel „Premiumweg“. Er führt Sie durch die malerische Natur, vorbei an Oberharzer Stauteichen und farbenprächtigen Bergwiesen. Seinen Namen verdankt er 25 originell gestalteten Bänken. Daneben erwarten Sie bei Ihrer Wanderung die Quelle der Liebe, Kunstobjekte und die beliebte Partnerschaukel. Erfrischungen erhalten Sie in den kleinen Waldrestaurants entlang des Weges.

Besuchen Sie unbedingt Goslar, das mit seinem mittelalterlichen Flair zum Weltkulturerbe gehört. Die Innerste-Talsperre ist ein Paradies für Wasserratten: Hier kann geschwommen, gesegelt, gerudert und geangelt werden. Abenteurer und Höhlenforscher sollten sich das farbenprächtige Höhlensystem der Iberger Tropfsteinhöhle nicht entgehen lassen. Bei guter Sicht lohnt ein Ausflug zum ca. 50 km entfernten Brocken. Und wer weiß – vielleicht begegnet Ihnen sogar eine Brockenhexe?

Jetzt buchen und den Harz entdecken!

zum Angebot
Eingang vom Hotel Ahornhof in Lindberg
Inkl. Wellness bereich
Reise-Code: ahzw

Bayern - Bayerischer Wald

Hotel Ahornhof in Lindberg

Öffnen Sie Ihre Sinne für den „wilden Wald im Herzen Europas“! Die Natur lockt mit grünen Wäldern und farbenfrohen Wiesen rund um Lindberg. Wander-, Mountainbike- und Kanutouren werden für Jedermann zu einer spannenden Entdeckungsreise. 

Begeben Sie sich auf die Erlebniswege im Nationalpark Bayerischer Wald. Die Pfade laden dazu ein, sich von der Natur verzaubern zu lassen: Bestaunen Sie Baumriesen, lauschen Sie dem Plätschern und Rauschen der Bachläufe und nehmen Sie den Duft von Pilzen und die feuchte Kühle des Mooses wahr.

Besuchen Sie unbedingt die neuromanische Jugendstilkirche Ludwigsthal. Das Gotteshaus ist mit Sicherheit die wohl außergewöhnlichste Kirche, die Sie je gesehen haben. Der erste Eindruck ist lediglich ein finsterer Raum, aber sobald die Augen sich an die Dunkelheit gewöhnt haben, eröffnet sich eine Bilderwelt der neuromanischen Kirchenbaukunst nach dem Vorbild alter romanischer Kirchen. Es ist fast unmöglich sämtliche Einzelheiten des Meisterwerks wahrzunehmen. Was bleibt ist ein unvergesslicher Eindruck dieses Bauwerks.

Die Stadt Zwiesel liegt lediglich 5 km von Ihrem Urlaubshotel entfernt. Geheimtipp: Besuchen Sie die Bärwurzerei Hieke Zwiesel. In der Hieke-Bärwurz-Bar werden 30 verschiedene bayrische Spezialitäten angeboten, hergestellt auf rein natürlicher Basis aus heimischen Beeren, Früchten, Kräutern und Wurzeln. Entdecken Sie die dazugehörige Wolpertinger-Schau. Der Wolpertinger, oder auch "Woibbadinga", ist ein seltsames Fabelwesen, das seit ca. 200 Jahren Bayern bevölkert. Eichhörnchen mit Entenschnäbeln wurden schon gesichtet. 

Lassen Sie sich von der Vielfalt des Bayerischen Waldes verzaubern!

zum Angebot