RRRR
Reise-Code: lewt
Angebot merken
Rheingau – Wiesbaden

LÉGÈRE HOTEL Wiesbaden-Taunusstein

3 Tage • Frühstück & 1 Abendessen
schon ab €
179 ,-
Termine & Preise
Sauna vorhanden
WLAN inklusive
Hunde erlaubt

Rheingau – Wiesbaden

Herzlich willkommen in Taunusstein, der größten Stadt im südhessischen Rheingau, unmittelbar an Wiesbaden gelegen. Die facettenreiche hessische Landeshauptstadt am Rhein hat einiges an Freizeitmöglichkeiten für Ihren Urlaub zu bieten. Ob Sie die Stadt Wiesbaden erkunden, die Nachbarstadt Mainz besuchen oder die Schönheit des Rheingaus entdecken: Hier finden Sie Abwechslung und traumhafte Urlaubserinnerungen. 

Sehenswürdigkeiten von Wiesbaden

Viele wichtige Sehenswürdigkeiten befinden sich im Zentrum der Stadt und sind fußläufig voneinander entfernt. Besuchen Sie den Luisenplatz, der den Waterloo-Obelisken sowie das Hessische Kultusministerium auf der Westseite beheimatet. Die neugotische Marktkirche am Schlossplatz beeindruckt viele Besucher. Auch das Kurhaus, welches als Wahrzeichen der Stadt gilt, ist einen Besuch wert. Das Gebäude verbindet das moderne Wiesbaden mit dem Flair der Geschichte. Die Spielbank mit dem wunderbaren Charme neoklassizistischen Designs befindet sich in einem der schönsten Säle des Kurhauses. Freuen Sie sich auf Ihren inkludierten Eintritt
Die Rheinpromenade lädt zum Flanieren und Verweilen ein. Hier befindet sich unmittelbar am Rheinufer das Schloss Biebrich mit seinem groß angelegten Schlosspark, eines der bedeutendsten Barock-Schlösser entlang des Rheins. Die Landeshauptstadt Mainz grüßt von der linksrheinischen Seite. Vom Rheinufer in Mainz-Kastel, was auf der Wiesbadener Rheinseite liegt, entdecken Sie bereits die Türme des Mainzer Doms und die Kuppel der Christuskirche auf der gegenüberliegenden Seite des Flusses. Ein Ausflug in die Gutenbergstadt lohnt sich. 

Wiesbaden – das Tor zum Rheingau

Die Umgebung von Wiesbaden, mit einzigartiger Natur sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Als das „Tor zum Rheingau“ bietet die Stadt eine Vielzahl an Möglichkeiten zur aktiven Erholung in der Natur. Der Rheingau ist als Weinanbaugebiet für Qualitätswein berühmt. Entlang des Rheins an den Berghängen und im Landesinneren entdecken Sie weite Flächen von Weinreben, auf denen vorwiegend Riesling angebaut wird. Das ehemalige Kloster Schloss Johannisberg mit eigenem Weingut und den Weinbergen vor der Tür bietet einen atemberaubenden Blick über den Rheingau bis auf die andere Rheinseite. Das Zisterzienser-Kloster Eberbach finden Sie in der schönen Rosenstadt Eltville. Es ist nicht nur für seinen hervorragenden Wein bekannt, sondern zählt auch zu den bedeutendsten Kunstdenkmälern Europas. Die Benediktinerinnen-Abtei St. Hildegard thront auf dem Berg über Rüdesheim. Das Nachfolgekloster der Klöster Eibingen und Rupertsberg der Heiligen Hildegard betreibt ein eigenes Kloster-Weingut. Von dort aus erreichen Sie nach wenigen Minuten ebenfalls das Niederwalddenkmal. Zu Fuß durch die Weinberge oder mit der Gondel gelangen Sie nach Rüdesheim. Die Stadt ist nicht nur für die verträumte Drosselgasse bekannt. Der Weinbrand Asbach stammt aus Rüdesheim und beinhaltet den „Geist des Weines“. Die Asbach-Pralinen und der Rüdesheimer Kaffee zählen ebenfalls zu Rheingauer Spezialitäten.
 
Prämierte Wanderwege entlang der Weinberge im Welterbe Mittelrheintal 
 
Unzählige Wanderrouten wie der bekannte Rheinsteig, der Rheingauer Klostersteig, der Rheingoldweg oder die prämierten Wispertrails erwarten Sie mit einmaligen Aussichten über Wiesbaden und die Region des Rheingaus. Genusswandern durch die Rheingauer Kulurlandschaft führt Sie an Weinbergterrassen, Weinprobierständen und süßen Weinorten vorbei. Entdecken Sie die vielen Weinberge entlang des romantischen Rheins mit Burgen und Klöstern. Ein beeindruckendes Bild, das Sie vor allem von den Weinaussichten genießen – Aussichtspunkte, die Sie auf vielen Wanderwegen bei Lorch oder Geisenheim finden. 
 
Entdecken Sie die Vielfalt von Wiesbaden sowie des Rheingaus und buchen Sie gleich Ihre Reise!
Jetzt buchen!
  • 2 / 3 Übernachtungen
  • 2 / 3 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 1 x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet am Anreisetag
  • 1 Flasche Wasser pro Zimmer
  • 1 x 5 € Gutschein für ein Getränk
  • Nutzung der Sauna
  • Nutzung des Fitnessraums
  • 1 x Tageseintritt in die Therme Rheinwelle (ca. 35 km entfernt)
  • WLAN
  • Informationen über die Region
  • Hotelparkplatz (nach Verfügbarkeit vor Ort)

Die Verpflegung beginnt am Anreisetag mit dem Abendessen und endet am Abreisetag mit dem Frühstück.

Lage

Das moderne Hotel erwartet Sie im südhessischen Rheingau-Taunus-Kreis im Stadtteil Neuhof von Taunusstein, nur ca. 9 km von der Landeshauptstadt Wiesbaden entfernt. Eine Bushaltestelle befindet sich direkt vorm Hotel. Wandergebiete und Fahrradwege liegen in unmittelbarer Umgebung. 

Ausstattung

Das Hotel verwöhnt Sie kulinarisch mit einem Restaurant und der "faces Lounge & Bar". Auf der Sonnenterrasse lässt es sich herrlich entspannen.  Außerdem ist ein Fitnessraum, in dem Sie sich körperlich ertüchtigen können, sowie eine Sauna verfügbar. Des weiteren finden Sie im Hotel einen Fahrad- und E-Bike-Verleih.

Ein Aufzug ist vorhanden und WLAN nutzen Sie während Ihres Aufenthaltes kostenfrei.

Unterbringung

Die Doppelzimmer Légère bieten Ihnen ein Queensize-Bett (1,60 x 2,00 m), Dusche/WC, Fön und teilweise Klimaanlage.

Doppelzimmer Residence erwarten Sie mit einem Queensize-Bett (1,60 x 2,00 m) oder einem King-Bett (1,80 x 2,00 m) und sind größer.

Einzelzimmer Légère bzw. Residence sind Doppelzimmer zur Einzelbelegung.


Hoteleinrichtungen und Zimmerausstattung teilweise gegen Gebühr.

 

  • Hunde erlaubt: ca. 15 € pro Nacht (mit Voranmeldung)​
  • Hotelparkplatz: ca. 5 € pro Tag

Ihr Hotel

LÉGÈRE HOTEL Wiesbaden-Taunusstein
Heinz-Hankammer-Straße 2
65232 Taunusstein
Deutschland

Anfahrtsbeschreibung


(Für vergrößerte Ansicht, auf die Karte klicken.)

Anreisetermine

Tägliche Anreise möglich,
ab 01.10.2023 (erste Anreise)
bis 31.10.2024 (letzte Abreise)

Ähnliche Angebote