Beratung & Buchung: Tel. 0261 - 29 35 19 19

Öffnungszeiten
  • Mo. - Fr. 08 - 19 Uhr
  • Sa. - So. 10 - 19 Uhr
  • Feiertage 10 - 19 Uhr
Öffnungszeiten info

Mo. - Fr. 08 - 19 Uhr

Sa. - So. 10 - 19 Uhr

Feiertage 10 - 19 Uhr

Telefon: 0261 / 29 35 19 19

E-Mail: service@reisenaktuell.com

Berge & Wälder

Eigenanreisen

Startdatum
Enddatum
Alle Reisen anzeigen
580 Reisen gefunden
Besichtigen Sie das beliebte Heidelberger Schloss
Reise-Code: rpnh

Von Pilsen nach Heidelberg über Nürnberg

8-tägige Autorundreise Burgen und Schlösser

Erleben Sie alte Burgen sowie imposante Schlösser und kommen Sie mit auf eine Entdeckungsreise der ganz besonderen Art – und das Beste dabei ist, Sie haben es in der Hand wo es lang geht!

Ihre Reise startet im schönen Westböhmen in Tschechien. Bei Pilsen denken die meisten von uns wohl zuerst an ein leckeres Bier. Aber wie sollte es auch anders sein, wo doch Pilsen der Welt das berühmte goldene Lagerbier gab. Doch die ehemalige Europäische Kulturhauptstadt hat noch vieles mehr zu bieten. Wunderschöne Bauten im historischen Zentrum erwarten Sie in der strahlenden Metropole. Einige Kilometer außerhalb befinden sich schicke Schlösser wie das Schloss Nebillau und das Schloss Kozel.

Alte Burgen, prunkvolle Schlösser und hübsche Villen befinden sich im schönen Nürnberg. Zahlreiche Zeugnissen vergangener Zeiten erleben Sie in und um der schönen Stadt. Besichtigen Sie zum Beispiel das Tetzelschloss Kirchensittenbach, die Burg Tham oder das Faberschloss. Von manchen Ruinen genießen Sie sogar einen Fernblick bis ins Fichtelgebrige.

Ihre Reise endet in der ehemaligen Residenzstadt deutscher Kurfürsten, Heidelberg. Eingefasst von den bewaldeten Hängen des Heiligenbergs und des Königstuhls ist die Stadt geprägt von barocken Silhouetten und natürlich der hoch emporragenden Ruine des kurfürstlichen Schlosses.

Auf den Spuren längst vergessener Zeiten – jetzt buchen!

zum Angebot
Panoramaaufnahme im Erzgebirge
Inkl. Hallenbad & Fitness
Reise-Code: ahob

Erzgebirge

AHORN Hotel Am Fichtelberg in Oberwiesenthal

Ob im Sommer oder Winter – in Oberwiesenthal im Erzgebirge wird es nie langweilig. Mitten in der malerischen Landschaft finden Sie ein über 300 km langes Wanderwegenetz, welches ideale Bedingungen zum Wandern, Nordic Walking und Radfahren bietet. Erleben Sie geführte Wandertouren als Teil des Freizeitprogramms oder entdecken Sie das schöne Oberwiesenthal auf eigene Faust. 

Wir empfehlen den Terrainkurweg "Schönjungferngrund". Auf einer Strecke von ca. 3,5 km starten Sie an der Talstation Schwebebahn und werden auf Ihrem Weg mit einem wunderbaren Panoramablick über die Stadt belohnt. Sie kommen vorbei am wildromantischen Naturschutzgebiet Schönjungferngrund, Gedenkstein und den Skisprungschanzen. 

Starten Sie eine Reise in die Vergangenheit. Kulturinteressierte finden in der Region um den Kurort Oberwiesenthal viele sehenswerte Schlösser, Burgen und Ruinen. Besuchen müssen Sie unbedingt Schloss und Park Lichtenwalde, hier verteilen sich 100 Wasserspiele über den barocken Garten und machen den Park Lichtenwalde zu einem der schönsten deutschen Parkensembles. Erleben Sie eine Sinfonie aus Blätterrauschen, Brunnengeplätscher und Blütenduft! Besonders beeindruckend sind die einzigartigen Terrassen des Parks, die den Übergang vom Barock zum Rokoko illustrieren. Lassen Sie Ihren Blick über die antiken Amphoren, Statuen und Blütenrondelle schweifen.

Im Winter locken in der Umgebung um Oberwiesenthal rund 27 Pistenkilometer zum Skifahren, Langlaufen und Schneeschuhwandern. Im AHORN Hotel Am Fichtelberg wird zudem abwechslungsreiche Freizeitgestaltung groß geschrieben. Die Aktiv- und Wohlfühlangebote lassen keine Wünsche offen.

Starten Sie jetzt Ihren Erlebnisurlaub!

zum Angebot
Vital Hotel Lodenwirt Vintl, Aussenansicht
Inkl. Wellness bereich
Reise-Code: lovi

Italien - Südtirol

Aktiv- und Vitalhotel Lodenwirt in Vintl

Spüren Sie die Magie des malerischen Landes Südtirol und lassen Sie sich vom warmen, mediterranen Klima, vom schönen Wetter, von der sattgrünen Landschaft und von der Südtiroler Gastlichkeit verwöhnen. Atmen Sie durch, entspannen Sie in vollen Zügen an der Sonnenseite der Alpe und genießen Sie das wunderschöne Pustertal im Herzen der Dolomiten. Unzählige Wege bringen Sie in höchste Almregionen, etwa auf die weitläufige Rodenecker Hochalm oder zu urigen Sennhütten und lassen das Herz der Mountainbiker höher schlagen. Ihr Urlaubshotel befindet sich direkt am Pustertaler Radweg, das bedeutet 105 Kilometer asphaltierter Fahrspaß für jeden Gast. Der Radweg beginnt in Mühlbach und erstreckt sich über das gesamte Pustertal bis nach Lienz in Osttirol.

Auch kulturinteressierte Gäste finden eine Vielzahl an Schätzen: Besuchen Sie das Museumsprojekt des Extrembergsteigers Reinhold Messner. Das Messner Mountain Museum befindet sich im mittelalterlichen Schloss Bruneck, einst Sommersitz der Fürstbischöfe. Hier wird vor allem der Kultur und Religion von Bergvölkern aus Asien, Afrika, Südamerika und Europa große Aufmerksamkeit geschenkt. 

Unser besonderer Tipp: Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff werden Sie zum Staunen bringen – der botanische Garten in der Kurstadt Meran erstreckt sich über 12 Hektar und umfasst über 80 Kultur- und Naturlandschaften aus aller Welt!

Auf nach Südtirol!

zum Angebot