RRRR
Reise-Code: dudn
Angebot merken
Niederrhein

Hotel Haus Duden Wesel

3 Tage • Halbpension
schon ab €
116 ,-
Termine & Preise
Sauna vorhanden
WLAN inklusive
Hunde erlaubt

Niederrhein

Hanse-Flair in Nordrhein-Westfalen – gibt es nicht? Dann sollten Sie unbedingt die Hansestadt Wesel besuchen! Malerisch am unteren Niederrhein gelegen, versprüht die Stadt einen ganz eigenen Flair. Dabei kann die Stadt auf eine stolze Geschichte zurückblicken, entwickelte sie sich doch im Spätmittelalter zu einer bedeutenden Handelsstadt, die sogar in der Aufnahme in den Hansebund mündete. Durch den enormen wirtschaftlichen Aufschwung setzte eine große Bautätigkeit in Wesel ein, die sich insbesondere im Historischen Rathaus sowie dem Willibrordi-Dom widerspiegelt. Durch den Zusammenfluss von Rhein und Lippe, nahm die Stadt schon seit jeher eine wichtige Rolle im Handel, aber auch zu strategischen Zwecken ein. So wurde die Stadt im Laufe der Jahre zu einer wahren Festungsanlage ausgebaut. Mittlerweile vereint die Kreisstadt Wesel sowohl urbane als auch ländliche Strukturen und sorgt dadurch für eine ganz besondere Standort- und Lebensqualität. Das Umland ist geprägt von vielseitigen Erholungs- und Freizeitmöglichkeiten, bietet jedoch auch viele Möglichkeiten zum Shoppen und Bummeln an. Am Rande des Ruhrgebiets gelegen verfügt die Stadt über eine hervorragend ausgebaute Infrastruktur und ein weitreichendes Verkehrsnetz.

Abwechslungsreiche Hansestadt Wesel

Die neugestaltete Fußgängerzone der Stadt genießt einen überaus klangvollen Ruf. Von Flaniermeile über Prachtboulevard bis hin zur „Champs-Elysées des Niederrheins“ finden sich hier einige klangvolle Beinamen. Mit 700 Metern Länge und 20 Metern Breite zieht sich die Einkaufs-Meile durch die Innenstadt und präsentiert sich frisch, hell und modern. Die großen Filialisten einerseits und die vielen örtlich verwurzelten und inhabergeführten Geschäfte andererseits sorgen für ein abwechslungsreiches Stadtbild. Zudem gilt die Stadt als überaus gastfreundlich. Publikumswirksame Veranstaltungen wie das Historische Hansefest, das PPP-Stadtfest oder der Weseler Winter gepaart mit naturnahem Radfahren oder Wandern machen die Region für Besucher überaus attraktiv. Einen Besuch wert sind auch das Berliner Tor, einem Bestandteil der Festung Wesel, oder auch die Zitadelle, eine der größten erhaltenen Festungsanlagen des Rheinlands.

Xanten und Oberhausen sind schnell erreicht

Wer dann doch mal etwas außerhalb unterwegs sein möchte, dem sei ein Tagesausflug nach Xanten oder Oberhausen ans Herz gelegt. Xanten liegt zwischen der niederländischen Grenze und dem Ruhrgebiet. Der majestätische Dom, der idyllische Stadtkern oder auch die schützende Ziegelmauer sind eng mit der Stadt verbunden. Oberhausen verbindet man dagegen unweigerlich mit dem Centro, dem gigantischen Einkaufszentrum der Stadt. Doch Oberhausen hat noch sehr viel mehr zu bieten. Da wäre zum einen der schöne Kaisergarten, eine Parkanlage, die direkt an das Schloss Oberhausen angebunden ist. Auch die Rehberger-Brücke, besser bekannt unter dem Namen „Slinky Springs to Fame“ ist äußerst spektakulär und Anlaufpunkt für aufregende Fotomotive.

Buchen Sie noch heute Ihre Auszeit im wunderschönen Wesel.

Jetzt buchen!
  • 2 / 3 / 5 / 7 Übernachtungen
  • 2 / 3 / 5 / 7 x reichhaltiges Frühstück
  • 2 / 3 / 5 / 7 x Abendessen als 2-Gang-Menü oder Buffet*
  • Willkommensgetränk
  • Nutzung der Sauna
  • Leihsaunatücher
  • WLAN
  • Informationen über die Region
  • Hotelparkplatz (nach Verfügbarkeit vor Ort)

*SO Ruhetag, dafür ist eine Kompensation in Höhe von 23 € pro Vollzahler berücksichtigt.

 

1 – 2 Kinder

0 – 5,9 Jahre FREI
6 – 12,9 Jahre 50 %

Bei Unterbringung im Doppelzimmer bei zwei Vollzahlern (bis 1,9 Jahre im Bett der Eltern).

 

Lage

Das Hotel befindet sich im schönen Wesel am Rande des Ruhrgebiets und umschlossen von der niederrheinischen Landschaft. Eine Bushaltestelle befindet sich ca. 750 m entfernt, das Ortszentrum erreichen Sie nach etwa 3 km. Xanten ist rund 20 km und Oberhausen ungefähr 32 km entfernt.

Ausstattung

Das Hotel besteht aus einem historischen Stammhaus sowie einem direkt daran angrenzenden Neubau. Zur Ausstattung des Hotels zählen das Restaurant "Dubenstube" mit angrenzender Kegelbahn, dem "Parkrestaurant", in welchem Sie Ihr Frühstück einnehmen, eine Gartenterrasse, die besonders in den Sommermonaten zum Verweilen einlädt, ein Wintergarten, eine Bar, ein Fahrradverleih und ein Fahrradkeller. Eine erholsame Auszeit können Sie sich in der hoteleigenen Sauna genehmigen. Sportlich wird es dann im Fitnessraum und auch erholsame Wellnessanwendungen werden angeboten. Die Nutzung von WLAN ist im Reisepreis inkludiert.

Für Personen mit eingeschränkter Mobilität ist diese Reise im Allgemeinen nicht geeignet. Bitte kontaktieren Sie im Zweifel unser Serviceteam bei Fragen zu Ihren individuellen Bedürfnissen.

Ihr Doppelzimmer Standard ist mit Doppelbett oder getrennten Betten, Bad oder Dusche/WC, Fön, TV, Telefon und teilweise Minibar oder Kühlschrank ausgestattet.

Die Einzelzimmer sind Doppelzimmer Standard zur Einzelbelegung.

Doppelzimmer Komfort bieten bei gleicher Ausstattung mehr Platz.

  • Hunde erlaubt: 9 € pro Tag (mit Voranmeldung)
  • Fahrradverleih: ca. 15 - 18 € pro Person/Tag
  • Kegelbahn: ca. 10 € pro Person/Stunde
  • Leihbademantel: ca. 10 € pro Person/Tag

Ihr Hotel

Hotel Haus Duden Wesel
Konrad-Duden-Straße 99
46485 Wesel
Deutschland

Anfahrtsbeschreibung


(Für vergrößerte Ansicht, auf die Karte klicken.)

Anreisetermine

Tägliche Anreise möglich,
ab 05.12.2022 (erste Anreise)

bis 20.12.2022 (letzte Abreise)

bzw.

ab 06.01.2023 (erste Anreise)

bis 20.12.2023 (letzte Abreise)

Ähnliche Angebote