Reise-Code: rhst
Angebot merken
Rheinsteig

Ein unvergessliches Wandererlebnis

5 Tage • Frühstück
schon ab €
229,-
Termine & Preise

Rheinsteig 5-tägige Wanderreise

Der Rheinsteig ist einer der bekanntesten Fernwanderwege Deutschlands und bietet Ihnen die ideale Möglichkeit die kulturellen Reichtümer des Rheintals inmitten einer abwechslungsreichen Naturlandschaft ausgiebig zu erkunden. Grandiose Aussichten und Panoramablicke garantiert!

Allein im Oberen Mittelrheintal zwischen Bingen und Koblenz finden sich mehr als 40 eindrucksvolle Burgen, romantische Schlösser und imposante Festungen. 2002 wurde die Region um den Rheinsteig im oberen Mittelrheintal von der UNESCO zum Welterbe ernannt.

 

Unser Tipp: Fahren Sie mit dem Zug zurück nach Lahnstein und machen sie einen Halt in Boppard. Die Stadt befindet sich inmitten des UNESCO-Weltkulturerbes Oberes Mittelrheintal, an der großen Rheinschleife und bietet mit seiner rund 2.000-jährigen Stadtgeschichte zahlreiche Sehenswürdigkeiten, wie das Römerkastell, die Severus-Kirche oder das Thonet-Museum. Hier lohnt sich vor allem eine Burgenrundfahrt mit dem Schiff, so dass die weitere Rückreise nach Lahnstein auch per Schiff erfolgen kann. 

Schnüren Sie Ihre Wanderschuhe und erwandern Sie ganz individuell das herrliche Rheintal!

Jetzt buchen!
  • 4 Übernachtungen in den angegebenen Orten oder Umgebung (Mittelklassehotels, Gasthöfe und Pensionen)
  • 4 x reichhaltiges Frühstück
  • 4 x Wander-Lunchpaket (nicht am Anreisetag)
  • Gepäcktransport 2. – 4. Tag (1 Gepäckstück max. 15 kg pro Person)
  • Wanderkarte mit Routenbeschreibung

Zusätzlich bei Buchung von Halbpension (80 € pro Person/Aufenthalt)*:

  • 4 x Abendessen als 3-Gang-Menü in nahegelegenen/umliegenden Restaurants

*Eine Umbuchung der Verpflegung von Frühstück auf Halbpension ist nachträglich nur bis 4 Wochen vor Abreise möglich (auf Anfrage).

1 Kind 8 – 10,9 Jahre 50 %
11 – 15,9 Jahre 20 %
Bei Unterbringung im Doppelzimmer mit Zustellbett bei zwei Vollzahlern.
Kinder sind erst ab 8 Jahren erlaubt.

 

1. Tag: Lahnstein
Sie reisen individuell im Laufe des Tages in die für Sie gebuchte Unterkunft an. Der restliche Tag steht zu Ihrer freien Verfügung, zum Beispiel für einen Besuch der Burg Lahneck.

2. Tag: Lahnstein – Osterspai (ca. 20 km)
Nach dem Frühstück spazieren Sie zum ersten Wanderstartpunkt. Bei dieser Etappe wird die größte Rheinschleife umrundet, die der Rhein zwischen Braubach und Osterspai einlegt. Sie wandern an der einzigen nie zerstörten Höhenburg, der Marksburg, vorbei nach Braubach, einem kleinen Fachwerkort und anschließend weiter nach Osterspai.
Zeit: ca. 6:30 Stunden, Höhenmeter: ca. 356 m

3. Tag: Osterspai – Kestert (ca. 17 km)
Die heutige Etappe bietet einmalige Aussichten auf den Rhein und seine zahlreiche Burgen. Unmittelbar nacheinander folgen zwei benachbarte Burgen, die auch die „Feindlichen Brüder" genannt werden: Burg Liebenstein und Burg Sterrenberg.
Zeit: ca. 5:30 Stunden, Höhenmeter: ca. 511 m

4. Tag: Kestert – St. Goar/St. Goarshausen (ca. 12 km)
Nach dem Frühstück geht es für Sie auf Ihrer Route vorbei an Infotafeln des Bergbau- und Landschaftspfades hinunter ins Wellmicher Bachtal. Am gegenüberliegenden Hang thront Burg Maus, das nächste Ziel. Bevor Sie St. Goar bzw. St. Goarshausen erreichen, sollten Sie sich sich eine Rast mit schönem Blick auf die gewaltige Burg Rheinfels am linken Rheinufer gönnen.
Zeit: ca. 3:45 Stunden, Höhenmeter: ca. 453 m

5. Tag: St. Goar/Goarshausen – Lahnstein
Heute endet Ihre Reise. Nach dem Frühstück begeben Sie sich in Eigenregie (z. B. mit der Bahn) mit vielen neuen Erinnerungen im Gepäck zurück nach Lahnstein.

  • Haustiere sind nicht erlaubt.
  • Parkplatz: teilweise kostenpflichtig
  • Kurtaxe Lahnstein: ca. 1,50 € pro Person/Nacht

Anreisetermine

Anreise: SA – DI,

ab 28.03.2021 (erste Anreise)
bis 31.10.2021 (letzte Abreise)

Downloads

Routenbeschreibung 813.89 KB
Inklusive Gepäcktransport!

Ähnliche Angebote