RRRRR
Reise-Code: nvdo
Angebot merken
Spektakuläre Donau Metropolen

nickoVISION ab/an Passau

8 Tage • Vollpension
- 200 € RABATT

bei Buchung bis 30.05.24!

Danach erhöhen sich die Preise.

statt ab € 1.149,-
ab €
949 ,-
Termine & Preise
Preisaktion
Pool vorhanden
Sauna vorhanden

Spektakuläre Donau Metropolen

Lassen Sie Ihre Träume wahr werden und bereisen Sie an Bord von nickoVISION die schönsten und spannendsten Städte an der Donau!

Ihre Traumreise nimmt im malerischen Passau an der österreichischen Grenze ihren Anfang und führt Sie zunächst nach Ybbs – eine zauberhafte Kleinstadt am Übergang des Strudengaus zum Nibelungengau. Nutzen Sie den Vormittag, um gemütlich entlang der Donau zu spazieren und die idyllische Landschaft rund um Ybbs zu bestaunen, lernen Sie im beliebten Fahrradmuseum etwas über die Geschichte des Zweirads oder flanieren Sie durch die historische Altstadt. Am Nachmittag kreuzen Sie durch das atemberaubende UNESCO-Weltkulturerbe Wachau. Eines der schönsten Flusstäler Europas erwartet Sie mit sattgrünen Weinbergen, prächtigen Burgen und zahlreichen Sonnenstunden. Erleben Sie auf der ca. 33 Kilometer langen Passage, was wahre „Donauliebe“ ist! Abends legen Sie in der österreichischen Hauptstadt Wien an. Der gesamte Folgetag steht Ihnen hier zur freien Verfügung und damit Ihrer ereignisreichen Sightseeing-Tour nichts im Wege. Interessieren Sie sich für die Geschichte von Kaiserin Sisi und Kaiser Franz? Wandeln Sie auf ihren Spuren, indem Sie das Schloss Schönbrunn und die Hofburg besuchen. Sehenswert ist ebenso das imposante Schloss Belvedere. Bestehend aus dem Oberen Belvedere, dem Unteren Belvedere und der verbindenden Gartenanlage, versetzt Sie das barocke Ensemble in eine märchenhafte Welt. Vergessen Sie nicht, ein ausgiebiges Päuschen einzuplanen und die berühmte Wiener Kaffeehauskultur kennenzulernen! Bei einer duftenden Tasse heißen Kaffees und einem Stück Torte lässt sich die Wiener Lebensart am besten verinnerlichen. Erkunden Sie zudem den Wiener Prater – ein rund 6 km² großes Areal, auf dem sich unter anderem der berühmte Vergnügungspark Wurstelprater mit dem Riesenrad befindet. Das Wahrzeichen der österreichischen Hauptstadt garantiert phänomenale Ausblicke auf ca. 65 m Höhe.
Freuen Sie sich als nächstes auf einen Aufenthalt in Budapest. Die ungarische Donaumetropole hält einige architektonische Schätze für Sie bereit. Schenken Sie dem Burgviertel in „Buda“, der hügeligen Westseite der Stadt, Ihre Aufmerksamkeit. Besichtigen Sie den prächtigen Burgpalast, die Fischerbastei und die Matthiaskirche. Als Krönungskirche von Sisi und Franz und auffälliges Architekturjuwel ist letztere eine sehr beliebte Sehenswürdigkeit. Genießen Sie ebenso einen fantastischen Panoramablick auf „Pest“, das flache Ostufer der Donau, und das in die Höhe ragende ungarische Parlament. Budapest verwöhnt Sie nicht nur mit Prachtbauten, sondern auch mit über 100 Thermalquellen und kulinarischen Hochgenüssen. Baumstriezel, Langós, Gulasch … die ungarische Küche wird Ihr Herz höherschlagen lassen! Von Budapest geht es weiter in Richtung Slowakei. Willkommen in der nächsten spannenden Donaustadt: Bratislava. Dank eines kompakten Stadtzentrums lässt sich die slowakische Hauptstadt problemlos an einem Vormittag erkunden. Verschaffen Sie sich auf der Burg Bratislava einen guten ersten Überblick über das Umland und spazieren Sie durch den hübschen Burggarten. Wenn Sie historisch interessiert sind, sollten Sie das in der Burg ansässige Historische Museum nicht missen. Lassen Sie sich die lebendige Atmosphäre in der kleinen, aber feinen Altstadt Bratislavas nicht entgehen und kommen Sie beim Anblick der lustigen Statuen in der Innenstadt ins Schmunzeln. Voller unvergesslicher Eindrücke verlassen Sie Bratislava am Nachmittag an Bord von nickoVISION und steuern das letzte Ziel Ihrer Reise, das österreichische Melk – auch „Tor zur Wachau“ genannt –, an. Bekannt ist die Stadt an der Donau insbesondere für das prunkvolle Stift Melk. Das barocke Benediktinerkloster gilt als Wahrzeichen der Wachau und ist seit dem Jahr 2000 UNESCO-Welterbe. Entscheiden Sie selbst, welchen Teil des Stifts Sie am faszinierendsten finden: die Stiftskirche, die Bibliothek und der Marmorsaal sind nur drei von vielen! In Passau endet Ihre wundervolle Donaureise an Bord von nickoVISION. Innerhalb von acht Tagen werden Sie sich erholt und gleichzeitig einige der schönsten Ecken Europas kennengelernt haben. Klingt das nicht wunderbar?

Buchen Sie jetzt Ihre wohlverdiente Flusskreuzfahrt auf der Donau! 

Jetzt buchen!
  • 7 Übernachtungen
  • Vollpension: reichhaltiges Frühstücksbuffet, Mittag- und Abendessen als mehrgängige Menüs sowie Nachmittagstee/-kaffee und Kuchen oder Mitternachtssnack
  • Täglich Kaffee, Tee und Säfte zum Frühstück
  • 1 x Galadinner
  • Kapitänsempfang und -abschied
  • Tischplatzreservierung
  • Nutzung vieler Bordeinrichtungen wie Sauna, Dampfbad, Fitnessraum, Sonnendeck u. v. m.
  • Bordunterhaltung
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Reiseführer 
  • Gepäckstransport ab/bis Anleger
  • Alle Hafen- und Passagiergebühren
  • Komfortables Sennheiser Audio-System während der Ausflüge

Zusätzlich bei Buchung des Ausflugspakets (145 € pro Person/Aufenthalt):

  • Stadtrundfahrt/-gang in Wien
  • Stadtrundfahrt/-gang in Budapest
  • Stadtrundfahrt/-gang in Bratislava
  • Besichtigung Stift Melk
     

Sie möchten sich im Urlaub um nichts Gedanken machen? Dafür können Sie bereits vorab ein Getränkepaket hinzubuchen. Diese sind nicht nur praktisch, sondern auch preislich von Vorteil, so dass Sie entspannt anstoßen können.

  • Getränkepaket (203 € pro Person/Aufenthalt):
    • ​Unbegrenzter Genuss ausgewählter Getränke wie offene Hausweine, Haussekt (glasweise), Fass- und Flaschenbier, Tagescocktails, alkoholfreie Cocktails, offene alkoholfreie Getränke, Mineralwasser und stilles Wasser sowie klassische Heißgetränke (Espresso, Cappuccino, Tee, Kakao) (9 – 24 Uhr).

Getränkepakete können ausschließlich für die gesamte Dauer der Kreuzfahrt und für alle in der Kabine untergebrachten Personen gebucht werden. Sie sind nicht auf andere Personen übertragbar. Das Getränkepaket ist nur buchbar bis 14 Tage vor Anreise.

  • Haustürabholung ab/bis Wohnort nach Passau und zurück: 259 € pro Person/Aufenthalt

Buchbar bis spätestens einen Monat vor Anreise.
Die Busanreise mit Haustürabholung gilt bundesweit, ausgenommen sind Inseln, die keine Straßenanbindung zum Festland haben.
Bei allen Busreisen zu Ihrem nicko cruises Flussschiff werden Sie an Ihrer Haustür abgeholt, dieser Service ist inklusive. Steigen Sie vor Ihrer Haustür in das Taxi ein und lassen Sie sich komfortabel zu Ihrem Reisebus chauffieren, der Sie sicher zu Ihrem Schiff bringt.
Der angegebene Preis gilt für die Haustürabholung sowie für die Hin- und Rückfahrt in modernen Fernreisebussen inklusive Mittagsimbiss mit Freigetränk (bei Donaukreuzfahrten: ausgenommen sind Gäste aus dem südlichen Bayern. Hier erfolgt der Transfer direkt nach Passau – ohne Mittagspause.) sowie die Gepäckbeförderung bis zur Schiffskabine.
Buchbar ist die Busanreise inklusive Abholung ab Ihrer Haustür für Donaukreuzfahrten, die montags in Passau beginnen und / oder enden.
Bitte beachten Sie, dass die Abfahrt aus den nördlichen PLZ-Gebieten nach Passau in den frühen Morgenstunden erfolgt. Die Ankunft am Schiff ist immer am selben Tag nachmittags oder abends, rechtzeitig zur Einschiffung. Je nach Routenführung und Einstiegsort ist unter Umständen mehr als ein Umstieg erforderlich. Je nach der Anzahl gebuchter Reiseteilnehmer für diesen Service kann der Transfer in seltenen Fällen zur Einschiffung teilweise oder komplett mit dem Kleinbus erfolgen.

Bahnanreise Hin- und Rückfahrt ab/an Passau 2. Klasse 1. Klasse
deutschlandweit 190 € pro Person 290 € pro Person

Buchbar bis spätestens einen Monat vor Anreise.
Die Preise beinhalten Hin- und / oder Rückfahrt mit dem Zug zum Schiffabfahrtsort inklusive Transfer zum Schiff und zurück.
Den genauen Treffpunkt am jeweiligen Bahnhof entnehmen Sie bitte den Reiseunterlagen, welche Sie 14 Tage vor Reisebeginn erhalten.
Wichtige Hinweise: Mit Ihrer Reisebestätigung erhalten Sie Gutscheincodes, mit welchen Sie Ihre favorisierten Verbindungen zum Hafen selbst wählen und für Ihre Fahrscheine einlösen können. Gutscheincodes alleine berechtigen nicht zur Fahrt! Der bzw. die Gutscheincodes werden Ihnen ein weiteres Mal als Erinnerung mit den Reiseunterlagen übergeben. Alle über nicko cruises gebuchten Bahngutscheine sind nur in Verbindung mit einer nicko cruises Kreuzfahrt einlösbar. Hinweise und eine ausführliche Anleitung zur Einlösung der Gutscheincodes finden Sie auf https://www.nicko-cruises.de/anreise-anlegestellen/bahn#einloesen. Die Einlösung der Gutscheincodes in gültige Fahrscheine bzw. Online-Tickets der Deutschen Bahn nehmen Sie bitte direkt unter nickocruises.bahnanreise.de vor. Bereits inkludiert ist die „City-Ticket- Funktion“ – damit können Sie in vielen Städten ab Ihrer Haustür mit dem öffentlichen Nahverkehr, also Bus, Straßenbahn, U-Bahn etc., zum Bahnhof fahren. Eine aktuelle Auflistung finden Sie unter www.bahnanreise.de/geltungsbereich.
Die Sitzplatzreservierung ist für die in der Fahrkarte eingetragenen kostenpflichtigen Personen in der 1. und 2. Wagenklasse automatisch inklusive. Bei einer nachträglichen Sitzplatzreservierung oder bei Buchung von Begleitpersonen fallen die regulären Reservierungsentgelte der DB an.
Es gelten jeweils die nationalen Beförderungsbedingungen der jeweiligen Beförderer.
Bitte berücksichtigen Sie bei Ihrer Reiseplanung mögliche Verspätungen oder Zugausfälle und planen Sie einen ausreichenden Zeitpuffer, da nicko cruises für die Folgen nicht haftet.

  • Parkplatz Passau: Hier klicken zum Buchen.
  • Reisedokumente: Für deutsche Staatsangehörige ist ein noch mindestens für die Dauer des Aufenthaltes gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich. Andere Staatsangehörige wenden sich bitte telefonisch an uns.
  • Kabine: Ihre Kabinennummer erfahren Sie mit Ihren Reiseunterlagen. Die Kabinenverteilung obliegt der Reederei.
  • Bordwährung und Bezahlung an Bord: Euro. An Bord bezahlen Sie mit der Bordkarte. Am Ende der Reise wird die Rechnung mit Kreditkarte (Visa, Mastercard), mit deutscher EC-Karte (Maestro, V-Pay) oder bar beglichen. Genaue, auf Ihr Schiff zutreffende Informationen, erhalten Sie mit den Reiseunterlagen.
  • Bordsprache: Deutsch und Englisch
  • Trinkgelder: Trinkgelder sind an Bord nicht obligatorisch. Ein Betrag in Höhe von 9 – 12 € pro Gast/Nacht ist angemessen, dies obliegt jedoch Ihrer persönlichen Entscheidung.
  • Kleiderordnung: Legere Kleidung. In den öffentlichen Bereichen sind Bade- und Sportbekleidung nicht gestattet. Männer werden gebeten, in langer Hose und mit geschlossenem Schuhwerk zum Abendessen zu erscheinen. Ist auf Ihrer Reise ein Captain's Dinner oder Galadinner inkludiert, wird elegante Abendgarderobe empfohlen.
  • Fahrplan- und Programmänderungen: Flussreisen sind vom Wasserstand des Flusses und von der Funktionstüchtigkeit der Schleusen abhängig. Aufgrund nicht vorhersehbaren Hoch- und Niedrigwassers bzw. Verzögerungen bei Schleusen- und Brückendurchfahrten kann eine Änderung des Reiseablaufs notwendig werden. Im äußersten Fall setzt die lokale Agentur bzw. die Reederei für unpassierbare Flussstrecken ein anderes, verfügbares Transportmittel ein. Es kann auch vorkommen, dass in solch einem Fall bestimmte Programmpunkte durch Alternativen ersetzt oder nicht besichtigt werden können. Eventuelle Änderungen der Reihenfolge anzulaufender Häfen behält sich die Reederei vor. Bei grenzüberschreitenden Reisen kann es hin und wieder, trotz bester Vorbereitung durch die Schiffsleitung, zu Verzögerungen durch die behördlichen Formalitäten kommen. Individuelle Pass- und Zollkontrollen sind nicht die Regel, aber auch nicht auszuschließen. 
  • Hotel-, Schiffs-, Kabinen- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.
  • Ärztliche Versorgung: An Bord ist kein Arzt verfügbar, für Notfälle ist ein Arzt kurzfristig an Land erreichbar. Die Kosten einer Behandlung werden nicht übernommen. Bei Reisen ins Ausland wird eine Auslandskrankenversicherung empfohlen.
  • Altershinweis: Kinder unter 2 Jahren werden aus Sicherheitsgründen nicht befördert.
  • Haustiere sind an Bord nicht erlaubt.
  • Reederei Programme: Vorteilsrabatte der Reederei sind nicht anwendbar.
  • Mindestteilnehmerzahl: 200 Personen/Termin. Bei Nichterreichen kann die Reise bis 30. Tage vor Reisebeginn abgesagt werden. Ein bereits gezahlter Reisepreis wird in diesem Fall unverzüglich erstattet.
  • Veranstalter dieser Kreuzfahrt: nicko cruises Schiffsreisen GmbH, Mittlerer Pfad 2, 70499 Stuttgart. Es gelten die AGB des Veranstalters. Diese finden Sie zum Herunterladen unter Downloads.
  • Für Personen mit eingeschränkter Mobilität ist diese Reise im Allgemeinen nicht geeignet. Bitte kontaktieren Sie im Zweifel unser Serviceteam bei Fragen zu Ihren individuellen Bedürfnissen.
Tag Reiseroute Ankunft Abfahrt
1 Passau, Einschiffung ab ca. 16:00 Uhr   17:00
2 Ybbs / Österreich
Kreuzen durch das UNESCO-Welterbe Wachau
Wien / Österreich
06:00

20:00
12:00

 
3 Wien / Österreich   19:00
4 Budapest / Ungarn 12:00  
5 Budapest / Ungarn   14:00
6 Bratislava / Slowakei 08:00 14:00
7 Melk / Österreich 07:30 13:30
8 Passau, Ausschiffung bis ca. 09:30 Uhr 07:30  
Änderungen im Programmablauf vorbehalten.

 

Sichern Sie sich das Ausflugspaket für nur 145 € pro Person und freuen Sie sich auf vier unvergessliche Ausflüge!

Tag 3 – Stadtrundfahrt/-rundgang Wien

  • Heute steht die traditionsreiche Donaumetropole Wien auf dem Programm. Von der Anlegestelle geht es vorbei am „Neuen Wien“ mit der Uno-City und der Donauinsel. Sehen Sie imposante Prachtbauten wie die Staatsoper, das Burgtheater, die Hofburg, das Parlament, das Rathaus und die Votivkirche während der Fahrt über die bekannte Ringstraße. Bei einem geführten Rundgang im Anschluss erleben Sie diese charmante Stadt und ihren weltbekannten „Wiener Schmäh“ hautnah. Nach einer kurzen Freizeit geht es dann vorbei an dem Praterstern wieder zurück zu Ihrem Schiff.

Tag 4 – Stadtrundfahrt/-rundgang Budapest

  • Budapest zählt sicherlich zu den schönsten Städten Europas und trägt nicht ohne Grund den Beinamen „Königin der Donau“. Die Donau teilt die ungarische Metropole in die Stadtteile Buda und Pest. Sie fahren zunächst durch die Innenstadt und genießen das Flair der Stadt. Genießen Sie einen schönen Blick auf die Budaer Burg, Fischerbastei und Matthiaskirche, die noch an den Ruhm vergangener Zeiten erinnern. Auch ein kleiner Besuch der berühmten Budapester Markthalle darf natürlich nicht fehlen.

Tag 6 – Stadtrundfahrt/-rundgang Bratislava

  • In unmittelbarer Grenznähe zu Österreich und Ungarn liegt Bratislava in der fruchtbaren Donauebene südlich der Kleinen Karpaten. Als „klein, aber fein“ könnte man die slowakische Hauptstadt treffend bezeichnen. Mit viel Liebe zum Detail wurde die Altstadt prachtvoll renoviert. Bei der Besichtigung von Bratislava fahren Sie zuerst durch das Botschafts-Viertel zur Burg (Hrad), die hoch über der Stadt thront und als Wahrzeichen der Stadt gilt. Dort machen Sie einen Fotostopp und können einen herrlichen Panoramablick über die Stadt genießen. Hier erhalten Sie auch nähere Informationen zur bewegten Geschichte der Burg, die lange Zeit die Residenz zahlreicher ungarischer Könige war, ehe Maria Theresia sich dort niederließ und die Burg ihre Blütezeit erlebte. Anschließend setzen Sie die Fahrt bis zur Altstadt fort und beginnen den Rundgang. Auf dem gemeinsamen Spaziergang durch die Altstadt von Bratislava werden Sie die Redoute, das Nationaltheater, das Rathaus und einige barocke Paläste und die Stadttore sehen, die die k.u.k. Monarchie bezeugen. Unter anderem werden Sie auch den wohl berühmtesten Mann von Bratislava, den Gullimann Cumil, kennen lernen.

Tag 7 – Besichtigung Stift Melk

  • Das barocke Benediktinerstift Melk thront eindrucksvoll oberhalb der Stadt am Donaueintritt der Wachau. Mehr als 1.000 Jahre ist Melk bereits ein geistliches und kulturelles Zentrum des Landes. Literarisch bekannt geworden ist der Stift unter anderem durch Umberto Ecos Roman „der Name der Rose“. Der imposante Barockbau ist sichtbarer Ausdruck für die Bedeutung des Stiftes in der Barockzeit. Eine Führung durch das Kloster vermittelt Ihnen eindrucksvoll die einstige Bedeutung des Stifts. Im Anschluss daran haben Sie noch die Möglichkeit, die Außenanlagen selbst zu erkunden, bevor Sie der Bus wieder abholt und zurück zum Schiff bringt.

Mit seinem innovativen Design und An-Bord-Konzept bietet nickoVISION einen neuen Standard auf dem Fluss! Außen begeistert nickoVISION mit großen Glasflächen und einer markanten Linienführung. Innen spiegelt sich das moderne Gesamtkonzept in der hellen und edlen Ausstattung wider. Alle, die bisher glaubten, dass Flusskreuzfahrten überholt seien, werden vom Gegenteil überzeugt. Lebensfreude und Genuss stehen an Bord von nickoVISION im Vordergrund. 

Ihr Schiff erwartet Sie u.a. mit:

  • 4 Passagierdecks
  • 3 Restaurants
  • VISIONbar mit Veranda am Bug
  • Panorama-Salon 
  • Sonnendeck mit Pool, Sitzgelegenheiten und Liegestühlen, Hängematten und Putting Green 
  • Wellnessbereich mit Sauna und Dampfbad
  • Fitnessraum
  • Bibliothek
  • Souvenir-Shop
  • Aufzug (nicht zum Sonnendeck)
  • WLAN (gegen Gebühr)

Bordleben:

  • Veranstaltungen und Bordprogramm

Ihre Außenkabine ist hell und modern eingerichtet und verfügt über ein Doppelbett, das auf Wunsch getrennt gestellt werden kann sowie über Dusche/WC, Fön, Safe, TV und eine individuell regulierbare Klimaanlage.

Die Kabinen auf dem Hauptdeck sind mit nicht zu öffnenden Fenstern ausgestattet.

Die Kabinen auf dem Mittel- und Oberdeck verfügen über einen französischen Balkon.

In den Kabinen, die im vorderen bzw. hinteren (achtern) Bereich liegen, sind verstärkte Maschinengeräusche möglich. 

Anreisetermine

07.10.2024

28.10.2024

Downloads

nickoVISION Deckplan 2.08 MB
AGB nicko cruises 156.83 KB

Ähnliche Angebote