RRRR
Reise-Code: maax
Angebot merken
Genießen Sie Strand und Kultur auf der Mittelmeerinsel

Auszeit auf Malta

8 Tage • Halbpension Plus
- 200 € RABATT

bei Buchung bis 18.03.24!

Danach erhöhen sich die Preise.

statt ab € 1.299,-
ab €
1.099 ,-
Termine & Preise
Flug inklusive
Bahnanreise inklusive
Preisaktion
Strandnähe
Pool vorhanden
WLAN inklusive

Genießen Sie Strand und Kultur auf der Mittelmeerinsel 8-tägige Flugreise mit 3 Ausflügen

Herrliche Badebuchten, türkisblaues Wasser und rund 300 Sonnentage im Jahr – Malta bietet die perfekten Voraussetzungen für alle, die dem tristen Winter entfliehen und es sich so richtig gut gehen lassen wollen. Neben drei spannenden Ausflügen zu den schönsten Städten und Naturwundern der Insel lädt Ihr Aufenthaltsort Qawra zu einem entspannten Badeurlaub in einem neu eröffneten 4-Sterne-Hotel ein, der sich auf Wunsch um bis zu 3 Wochen verlängern lässt!

Gönnen Sie sich Ihre Langzeit-Erholung auf Malta

Der beliebte kleine Touristenort Qawra erwartet Sie an der Nordküste Maltas, innerhalb der schönen St. Paul's Bay. Hier finden sich kleine Buchten, die zum Baden und zum entspannten Verweilen vor dem klaren Wasser des Mittelmeers einladen. Genießen Sie diesen Anblick wie aus dem Bilderbuch, stürzen Sie sich in die Wellen oder nutzen Sie die Gelegenheit, verschiedene Wassersportarten auszuprobieren, die hier sehr populär sind. Dazu zählen unter anderem Tauchen, Jetski, Speedboat- oder Kayakfahren sowie Ausflüge mit dem Banana-Boat. Natürlich können Sie es sich auch einfach mit einem guten Buch am Strand gemütlich machen und entspannt in der Sonne brutzeln. In den Cafés entlang der Küste können Sie zwischendurch für einen Nachmittagskaffee mit Kuchen oder einem Eisbecher einkehren und abends laden zahlreiche Clubs, Bars und Casinos im Ort zu einem Besuch ein. Natürlich gibt es auch genügend Gelegenheiten zum Shoppen. Gestalten Sie Ihren Langzeitaufenthalt ganz nach Belieben!

Freuen Sie sich auf Maltas schönste Städte

In der ersten Reisewoche sind für Sie drei verschiedene Ausflüge inkludiert, um die charmanten Städte und Ortschaften der Insel näher kennenzulernen. Zu diesen gehört natürlich die ehemalige Hauptstadt Mdina, in der nur sehr wenige Autos fahren, sodass sie vor allem aufgrund der angenehm ruhigen Atmosphäre in den Straßen und kleinen Gassen in Erinnerung bleibt. Im Vorort Rabat erkunden Sie alte Grabanlagen und die Ruinen einer römischen Villa. Auch bei einer Tour in die sogenannte Cottonera, bestehend aus den charmanten Orten Vittoriosa, Senglea und Cospicua, begeben Sie sich auf Schatzsuche zwischen den Überresten der Vergangenheit. Das absolute Highlight für Geschichtsinteressierte stellt jedoch sicherlich Valletta mit ihren einzigartigen alten Bauwerken, Barakka-Gärten und der großen Kathedrale dar. In der heutigen Hauptstadt Maltas gibt es viel zu entdecken und perfekte Gelegenheiten, um das ein oder andere Souvenir zu erstehen. Wem das immer noch nicht genug ist, kann zusätzlich auf eine vor Ort buchbare Hafenrundfahrt gehen. 

Maltas Naturwunder entdecken

Auch den Süden der Insel können Sie auf einem spannenden Ganztagesausflug erkunden. Hier warten die beeindruckende Dingli-Steilküste, der botanische Garten von San Anton, das pittoreske Fischerdorf Marsaxlokk und nicht zuletzt die Blaue Grotte auf Sie. Die Blaue Grotte sehen Sie während einer Bootstour über das blau strahlende Wasser, ein fantastischer Anblick. Optional kann außerdem ein Ausflug auf die Nachbarinsel Gozo vor Ort gebucht werden, die für ihre malerischen Wanderwege und die Ramla Bay mit ihrem rötlich-goldenen Sand berühmt ist.

Worauf warten Sie noch? Zeigen Sie dem Winter die kalte Schulter und buchen Sie Ihren Traumurlaub auf Malta!

Jetzt buchen!
  • Hin- und Rückflug mit einer renommierten Fluggesellschaft (z.B. Air Malta bzw. ab April 2024 KM Malta Airlines) ab/bis gewünschtem Abflughafen (ggf. mit Zwischenstopp) nach Malta und zurück in der Economy Class
  • 1 Gepäckstück bis 20 kg
  • Empfang am Flughafen und lokale deutschsprechende Reiseführer während der Ausflüge
  • Treffen der Reiseleitung im Hotel 
  • Transfers vor Ort: Flughafen – Hotel – Flughafen
  • 7 / 14 / 21 / 28 Übernachtungen im RRRR Hotel AX Odycy in Qawra
  • Halbpension Plus:
    • Reichhaltiges Frühstücksbuffet 
    • Abendessen als Buffet
    • Täglich ausgewählte alkoholfreie Getränke, Bier und Wein zum Abendessen
  • Nutzung des Hallenbads
  • Nutzung der Außenpools mit Sonnenterrasse, -liegen und -schirmen (saison-/wetterabhängig)
  • Nutzung des Fitnessraums (ca. 150 m vom Hotel entfernt)
  • Abendunterhaltungsprogramm
  • WLAN

Ausflugspaket inklusive:

  • Halbtagesausflug Mdina, Rabat und Mosta
  • Ganztagesausflug "Cottonera & Valletta – Ritter- und Hauptstadt-Flair"
  • Ganztagesausflug "Süden der Insel" – Maltas Landschaft, die Blaue Grotte und Marsaxlokk
  • Zug zum Flug-Ticket in Kooperation mit der Deutschen Bahn (2. Klasse inkl. ICE-Nutzung, gültig für deutsche Abflughäfen)
  • Reisedokumente: Deutsche Staatsbürger benötigen einen mindestens für die Dauer des Aufenthaltes gültigen Personalausweis oder Reisepass. Andere Staatsangehörige wenden sich bitte telefonisch an uns.
  • Zug zum Flug-Ticket: Das Zug zum Flug-Ticket kann am Tag vor dem Abflugtermin, am Abflugtag selbst sowie am Tag der Rückkehr und am Tag danach genutzt werden. Das Ticket berechtigt zu Fahrten innerhalb Deutschlands in allen Zügen der Deutschen Bahn AG (ICE, IC/EC, IRE, RE, RB, S-Bahn) in der auf dem Fahrschein angegebenen Wagenklasse. Bei Abflügen von ausländischen Flughäfen (ausgenommen Salzburg und Basel) gilt das Ticket nicht, auch nicht für die innerdeutsche Strecke bis zur Grenze.
  • Parkplatz: Buchen Sie alternativ bequem einen Parkplatz am Flughafen dazu: Hier klicken zum Buchen.
  • City-Tax: ca. 0,50 € pro Person/Nacht bzw. max. 5 € pro Person/Aufenthalt (obligatorisch; zahlbar vor Ort)
  • Hoteleinrichtungen und Zimmerausstattung teilweise gegen Gebühr.
  • Haustiere sind nicht erlaubt.
  • Für Personen mit eingeschränkter Mobilität ist diese Reise im Allgemeinen nicht geeignet. Bitte kontaktieren Sie im Zweifel unser Serviceteam bei Fragen zu Ihren individuellen Bedürfnissen.

1. Tag: Anreise
Nach Wochen voller Vorfreude starten Sie heute Ihre Reise zur wunderschönen Insel Malta. Bei Ihrer Ankunft am Flughafen werden Sie in Empfang genommen und zum Hotel gebracht.

2. Tag: Halbtagesausflug Mdina, Rabat und Mosta
Mit einem ausgiebigen Frühstück leiten Sie den ersten Morgen auf Malta ein. Ihr Reiseleiter informiert Sie bei einem leckeren Willkommensgetränk über die Einzelheiten des heutigen Ausflugs. Los geht der aufregende Tag mit der Außenbesichtigung des Doms von Mosta. Die eindrucksvolle Kuppel ist die viertgrößte Kuppel in Europa und hat einen Durchmesser von ca. 39 Metern. Danach geht die Reise weiter in die alte Hauptstadt Mdina. Die Stadt liegt im Inselinneren auf einem Hügel und ist bekannt als die „ruhige Stadt“. Das liegt unter anderem daran, dass bis auf wenige Ausnahmen keine Autos erlaubt sind. Sie können die wunderschönen, schmalen Gassen also entspannt zu Fuß erkunden. Wer den Weg hoch zu der alten Stadtmauer beschreitet, wird mit einem traumhaften Panoramablick über die Insel belohnt. Für Kunstinteressierte ist hier der richtige Zeitpunkt, um im Museum der St.-Pauls-Kathedrale die einzigartige Sammlung der Albrecht-Dürer Kupferstiche zu bestaunen (Eintritt nicht inkludiert). Der letzte Stopp des Tages ist das benachbarte Rabat. Im ehemaligen Vorort von Mdina gibt es viel zu entdecken, denn die Geschichte der Stadt reicht mehr als 2.000 Jahre in die Vergangenheit. Neben alten Grabanlagen aus römischer Zeit gibt es hier auch die Überreste einer römischen Villa zu erkunden.

3. Tag: Ganztagesausflug "Cottonera & Valletta – Ritter- und Hauptstadt-Flair"
Von den schönen Erlebnissen des Vortags beflügelt, werden Sie heute auf eine Reise in die Vergangenheit mitgenommen. Bei unserem ersten Halt geht es in die „Cottonera“ oder wie die Malteser es nennen: zu den „drei alten Städten“. Bestaunen Sie die Paläste der Ritter in Vittoriosa, genießen Sie den atemberaubenden Blick auf Valletta und den Grand Harbour in Senglea und erkunden Sie die imposante Doppelmauer in Cospicua. Anschließend bringt Sie eine Fähre nach Valletta. Die Hauptstadt besticht durch zahlreiche alte Bauwerke, eine wunderschöne Kathedrale, die Barakka-Gärten und malerische Gassen. Nicht umsonst wurde die komplette Stadt 1980 in die UNESCO-Liste des Weltkulturerbes aufgenommen. Am Ende des Ausflugs haben Sie noch Zeit, um die Geschäfte der Hauptstadt unsicher zu machen. Während der Multivisionsshow „Malta Experience“ bekommen Sie die spannende Geschichte von Malta erzählt und sehen das moderne Parlamentsgebäude, das neue Stadttor und die Markthalle.

4. – 6. Tag: Tage zur freien Verfügung
Nach zwei eindrucksvollen Tagen stehen Ihnen jetzt drei Tage zur freien Verfügung. Bei durchschnittlich 300 Sonnentagen jährlich empfiehlt es sich, diese voll auszukosten. Und wo geht das besser als am Strand? Egal, ob Sie sich nach ausgedehnten Spaziergängen entlang der Promenade sehnen, dem Meer lauschen möchten oder Entspannung mit einem Buch am Strand suchen. Jetzt haben Sie die Zeit dafür. Falls Sie lieber etwas unternehmen, stehen Ihnen in Malta auch dafür die Türen offen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Besuch der beiden bekanntesten Tempelruinen Ħaġar Qim und Mnajdra? Hier erfahren Sie viele Einzelheiten über die Tempel und natürlich dürfen Sie die beeindruckenden Anlagen auch von innen besichtigen.

Optional können Sie an Tag 4 auch vor Ort einen Ganztagesausflug auf die Nachbarinsel Gozo buchen. Die Insel ist bekannt für den rötlich-goldenen Sand am Ramla Bay, die Ruinen des Neolithischen Tempeln Ġgantija und die herrlichen Wanderwege mit traumhaften Aussichten. Erkunden Sie auf jeden Fall Victoria, die Hauptstadt der Insel.

Ebenfalls optional ist eine vor Ort buchbare Hafenrundfahrt an Tag 6. Möchten Sie Maltas Küste und die pittoresken Häfen besser kennenlernen? Hier haben Sie die beste Gelegenheit dazu. Vom Schiff aus genießen Sie den besten Blick auf die an- und ablegenden Schiffe und Boote, die Meerseite der Küstenstädte und das lebendige Treiben auf den Promenaden.

7. Tag: Ganztagesausflug "Süden der Insel" – Maltas Landschaft, die Blaue Grotte und Marsaxlokk
Ausgeruht von den vergangenen Tagen steht heute Ihr letzter Tagesausflug auf dem Programm. Bei einer traumhaften Panoramafahrt lernen Sie die wildromantische Steilküste von Dingli und der Blauen Grotte kennen. Ihr nächstes Ziel ist das kleine Fischerdorf Marsaxlokk. Es ist bekannt für seine bunten Fischerboote, die von den Maltesern Luzzu genannt werden. An der Uferpromenade werden täglich regionale Produkte auf einem Markt angeboten. Neben frisch gefangenen Fischen und Souvenirs können Sie hier auch Kleidung, Handtaschen sowie Tischdecken erwerben. Spazieren Sie im Anschluss durch die botanischen Gärten von San Anton und lassen Sie Ihre aufregenden Tage Revue passieren.

8. Tag: Transfer zum Flughafen und Abreise/Beginn Ihres Badeaufenthaltes
Mit unvergesslichen Erinnerungen an Malta im Gepäck reisen Sie heute ab. Optional beginnt heute Ihre Badeverlängerung, bei der Sie die Sonnentage der Insel vollends ausnutzen können.

Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten.
Optional buchbare Ausflüge werden durch Fremdanbieter vor Ort durchgeführt, nach Verfügbarkeit.

Lage

Ihr Hotel erwartet Sie direkt an der Nordküste Maltas im schönen Qawra, nur wenige Meter vom blauen Mittelmeer entfernt. Einkaufsmöglichkeiten und Haltestellen finden Sie in fußläufiger Entfernung. Bis nach Valletta sind Sie etwa 15 km, zum Flughafen von Malta rund 20 km unterwegs.

Ausstattung

Das neu eröffnete RRRR Hotel AX Odycy überzeugt mit einer modernen, eleganten Einrichtung und weiß mit zahlreichen Annehmlichkeiten für einen rundum entspannten Urlaub zu sorgen. Es verfügt über jeweils vier verschiedene Restaurants und Bars sowie zwei Cafés, in denen Sie sich kulinarisch verwöhnen lassen und leckere Drinks genießen können. Passend dazu sorgen ein Entertainmentteam und ein Abendprogramm für Unterhaltung. 

Der großzügige Außenbereich umfasst drei Außenpools mit Sonnenliegen und -schirmen, die an sonnigen Tagen zum Entspannen und Abkühlen unter freiem Himmel einladen, sowie ein ganzjährig geöffnetes Hallenbad. Auf der Dachterrasse im 11. Stock mit herrlichem Blick auf das Meer befinden sich Jacuzzis und ein kleiner Infinity-Pool. Im Spa- & Wellnesscenter (ca. 150 m vom Hotel entfernt) werden zudem wohltuende Massagen (gegen Gebühr) sowie ein Fitnessraum (kostenfrei) angeboten. Wassersportmöglichkeiten (saisonal, gegen Gebühr) sorgen für den sportlichen Ausgleich. Ein Aufzug ist vorhanden und die WLAN-Nutzung ist für Sie im Reisepreis inkludiert.

Unterbringung

Die modern ausgestatteten Doppelzimmer Balkon sind mit Doppelbett oder getrennten Betten, Dusche/WC, Föhn, Safe (gegen Gebühr), TV, Telefon, Minikühlschrank, Klimaanlage und Balkon ausgestattet.

Einzelzimmer bieten bei gleicher Ausstattung eine Schlafmöglichkeit für eine Person.

Im Doppelzimmer Meerblick genießen Sie zusätzlich vom Balkon aus einen herrlichen Blick über das Mittelmeer.

Ihr Hotel

Hotel AX Odycy
Qawra Coast Road
Qawra SPB 1902
Malta

Anreisetermine

Anreise: MI

ab 10.01.2024 (erste Anreise)

bis 18.12.2024 (letzte Abreise)

Downloads

Infomappe 17.09 MB

Ähnliche Angebote