Beratung & Buchung: Tel. 0261 - 29 35 19 19

Öffnungszeiten
  • Mo. - Fr. 08 - 19 Uhr
  • Sa. - So. 10 - 19 Uhr
  • Feiertage 10 - 19 Uhr
Öffnungszeiten info

Mo. - Fr. 08 - 19 Uhr

Sa. - So. 10 - 19 Uhr

Feiertage 10 - 19 Uhr

Telefon: 0261 / 29 35 19 19

E-Mail: service@reisenaktuell.com

Aus unserem Prospekt

Startdatum
Enddatum
Alle Reisen anzeigen
68 Reisen gefunden
Außenansicht vom Hotel Alemannenhof
Reise-Code: alsc

Schwarzwald

Hotel Alemannenhof in Schallstadt-Mengen

Besuchen Sie das schöne Markgräfler Land zwischen Schwarzwald, Schweiz und Elsass. Natur und Kultur – davon bietet das Dreiländereck jede Menge. Wanderer locken die herrlichen Wege der Weinberge. Biker finden rund um den Alemannenhof herrlich ausgebaute, kurvenreiche Straßen mit wenig Verkehr vor. In unmittelbarer Nähe können Sie golfen, Tennis spielen, reiten, gleitschirmfliegen sowie in einer der zahlreichen Bade- und Saunalandschaften entspannen.

Einer der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten in dieser Region ist die von Kaiser Wilhelm II. wiederaufgebaute Haut-Koenigsbourg im Elsass. Sie liegt zwischen Straßburg und Colmar, etwa 60 km von Ihrem Urlaubshotel entfernt. Ein Ausflug zur Burg läasst sich wunderbar mit zwei weiteren Sehenswürdigkeiten verbinden: Auf dem Weg entdecken Sie die Voilerie des Aigles (dt.: Adlerwarte) in der Burg Kintzheim und spazieren durch den Montagne des Singes (dt.: Affenwald) – ein Vergnügen für kleine und große Besucher! 

Schlendern Sie durch Colmars enge Gassen mit hübschen, bunten Fachwerkhäusern und einem architektonischen Erbe, das ins Mittelalter zurückreicht. Zum Mittagessen lassen Sie sich in einem gemütlichen Lokal nieder, wo Sie einen herzhaften Flammkuchen genießen – ein Gläschen Riesling oder Gewürztraminer darf dazu nicht fehlen! 

Worauf warten Sie noch? Buchen Sie gleich Ihren nächsten Schwarzwaldurlaub.

zum Angebot
Soest erwartet Sie an einem wichtigen Handelsweg des Mittelalters, dem Hellweg
Reise-Code: awso

Münsterland

Hotel Am Wall in Soest

Soest, die alte Hansestadt und heutige Kreisstadt ist mit ihrer historischen Altstadt einzigartig! Hansestadt? Obwohl Soest nicht am Wasser, sondern im Herzen Westfalens liegt, handelt es sich aufgrund der zentralen Lage am Hellweg tatsächlich um eine Hansestadt. Gastfreundschaft hat in Soest Tradition. Davon, dass diese groß geschrieben wird, überzeugen sich jährlich hunderttausende von Gästen verschiedenster Nationen.

Ein im Mittelalter gewachsener Stadtgrundriss, verwinkelte Gassen, Kirchtürme und Steinmauern, profane und sakrale Bauwerke aus vielen Jahrhunderten – so präsentiert sich das weltweit einmalige Grünsandstein-Ensemble „Altstadt Soest“ auf rund 100 ha Fläche in ihrem Kern. Für alle, die gerne die Stadt auf eigene Faust entdecken möchten, empfehlen wir den ,,Historische Altstadtrundgang“: 40 Tafeln schaffen einen beispielhaften Spannungsbogen von der Vergangenheit zur Gegenwart. Sie finden hier interessante Beschreibungen einzelner Sehenswürdigkeiten und Plätze, Erläuterungen von geschichtlichen Hintergründen sowie neueste Forschungsergebnisse der Stadtarchäologie Soest und der Denkmalpflege.

Seit April 2017 kann man die alte Hansestadt auch im Rahmen von Stadtrundfahrten in elektrischen Wegebahnen "erfahren". Die Wegebahnen bestehen aus je einem Zugfahrzeug mit jeweils einem Anhänger. Insgesamt können jeweils 20 Personen bequem mitfahren, dazu ist auch noch Platz für einen großen bzw. zwei „normale“ Rollstühle vorhanden.

Das Hotel Am Wall wartet auf Sie – buchen Sie jetzt!

zum Angebot