RRRR
Reise-Code: arun
Angebot merken
Historische Städte und spektakuläre Landschaften

Rundreise durch Andalusien

8 Tage • Frühstück
- 250 € RABATT

bei Buchung bis 31.12.22!

Danach erhöhen sich die Preise.

statt ab € 1.249,-
ab €
999 ,-
Termine & Preise
Flug inklusive
Bahnanreise inklusive
Preisaktion
WLAN inklusive

Historische Städte und spektakuläre Landschaften 8-tägige Flugreise mit großem Ausflugspaket

Erleben Sie Spaniens Seele in Andalusien, der südlichsten Region auf dem europäischen Festland! Nur rund 14 km von Afrika entfernt, werden Sie nicht nur mit dem warmen Klima des Mittelmeerraums verwöhnt, sondern genießen auch atemberaubende Landschaften, tiefblaues Meer und interessante Städte, deren verschiedene kulturelle Einflüsse Andalusien zu etwas ganz Besonderem machen. Ob feuriger Flamenco, eindrucksvolle UNESCO-Weltkulturerbe, historische Bauten oder grandioses Essen mit vollmundigen Weinen – bei dieser Rundreise kommen Genießer voll auf Ihre Kosten!

Ausflugsziele, die Sie während Ihrer Rundreise sehen werden

Während Ihrer Reise erleben Sie die schönsten Seiten Andalusiens: von Málaga, dem Geburtsort von Pablo Picasso im Süden der Costa del Sol, über Ronda, das 723 m über dem Meeresspiel in einer beeindruckenden hügeligen Region liegt, bis nach Granada, dessen Stadtbild eine herrliche Mischung aus Gebäuden aus der Zeit der Maurer, Gotik und Renaissance zeigt. Auch Sevilla mit dem berühmten Plaza de España, dem bezaubernden Stadtviertel Santa Cruz – das als das „Herz von Sevilla“ bezeichnet wird –, der gotischen Kathedrale und dem Turm La Giralda sehen Sie. Darüber hinaus dürfen Sie sich auf die Weltkulturerbe-Stadt Córdoba freuen.

Eintritte in die schönsten Sehenswürdigkeiten Andalusiens sind inkludiert

Neben grandiosen Ausflugszielen sind diverse Eintritte für Sie bereits im Reisepreis inkludiert. Dazu gehört die Alhambra in Granada. Die eindrucksvolle Festung wurde von den Mauren nach der Eroberung Granadas im 13. und 14. Jahrhundert auf den Ruinen einer älteren Burg errichtet und ist ein herrliches Fotomotiv. Auch die Gärten des Generalife, ein ehemaliger Sommerpalast und Landsitz der Nasriden-Sultane von Granada, werden Sie begeisterten. Sie gehören seit 1984 zum Weltkulturerbe der UNESCO. Wie kein anderes Bauwerk steht die Mezquita-Catedral de Córdoba für die Pracht der Mauren. Bestaunen Sie die mit 860 Marmorsäulen durchsetzte Halle und das Mihrab, ein in einer Gebetsnische stehender, gewölbter Schrein mit byzantinischen Mosaiken. Und wem das noch nicht genug ist, der kann optional einen Ausflug nach Jerez de la Frontera und Cádiz hinzubuchen.

Lernen Sie Spanien von seiner schönsten Seite kennen!

Jetzt buchen!
  • Hin- und Rückflug mit einer renommierten Fluggesellschaft (z.B. Condor) ab/bis gewünschtem Abflughafen (ggf. mit Zwischenstopp) nach Málaga und zurück in der Economy Class
  • 1 Gepäckstück bis 20 kg
  • Empfang am Flughafen und lokale deutschsprechende Reiseführer während der Ausflüge
  • Transfers vor Ort: Flughafen – Hotel – Flughafen
  • 7 Übernachtungen in RRRR Hotels während der Rundreise
  • Reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • WLAN
  • Exklusive ReisenAKTUELL.COM-Tasche pro Buchung

Ausflugspaket inklusive:       

  • Stadtrundgang durch Málaga
  • Ausflug nach Ronda mit Besuch der Altstadt
  • Stadtrundgang durch Sevilla
  • Besuch von Córdoba inkl. Eintritt Mezquita       
  • Besuch von Granada inkl. Einritt Alhambra            

Zusätzlich bei Buchung des optionalen Ausflugs (99 € pro Person):       

  • Ganztagsausflug Jerez de la Frontera und Cádiz inkl. Eintritt in eine Weinkellerei und Weinverkostung
  • Zug zum Flug-Ticket in Kooperation mit der Deutschen Bahn (2. Klasse inkl. ICE-Nutzung, gültig für deutsche Abflughäfen)
  • Reisedokumente: Deutsche Staatsbürger benötigen einen mindestens für die Dauer des Aufenthaltes gültigen Personalausweis oder Reisepass. Andere Staatsangehörige wenden sich bitte telefonisch an uns.
  • Zug zum Flug-Ticket: Das Zug zum Flug-Ticket kann am Tag vor dem Abflugtermin, am Abflugtag selbst sowie am Tag der Rückkehr und am Tag danach genutzt werden. Das Ticket berechtigt zu Fahrten innerhalb Deutschlands in allen Zügen der Deutschen Bahn AG (ICE, IC/EC, IRE, RE, RB, S-Bahn) in der auf dem Fahrschein angegebenen Wagenklasse. Bei Abflügen von ausländischen Flughäfen (ausgenommen Salzburg und Basel) gilt das Ticket nicht, auch nicht für die innerdeutsche Strecke bis zur Grenze.
  • Parkplatz: Buchen Sie alternativ bequem einen Parkplatz am Flughafen dazu: Hier klicken zum Buchen.
  • Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen pro Termin. Bei Nichterreichen kann die Reise bis 30 Tage vor Reisebeginn abgesagt werden. Ein bereits gezahlter Reisepreis wird in diesem Fall unverzüglich erstattet. Bitte beachten Sie, dass für den optionalen Ausflug eine gesonderte Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen gilt. Auch hier behalten wir uns eine Absage bis 30 Tage vor Anreise vor. 
  • Ausflug Granada: Für den Besuch der Alhambra ist die Angabe der Passnummer (Personalausweis oder Reisepass) zwingend erforderlich. Bitte reichen Sie diese – sofern nicht bei Buchung schon geschehen – entsprechend nach. Bitte achten Sie auf die korrekte Schreibweise. Sollte die Passnummer bis ca. 45 Tage vor Anreise nicht vorliegen, kann der Eintritt nicht garantiert werden. Zudem ist es sehr wichtig, dass Sie Ihr Ausweisdokument an dem Tag des Ausflugs nach Granada mit sich führen.
  • Hoteleinrichtungen und Zimmerausstattung teilweise gegen Gebühr.
  • Haustiere sind nicht erlaubt.
  • Für Personen mit eingeschränkter Mobilität ist diese Reise im Allgemeinen nicht geeignet. Bitte kontaktieren Sie im Zweifel unser Serviceteam bei Fragen zu Ihren individuellen Bedürfnissen.

Beispielreiseverlauf für Anreise SA. Ausflugstage variieren je nach Anreisetag.

Die detaillierten Informationen zu den Ausflugstagen und Abholzeiten erhalten Sie vor Ort.   

1. Tag: Anreise
Endlich kann Ihre langersehnte Reise starten. Nach Ihrem Flug nach Málaga werden Sie in Empfang genommen und zu Ihrem Hotel gebracht. Kommen Sie in aller Ruhe an und freuen Sie sich auf die nächsten ereignisreichen Tage.

2. Tag: Málaga – Ronda – Sevilla  
Nach einem leckeren Frühstück beginnt Ihre Stadtführung durch Málaga, bei der Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten der Geburtsstadt von Pablo Picasso kennenlernen werden. Im Anschluss steht ein Ausflug nach Ronda auf dem Programm. Besonders schön ist die Altstadt der „weißen Stadt“, die malerisch in den Bergen im Hinterland der Costa del Sol liegt. Ronda hat einerseits römische Ursprünge und ist andererseits von arabischen Einflüssen geprägt. Nach schönen Stunden werden Sie schließlich nach Sevilla gebracht, wo Sie die Nacht verbringen.

3. Tag: Sevilla
Auch heute erwartet Sie eine interessante Stadtbesichtigung. Dieses Mal lernen Sie Sevilla kennen, das mit zahlreichen wunderschönen Plätzen und Sehenswürdigkeiten äußerst beeindruckend ist. Freuen Sie sich auf den bekannten Plaza de España, das bezaubernde Stadtviertel Santa Cruz, das als das „Herz von Sevilla“ bezeichnet wird, die gotische Kathedrale von Sevilla sowie auf den Turm La Giralda, der zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Auch heute übernachten Sie in Sevilla.

4. Tag: Sevilla
Verbringen Sie den Tag nach einem reichhaltigen Frühstück nach Lust und Laune in Sevilla. Alternativ haben Sie die Möglichkeit, einen Ganztagsausflug zu unternehmen. Bei Buchung des optionalen Ausflugs sehen Sie Jerez de la Frontera, das für seinen Wein, seine Pferde, seinen Flamenco und sein historisches Zentrum bekannt ist. Zudem lernen Sie Cádiz, die älteste Stadt im Westen Europas, kennen und genießen bei dem Besuch einer Weinkellerei köstlichen Wein, bevor es zurück nach Sevilla geht.

5. Tag: Sevilla – Córdoba
Nach dem Besuch der Olivenölmühle „Almazara“ erreichen Sie Córdoba, wo Sie die berühmte, eindrucksvolle Mezquita-Catedral de Córdoba sehen. Auch von den malerischen Gassen mit blumenbestückten Höfen und gemütlichen Tavernen mit leckerem Essen werden Sie begeistert sein. Die heutige Nacht verbringen Sie in Córdoba.

6. Tag: Córdoba – Granada
Ein weiteres Highlight steht auf dem Programm: die Alhambra in Granada. Die rote Festung thront majestätisch weit über der Stadt und gilt als das besterhaltene Beispiel für ein Gebäude im maurischen Stil. Lassen Sie sich anschließend von den herrlichen Gärten des Generalife in den Bann ziehen, die mit Steinbrunnen in den friedlichen Höfen, Obstgärten mit blühenden Orangenbäumen und hübschen Wasserspielen geschmückt sind. Sie übernachten in Granada. 

7. Tag: Granada
Erkunden Sie Granada auf eigene Faust. Lassen Sie sich in den hübschen Gassen treiben, genießen Sie die spanische Küche oder bestaunen Sie feurigen Flamenco auf einem der lebhaften Plätze.

8. Tag: Abreise
Ihre unvergessliche Reise endet heute. Sie werden zum Flughafen gebracht und treten mit einmaligen Erinnerungen die Heimreise an.

Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten.  

Während der Busrundreise übernachten Sie in verschiedenen RRRRHotels.  

1. Nacht – Málaga:

Beispielhotel: Hotel Don Curro

2. bis 4. Nacht – Sevilla:

Beispielhotel: Exe Sevilla Macarena

5. Nacht – Córdoba:

Beispielhotel: Macia Alfaros

6. und 7. Nacht – Granada:

Beispielhotel: MA Princesa Ana

Die endgültige Hotelliste für Ihre Rundreise erhalten Sie mit den Reiseunterlagen. 

Anreisetermine

Anreise: DO, SA

ab 22.04.2023 (erste Anreise)

bis 18.11.2023 (letzte Abreise)

Bitte beachten Sie:

Für das Eintrittsticket für die Alhambra werden folgende Daten benötigt:

- vollständiger Vor- und Nachname laut Personalausweis/Reisepass
- Nummer des Personalausweises/Reisepasses


(weitere Informationen siehe Reiter "Hinweise")

Ähnliche Angebote