Beratung & Buchung: Tel. 0261 - 29 35 19 19

Öffnungszeiten
  • Mo. - Fr. 08 - 19 Uhr
  • Sa. - So. 10 - 19 Uhr
  • Feiertage 10 - 19 Uhr
Öffnungszeiten info

Mo. - Fr. 08 - 19 Uhr

Sa. - So. 10 - 19 Uhr

Feiertage 10 - 19 Uhr

Telefon: 0261 / 29 35 19 19

E-Mail: service@reisenaktuell.com

Meer & Seen

Eigenanreisen

Startdatum
Enddatum
Alle Reisen anzeigen
252 Reisen gefunden
Idylle pur an der polnischen Ostsee
Frühbucher- rabatt
Reise-Code: hako

Polnische Ostsee

Havet Resort & Spa in Kolberger Deep

Stellen Sie sich den idealen Ort zur Erholung vor, die Nähe des Meeres, Sandstrände, Spaziergänge durch die Kiefernwälder, eine familiäre Atmosphäre und eine gute Küche – Verbringen Sie eine wunderschöne Zeit im HAVET Hotel Resort & Spa in Kolberger Deep!

Westlich von Kolberg besticht Kolberger Deep (poln.: Dzwirzyno) mit einer der schönsten Küsten und den saubersten Stränden an der Ostseeküste. Ein außergewöhnlicher Vorteil der Landschaft ist der feinsandige Strand, der sanft in malerische Dünen übergeht, die eine Höhe von bis zu 26 m erreichen und auf denen man bis zu 250 Jahre alte Stieleichen bewundern kann. 

Wir empfehlen Ihnen eine Radtour, um die Gegend zu erkunden. Ihr Hotel verfügt über einen eigenen Verleih professioneller Fahrräder mit Kindersitzen und Schutzhelmen und in der Umgebung von Kolberger Deep verlaufen attraktive Radwege mit wunderschönen Aussichten. Radeln Sie die ältesten polnischen Eichen, einmal rund um den Resko See (poln.: Resko Przymorskie) oder bis zur Hafenstadt Kolberg mit der zweitlängsten Seebrücke Polens. 

Gesehen haben muss man den Fischereihafen Kolberger Deep, welcher für seine schöne und gemütliche Atmosphäre bekannt ist. Er liegt an einem Verbindungskanal zwischen dem Resko See und der Ostsee. Über den Kanal führt eine imposante Brücke.

Entspannen Sie bei einer Auszeit im HAVET Hotel Resort & Spa!

zum Angebot
Traumhafte Bucht auf Krk
Reise-Code: adma

Kroatien - Kvarner Bucht

Hotel Adria in Malinska

Die Insel Krk im nördlichsten Teil der Adria ist die nächstgelegene Insel für alle Besucher, die aus dem kontinentalen Teil Europas auf der Suche nach der mediterranen Atmosphäre sind. Die knapp 400 m lange Krk-Bogenbrücke verbindet die kroatische Insel Krk mit dem Festland. Entlang der Nordwestküste der Insel, in einer weiten Bucht, nur 15 km von der Krk-Brücke entfernt, liegt das idyllische Städtchen Malinska.  

Die bunte Vegetation, das tiefblaue Meer, das mediterrane Klima und mehr als 2200 Sonnenstunden pro Jahr machen die Stadt zu einem wunderbaren Reiseziel an 365 Tagen im Jahr. 

Erkunden Sie die Gegend auf einem der Wege des ausgebauten Wanderwegenetzes. Hier entdecken Sie, vorbei an Olivenhainen und Feldern, eine Reihe von Stätten wie den alten Friedhof und das Franziskanerkloster in Porat. Abends finden im Atrium des Klosters Konzerte klassischer Musik von bekannten, kroatischen und weiteren Künstlern statt. Wir empfehlen den Aufstieg zum Kreuz auf dem Hügel Fumak als wunderbaren Aussichtspunkt, lassen Sie sich von dem Ausblick über Opatija, Rijeka und Insel Cres fesseln. 

Besonders Ausflüge mit dem Boot ermöglichen Ihnen unvergessliche Erlebnisse: Besuchen Sie die Insel Cres mit ihrer kontrastreichen und ungebändigten Landschaft, genießen Sie das Inselpanorama mit einer Fahrt bis nach Glavotok oder bis zur Krk-Brücke oder bestaunen Sie bei einer Fahrt mit einem Katamaran durch dessen Rumpf die reiche Flora und Fauna des Meeresgrunds.

Fahren Sie jetzt der Sonne entgegen!

zum Angebot
Außenansicht vom Hotel Airen
Reise-Code: aire

Polnische Ostsee

Hotel Airen in Rewal

Das beruhigende Rauschen des Meeres, traumhaft weiße Sandstrände und im Hintergrund grüne Wälder – willkommen an der Polnischen Ostsee! Trzesacz gehört zur Landgemeinde Rewal, einer der schönsten Badeorte an der polnischen Ostsee. Als eines der wenigen Dörfer der Region verfügt Trzesacz (dt. Hoff an der Ostsee) über einen gut erhaltenen historischen Stadtkern. Auf neu gestalteten Promenaden flanieren Sie entlang der Steilküste und beobachten die kleinen Fischerboote im Hafen – stets weht Ihnen die frische Meeresluft um die Nase. Hier an der Küste erwartet Sie auch die bekannteste Sehenswürdigkeit von Trzesacz – die Ruine einer spätgotischen Kirche. Ein romantisches Fotomotiv direkt am Meer!

Unser Tipp: Das Seebad Rewal erreichen Sie über einen Fußweg entlang des Sandstrandes in nur 20 Minuten. Es ist eines der größten und bekanntesten Kurorte von Westpommern und nur ca. 60 km von der deutschen Grenze entfernt. Seinen ursprünglichen Charakter eines Fischerdorfes hat der Urlaubsort bis heute nie verloren und versprüht einen ungeheuren Charme. Eine der bekannten Sehenswürdigkeiten ist das Amphitheater. Hier genießen Sie im Sommer Konzerte, Theatervorstellungen und Kabarette – oder auch die Wahl zur „Miss Baltikum“.

Den Polen wird eine große Gastfreundlichkeit nachgesagt, ganz besonders in Rewal.

Worauf noch warten! Hier geht’s zu Ihrer Buchung.

zum Angebot