RRR/RRRR
Reise-Code: kubu
Angebot merken
Von Holguín bis Havanna inkl. Baden auf Cayo Las Brujas

Kuba Rundreise

14 Tage • Verpflegung laut Angebot
  • Kleingruppe
  • 5 Nächte im Inselparadies Cayo Las Brujas
  • Ausflug ins berühmte Viñales Tal
  • 8 Stadtbesichtigungen
schon ab €
2.599 ,-
Termine & Preise
Flug inklusive
Bahnanreise inklusive
Pool vorhanden
WLAN inklusive

Von Holguín bis Havanna inkl. Baden auf Cayo Las Brujas 14-tägige Flugreise mit Ausflugspaket

Viva la vida! Kommen Sie nach Kuba und lernen Sie die einzigartige Lebensfreude, Kreativität und Kulturvielfalt auf den Straßen dieses faszinierenden Landes kennen. Auf einer spannenden Rundreise besuchen Sie nicht nur viele der bekanntesten Städte auf der kubanischen Hauptinsel, sondern können zwischendurch auch einen entspannten Badeaufenthalt auf der kleinen Trauminsel Cayo Las Brujas an der Nordküste genießen.

Tauchen Sie in Kubas bunte Kultur ein

Kuba blickt auf eine turbulente Geschichte zurück. Im 16. Jahrhundert von den Spaniern kolonialisiert durchlebte das Land im späten 19. Jahrhundert einen Unabhängigkeitskampf mit anschließender Revolution gegen den Diktator Batista, angeführt von namhaften Freiheitskämpfern wie Fidel Castro und Che Guevara. Nur wenig später hielt die ganze Welt den Atem an, als der Kalte Krieg zwischen USA und Sowjetunion auf Kuba seinen gefährlichen Höhepunkt erreichte. Heute lassen sich viele Spuren dieser Entwicklungen anhand der Architektur, aber auch in der Lebensweise der Menschen wiederfinden. Die Kubaner besitzen noch immer nicht viel, doch sie sprühen vor Lebensfreude – bunte Häuser, fröhliche Straßenmusiker und -verkäufer an jeder Ecke sowie eine interessante Kulinarik mit spanischem, afrikanischem und karibischem Einfluss laden zum Eintauchen in diese einzigartige Kultur ein. Lassen Sie sich von der gelösten Stimmung mitreißen, machen Sie Fotos von den schicken Oldtimern, die hier bis heute unterwegs sind, und erleben Sie die Wiege zahlreicher beliebter Tänze wie Mambo, Salsa, Rumba und Cha-Cha-Cha … hier gibt es viel zu entdecken!

Ihre Rundreise führt Sie durch die schönsten kubanischen Städte

So vielfältig wie das Land sind auch seine Städte: Sie starten in der Großstadt Holguín mit ihren fünf weitläufigen Parks und dem 261 m hohen Aussichtspunkt La Loma de la Cruz. Erkunden Sie typische Kolonialstädte wie Santiago de Cuba mit seiner imposanten Festung Castillo del Morro, die Kleinstadt Remedios, Camagüey mit seiner wundervollen Altstadt oder Trinidad mit dem sogenannten „Zuckermühlental“, in dem sich 75 historische Stätten aus der Kolonialzeit verstecken. Nicht wenige der Orte und architektonischen Highlights, die Sie besichtigen, zählen mittlerweile zum UNESCO-Weltkulturerbe. In Bayamo besuchen Sie das beeindruckende Museum Emilio Bacardi Moreau über die Geschichte und Kultur Kubas und in Santa Clara befindet sich neben vielen Revolutionsgedenkstätten auch das Mausoleum des kubanischen Nationalhelden Che Guevara. Malerisch wird es dagegen in Viñales, einem idyllischen Dorf mit farbenfrohen Holzhäusern, botanischem Garten und einer wunderschönen, prähistorischen Wandmalerei, die inmitten der grünen Landschaft eine Felswand ziert. Hier erhalten Sie außerdem einen Einblick in die Herstellung der kubanischen Zigarren. Den absoluten Höhepunkt unter den Städtetouren bildet jedoch zweifellos Kubas weltberühmte Hauptstadt Havanna mit ihrem historischen Kern La Habana Vieja, geprägt von barocken und neoklassizistischen Gebäuden und umringt von der alten Stadtmauer, welche die ursprüngliche Stadt damals begrenzte. Hier erklingt überall Musik, lebensfroh bis melancholisch, die Sie noch lange im Ohr haben werden.

Das besondere Extra: Ihr Badeaufenthalt auf Cayo Las Brujas

Damit die Entspannung inmitten der aufregenden Rundreise nicht zu kurz kommt, dürfen Sie sich auf fünf erholsame Nächte am traumhaften Strand von Cayo Las Brujas freuen. Weißer Sand, kristallklares Meer und tropisches Grün versprechen Ihnen Urlaub unter Palmen wie aus dem Bilderbuch. Lassen Sie sich nach Belieben in Ihrem 5-Sterne-Hotel verwöhnen!

Worauf warten Sie noch? Gönnen Sie sich den perfekten Mix aus unvergesslicher Rundreise in einer Kleingruppe und herrlichem Badeurlaub im schönen Kuba!

Jetzt buchen!
  • Hin- und Rückflug (ggf. über Nacht) mit einer renommierten Fluggesellschaft (z.B. Condor) ab/bis Frankfurt (ggf. mit Zwischenstopp) nach Holguín und und zurück von Havanna in der Economy Class
  • 1 Gepäckstück bis 20 kg
  • Empfang am Flughafen und Betreuung durch eine lokale deutschsprechende Reiseleitung während der Reise (telefonische Erreichbarkeit im Badehotel) 
  • Alle Transfers vor Ort mit einem komfortablen Reisebus
  • 7 Übernachtungen in RRR bis RRRRHotels während der Rundreise
  • Willkommenssnack (Tag 1, nach Ankunft im Hotel)
  • Vollpension (Tag 2 – 5):
    • 4 x Frühstück
    • 4 x Mittagessen als Menü oder Buffet
    • 3 x Abendessen als Menü oder Buffet
  • Halbpension (Tag 11):
    • 1 x Frühstück
    • 1 x Mittagessen als Menü oder Buffet
  • Frühstück (Tag 12 – 13):
    • 2 x als Menü oder Buffet
  • 5 Übernachtungen im RRRRRGrand Aston Cayo Las Brujas Beach Resort & Spa in Cayo Las Brujas
  • All Inclusive (Tag 5 – 10; beginnend mit dem Abendessen an Tag 5 und endend mit dem Mittagessen an Tag 10):
    • 5 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
    • 5 x Mittagessen als Buffet
    • 5 x Abendessen als Buffet oder À-la-carte
    • Täglich Kaffee und Tee
    • Täglich alkoholfreie und alkoholische Getränke (0 – 24 Uhr)
  • Nutzung der Außenpools mit Sonnenterrasse, -liegen und -schirmen
  • Nutzung des Fitnessraums und der Tennisplätze
  • Nutzung des hoteleigenen Wassersportangebots (Kajak, Schnorcheln, Windsurfen, Tretboot)
  • Wechselnde Tagesanimation und Abendunterhaltung
  • WLAN auf dem Zimmer

Ausflugspaket inklusive:

  • Stadtrundfahrt Holguín inkl. Besuch und Aufstieg zum Aussichtspunkt La Loma de la Cruz, Kirche San Isidoro (inkl. Eintritt) und Parque Calixto Carcia
  • Besuch des Wallfahrtorts Basílica del Cobre (inkl. Eintritt)
  • Stadtrundfahrt Santiago de Cuba inkl. Besuch der Festung Castillo del Morro (inkl. Eintritt)
  • Besuch des Nationaldenkmals Friedhof Santa Ifigenia (Friedhof von Fidel Castro u.a.)
  • Besuch Bacardi-Museum inkl. Führung
  • Stadtrundfahrt inkl. Rundgang durch Bayamo sowie Cespedes Park, el Paseo Bayames und Catedral de la Purisima Concepción (inkl. Eintritt)
  • Stadtrundfahrt inkl. Rundgang durch Camagüey sowie Besuch Plaza del Carmen, Parque Ignacio Agramonte, Plaza San Juan de Dios und Plaza de los Trabajadores
  • Stopp im Zuckermühlental Valle de los Igenios und Besichtigung inkl. Führung durch das Landgut Finca Manaca Iznaga (inkl. Eintritt)
  • Stadtrundgang durch das historische Zentrum von Trinidad inkl. Plaza Major
  • Besuch Santa Clara inkl. Mausoleum von Che Guevara (inkl. Eintritt) und Rundgang durch das Stadtzentrum inkl. Parque Vidal
  • Stadtrundgang Remedios inkl. Besuch Kirche San Juan Bautista (inkl. Eintritt)
  • Ausflug Viñales Tal inkl. Besichtigung einer Casa de Veguero und Einblick in die Kunst des Zigarrenrollens
  • Besuch der Mural de la Prehistoria und Rundgang im Dorf Viñales
  • Stadtrundfahrt durch La Habana Vieja inkl. Plaza de Armas, Stadtmuseum Palacio de los Capitanes Generales und Plaza de la Catedral (jeweils inkl. Eintritt)
  • Freizeit in Havanna

Zusätzlich bei Buchung des optionalen, zentralen RRRRR Upgrade Hotels in der Altstadt von Havanna (89 € pro Person/Aufenthalt):

  • 3 Übernachtungen im RRRRRHotel Palacio de los Corredores in Havanna
  • Garantiert kleine Gruppengröße:
    • Entspannt unterwegs mit max. 20 Teilnehmern
  • Intensivere Erlebnisse ganz nah:
    • In der kleinen Gruppe kommen Sie mit Land & Leuten schnell und einfach in Kontakt, Sie entdecken Tradition & Kultur besonders eindrucksvoll
  • Entspannter Reiseablauf durch kürzere Wartezeiten
  • Andere Aktivitäten möglich, die bei großen Gruppen aufgrund von begrenzter Teilnehmerzahl ausgeschlossen werden müssen
  • Individueller Service durch Ihre Reiseleitung
  • Zug zum Flug-Ticket in Kooperation mit der Deutschen Bahn (2. Klasse inkl. ICE-Nutzung, gültig für deutsche Abflughäfen)
  • Reisedokumente: Deutsche Staatsbürger benötigen einen noch mindestens 6 Monate über das Reiseende hinaus gültigen Reisepass sowie für die Einreise ein Visum in Form einer sogenannten „Touristenkarte“. Diese muss vor Einreise erworben werden. Andere Staatsangehörige wenden sich bitte an das für sie zuständige Konsulat.
    Für die Beantragung der Touristenkarte vor der Einreise haben Sie folgende Möglichkeiten:
    1. Bei der kubanischen Botschaft in Deutschland persönlich oder per Post. Bei individueller und selbstständiger Antragstellung in der Botschaft belaufen sich die Kosten auf ca. 22 € pro Person.
    2. Bei der kubanischen Auslandsvertretung (Kosten ca. 82 € pro Person). Hierfür empfehlen wir Ihnen unseren Partner, den VISA DIENST BONN. Alle erforderlichen Informationen erhalten Sie bei unserem Partner VISA DIENST BONN.

    Alle Einreisenden müssen eine Erklärung zum Gesundheitszustand (Declaración Jurada de Salud) abgeben. Diese ist, zusammen mit weiteren Informationen zu Einreise und Zollangaben, verpflichtend online innerhalb von 48 Stunden vor dem Check-in über das System D`Viajeros abzugeben (https://www.dviajeros.mitrans.gob.cu/inicio). Die Gesundheits- und Zollerklärung sollte als ausgedruckte Kopie mitgeführt werden.

    Zur Einreise nach Kuba wird eine private Auslandskrankenversicherung benötigt. Zur Nachweispflicht reicht es aus, die Versicherungspolice, den Versicherungsschein oder die Versicherungskarte mit sich zu führen. Es wird empfohlen, sich eine Begleitpolice in spanischer Sprache von der jeweiligen Versicherung ausstellen zu lassen. Sofern eine entsprechende Versicherung nicht vorgewiesen werden kann, muss bei Einreise eine Krankenversicherung für die Dauer des Aufenthalts abgeschlossen werden.
  • Zug zum Flug-Ticket: Das Zug zum Flug-Ticket kann am Tag vor dem Abflugtermin, am Abflugtag selbst sowie am Tag der Rückkehr und am Tag danach genutzt werden. Das Ticket berechtigt zu Fahrten innerhalb Deutschlands in allen Zügen der Deutschen Bahn AG (ICE, IC/EC, IRE, RE, RB, S-Bahn) in der auf dem Fahrschein angegebenen Wagenklasse. Bei Abflügen von ausländischen Flughäfen (ausgenommen Salzburg und Basel) gilt das Ticket nicht, auch nicht für die innerdeutsche Strecke bis zur Grenze.
  • Parkplatz: Buchen Sie alternativ bequem einen Parkplatz am Flughafen dazu: Hier klicken zum Buchen.
  • Teilnehmerzahl: Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 8 Personen pro Termin. Bei Nichterreichen kann die Reise bis 30 Tage vor Reisebeginn abgesagt werden. Ein bereits gezahlter Reisepreis wird in diesem Fall unverzüglich erstattet. Da es sich um eine Kleingruppe handelt, ist die Maximalteilnehmerzahl auf 20 Personen pro Termin begrenzt.
  • Rückflug: Der Flug geht voraussichtlich über Nacht, sodass die Ankunft in Deutschland an Tag 13 erfolgt. 
  • Optionale Zusatzleistungen: Bitte beachten Sie, dass es sich bei den optional angebotenen Zusatzleistungen um Leistungen/Reisebestandteile handelt, die einige Zeit im Voraus speziell für unsere Gruppen und Kunden zu fixen Preisen eingekauft werden.
  • Hoteleinrichtungen und Zimmerausstattung teilweise gegen Gebühr.
  • Haustiere sind nicht erlaubt.
  • Für Personen mit eingeschränkter Mobilität ist diese Reise im Allgemeinen nicht geeignet. Bitte kontaktieren Sie im Zweifel unser Serviceteam bei Fragen zu Ihren individuellen Bedürfnissen.

1. Tag: Anreise
Ihre große Kuba Rundreise beginnt mit dem Flug nach Holguín, einer Großstadt im Osten der Insel. Hier befindet sich auch Ihr erstes Hotel, das Sie nach der Ankunft mit einem Willkommenssnack erwartet. Kommen Sie in Ruhe an und freuen Sie sich auf ereignisreiche Tage in Kuba!

2. Tag: Holguín – Santiago de Cuba
Sie beginnen Ihre Rundreise mit einer Stadtrundfahrt durch Holguín. Dabei erhalten Sie einen Eindruck von der historischen Stadt aus dem 18. Jahrhundert, die seit jeher als "Stadt der Parks" bekannt ist. Diesen Titel hat die Großstadt ihrer einzigartigen Struktur zu verdanken, da sich das Zentrum um fünf Parks herum aufbaut. Sie besuchen den herrlichen Aussichtspunkt La Loma de la Cruz mit fantastischem Blick über die Stadt, die wunderschöne St. Isidor Kathedrale und den Parque Calixto García, den größten Park in Holguín. Anschließend geht es weiter nach Santiago de Cuba. Auf dem Weg besuchen Sie die Basílica del Cobre. Viele Kubaner und auch Touristen machen an diesem Wallfahrtsort Halt, um die Heilige Virgen de la Caridad del Cobre bei Problemen zu befragen und sie um Hilfe zu bitten. In einem lokalen Restaurant erhalten Sie beim Mittagessen einen ersten Eindruck der aromatischen kubanischen Kulinarik. Schließlich erreichen Sie Santiago de Cuba. Während einer Stadtrundfahrt besichtigen Sie auch das beeindruckende Castillo del Morro. Die Festung erhebt sich über den Klippen der Bucht und bietet einen wunderschönen Blick über die Südküste. Sie übernachten in einem Hotel in Santiago de Cuba.

3. Tag: Santiago de Cuba – Bayamo – Camagüey
Nach dem Frühstück sehen Sie Santa Ifigenia, einen Friedhof, der zum Nationaldenkmal ernannt wurde. Zahlreiche bekannte Persönlichkeiten wie der ehemalige kubanische Präsident Fidel Castro sind hier beigesetzt. Im Bacardi-Museum können Sie noch tiefer in die spannende Geschichte und Kultur Kubas eintauchen und zahlreiche Skulpturen und Gemälde bestaunen. Danach fahren Sie weiter nach Bayamo, eine der ältesten Städte der Karibik, die aufgrund einer langen Reihe von Aufständen in der Kolonialzeit auch den Beinamen "Die Rebellische" trägt. Während der Stadtführung besuchen Sie unter anderem den Parque Cespedes, die malerische grüne Oase inmitten von Bayamo. Auch heute essen Sie wieder in einem lokalen Restaurant zu Mittag, bevor Sie Ihre Reise nach Camagüey fortsetzen, wo Sie übernachten.

4. Tag: Camagüey – Trinidad
Heute lernen Sie die charmante Stadt Camagüey näher kennen. Die bunten Glasfenster, Rokoko-Balkone und bauchigen Tonkrüge verleihen der Stadt ein ganz eigenes Flair. 2008 wurde die Altstadt zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Nach dem Mittagessen in einem lokalen Restaurant geht Ihre Reise weiter nach Trinidad. Auf dem Weg dorthin legen Sie einen kurzen Stopp im sogenannten "Zuckermühlental", dem Valle de los Ingenios, ein. Den bis heute erhaltenen ehemalige Kolonialhäusern, Sklavenunterkünften und natürlich den namensgebenden Zuckermühlen verdankt das Tal ebenfalls einen Eintrag in die Liste der UNESCO-Welterbestätten. Freuen Sie sich außerdem auf den Besuch des berühmten Landguts Manaca Iznaga, von dessen eindrucksvollem Turm Sie einen wunderschönen Ausblick genießen. Sie übernachten in einem Hotel in Trinidad.

5. Tag: Trinidad – Santa Clara – Cayo Las Brujas
Bevor Sie in Ihren Badeaufenthalt starten, warten noch ein paar letzte Höhepunkte in der ersten Hälfte Ihrer Kuba Rundreise auf Sie. Trinidad ist bekannt für seine prägende Vergangenheit, in der die Sklaverei eine große Rolle spielte. Während einer Besichtigungstour durch die Kolonialstadt besuchen Sie unter anderem die Plaza Mayor, das historische Zentrum Trinidads. Umrahmt ist der UNESCO-Weltkulturerbe-Platz von zahlreichen kolonialen Gebäuden wie beispielsweise dem Palacio Cantero, einem imposanten Herrenhaus mit integriertem Geschichtsmuseum. Anschließend folgt die Weiterfahrt in die Stadt Santa Clara mit ihren zahlreichen bedeutenden Revolutionsgedenkstätten im Landesinneren. Hier besichtigen Sie das Mausoleum des weltberühmten kubanischen Nationalhelden Che Guevara, der noch heute von den Kubanern gefeiert wird und zahlreiche Plakate und Mauern ziert. Während der Stadtrundfahrt sehen Sie auch den schönen Parque Leoncio Vidal und das Teatro La Caridad, eines der alten Theater aus der Kolonialzeit. Im Anschluss an ein Mittagessen in einem lokalen Restaurant werden Sie nach Cayo Las Brujas gefahren, wo Ihr entspannter Badeaufenthalt mit All Inclusive Verpflegung beginnen kann.

6. – 9. Tag: Cayo Las Brujas
Die traumhafte kleine Insel Cayo Las Brujas vor der Nordküste der kubanischen Hauptinsel gilt mit ihren weißen Sandstränden vor kristallklarem Wasser als echter Geheimtipp. Hier erleben Sie Urlaub wie aus dem Bilderbuch: Ihr RRRRRHotel erwartet Sie in malerischem Ambiente mit Außenpool, einem breiten Wassersportangebot, Unterhaltungsprogrammen und köstlichen Buffets. Genießen Sie sonnige Stunden am Strand, baden Sie im ruhigen Meer oder unternehmen Sie auf eigene Faust kleine Ausflüge auf die Nachbarinseln wie zum Beispiel nach Cayo Santa María, auf der sich ein Aquazoo mit Delfin- und Seelöwenshows, ein Vogelschutzpark und ein Kunsthandwerkermarkt besuchen lassen. Entscheiden Sie selbst und lassen Sie sich rundum verwöhnen, bevor Sie braungebrannt und gut erholt die zweite Hälfte Ihrer Kuba Rundreise antreten.

10. Tag: Cayo Las Brujas – Remedios – Havanna
Freuen Sie sich nun auf weitere Highlights des schönen Landes: Nach dem Mittagessen fahren Sie zurück auf die kubanische Hauptinsel und machen zunächst einen Zwischenstopp in Remedios, eine der ältesten Kolonialstädte Kubas, um die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten zu besichtigen. Gegen Abend erreichen Sie schließlich die weltberühmte kubanische Hauptstadt Havanna, wo Sie in Ihr nächstes Rundreise-Hotel einchecken – optional bei gebuchtem Upgrade in ein exklusives RRRRRHotel inmitten der Altstadt Havannas.

11. Tag: Havanna – Viñales – Havanna
Sie brechen heute zu einem Ausflug nach Viñales auf. Der Ort mit üppigen Tabak- und Gemüsefeldern zählt zu den schönsten Gegenden Kubas. Hier besichtigen Sie eine Casa de Veguero, einen Trockenschuppen für Tabakpflanzen und erhalten einen Einblick in die Kunst des Zigarrenrollens. Im Anschluss sehen Sie die Mural de la Prehistoria, eine farbenfrohe, prähistorische Wandmalerei auf einem Felsen mitten in der grünen Landschaft. Auch hier essen Sie in einem lokalen Restaurant zu Mittag und unternehmen anschließend einen Rundgang durch das Dorf. Nach Ihrer Rückfahrt nach Havanna haben Sie abends noch etwas Zeit zur freien Verfügung. Sie übernachten erneut in Havanna.

12. Tag: Havanna
Lernen Sie heute als krönenden Abschluss Ihrer Rundreise das alte Havanna, La Habana Vieja, kennen! Während der Stadtrundfahrt sehen Sie beispielsweise die Plaza de Armas, den ältesten Platz der Stadt, der vom imposanten Palacio de los Capitanes Generales begrenzt wird. 1791 wurde der Palast erbaut und diente als Wohnsitz der Generalkapitäne. Heute beinhaltet er ein Stadtmuseum. Die Plaza de la Catedral gilt als der schönste Platz des historischen Kerns von Havanna. Dominiert wird er von der barocken Muschelkalksteinfassade der prachtvollen Kathedrale. Optional können Sie an einem Mittagessen teilnehmen und haben danach genug freie Zeit, um die kubanische Hauptstadt einmal auf eigene Faust zu erkunden. Schlendern Sie durch die geschichtsträchtigen Straßen, spüren Sie die einzigartige Atmosphäre und nutzen Sie die Gelegenheit, um ein paar Souvenirs zu kaufen oder Erinnerungsfotos zu schießen. Die Rückfahrt zum Hotel in Havanna erfolgt in Eigenregie.

13. Tag: Abreise
Genießen Sie noch einen entspannten Morgen, bevor Sie nach dem Late-Check-Out zum Flughafen von Havanna gebracht werden. Mit einer Fülle unvergesslicher Erfahrungen, Fotos und Souvenirs im Gepäck fliegen Sie zurück in die Heimat.

14. Tag: Ankunft in Deutschland
Heute kommen Sie in Deutschland an.

Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten.

Während der Busrundreise übernachten Sie in verschiedenen RRR bis RRRRRHotels.

1. Nacht – Holguín:
Beispielhotel: Hotel Pernik

2. Nacht – Santiago de Cuba:
Beispielhotel: Hotel Las Américas

3. Nacht – Camagüey:
Beispielhotel: Gran Hotel Camagüey by Melia

4. Nacht – Trinidad:
Beispielhotel: Hotel Club Amigo Costasur

5. bis 9. Nacht – Cayo Las Brujas:
Grand Aston Cayo Las Brujas Beach Resort & Spa

10. bis 13. Nacht – Havanna:
Beispielhotel: Aston Panorama (oder bei Buchung des Upgrades: Hotel Palacio de los Corredores)

Die endgültige Hotelliste für Ihre Rundreise erhalten Sie mit den Reiseunterlagen.

Lage

Ihren entspannten Badeaufenthalt verbringen Sie auf der kleinen Trauminsel Cayo Las Brujas an der Nordküste Kubas. Das Hotel liegt direkt am herrlichen Sandstrand, die nächste Haltestelle befindet sich etwa 2 km und Einkaufsmöglichkeiten (Plaza La Estrella) sind rund 15 km entfernt.

Ausstattung

Das RRRRRGrand Aston Cayo Las Brujas Beach Resort & Spa verwöhnt Sie mit sechs verschiedenen Restaurants und acht Bars, die Sie jeweils mit ganz eigener Gestaltung und Atmosphäre begrüßen. Die atemberaubende Poollandschaft mit acht Außenpools inklusive Whirlpool und Infinity-Pool mit Sonnenterrasse, -liegen und -schirmen sowie ein Fitnessraum, zwei Tennisplätze, Wassersportmöglichkeiten, eine Diskothek und ein hauseigener Souvenirshop tragen ebenfalls dazu bei, Ihnen einen rundum erholsamen und komfortablen Aufenthalt zu garantieren. Auch Wellnessanwendungen werden angeboten. Bei der täglichen Abendunterhaltung können Sie den Tag wunderbar ausklingen lassen.

Ein Aufzug ist vorhanden und die WLAN-Nutzung ist im Reisepreis inkludiert. Zudem kann im Hotel auch ein Auto für Ausflüge auf eigene Faust gemietet werden.

Unterbringung

Ihr Doppelzimmer verfügt über ein Doppelbett oder getrennten Betten, Dusche/WC, Föhn, Safe (gegen Gebühr), TV, Telefon, Minibar, Klimaanlage, Kaffeemaschine und Wasserkocher sowie einen Balkon.

Einzelzimmer sind Doppelzimmer zur Einzelbelegung.

Anreisetermine

Anreise: MI

ab 06.03.2024 (erste Anreise)

bis 23.09.2024 (letzte Abreise)

Ähnliche Angebote