Urlaub in Leipzig

Inhaltsverzeichnis
    Add a header to begin generating the table of contents

    Die dynamische Stadt bei einem Kurzurlaub erleben

    Bei einem Urlaub in Leipzig können Sie die „Heldenstadt“ bestaunen, die „Musik- und Messestadt“ erleben und das „Venedig des Nordens“ spüren. Wie die Kosenamen der klingenden und kulturatmenden Metropole bereits erahnen lassen, ist Leipzig unglaublich facettenreich. Kein Wunder, dass Johann Sebastian Bach, Martin Luther, Johann Wolfgang von Goethe und Friedrich Schiller bereits vor mehreren Jahrhunderten die Schönheit und das kulturelle Leben der Stadt zu schätzen wussten. Ihr Urlaub in Leipzig im ostdeutschen Bundesland Sachsen führt Sie in eine einmalige Musiklandschaft mit Stadtschönheiten wie Schlössern, Burgen, Parks und Gärten. Freuen Sie sich auf Kultur auf hohem Niveau, eine bewegte Geschichte und den gewissen Wohlfühlfaktor!

    Beliebte Angebote in Leipzig

    Augustusplatz in Leipzig
    Der bekannte Augustusplatz in Leipzig
    © Animaflora PicsStock - stock.adobe.com

    Die besten Sehenswürdigkeiten in Leipzig im Freistaat Sachsen

    Erleben Sie während Ihres Kurzurlaubs Kunst, Kultur und die 1.000-jährige Geschichte von Leipzig hautnah bei einem Stadtrundgang oder einer Stadtrundfahrt. Mit einem Hop On/Hop Off Bus gelangen Sie bequem zu den eindrucksvollsten Sehenswürdigkeiten. Wer gut zu Fuß ist, sollte die 364 Stufen des Leipziger Völkerschlachtdenkmals hinaufsteigen und den traumhaften Panoramablick auf Leipzig und seine Umgebung genießen. Das Leipziger Völkerschlachtdenkmal steht wuchtig in der Landschaft. Die Spiegelung des Gebäudes im „See der Tränen um die gefallenen Soldaten“ macht es noch imposanter. Ein Ort lebendiger Geschichte ist auch die Nikolaikirche, Stätte der Friedlichen Revolution, deren Orgel mit 6.804 Pfeifen die größte Orgel des Freistaats Sachsen ist.

    Das Völkerschlachtdenkmal mit 364 Stufen
    © Manuel Schönfeld - stock.adobe.com
    Die größte Orgel Sachsens steht in der Nikolaikirche
    © Egon Boemsch - stock.adobe.com

    Kunst, Kultur & Geschichte: Leipzig-Urlaub auf den Spuren von Johann Wolfgang von Goethe

    Neben den zahlreichen Museen mit Ausstellungen zu verschiedensten Themen lohnt sich die genauere Betrachtung der stilvollen historischen Gebäude in der Altstadt und dem Zentrum von Leipzig, der „City“, in der das Herz der Stadt schlägt. Der zentrale Platz von Leipzig ist der Markt mit dem Alten Rathaus, eines der ältesten und bedeutendsten Renaissance-Gebäude Deutschlands. Lassen Sie sich die Mädler Passage bei Ihrem Urlaub in Leipzig auf keinen Fall entgehen! Sie ist eine der prachtvollsten Ladenpassagen Deutschlands und mit einem 142 Meter langen, viergeschossigen Passagen-Nebenbau samt durchgängigem Glasdach wahrlich beeindruckend. Bekannt ist die Mädler Passage im Stil des Klassizismus vor allem, da Johann Wolfgang von Goethe während seiner Studienzeit hier verkehrt haben soll. Mit einer hellen einladenden Atmosphäre und antiken Stilelementen zeigt sie ein besonders opulentes Antlitz.

    Der Markt mit dem Alten Rathaus liegt im Zentrum der Stadt
    © Animaflora PicsStock - stock.adobe.com
    Die Mädler Passage ist eine der prachtvollsten Ladenpassagen Deutschlands
    © travelview - stock.adobe.com

    Hoch hinaus bei einem Urlaub in Leipzig

    Eindrucksvolle Panoramen begegnen Ihnen bei einem Besuch des PANOMETER mit dem weltgrößten 360°-Panorama des Künstlers Yadegar Asisi auf einer Fläche von 3.500 Quadratmetern. Hier können Sie während Ihres Leipzig-Urlaubs ganz entspannt abtauchen und die Einzigartigkeit des Lebens aus einer völlig neuen Perspektive betrachten. Hoch hinaus geht es auf den Panorama-Tower im Zentrum bzw. der City der Stadt, der in 120 Metern Höhe sowohl kulinarische Hochgenüsse als auch einmalige Ausblicke und die wohl schönsten Sonnenuntergänge von Leipzig verspricht.

    Panorama-Tower im Zentrum
    In 120 Metern Höhe hat man einen einmaligen Blick über die City
    © mrvisual - stock.adobe.com

    Leipzig-Urlaub mit Kindern: ein unvergesslicher Familienurlaub wartet auf Sie

    In der dynamischen und facettenreichen Stadt Leipzig fühlen sich nicht nur erwachsene Urlauber wohl. Auch ein Urlaub mit Kindern wird zu einem rundum gelungenen Erlebnis. Das Unikatum Kindermuseum lädt kleine Entdecker mit interaktiven Ausstellungen zum Mitmachen ein. Begehbare Bilder zu gesellschaftlichen Themen können von den Besuchern erspielt werden. Paradiese zum Klettern sind der 21 Meter hohe Kletterfelsen K4 und der Kletterturm Mockau, der nicht nur in Deutschland, sondern in ganz Europa einmalig ist. Auf 3 Ebenen erwartet Sie purer Kletterspaß, unter anderem auf der höchsten künstlichen Indoor-Kletterwand Europas! Da so viel Adrenalin hungrig macht, können Sie sich anschließend im großen Biergarten mit eigener Küche für weitere Abenteuer stärken.

    Urlaub mit Kindern in Leipzig
    Ein unvergesslicher Familienurlaub in Leipzig
    © pikselstock - stock.adobe.com

    Der Zoo Leipzig darf während Ihres Urlaubs in Sachsen nicht fehlen

    Bei einem Urlaub mit Kindern in Leipzig führt kein Weg am Zoo Leipzig vorbei. Er ist aufgrund seiner zentralen Lage nur 10 Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt. Der mit 2 Hektar ursprünglich eher kleine Zoo wurde mit den Jahren immer größer und artenreicher. Ideenreiche Themenwelten mit rund 500 verschiedenen Tropenpflanzen und 200 Tierarten lassen Sie in verschiedene Welten abtauchen.

    Im Zoo Leipzig erwarten Sie unter anderem:

    • Pongoland – eine weltweit einzigartige Menschenaffenanlage mit Orang-Utans, Gorillas, Schimpansen und Bonobos
    • Gondwanaland – eine 16.500 Quadratmeter große Tropenhalle mit mehr als 100 Tierarten der Kontinente Asien, Afrika und Südamerika
    • Südamerika-Landschaft – basierend auf Patagonien, Pampa und Pantanal mit Wasserschweinen, Nasenbären, Ameisenbären und vielem mehr
    • Elefantentempel – einem indischen Tempel nachempfunden mit asiatischen Elefanten
    • Tiger-Taiga – eine großzügige und naturnah gestaltete Anlage mit Amurtigern
    • Löwensavanne Makasi Simba – eine Afrikanische Savanne und Heimat der Löwen
    • Dino-Abenteuer – 20 lebensgroße, animatronische Dinosaurier nach aktuellen paläontologischen Erkenntnissen
    Die Gondwanaland-Tropenhalle umfasst 16.500 Quadratmeter
    © Zoo Leipzig
    Der Elefantentempel mit asiatischen Elefanten
    © Zoo Leipzig
    Die Löwensavanne Makasi Simba mit afrikanischen Löwen
    © Zoo Leipzig

    Der Leipziger Weihnachtsmarkt: ein Erlebnis für die ganze Familie

    Wer zur Weihnachtszeit Urlaub in Leipzig macht, darf sich auf einen der ältesten Weihnachtsmärkte Deutschlands freuen. Zudem gehört der Leipziger Weihnachtsmarkt mit etwa 260 Ständen und jährlich über 2,5 Millionen Besuchern auch zu den größten Weihnachtsmärkten in Deutschland. Bunte Lichter, harmonische Untermalung durch Chöre und Blasorchester sowie der betörende Duft von gebrannten Mandeln: Lassen Sie sich von dem einzigartigen kulturellen und kulinarischen Angebot mitten in der historischen Altstadt in den Bann ziehen!

    Der Leipziger Weihnachtsmarkt
    Er gehört zu den größten Weihnachtsmärkten in Deutschland
    © Travelbee - stock.adobe.com

    Die Leipziger Seenplatte bietet Wasserspaß für Groß und Klein

    Wer sich nach einem Urlaub am Wasser sehnt, muss nicht immer weit verreisen. Neben den großen Seen vor allem im Süden und Westen, durchziehen knapp 300 Kilometer große und kleine Flussläufe das Stadtgebiet von Leipzig. Die Wasserstadt eignet sich daher perfekt für ausgiebigen Wasserspaß; sei es in den Freizeitbädern oder bei Bootsfahrten auf den Wasserwegen, dem Karl-Heine-Kanal oder auf der Weißen Elster. Leihen Sie sich Kanus aus, Drachenboote, Paddling Boards oder Kajaks. Einen Hauch von Venedig erleben Sie bei Gondelfahrten. Auch der Stadthafen lockt Urlauber insbesondere in den warmen Sommermonaten an das erfrischende Nass. Er ist das Tor zum Leipziger Neuseenland, eine ehemalige Tagebau-Landschaft mit Seen wie dem Cospudener See, dem Kulkwitzer See und dem Markkleeberger See.

    Romantischer Sonnenuntergang am Markkleeberger See
    © DZiegler - stock.adobe.com
    Leipzig mit dem Boot erkunden
    © stylefoto24 - stock.adobe.com

    Erleben Sie Leipzig bei einem Abstecher ins Grüne

    Bei einem Abstecher ins Grüne finden Sie während Ihres Urlaubs in Leipzig Ihre wohlverdiente Ruhe. Entlang der in Leipzig durchfließenden Flüsse Weiße Elster, Pleiße und Parthe zieht sich ein ausgedehntes Auwaldgebiet durch die Stadt. Die enge Verknüpfung zwischen Auwald und städtischer Bebauung ist ein Alleinstellungsmerkmal und bietet hervorragende Möglichkeiten zum Wandern und Fahrradfahren. Die schöne Lage von Leipzig ermöglicht auch Ausflüge in die Umgebung. Nur wenige Kilometer nordöstlich befindet sich beispielsweise die Dübener Heide; reich an geschlossenen Waldgebieten und wildromantischen Flusslandschaften.

    Grünanlage in Leipzig
    Fahrradfahren mit Blick auf die Weiße Elster
    © Animaflora PicsStock - stock.adobe.com

    Wo kann man in Leipzig Wandern und Fahrradfahren?

    Der bekannteste Radweg in Deutschland ist der Elberadweg, den man selbstverständlich auch von Leipzig aus erreicht; auf einem Radweg, der eher ein Geheimtipp ist, es aber mit seinem Bruder durchaus aufnehmen kann. Auf der Leipzig-Elbe-Radroute begleiten Sie auf über 80 Kilometern eine dörfliche und ländliche Idylle, Wiesen, Wälder, Teiche, Flussauen, Windmühlen, alte Schlösser und sehenswerte Dorfkirchen. Die Neuseelandroute führt an neun der 19 Seen vorbei und lässt Sie den facettenreichen Landschafts- und Strukturwandel der ehemaligen Tagebaulandschaft miterleben. Empfehlenswert ist während Ihres Kurzurlaubs in Sachsen auch der Mulderadweg, entlang dessen Strecken zahlreiche Burgen, Schlösser und Herrenhäuser den Reichtum sächsischer Geschichte aufzeigen.

    Der Elberadweg ist einer der bekannteste Radwege deutschlands
    © Animaflora PicsStock - stock.adobe.com
    Der Mulderadweg führt vorbei an zahlreichen Burgen
    © Erik Schumann - stock.adobe.com

    Leipziger Sehenswürdigkeiten zum Entspannen: Parks, Palmengarten und Botanischer Garten

    Leipzig ist bekannt für seine grünen Wege, die direkt vom Zentrum, der City der Stadt, in alle Himmelsrichtungen durch die ausgedehnten Parks bis zum Stadtrand führen und zusammen mit den Flussauen- und Bergbaufolgelandschaften zu großen Erholungsgebieten verschmelzen. Orte der Ruhe, Entspannung und Freizeitgestaltung in Leipzig sind die 20 Parks, der Palmengarten und der Botanische Garten. Freuen Sie sich im Palmengarten auf eine 22 Hektar große Grünanlage, auf der im Sommer zahlreiche Open Airs ausgetragen werden. Im Botanischen Garten, dem ältesten Botanischen Garten Deutschlands, werden die unterschiedlichen Facetten der pflanzlichen Vielfalt bewahrt, erforscht und erhalten.

    Leipziger Sehenswürdigkeiten zum Entspannen
    Der 22 Hektar große Palmengarten von Leipzig
    © Bumann - stock.adobe.com

    Unsere Angebote für Ihren Urlaub in Leipzig

    Ihre Suche wird im Hintergrund ausgeführt.

    12 Ergebnisse gefunden

    © Seminaris Hotel Leipzig Die Außenansicht des Hotels ist auch bei Dämmerung sehr schön anzuschauen.
    RRRR
    Reise-Code: semi
    Angebot merken
    Leipzig

    Seminaris Hotel Leipzig

    Sie haben Lust auf einen Städtetrip? Wie wäre es mit einer Reise in den Osten Deutschlands? Die Stadt Leipzig zum Beispiel ist bei vielen Reisenden sehr beliebt. Entdecken Sie die Stadt in Sachsen auch für sich. Verlieben Sie sich in die Thomaskirche, das City-Hochhaus am Augustusplatz, das Mendelssohn-Haus, das Neue Rathaus, die Alte Handelsbörse und die Nikolaikirche. Wussten Sie, dass die Stadt sehr grün ist? Neben Parks, dem Leipziger Zoo und baumgesäumten Straßen zieht sich eines der größten Auenwaldgebiete Mitteleuropas durch Leipzig. Perfekt für Ihre Erholung!

    Seminaris Hotel Leipzig: Mittendrin und trotzdem schön ruhig in der Natur

    Das Seminaris Hotel Leipzig ist ein guter Ausgangspunkt für einen Städtetrip. Das Hotel liegt im Stadtteil Leutzsch, wo Geschichte auf Moderne trifft. Wo einst Industrieunternehmen Beleuchtungstechnik produzierten, trifft heute Natur auf schöne Villen und industriellen Charme. Kleine Erinnerungen an die damalige Zeit können Gäste überall im Hotel entdecken. In Leipzig, der Messestadt, können Sie jede Menge Kunst, Kultur und Sport erleben. Das Seminaris Hotel Leipzig ist mittendrin: Das Zentrum mit der Kneipenmeile Barfußgäßchen, dem Gewandhaus oder der Oper ist nur einen Steinwurf entfernt.

    Erleben Sie unsere Top 3 der Sehenswürdigkeiten in Leipzig

    Während Ihres Kurzurlaubs in Leipzig haben Sie ausreichend Zeit, die bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt zu entdecken. Und davon gibt es nicht wenige! Das sind unsere Top 3: Das Völkerschlachtdenkmal wurde als Erinnerung an die Völkerschlacht errichtet – nach Entwürfen des Berliner Architekten Bruno Schmitz. Die Einweihung fand vor mehr als 100 Jahren statt: am 18. Oktober 1913. Das Panometer präsentiert als ungewöhnliches Museum die größten 360-Grad-Panoramen der Welt. Machen Sie sich selbst ein Bild von den Rundbildern von Yadegar Asisi mit einer Höhe von 32 m. Sie haben Lust auf eine besondere Mahlzeit? Dann nichts wie hin zum Auerbachs Keller in der Mädler Passage. Das historische Restaurant im Herzen der Leipziger Innenstadt verköstigte einst den berühmten Dichter und Denker Johann Wolfgang von Goethe und fand sogar den Weg in sein Meisterwerk "Faust".
     
    Jetzt buchen und einen unvergesslichen Urlaub in Leipzig verbringen!
    zum Angebot
    © 2199_de - stock.adobe.com

    Perfekt
    für Ihren
    Städtetrip!

    Leipziger Stadtpanorama mit Sonnenuntergang.
    RRR+
    Reise-Code: bwhl
    Angebot merken
    Leipzig

    Best Western Hotel Leipzig City Center

    Erleben Sie Leipzig, eine der schönsten Städte Deutschlands! Schlendern Sie durch die zauberhafte Metropole in Sachsen und sehen Sie mit eigenen Augen, warum Leipzig vollkommen zurecht auch als Klein-Paris bekannt ist.

    Die Top-Sehenswürdigkeiten in Leipzig

    Während Ihrem Kurzurlaub in Leipzig haben Sie ausreichend Zeit, die bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt kennenzulernen. Und davon gibt es nicht wenige! Damit Sie den Überblick behalten und kein kulturelles Highlight verpassen, haben wir extra für Sie die Top-Sehenswürdigkeiten zusammengestellt. Schauen Sie doch mal hier vorbei:

    - Völkerschlachtdenkmal -
    Liegt im Südosten Leipzigs und wurde als Erinnerung an die Völkerschlacht nach Entwürfen des Berliner Architekten Bruno Schmitz errichtet. Die Einweihung fand am 18. Oktober 1913 statt.

    - Panometer -
    Seit 2003 präsentiert dieses ungewöhnliche Museum in Leipzig die größten 360°-Panoramen der Welt. Rundbilder von Yadegar Asisi mit einer Höhe von 32 Meter, thematische Begleitausstellungen und Making-Of-Filme beeindrucken seitdem mehrere Millionen Besucher.

    - Auerbachs Keller -
    Kleine Stärkung zwischendurch gefällig? Dann besuchen Sie unbedingt Auerbachs Keller in der Mädler Passage! Neben leckersten Gerichten wird die Kultur hier direkt mitserviert. Denn: Das historische Restaurant im Herzen der Leipziger Innenstadt verköstigte einst den berühmten Dichter und Denker Johann Wolfgang von Goethe. Ein paar gemütliche Stunden in diesem urigen Gewölbekeller gehören zu jedem Städtetrip nach Leipzig dazu.

    Weitere Ausflugsziele, die wir Ihnen sehr ans Herz legen möchten: Thomaskirche, City-Hochhaus am Augustusplatz, Mendelssohn-Haus, das Neue Rathaus, Alte Handelsbörse, Leipziger Zoo und die Nikolaikirche.

    Die grünen Seiten Leipzigs

    Natur hautnah erleben können Sie bei keinem Städtetrip besser als in Leipzig. Eine der grünsten Städte Deutschlands empfängt Sie mit unzähligen Parks und Gärten, die ganz zauberhafte Ausflugsziele für Sie darstellen. Ein paar grüne Gründe, die für den Leipzig-Besuch sprechen: der Johannapark, der Friedenspark, Lene-Voigt-Park, Palmengarten, Leipziger Auwald, Promenadenring und das Leipziger Neuseenland.

    Entdecken Sie Highlights in der Heimat – auf geht’s nach Leipzig!

    zum Angebot
    © Zoo Leipzig

    Inkl.
    Eintritt
    Zoo Leipzig

    Lernen Sie die tierischen Bewohner des Zoos Leipzig kennen.
    RRRR
    Reise-Code: atzo
    Angebot merken
    Atlanta Hotel Leipzig

    Zoo Leipzig

    Erkunden Sie eine faszinierende Wildnis – mitten in Leipzig. Im Zoo Leipzig erleben Sie eine beeindruckende Artenvielfalt hautnah in sechs aufregenden Erlebniswelten. Europas größte Tropenerlebniswelt Gondwanaland und die weltweit einmalige Menschenaffenanlage Pongoland sowie das Vogelhaus, der Elefantentempel, das Terrarium oder das Koala-Haus warten auf Sie. Und selbst bei winterlichen Temperaturen fühlen sich zum Beispiel Tiger und Leoparden im Freien pudelwohl.

    Ereignisreicher Tag, erholsamer Abend

    Nach einem aufregenden Tag im Zoo erwartet Sie Ihr Hotel mit einem Wellnessbereich zum Wohlfühlen. Entspannen Sie im warmen Whirlpool oder in der Sauna. Denn auch Erholung gehört zu einem rundum gelungenen Urlaub dazu. Das Atlanta Hotel Leipzig ist mit allem ausgestattet, was Sie dazu brauchen.

    Nehmen Sie sich auch Zeit für einen Stadtbummel

    Sollten Sie noch genügend Zeit haben, ist ein Besuch von Leipzig auf jeden Fall lohnenswert. Eine abwechslungsreiche Mischung von zahlreichen Grünanlagen und beeindruckenden Sehenswürdigkeiten wie dem Völkerschlachtdenkmal und der Frauenkirche machen die Stadt zu einem schönen Ausflugsziel. Nicht ohne Grund gehört die sächsische Stadt zu den beliebtesten in Deutschland. Wenn Sie schon einmal in der Fußgängerzone unterwegs sind, dann ergattern Sie doch auch ein Souvenir für Ihre Liebsten zu Hause. Wie wäre es mit einem Räuchermännchen, was für erzgebirgische Volkskunst steht?

    Starten Sie jetzt Ihren Erlebnisurlaub!

    zum Angebot
    © Jakob Fischer – stock.adobe.com Nicht zu Unrecht gilt Leipzig als eine der schönsten Städte Deutschlands.
    RRR
    Reise-Code: rele
    Angebot merken
    Leipzig

    Hotel Residenz in Leipzig

    zum Angebot
    © DWP - fotolia.com

    1 x Pizza inkl.

    Das Völkerschlachtdenkmal ist ein berühmtes Wahrzeichen von Leipzig.
    RRR
    Reise-Code: lexl
    Angebot merken
    Leipzig

    Hotel LÉGÈRE EXPRESS Leipzig

    Willkommen in Leipzig. Eine Stadt voller Kultur, Geschichte und traumhaft schönen Parks, die zum Erholen einladen. Packen Sie Ihre Koffer und begeben Sie sich auf eine erlebnisreiche Städtereise!

    Leipzigs Sehenswürdigkeiten

    Schlendern Sie durch die Innenstadt Leipzigs und bewundern Sie die zahlreichen historischen Gebäude, wie das Alte Rathaus am Marktplatz. Es gilt als eines der schönsten Renaissancebauten Deutschlands. Sehenswert sind auch die beiden Hauptkirchen der Stadt. Die Nikolaikirche ist die älteste und größte Kirche von Leipzig. Die Thomaskirche wurde als Wirkungsstätte sowie letzte Ruhestätte von Johann Sebastian Bach bekannt. Wer mehr über Bachs Leben und Werke erfahren möchte, sollte sich einen Besuch des Bach-Museums im Bosehaus nicht entgehen lassen. Das wohl bekannteste Wahrzeichen der Stadt ist das ca. 91 Meter hohe Völkerschlachtdenkmal, das an die entscheidende Schlacht im Oktober 1813 gegen Napoleon erinnert. Nachdem Sie die 364 Stufen erklommen haben, werden Sie mit einer herrlichen Aussicht belohnt. Noch höher hinaus bringt Sie das City-Hochhaus: Mit einer Höhe von rund 142,5 Metern ist es das höchste Bürogebäude der Stadt. Eine Aussichtsplattform präsentiert eine atemberaubende Weitsicht über Leipzig.

    Die grüne Stadt Leipzig

    Neben einer Fülle an Kultur und Geschichte bietet Leipzig seinen Besuchern auch unzählige schöne Parkanlagen. Von der Innenstadt aus erreichen Sie in nur etwa 10 Minuten zu Fuß den Johannapark, ideal für eine kleine Pause zwischendurch. Von der gepflegten Grünfläche aus, haben Sie eine tolle Sicht auf das City-Hochhaus und den Turm des neuen Rathauses. Weitere empfehlenswerte Parks sind der Wilhelm-Külz-Park mit Blick auf das Völkerschlachtdenkmal und das Rosental mit einem Zooschaufenster.
     
    Worauf warten? Buchen Sie noch heute Ihren Städtetrip nach Leipzig!
    zum Angebot
    © Votimedia - stock.adobe.com

    Zentrale
    Lage

    Panoramablick über Leipzig mit dem Völkerschlachtdenkmal
    RRRR
    Reise-Code: icle
    Angebot merken
    Leipzig

    IntercityHotel Leipzig

    Willkommen in Leipzig! Die lebendige Stadt mit ihren wundervollen Sehenswürdigkeiten inmitten malerischer Natur fasziniert einfach jeden Besucher. Machen auch Sie sich auf, um die Stadt kennen und lieben zu lernen.

    1.000 Kulturhighlights in Leipzig erleben

     Die sächsische Stadt trumpft mit unzähligen kulturellen Höhepunkten. Beeindruckende Bauwerke wie das Völkerschlachtdenkmal, das Gohliser Schlösschen, das Alte und Neue Rathaus oder die Nikolaikirche erzählen von Leipzigs Geschichte, genauso wie das Stadtgeschichtliche Museum. Machen Sie sich selbst ein Bild von den sehenswertesten Sehenswürdigkeiten und schlendern Sie durch die Straßen, auf der Jagd einen Blick auf die nächste Besonderheit zu erhaschen. 

    In Leipziger Natur zur Ruhe kommen

    Satte grüne Wiesen, weitläufige Parks und blühende Grünflächen sind auch in Leipzig keine Seltenheit. Tauchen Sie ein in die grüne Idylle mit Großstadtflair und lassen Sie sich von der herrlichen Natur bezaubern. Auch Seen und Flüsse zieren die Stadt und sind vor allem bei Sonnenuntergang wunderbar anzusehen. 

    Genuss hoch zehn

    Nach ausgiebigen Erkundungs- und Entdeckungstouren in der Stadt lassen Sie den Tag am besten mit einer guten Küche ausklingen. Ob traditionell und sächsisch oder international und ausgefallen – in Leipzig gibt es alles, was Ihr Herz begehrt. Wie wäre es mit dem IMPERII Restaurant & Bar? Hier warten ausgefallene Drinks und Speisen wie japanische Snacks und moderne Gerichte auf Sie. Oder doch eher der Ratskeller mit urigem Charme? Hier bekommen Sie alles von Fisch über Rinderroulade bis hin zum originalen Wiener Schnitzel. Was auf keinen Fall fehlen darf, sind die Leipziger Lerchen. Die Gebäckspezialität ist ein Muss für jeden Leipzig-Besuch. Wir wünschen "Guten Appetit".

    Jetzt buchen und einen besonderen Städteurlaub sichern! 

    zum Angebot
    © Pentahotel Leipzig

    Inkl. 
    Hallenbad
    Sauna und
    Fitness

    Willkommen im Pentahotel Leipzig – im hoteleigenen Hallenbad ist der Rand des Beckens die einzige Grenze für Badespaß und Entspannung. Frühbucherrabatt sichern!
    zum Angebot
    © LianeM – fotolia.com

    Inkl.
    Wellness-
    bereich

    Entdecken Sie das Weiße Haus in Markkleeberg als schönes Fotomotiv.
    RRRR
    Reise-Code: atle
    Angebot merken
    Leipziger Neuseenland

    Atlanta Hotel Leipzig in Markkleeberg

    zum Angebot
    © Radisson Blu Hotel

    Inkl.
    Sauna

    Der Hoteleingang des Radisson Blu Hotels in Halle Merseburg
    RRRR
    Reise-Code: rame
    Angebot merken
    Saale-Unstrut

    Radisson Blu Hotel Halle-Merseburg

    zum Angebot
    © bernardbodo - stock.adobe.com

    Inkl.
    Sauna

    Wie wäre es, wenn Sie den Osten Deutschlands bei einer Autorundreise auf eigene Faust erkunden?
    RRRR
    Reise-Code: aule
    Angebot merken
    Natur & Kultur im Osten von Deutschland

    Autorundreise Dresden, Leipzig & Weimar

    Können Sie sich nicht entscheiden, welche Stadt Sie als Nächstes erkunden? Das müssen Sie eigentlich auch gar nicht. Denn bei einer Autorundreise durch den Osten Deutschlands können Sie gleich mehrere Städte einmal näher kennenlernen. Wir haben ein Paket für Sie geschnürt, das drei der beliebtesten Städte Ostdeutschlands enthält: Dresden, Leipzig und Weimar. Mit dem Pkw fahren Sie von Stadt zu Stadt und können nach Belieben weitere Ecken und Plätze abfahren, die Sie gerne besuchen möchten.

    Sightseeing und Shopping in den Städten 

    Was zu einem Städtetrip unweigerlich dazugehört: Sightseeing. Während Ihrer Reise können Sie sich von architektonisch wertvollen Gebäuden, die einen spannenden geschichtlichen Hintergrund aufweisen, gar nicht sattsehen. Ob Semperoper, Frauenkirche, Dresdner Zwinger, Gemäldegalerie Alte Meister oder Wasserschloss Moritzburg: In und um Dresden ist die Liste der Highlights wirklich lang. Nicht weniger aufregend ist es in Leipzig mit dem Völkerschlachtdenkmal, dem Großbosesche Garten, der Thomaskirche und dem Leipziger Zoo. Weimar, mit knapp 65.000 Einwohnern die kleinste Stadt Ihrer Reise, hält nicht weniger Interessantes bereit. Hier wandeln Sie auf Goethes Spuren und können sich zudem im Schloss Belvedere wie König und Königin fühlen. Bei den vielen großen Shoppinghäusern, aber auch kleinen Boutiquen sollten Sie sich mindestens bei einer Station Zeit zum Einkaufen nehmen. 

    Ganz entspannt und völlig individuell

    Natürlich können Sie Ihre 7-tägige Reise komplett individuell gestalten mit so vielen Zwischenstopps, wie Sie möchten. Falls Sie sich an einem Tag eher nach Ruhe sehnen, am nächsten hingegen nach Trubel, dann ist das kein Problem. Machen Sie das, wonach Ihnen gerade ist. Unter "Reiseverlauf" finden Sie jedoch ein paar Anregungen für einen perfekten Urlaub. Jedes Ihrer Hotels bietet eine wundervolle Unterkunft und hält eine Sauna bereit, wodurch das Relaxen zwischendurch nicht zu kurz kommt.
     
    Lernen Sie drei der beliebtesten Städte Ostdeutschlands bei einer Rundreise kennen!
    zum Angebot