RRRR
Reise-Code: smmw
Angebot merken
Wein & Wandern an der Mosel

SE-MANON ab/an Koblenz

4 Tage • All Inclusive
  • Goldener Herbst
  • Lange Liegezeiten in Koblenz & Cochem
schon ab €
399 ,-
Termine & Preise
Pool vorhanden
Sauna vorhanden

Wein & Wandern an der Mosel

Deutschlands wunderschöne Flusslandschaft an der Mosel lädt Sie zu einer entspannten Flusskreuzfahrt an Bord von SE-MANON ein. Freuen Sie sich auf malerische Weinberge, mittelalterlich geprägte Ortschaften und eine einzigartige Gastfreundschaft. Der Wein und Weinanbau ist das Herz der Moselkultur – nicht umsonst gilt sie als Deutschlands älteste Weinregion und lockt jährlich unzählige Besucher an. Aber nicht nur Weinliebhaber kommen hier auf ihre Kosten, denn auch Wanderfans finden an der Mosel zahlreiche Wanderwege, darunter den bekannten Moselsteig und die Traumpfade. Vor allem im Herbst, wenn die Eichen ihr saftiges Grün gegen Gelb und Braun tauschen, die Buchen golden glänzen und das Weinlaub in warmen Farbtönen erstrahlt, ist die Moselregion einen Besuch wert.  Schnüren Sie sich Ihre Wanderschuhe um und genießen Sie ein Glas des regionalen Rieslings.

Ihre Flusskreuzfahrt an Bord von SE-Manon beginnt in Koblenz, der Stadt, in der Vater Rhein und Mutter Mosel unter dem Blick von Kaiser Wilhelm I. am Deutschen Eck zusammenfließen. Nutzen Sie den ersten Tag, um entlang der Uferpromenade zu flanieren und genießen Sie den einmaligen Blick hinauf zur Festung Ehrenbreitstein. Zu dieser gelangen Sie ganz bequem per Seilbahn und können so auch einen Blick auf die Stadt Koblenz werfen, den Sie so schnell ganz sicher nicht vergessen! Das Kurfürstliche Schloss mit seinem Garten, der einst von dem berühmten Landschaftsarchitekten Peter Joseph Lenné entworfen wurde, ist beeindruckend schön. Ein Spaziergang durch die Gassen der Altstadt lassen Sie das Flair der Stadt an Rhein und Mosel spüren. Am nächsten Tag geht es weiter nach Cochem. Die mächtige Stadtmauer, verwinkelte Gassen und historische Fachwerk-Gibelhäuser prägen das Bild. Eine Reise in die Vergangenheit bietet auch ein Abstecher zur fast 200 Jahre alten Senfmühle. Erfahren Sie, wie nach uralten Überlieferungen und eigener Rezeptur eine regionale Delikatesse entsteht. Ein Glas des köstlichen Moselweins sollten Sie sich bei Ihrem Besuch in Cochem ebenfalls nicht entgehen lassen. Hoch oben auf dem Burgberg thront die majestätische Reichsburg, die Sie bereits aus weiter Ferne erblicken können. Um 1000 erbaut, 1689 zerstört und 1874 bis 1877 wieder aufgebaut, ist sie nicht nur beeindruckender Zeitzeuge der Geschichte, sondern auch ein Symbol der Stadt. Vorbei an einer malerischen Landschaft, die von Weinbergen geprägt ist, ankert Ihr Schiff im beschaulichen Alken. Hoch über dem Ort und den Weinbergen befindet sich die Ruine der Burg Thurant. Sie wurde zum Teil auf römischen Grundmauern errichtet und ist eine der ältesten Burgen des Mosellandes. Es handelt sich hierbei um eine Doppelburg, denn ab Mitte des 13. Jahrhunderts waren die Erzbistümer von Köln und Trier gemeinsame Eigentümer der Anlage. Jeder besaß somit eine Hälfte der Burg mit eigenem Bergfried, eigenen Wohn- und Wirtschaftsgebäuden sowie einem separaten Eingang. 

Lernen Sie jetzt Deutschlands bildschöne Mosellandschaft im goldenen Oktober kennen und lieben!

Jetzt buchen!
  • 3 Übernachtungen
  • All Inclusive: Frühstücksbuffet, Mittagessen als 4-Gang-Menü, Nachmittagstee/-kaffee und Kuchen, Abendessen als 4-Gang-Menü sowie Mitternachtssnack und ausgewählte alkoholfreie Getränke, Mineralwasser, Hauswein, Bier vom Fass, Kaffee und Tee
  • Willkommensgetränk
  • 1 x Galadinner
  • Nutzung vieler Bordeinrichtungen wie Sonnendeck, Liegestühle u. v. m.
  • Bordunterhaltung
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Gepäcktransport ab/bis Anleger
  • Alle Hafen- und Passagiergebühren
  • Reisedokumente: Für deutsche Staatsangehörige ist ein noch mindestens 6 Monate über das Reiseende gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich. Andere Staatsangehörige wenden sich bitte telefonisch an uns.     
  • Kabine: Ihre Kabinennummer erfahren Sie mit Ihren Reiseunterlagen. Die Kabinenverteilung obliegt der Reederei.     
  • Bordwährung und Bezahlung an Bord: Euro. An Bord bezahlen Sie mit der Bordkarte. Am Ende der Reise wird die Rechnung mit Kreditkarte (Visa, Mastercard), mit deutscher EC-Karte (Maestro) oder bar beglichen. Genaue, auf Ihr Schiff zutreffende Informationen, erhalten Sie mit den Reiseunterlagen.     
  • Bordsprache: Deutsch     
  • Trinkgelder: Trinkgelder sind an Bord nicht obligatorisch. Ein Betrag in Höhe von 5 – 7 € pro Person/Nacht ist angemessen, dies obliegt jedoch Ihrer persönlichen Entscheidung.     
  • Kleiderordnung: Legere Kleidung. In den öffentlichen Bereichen sind Bade- und Sportbekleidung nicht gestattet. Männer werden gebeten, in langer Hose und mit geschlossenem Schuhwerk zum Abendessen zu erscheinen. Ist auf Ihrer Reise ein Captain´s Dinner oder Galadinner inkludiert, wird elegante Abendgarderobe empfohlen.     
  • Fahrplan- und Programmänderungen: Flussreisen sind vom Wasserstand des Flusses und von der Funktionstüchtigkeit der Schleusen abhängig. Aufgrund nicht vorhersehbaren Hoch- und Niedrigwassers bzw. Verzögerungen bei Schleusen- und Brückendurchfahrten kann eine Änderung des Reiseablaufs notwendig werden. Im äußersten Fall setzt die lokale Agentur bzw. die Reederei für unpassierbare Flussstrecken ein anderes, verfügbares Transportmittel ein. Es kann auch vorkommen, dass in solch einem Fall bestimmte Programmpunkte durch Alternativen ersetzt oder nicht besichtigt werden können. Eventuelle Änderungen der Reihenfolge anzulaufender Häfen behält sich die Reederei vor. Bei grenzüberschreitenden Reisen kann es hin und wieder, trotz bester Vorbereitung durch die Schiffsleitung, zu Verzögerungen durch die behördlichen Formalitäten kommen. Individuelle Pass- und Zollkontrollen sind nicht die Regel, aber auch nicht auszuschließen.      
  • Hotel-, Schiffs-, Kabinen- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.     
  • Ärztliche Versorgung: An Bord ist kein Arzt verfügbar, für Notfälle ist ein Arzt kurzfristig an Land erreichbar. Die Kosten einer Behandlung werden nicht übernommen. Bei Reisen ins Ausland wird eine Auslandskrankenversicherung empfohlen.     
  • Altershinweis: Kinder unter 2 Jahren werden aus Sicherheitsgründen nicht befördert.     
  • Haustiere sind an Bord nicht erlaubt.     
  • Ausflüge: Ihre Erlebnisreise können Sie wunderbar mit Landausflügen ergänzen. Detaillierte Informationen zum Ausflugsprogramm und den Verfügbarkeiten erhalten Sie an Bord.     
  • Reederei Programme: Vorteilsrabatte der Reederei sind nicht anwendbar.     
  • Mindestteilnehmerzahl: 80 Personen/Termin. Bei Nichterreichen kann die Reise bis 21 Tage vor Reisebeginn abgesagt werden. Ein bereits gezahlter Reisepreis wird in diesem Fall unverzüglich erstattet.          
  • Veranstalter dieser Kreuzfahrt: SE-Tours GmbH, Am Grollhamm 12 a, 27574 Bremerhaven. Es gelten die AGB des Veranstalters. Diese finden Sie zum Herunterladen unter Downloads.     
  • Für Personen mit eingeschränkter Mobilität ist diese Reise im Allgemeinen nicht geeignet. Bitte kontaktieren Sie im Zweifel unser Serviceteam bei Fragen zu Ihren individuellen Bedürfnissen.             
Tag Reiseroute Ankunft Abfahrt
1 Koblenz, Einschiffung    
2 Koblenz
Cochem

13:00
06:00
 
3 Cochem
Alken
Koblenz

12:00
21:00
08:00
18:00
 
4 Koblenz, Ausschiffung    
Änderungen im Programmablauf vorbehalten.

 

Das Flusskreuzfahrtschiff SE-MANON erwartet Sie in einem modernen und zugleich komfortablen Ambiente. Freuen Sie sich auf eine angenehme Atmosphäre und einen exzellenten Service während Ihrer Reise.

Ihr Schiff verfügt u. a. über: 

  • 3 Passagierdecks
  • Restaurant
  • Panorama-Salon mit Bar
  • Sonnendeck mit Außenpool, Sonnensegel und Liegestühlen
  • Wellnessbereich mit Sauna, Whirlpool und Ruheliegen
  • Fitnessbereich
  • Leselounge mit Bibliothek
  • Großfigurenschach
  • Aufzug (zwischen Mittel- und Oberdeck)

Alle Kabinen des Schiffes sind Außenkabinen und bieten Dusche/WC, Föhn, Safe, TV und eine individuell regulierbare Klimaanlage.

Die Kabinen auf dem Hauptdeck bieten kleine Fenster, die nicht geöffnet werden können.

Kabinen auf dem Mitteldeck erwarten Sie mit Panoramafenstern, die sich öffnen lassen. Auf dem Oberdeck befindliche Kabinen verfügen über einen französischen Balkon.

Anreisetermine

10.10.2024

Downloads

Deckplan SE-MANON 93.56 KB
AGB und Formblatt SE-Tours.pdf 185.78 KB

Ähnliche Angebote