RRR
Reise-Code: rrrd
Angebot merken
Vom Rhein an die Donau

ReiseRiese PRESTIGE ab Düsseldorf/an Passau

10 Tage • All Inclusive
  • 50 € Ausflugsguthaben pro Person
  • Über Nacht in Andernach und Regensburg
  • All Inclusive Getränkepaket inklusive
schon ab €
1.499 ,-
Termine & Preise

Vom Rhein an die Donau

Eine Flusskreuzfahrt mit einer besonderen Route erwartet Sie: Reisen Sie auf dem Rhein, dem Main und der Donau von Düsseldorf bis nach Passau. Auf Ihrem Weg kommen Sie an tollen Orten mit historischen Altstädten und traumhaften Flusslandschaften vorbei. Ihr Schiff ReiseRiese PRESTIGE bietet Ihnen währenddessen eine komfortable Unterkunft. 

Los geht es für Sie in Düsseldorf. Sie starten rheinabwärts und kommen am nächsten Morgen in Andernach an. Spazieren Sie durch die Altstadt, in der Sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten entdecken, die von der über 2.000 Jahre alten Stadtgeschichte erzählen. Die Stadtmauer und mehrere Stadttore sind heute noch gut erhalten. Schauen Sie sich den Mariendom oder die Christuskirche von innen an. Besonders bekannt ist die Stadt für den Kaltwassergeysir, der bei seinem Ausbruch eine Wasserfontäne etwa 60 Meter in die Höhe schießt. Ein beeindruckendes Schauspiel, das weltweit einzigartig ist – und zwar hier in Andernach. Sie können den Geysir, der sich in einem Naturschutzgebiet auf der Halbinsel Namedyer Werth direkt am Rhein befindet, nur mit dem Schiff MS Namedy erreichen. Am nächsten Morgen reisen Sie weiter und passieren am frühen Morgen bis in den Vormittag das UNESCO-Weltkulturerbe Mittelrheintal mit vielen Burgen und Ruinen, die Sie von Ihrem Schiff aus sehen können. Ebenso kommen Sie am weltberühmten Loreley-Felsen vorbei. Sichern Sie sich einen Platz auf dem Sonnendeck und genießen Sie die vorbeiziehende Landschaft. Mittags erreichen Sie Mainz. Hier lohnt sich der Besuch des Mainzer Doms und des Gutenberg-Museums. Spazieren Sie durch die historische Altstadt und entlang der Rheinpromenade.

Sie verlassen Mainz und somit auch den Rhein. Ihr Schiff biegt hinter Mainz auf den Main ab. Dort ist ihr nächstes Ziel Miltenberg. Die Kleinstadt wird auch "Perle am Main" genannt und zählt zu den schönsten Fachwerkstädten Deutschlands. Die bunten historischen Fachwerkhäuser in der Altstadt geben ein tolles Bild ab. Geschichtliches erfahren Sie im preisgekrönten Museum der Stadt, welches als eines der schönsten Museen von Bayern gilt. In Würzburg entdecken Sie Gebäude im Barock- und Rokokostil. Besuchen sie die Würzburger Residenz, ein barockes Schloss aus dem 18. Jahrhundert. Im Inneren des Schlosses kommen Sie aus dem Staunen nicht mehr raus. Spazieren Sie auch über die Alte Mainbrücke, die als Wahrzeichen der Stadt gilt und von zwölf ca. 4,50 Meter hohen Heiligenfiguren gerahmt wird. Von dort aus haben Sie einen tollen Blick auf die Stadt und die Festung Marienberg, die auf einer Flussseite auf einem Berg thront. Ihre nächste Station ist als Weltkulturerbe bekannt: Bamberg. Drei Stadtteile wurden von der UNESCO ausgezeichnet: Die Bergstadt, die Inselstadt und die Gärtnerstadt. Als "das fränkische Rom" wurde Bamberg auf sieben Hügeln erbaut und bietet in der Bergstadt allerlei Sehenswertes wie den Kaiserdom auf dem Domberg, das Kloster St. Michael auf dem Michelsberg und vieles mehr. Das "kleine Venedig" finden Sie zwischen den beiden Flussarmen der Regnitz. Fachwerkhäuser aus dem Mittelalter und vor allem das Alte Rathaus, das auf einer kleinen Insel zwischen Brücken liegt, prägen das Stadtbild. Die Gärtnerstadt beschreibt die weiten, freien Räume innerhalb der Stadt, die bereits seit dem 17. Jahrhundert zum Gemüseanbau genutzt werden. Dies ist deutschlandweit einzigartig innerhalb einer Stadt. Mit diesen erstaunlichen Eindrücken kommen Sie in ihrem nächsten Halt Nürnberg an. Auch hier kommen Sie aus dem Staunen nicht raus. Begeben Sie sich in die Altstadt, wo Sie das Wahrzeichen der Stadt vorfinden, die Kaiserburg. Ein Besuch der drei großen Stadtkirchen St. Lorenz, St. Sebald und der Frauenkirche sollte ebenfalls nicht fehlen. Spazieren Sie zur Maxbrücke und und halten Sie Ihre Kamera bereit. Das Ensemble aus Weinstadel, Henkersteg und Henkerturm bezaubert mit seinem romantischen Flair und gibt ein tolles Fotomotiv ab.

Mit Ihrem nächsten Reiseziel Kelheim erreichen Sie die Donau. Nicht zu übersehen ist die Befreiungshalle, die hoch oben auf einem Berg die Kleinstadt überragt. Die Befreiungshalle ist ein Denkmal zu Ehren der Siege über Napoleon und wurde von 1842 - 1863 von König Ludwig I. erbaut. Machen Sie einen Ausflug zum Kloster Weltenburg, das in der Donauschleife liegt. Dort in der Nähe befindet sich der Donaudurchbruch, eine spektakuläre Schlucht und Engstelle des Donautals. Weiter geht es für Sie nach Regensburg. Spazieren Sie über die Steinerne Brücke in die Altstadt und zum Dom, in dem der Chor der Regensburger Domspatzen seit über 1.000 Jahren mit seinen engelsgleichen Stimmen begeistert. Nun neigt sich Ihre Flusskreuzfahrt dem Ende zu und Ihr Schiff bringt Sie nach Passau. Dort gehen Sie von Bord und wenn Sie vor Ihrer Abreise noch etwas Zeit haben, sollten Sie sich zum Drei-Flüsse-Eck begeben. Bestaunen sie zum Abschluss ein weiteres Naturschauspiel, wenn die beiden Flüsse Inn und Ilz in die Donau fließen. Dabei ist das Fabspiel beeindruckend: Von links kommt die Ilz, die aus einem Moorgebiet eine schwarze Farbe mitbringt. Von rechts kommt der Inn, der durch seinen Ursprung in den Schweizer Alpen grün leuchtet. Am Zusammenfluss fließen die schwarze Ilz, der grüne Inn und die blaue Donau eine Zeit lang nebeneinander, wodurch man das Farbspiel gut beobachten kann. Viele tolle Erfahrungen und unvergesslichen Erinnerungen reicher, treten Sie Ihre Heimreise an. 

Buchen Sie jetzt und freuen Sie sich auf diese einzigartige Route.

Jetzt buchen!
  • 9 Übernachtungen
  • All Inclusive: Frühstück, Mittag- und Abendessen als mehrgängige Menüs, Nachmittagstee/-kaffee und Kuchen sowie Mitternachtssnack und ausgewählte alkoholfreie Getränke, Hauswein und Fassbier (10 – 24 Uhr)
  • Willkommenssekt
  • 1 x Captain's Dinner
  • Nutzung vieler Bordeinrichtungen wie Fitnessbereich, Bibliothek u. v. m.
  • 50 € Ausflugsguthaben 
  • Bordunterhaltung
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Gepäcktransport ab/bis Anleger
  • Alle Hafen- und Passagiergebühren

Zusätzlich bei Buchung einer Suite:

  • 1 Flasche Sekt und kleine Überraschung pro Kabine
  • Bevorzugte Sitzplatzreservierung im Restaurant
  • Bevorzugte Buchungsmöglichkeiten für Landausflüge
  • Parkplatz Düsseldorf bzw. Passau: Hier klicken zum Buchen
  • Reisedokumente: Für deutsche Staatsangehörige ist ein noch mindestens für die Dauer des Aufenthaltes gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich. Andere Staatsangehörige wenden sich bitte telefonisch an uns. 
  • Kabine: Ihre Kabinennummer erfahren Sie an Bord. Die Kabinenverteilung obliegt der Reederei.
  • Bordwährung und Bezahlung an Bord: Euro. An Bord bezahlen Sie mit der Bordkarte. Am Ende der Reise wird die Rechnung mit Kreditkarte (Visa, Mastercard), mit deutscher EC-Karte (Maestro) oder bar beglichen. Genaue, auf Ihr Schiff zutreffende Informationen, erhalten Sie mit den Reiseunterlagen.
  • Bordsprache: Deutsch
  • Trinkgelder: Trinkgelder sind an Bord nicht obligatorisch. Ein Betrag in Höhe von 7 – 10 € pro Gast/Nacht ist angemessen, dies obliegt jedoch Ihrer persönlichen Entscheidung.
  • Kleiderordnung: Legere Kleidung. In den öffentlichen Bereichen sind Bade- und Sportbekleidung nicht gestattet. Männer werden gebeten, in langer Hose und mit geschlossenem Schuhwerk zum Abendessen zu erscheinen. Ist auf Ihrer Reise ein Captain ́s Dinner oder Galadinner inkludiert, wird elegante Abendgarderobe empfohlen.
  • Fahrplan- und Programmänderungen: Flussreisen sind vom Wasserstand des Flusses und von der Funktionstüchtigkeit der Schleusen abhängig. Aufgrund nicht vorhersehbaren Hoch- und Niedrigwassers bzw. Verzögerungen bei Schleusen- und Brückendurchfahrten kann eine Änderung des Reiseablaufs notwendig werden. Im äußersten Fall setzt die lokale Agentur bzw. die Reederei für unpassierbare Flussstrecken ein anderes, verfügbares Transportmittel ein. Es kann auch vorkommen, dass in solch einem Fall bestimmte Programmpunkte durch Alternativen ersetzt oder nicht besichtigt werden können. Eventuelle Änderungen der Reihenfolge anzulaufender Häfen behält sich die Reederei vor. Bei grenzüberschreitenden Reisen kann es hin und wieder, trotz bester Vorbereitung durch die Schiffsleitung, zu Verzögerungen durch die behördlichen Formalitäten kommen. Individuelle Pass- und Zollkontrollen sind nicht die Regel, aber auch nicht auszuschließen. 
  • Hotel-, Schiffs-, Kabinen- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.
  • Ärztliche Versorgung: An Bord ist kein Arzt verfügbar, für Notfälle ist ein Arzt kurzfristig an Land erreichbar. Die Kosten einer Behandlung werden nicht übernommen. Bei Reisen ins Ausland wird eine Auslandskrankenversicherung empfohlen.
  • Altershinweis: Kinder unter 2 Jahren werden aus Sicherheitsgründen nicht befördert.
  • Haustiere sind an Bord nicht erlaubt.
  • Ausflüge: Ihre Erlebnisreise können Sie wunderbar mit Landausflügen ergänzen. Detaillierte Informationen zum Ausflugsprogramm erhalten Sie an Bord.
  • Reederei Programme: Vorteilsrabatte der Reederei sind nicht anwendbar.
  • Veranstalter dieser Kreuzfahrt: Der Reise Riese Berlin GmbH, Wittelsbacherstraße 18, 10707 Berlin. Es gelten die AGB des Veranstalters. Diese finden Sie zum Herunterladen unter Downloads.
  • Für Personen mit eingeschränkter Mobilität ist diese Reise im Allgemeinen nicht geeignet. Bitte kontaktieren Sie im Zweifel unser Serviceteam bei Fragen zu Ihren individuellen Bedürfnissen.
Tag Reiseroute Ankunft Abfahrt
1 Düsseldorf, Einschiffung   18:00
2 Andernach 08:00  
3 Andernach
Mainz

14:00
04:00
20:00
4 Miltenberg 13:00 19:00
5 Würzburg 13:00 19:00
6 Bamberg 14:00 21:00
7 Nürnberg 08:00 18:00
8 Kelheim
Regensburg
09:00
19:00
15:00
 
9 Regensburg   19:00
10 Passau, Ausschiffung 08:00  
Änderungen im Programmablauf vorbehalten.
Die Nutzung des Sonnendecks ist zwischen Frankfurt und Regensburg (Tag 4 - 8) aufgrund niedriger Brückendurchfahrten nur sehr eingeschränkt möglich.

 

Willkommen an Bord von ReiseRiese PRESTIGE. Das Schiff wurde im Jahr 2021 zuletzt renoviert und begeistert mit einem optimalen Raumverhältnis und klassisch-eleganter Ausstattung. Die Atmosphäre an Bord ist gemütlich und ungezwungen.

Ihr Schiff verfügt u. a. über:

  • 3 Passagierdecks
  • Restaurant
  • Panorama-Lounge mit Bar
  • Sonnendeck (teilweise überdacht) mit Sitzplätzen und Liegen
  • Fitnessbereich
  • Bibliothek
  • 24-h Rezeption
  • WLAN (gegen Gebühr)

Bordleben:

  • Abendliche Unterhaltung mit Livemusik

Alle Kabinen sind Außenkabinen und stilvoll-komfortabel eingerichtet. Die Kabinen sind mit Einzelbetten (zusammengestellt), Dusche/WC, Föhn, Safe, TV sowie einer individuell regulierbaren Klimaanlage ausgestattet.

Die Kabinen auf dem Hauptdeck bieten ein kleines Fenster (nicht zu öffnen).

Kabinen auf dem Mitteldeck umfassen zwei große Fenster (nicht zu öffnen).

Superiorkabinen auf dem Mitteldeck verfügen über ein zu öffnendes Panoramafenster, Kabinen und Suiten auf dem Oberdeck über einen französischen Balkon. 

In den Kabinen, die im vorderen bzw. hinteren (achtern) Bereich liegen, sind verstärkte Maschinengeräusche möglich.

Anreisetermine

27.04.2024

Downloads

Deckplan ReiseRiese PRESTIGE 256.16 KB
AGB Der ReiseRiese 159.52 KB

Ähnliche Angebote