RRRR
Reise-Code: heha
Angebot merken
Harz

Hotel Villa Heine in Halberstadt

3 Tage • Halbpension
schon ab €
159 ,-
Termine & Preise
Neu
Pool vorhanden
Sauna vorhanden
Wintersport
WLAN inklusive
Hunde erlaubt

Harz

Willkommen in Halberstadt, dem "Tor zum Harz". Aus welcher Richtung Sie auch kommen, die Silhouette der über 1.200 Jahre alten Bischofsstadt mit ihren unvergleichlichen Kirchenbauten beeindruckt immer wieder aufs Neue.

Halberstadt, eine Stadt mit Geschichte

Halberstadt ist eine Stadt mit einer langen Geschichte. Dies beweisen nicht nur die bedeutenden Sakralbauten wie Liebfrauenkirche, Dom oder die Martinikirche. Die archäologischen Grabungen im Stadtzentrum bestätigen, dass das Areal bereits im 9. und 10. Jahrhundert besiedelt wurde. Ganz zu schweigen von den frühesten Erwähnungen der Stadt aus dem Jahre 804, wo Karl der Große Halberstadt zum Bischofssitz bestimmte. Zahlreiche kunsthistorische Sehenswürdigkeiten in der Stadt laden zum Erkunden und Bestaunen ein. Als eine der schönsten Plätze darf der Domplatz gelten. Räumlich begrenzt vom Dom im Osten und der Liebfrauenkirche im Westen weisen an der Nordseite prächtige Kurien auf Halberstadts einstige Bedeutung als Bischofsstadt.

Der Ostharz und seine Sehenswürdigkeiten

Der Ostharz mit seiner gleichermaßen vielfältigen und faszinierenden Landschaft gehört zu den beliebtesten Ferienregionen in ganz Deutschland. Idyllische Ortschaften, einzigartige Naturschauspiele und sehr interessante Sehenswürdigkeiten erwarten sie. Kirchen und Klöster sowie andere historische Bauwerke aus jener Zeit sind die stummen Zeugen wechselhafter Epochen. Der Ostharz wurde vor allem durch den Kupfer- und Erzbergbau geprägt. Dieser Bergbau bescherte der Gegend einen beträchtlichen Wohlstand. Auch Kulturliebhaber kommen im Ostharz absolut auf ihre Kosten. In der Gegend finden sich zahlreiche Sehenswürdigkeiten, unter anderem das Schloss und das Rathaus von Wernigerode, die sehenswerten Kirchengebäude in Gernrode oder 1.200 Fachwerkhäuser aus sechs Jahrhunderten in der schönen Harzstadt Quedlinburg.
Der Brocken ist wohl das Wahrzeichen des Harzes und sogleich auch der höchste Berg im Norden. Bereits von weitem sichtbar erhebt sich die magische Gebirgslandschaft aus der norddeutschen Ebene. Blickfang dabei ist die markante Brockenkuppe. Nebelschwaden versetzen den Brocken häufig in einen mystischen Glanz. Schon damals haben optische Täuschungen, wie das Brockengespenst, die Besucher in Angst und Schrecken versetzt. Auch heute noch strahlt der Brocken eine magische Anziehungskraft auf seine Besucher aus. Und auch heute trifft man hier immer wieder mystische Gestalten.
Unser Tipp: Am bequemsten ist der Aufstieg mit der Brockenbahn. Für Wanderer gibt es verschiedene attraktive Strecken und auch Mountainbiker nutzen den Gipfel als Herausforderung. Von Schierke aus kann der Brocken ganz romantisch mit der Kutsche befahren werden.

Gleich buchen und eine schöne Zeit im Ostharz verbringen.

Jetzt buchen!
  • 2 / 3 / 5 / 7 Übernachtungen
  • 2 / 3 / 5 / 7 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 2 / 3 / 5 / 7 x Abendessen als 2-Gang-Menü oder Buffet
  • Täglich kostenfreie Teezeit im Kaminzimmer
  • 1 Flasche Wasser pro Zimmer
  • Wellnessbereich mit Hallenbad und Sauna
  • Nutzung des Fitnessraums
  • Leihbademantel und Slipper
  • WLAN
  • Informationen über die Region
  • Hotelparkplatz (nach Verfügbarkeit vor Ort)

Die Verpflegung beginnt am Anreisetag mit dem Abendesen und endet am Abreisetag mit dem Frühstück.

1 Kind 0 – 13,9 Jahre FREI
Bei Unterbringung im Doppelzimmer Standard mit Zustellbett bei zwei Vollzahlern (bis 1,9 Jahre im Bett der Eltern).

Lage

Zentrumsnah in Halberstadt, eingebettet zwischen der UNESCO-Welterbe Stadt Quedlinburg und Wernigerode, erwartet Sie Ihr Hotel im Ostharz. Mit seiner zentralen Lage ist es ein idealer Ausgangspunkt, nicht nur um den Harz, sondern auch die Landeshauptstadt Magdeburg oder die Bodeniederungen zu erkunden. Den sagenumwobenen Brocken erreichen Sie nach etwa einer Autostunde. Der Bahnhof von Halberstadt ist nur ca. 200 m entfernt. Zahlreiche Wander- und Fahrradwege sind in unmittelbarer Nähe Ihres Hotels und führen Sie durch eine wunderschöne Natur.

Ausstattung

Ihr Hotel wurde 1918 vom Fabrikanten Friedrich Heine als Familienvilla gebaut. Die unter Denkmalschutz stehende Villa wurde 2017 grundrenoviert und lässt keine Wünsche offen. Sie besteht heute aus der Gründerzeit-Villa sowie dem angrenzenden, neu erbauten Parkflügel. Zur Ausstattung gehören das Brauhaus Heine, ein Biergarten, die Heine Bar, ein Wintergarten sowie ein Kaminzimmer mit Bibliothek. Der weitläufige Garten des Hotels ist parkähnlich angelegt und lädt zum Verweilen ein. Entspannung finden Sie im einladenden Wellnessbereich mit Hallenbad, Sauna, Dampfbad, Caldarium, Kneippbecken, Erlebnisdusche, Felsgrotte und Ruhebereich. Entschleunigen Sie vom stressigen Alltag bei wohltuenden Wellnessanwendungen oder powern Sie sich im Fitnessraum so richtig aus.

Ein Aufzug ist ebenfalls vorhanden und WLAN nutzen Sie während Ihres Aufenthalts kostenfrei im gesamten Hotel.

Für Personen mit eingeschränkter Mobilität ist diese Reise im Allgemeinen nicht geeignet. Bitte kontaktieren Sie im Zweifel unser Serviceteam bei Fragen zu Ihren individuellen Bedürfnissen.

Unterbringung

Die gemütlich eingerichteten Doppelzimmer Standard begrüßen Sie im Parkflügel des Hotels. Die Zimmer verfügen über ein Doppelbett oder getrennte Betten, Bad oder Dusche/WC, Föhn, Safe, TV, Telefon und Kühlschrank. Genießen Sie von Ihrem Zimmer einen herrlichen Blick in den hoteleigenen Park mit altem Baumbestand.

Die Einzelzimmer Standard sind Doppelzimmer Standard zur Einzelbelegung.

Hoteleinrichtungen und Zimmerausstattung teilweise gegen Gebühr.

  • Hunde erlaubt: ca. 15 € pro Nacht (mit Voranmeldung; nicht im Restaurant)
  • Kurtaxe: ca. 2,50 € pro Person/Nacht, Kinder bis 13,9 Jahre ca. 1,30 €

Ihr Hotel

Hotel Villa Heine
Kehrstraße 1
38820 Halberstadt
Deutschland

Anfahrtsbeschreibung


(Für vergrößerte Ansicht, auf die Karte klicken.)

Anreisetermine

Tägliche Anreise möglich,

ab 01.04.2024 (erste Anreise)

bis 23.12.2024 (letzte Abreise)

bzw.

ab 26.12.2024 (erste Anreise)

bis 29.12.2024 (letzte Abreise)

Ähnliche Angebote