Beratung & Buchung: Tel. 0261 - 29 35 19 19

Öffnungszeiten
  • Mo. - Fr. 08 - 19 Uhr
  • Sa. - So. 10 - 19 Uhr
  • Feiertage 10 - 19 Uhr
Öffnungszeiten info

Mo. - Fr. 08 - 19 Uhr

Sa. - So. 10 - 19 Uhr

Feiertage 10 - 19 Uhr

Telefon: 0261 / 29 35 19 19

E-Mail: service@reisenaktuell.com

Kurzreisen

Eigenanreisen

Startdatum
Enddatum
Alle Reisen anzeigen
358 Reisen gefunden
Die legendäre WM-Elf begrüßt die Besucher – im Zentrum leuchtet der Original-Endspielball von 1954
inkl. Tages- eintritt
Reise-Code: fudo

Best Western Hotel Dortmund Airport

Deutsches Fußballmuseum in Dortmund

Das Deutsche Fußballmuseum inszeniert mitreißend das Phänomen Fußball und seine Faszination. Das Haus macht emotional geladene Geschichte erlebbar und zelebriert die Freude am Fußball. Die Leitidee und das Motto des Museums orientierten sich an dem Anspruch, der zentrale Erinnerungsort des deutschen Fußballs zu sein: Wir sind Fußball.

Mit einer emotionalen Inszenierung des ersten WM-Gewinns der deutschen Nationalmannschaft beginnt der Rundgang durch die Ausstellung. Im Zentrum leuchtet der Original-Endspielball von 1954. Die legendäre WM-Elf begrüßt die Besucher. Die deutsche Nationalhymne ertönt – es beginnt eine spontane Reise in die Vergangenheit, eine Hommage an das Wunder von Bern.

Anlässlich des 120. Geburtstages von Sepp Herberger zeigt das Deutsche Fußballmuseum vom 26. März bis zum 5. November die Sonderausstellung „Herbergers Welt der Bücher – Die unbekannten Seiten der Trainer-Legende.“ Sie beleuchtet das Leben und Wirken des „Chefs“ aus ungewöhnlicher Perspektive anhand ausgewählter Werke seiner rund 1.500 Bücher umfassenden Bibliothek.

Durch den Museumsshop verlassen Sie den Museumsbereich. In dem N 11 Bar & Restaurant lassen Sie ihre Eindrücke Revue passieren lassen und genießen dabei ausgewählte Gerichte von der aktuellen Speisekarte der Nationalmannschaft.

Fußball – die schönste Nebensache der Welt. Lebendig, emotional, interaktiv

zum Angebot
Direkt am Bitburger Stausee: Ihr Dorint Seehotel & Resort Bitburg Südeifel
1 Std. Tennis, Squash o. Bowling
Reise-Code: dobi

Eifel - Bitburg

Dorint Seehotel & Resort Bitburg Südeifel

Urlaub in der Südeifel, die noch als Geheimtipp gilt, bietet für jeden Geschmack den idealen Rahmen. Ob Sie einen Familienurlaub planen, Entspannung suchen oder den Alltag mit Sport abstreifen möchten – hier finden Sie alles, was Sie suchen.

Das kleine Paradies zwischen den Ländern Deutschland, Belgien und Luxemburg wird nicht ohne Grund das „Grüne Herz Europas“ genannt. Die Landschaft ist geprägt von vielen kleinen Flüssen, Tälern, Vulkankegeln, Maaren, Bergkuppen und Talsperren. 

Das Seehotel liegt umgeben von Wiesen und Wäldern im malerischen Prümtal direkt am Bitburger Stausee, welcher vielfältige Möglichkeiten zur Gestaltung eines ereignisreichen Urlaubstag bietet. Erkunden Sie mit dem Tretboot den ca. 35 ha großen See, dies bietet Ihnen eine ungewohnte Perspektive auf den rund vier Kilometer langen Seeuferrundweg. Dieser lädt zu gemütlichen Spaziergängen ein. Der Bereich zwischen Stauseekiosk und Ihrem Urlaubshotel kommt als Uferpromenade hingegen den Sonnenanbetern entgegen. Für Gäste, die sich in etwas flotterem Tempo im Stauseebereich bewegen möchten, bieten sich drei Nordic-Walking-Routen mit unterschiedlichen Längen und Schwierigkeitsgraden bestens an. Auch Jogger, Radfahrer und Geo-Cacher kommen auf ihre Kosten.

Unser Geheimtipp zur Region Südeifel: Besuchen Sie die Villa Otrang, eine interessante archäologische Stätte nicht weit von Bitburg. Die antike Villa rustica aus dem Jahre 100 A. C. ist mit einer Fläche von mehr als 3.600 m² eine der größten und am besten erhaltenen römischen Villenanlagen nördlich der Alpen. Eine Attraktion stellen vor allem die vier original römischen Mosaike dar, die einen ungewöhnlichen Reichtum an Ornamenten und Tierabbildungen zeigen.

Gönnen Sie sich einen Urlaub in der Eifel!

zum Angebot
Entdecken Sie die Eifel
Reise-Code: eibi

Eifel

Eifelstern Hotel in Bitburg

Die Eifel – ein herrlich abwechslungsreiches Mittelgebirge mit erholsamen Wäldern, erloschenen Vulkanen und umfangreichen Hügellandschaften. Ob sie es geruhsam, komfortabel, chic, sportlich, aktiv oder mobil wünschen: Die perfekte Mischung aus Feeling, Unterhaltungsprogrammen und angenehmen Ambiente lassen Ihren Aufenthalt auf dem weitläufigen Areal in der Peripherie Bitburgs zu einem wunderbaren Erlebnis werden.

313 km ist der Wanderweg Eifelsteig lang und führt dabei quer durch die Eifel von Aachen, der Krönungsstadt Kaiser Karls des Großen, bis in die römische Kaiserstadt Trier. "Wo Fels und Wasser Dich begleiten“ ist das Motto des Eifelsteiges, die immer wiederkehrende Kombination von beidem ist ureigenes Wesensmerkmal und begleitet einen fortwährend auf seiner Wandertour durch die Eifel. Ergänzt wird der Premiumwanderweg durch die Partnerwege NRW und die Vulkaneifel-Pfade.

Auch der Wild- und Freizeitpark Eifelpark ist ein Ausflugsziel für die ganze Familie. Entdecken Sie die Bärenschlucht, das Tal der Wölfe und die Falknerei. Für noch mehr Spaß sorgen die neue Achterbahn Käpt’n Jacks Wilde Maus, das lustige Wett-Melken, das Rondello Karussell, Purzels Schubkarren-Rennen und vieles mehr.

Aber auch kulturhistorisch hat die Umgebung des Hotels einiges zu bieten: Trier, Luxemburg, Koblenz, der Rhein und die Mosel halten für alle etwas bereit. 

Ein besonderer Tipp: Erleben Sie die Oktoberfeststimmung beim Bitburger Bierfest im März und April! An den Wochenenden spielen jeweils freitags und samstags namhafte Bands, die für viel Spaß und Unterhaltung sorgen.

Raus aus dem Alltag und rein ins Urlaubsvergnügen – buchen Sie jetzt Ihr Zimmer!

zum Angebot
Eisbären im Zoo Hannover
Inkl. Zoo besuch
Reise-Code: klhf

Hannover

Erlebnis-Zoo & Hotel Kleefelder Hof

Lassen Sie sich von Hannover verzaubern! Imposante Bauwerke verschiedenster Epochen und Stilrichtungen zeugen von der Vergangenheit der niedersächsischen Landeshauptstadt als Festungs- und Residenzstadt. Ein Spaziergang durch die Herrenhäuser Gärten, einen der bedeutendsten Barockgärten Europas, kann schon einmal den ganzen Nachmittag in Anspruch nehmen. 

Die Region und die Stadt bieten ideale, abwechslungsreiche Radelreviere. Sechs attraktive Fahrradrouten quer durch die Stadt führen zu den schönsten Ecken von Hannover. Machen Sie ein Picknick am Maschsee oder in Europas größtem Stadtwald Eilenriede. Der rund 640 ha große Stadtwald, in welchem auch Räuber Hanebuth sein Unwesen trieb, bietet heutzutage nicht nur Sportlern einen idealen Ausgangspunkt, auch für Entdecker ist der Wald mit historischen Plätzen, wie zum Beispiel dem Rasenlabyrinth oder auch dem Schiffgraben, einen Abstecher wert. 

Ein Besuch des Erlebnis-Zoos Hannover bleibt unvergesslich. Der Zoo präsentiert fast 2.000 Tiere in Szenarien, die ihren natürlichen Lebensräumen mit großer Detailliebe nachempfunden sind. Sieben einzigartige Erlebniswelten bieten Spaß und Abenteuer für die ganze Familie.

Eine Attraktion der Anlage ist die Sambesi-Bootsfahrt (während Sommersaison). Erleben Sie Afrikas Tierwelt aus einer ganz anderen Perspektive und zum Greifen nah, während Sie sich entspannt zurücklehnen. Auf Ihrer Fahrt begegnen Ihnen Zebras, Antilopen, Flamingos, Flusspferde, Somali-Wildesel, Giraffen und Nashörner.

Insgesamt 39 Panoramascheiben geben den Blick frei auf tauchende Pinguine, Robben und Eisbären. Highlight ist ein Durchgang aus Glas, der Ihnen neue Perspektiven auf die Schwimmkünste der Pinguine ermöglicht. Von unten betrachtet scheint es, als ob sie über die Köpfe der Zoobesucher hinweg fliegen. Ein einmaliger Anblick!

Entdecken Sie Hannover!

zum Angebot