Urlaub in Den Haag – die größte Stadt am Meer in den Niederlanden

Sie möchten Ihren Urlaub in diesem Jahr außerhalb von Deutschland verbringen und in den Niederlanden interessante Sehenswürdigkeiten entdecken? Wer an eine Städtereise nach Holland denkt, denkt zunächst an die multikulturelle Hauptstadt Amsterdam. Aber auch der Regierungssitz der Niederlande, Den Haag, ist bestens für eine ereignisreiche Auszeit geeignet. Hier genießen Sie die Nordsee von ihrer schönsten Seite mit einem kilometerlangen Strand im Den Haager Stadtbezirk Scheveningen, prachtvollen Palästen und einer historischen Altstadt mit detaillierten architektonischen Meisterwerken. Im Westen der Niederlande gelegen, ist Den Haag ca. 25 Kilometer von Rotterdam und ungefähr 65 Kilometer von Amsterdam entfernt. Freuen Sie sich auf einen unvergesslichen Urlaub in einer eindrucksvollen Stadt voller Kultur und Sehenswürdigkeiten, die direkt am Meer liegt.

Strand auf Juist
© DirkR - stock.adobe.com
© Yasonya - stock.adobe.com
© rudi1976 - stock.adobe.com

Was muss man in Den Haag gesehen haben? 5 Top Sehenswürdigkeiten:

Das Beste an einem Urlaub in Den Haag: Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten der drittgrößten Stadt der Niederlande sind gut zu Fuß erreichbar. Nehmen Sie sich Zeit, um die prachtvollen Höhepunkte der königlichen Stadt zu entdecken. Zu den Top Sehenswürdigkeiten Den Haags gehören:

1. Der Binnenhof – das Zentrum der niederländischen Politik

Der Binnenhof ist das parlamentarische Zentrum der Niederlande. Eine Besonderheit des Binnenhofs: Im Rittersaal hält der König der Niederlande jedes Jahr seine Thronrede und eröffnet damit am dritten September, dem sogenannten Prinzentag (Prinsjesdag) das neue Parlamentsjahr.

2. Der Friedenspalast – das meistfotografierte Gebäude der Stadt

Eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Den Haags ist der Friedenspalast, der für die Geschichte der Friedensbewegung in Europa steht. Der Palast wurde dankt der kollektiven Zusammenarbeit von Ländern aus der ganzen Welt fertiggestellt und begeistert mit einer wunderschönen Architektur, einer beeindruckenden Inneneinrichtung und einem herrlichen Garten. Nehmen Sie an einer Führung teil und werfen Sie einen spannenden Blick in das Innere des Gebäudes aus dem 19.  Jahrhundert.

Der Binnenhof ist das Zentrum der niederländischen Politik
© napa74 - stock.adobe.com
Der Friedenspalast ist das meistfotografierte Gebäude der Stadt
© vladimirzhoga - stock.adobe.com

3. Das Madurodam – eine der größten touristischen Attraktionen der Niederlande

Im Den Haager Stadtbezirk Scheveningen befindet sich der Miniaturpark Madurodam, der für Groß und Klein ein großartiges Ausflugsziel während eines Holland-Urlaubs in Den Haag ist. Die beeindruckende Anlage besteht aus über 300 Modellen, die die Niederlande mit einem Maßstab von 1:25 im Miniaturformat zeigen.

4. Der Freizeitpark Duinrell – mehr als 40 Attraktionen für Groß und Klein

Etwas außerhalb von Den Haag befindet sich der Freizeitpark Duinrell, der ein Muss während eines Den-Haag-Urlaubs mit Kindern ist. Attraktionen für kleine und große Abenteurer versprechen unvergessliche Stunden. Eine rasante Rutschfahrt im Tikibad, ein Sturzflug mit dem Falcon, die Familienachterbahn Dragonfly oder eine Rodelbahnfahrt durch die Dünen – Ihnen wird garantiert nicht langweilig!

5. Der Palast Noordeinde – der offizielle Amtssitz der niederländischen Monarchie

Der Paleis Noordeinde steht mitten in Den Haag, in einer der schönsten Einkaufsstraßen: Noordeinde. Er ist der Arbeitspalast von König Willem-Alexander und seiner Frau Königin Máxima. Besonders schön sind der Park und das Innere des Palasts, das der Öffentlichkeit lediglich an wenigen ausgewählten Terminen im Sommer zugänglich ist.

Das Madurodam ist eine der größten touristischen Attraktionen
© MNStudio - stock.adobe.com
Der Freizeitpark Duinrell für Groß und Klein
© ARochau - stock.adobe.com

Die schönsten Museen in Den Haag entdecken

Kunst und Kultur geben sich in den Haag die Klinke in die Hand. Von Museen mit niederländischen Meistern bis hin zu moderner Kunst. Lassen Sie sich während Ihres Urlaubs von den besonderen Den Haager Museen und hübschen Ausstellungen inspirieren. Das ganze Jahr über präsentieren die Dutzenden Museen der Stadt eine Vielzahl an Ausstellungen. Hervorzuheben sind das Gemeentemuseum Den Haag, das Escher-Museum, das Museum Panorama Mesdag, das Louwman Museum und Mauritshuis. Was die Mona Lisa von Leonardo da Vinci für das Louvre in Frankreich bedeutet, ist das Mädchen mit dem Perlenohring von Johannes Vermeer für das Mauritshuis in Holland. Bestaunen Sie das Panorama von Scheveningen als größtes zylinderförmiges Gemälde von Europa im Museum Panorama Mesdag und sowie eindrucksvolle Illusionen im Escher-Museum.

Die schönsten Museen in Den Haag entdecken
© Kristina Maikova - stock.adobe.com
Das Mauritshuis beherbergt die besten niederländischen Gemälde
© PhotoStockNL - stock.adobe.com
Mädchen mit dem Perlenohring von Johannes Vermeer
© GiorgioMorara - stock.adobe.com

Strandurlaub in Den Haag – Scheveningen ist bei Urlaubern aus Deutschland beliebt

Bei einem Urlaub in Den Haag erwartet Sie die perfekte Mischung aus Stadt und Strand, denn Sie müssen sich aufgrund der herrlichen Lage an der Nordseeküste nicht zwischen Sightseeing und Strandurlaub entscheiden. Durch den feinen Sand spazieren, einen kunterbunten Drachen steigen lassen und eine Sandburg bauen – den Strand in den Haags Stadtbezirk Scheveningen erreichen Sie nach gerade einmal 10 bis 15 Minuten Fahrzeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder nach knapp 25 Minuten mit dem Fahrrad. Das Thema Wasser spielt auch mitten in Den Haag eine große Rolle, denn hübsche Kanäle gibt es nicht nur in Hollands Hauptstadt Amsterdam oder in Utrecht. So ziehen sich zahlreiche märchenhafte Wasserstraßen durch das Stadtviertel rund um den Houtweg. Eine grandiose Möglichkeit, um Den Haag vom Wasser aus entdecken!

Strandurlaub in Den Haag
Strand in den Haags Stadtbezirk Scheveningen
© fotolupa - stock.adobe.com

Was kann man in den Haag machen? Die schönsten Aktivitäten in der Königsstadt

In Den Haag gibt es allerhand zu sehen und zu unternehmen. Während Ihres Urlaubs wollen Sie sicherlich auch das eine oder andere Souvenir erstehen? Kein Problem, denn die drittgrößte Stadt der Niederlande ist ein wahres Shoppingparadies. Ob Second-Hand-Mode, Vintage Märkte, Antiquitätengeschäfte, hübsche Boutiquen und Künstlerateliers oder nationale und internationale Geschäfte – Den Haag bietet eine interessante Mischung aus Mode und Kunst. Zwischendurch können Sie in den entzückenden Cafés und zahlreichen Restaurants einkehren und die schöne Atmosphäre genießen.

Innenstadt von Den Haag
Den Haag gilt auch als Shoppingparadies
© Frank Krautschick - stock.adobe.com

Ferienparks und Hotels in Den Haag buchen

Damit Sie sich zwischen Ihren Erkundungstouren erholen können, ist eine gute Unterkunft unabdingbar. Holland und die gesamten Niederlande sind für ihre besonders schönen Ferienparks bekannt. Auch zahlreiche hübsche Hotels bieten Den-Haag-Urlaubern den gewünschten Wohlfühlfaktor. Entdecken Sie die große Auswahl an Unterkünften und finden Sie die für Sie passende Übernachtungsmöglichkeit für einen unvergesslichen Urlaub in Den Haag!

Die bekannte Allee neben der Straße Lange Voorhout
© dudlajzov - stock.adobe.com
Eine der offiziellen Wirkungsstätten des niederländischen Königs
© Ankor light - stock.adobe.com

Unsere Angebote für Ihren Urlaub in Den Haag

Ihre Suche wird im Hintergrund ausgeführt.

4 Ergebnisse gefunden

© neirfy – stock.adobe.com

Inkl. 
Eintritt
Käsefarm

Der Binnenhof war und ist auch noch heute das politische Zentrum des Landes.
RRRR
Reise-Code: nhdh
Angebot merken
Niederlande – Den Haag

Hotel NH Den Haag

Den Haag lädt Sie zu einem abwechslungsreichen Urlaub in Südholland ein. Erleben Sie die größte am Meer gelegene Stadt der Niederlande von ihren schönsten Seiten! Beeindruckende historische Gebäude, zahlreiche Museen, Parks und breite Sandstrände warten darauf, von Ihnen zu erkundet zu werden. Gehen Sie auf Entdeckungstour! 

Den Haag – Stadt, Kultur und mehr

Das historische Stadtzentrum bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Viele Mitglieder der königlichen Familie leben seit mehr als vier Jahrhunderten in der Hofstadt. Bei Ihrem Besuch in Den Haag sollten Sie entlang der königlichen Höhepunkte mit dem Palast Noordeinde, dem Palastgarten und dem Binnenhof spazieren. Ganz in der Nähe des Binnenhofes befindet sich der als schönster Platz der Niederlande bekannte Lange Voorhout. Er ist von Linden gesäumt und ein wahrlich idyllisches Plätzchen. Der Boden ist nach alter holländischer Tradition mit Muschelstückchen statt mit Kieselsteinen belegt. Von April bis Oktober findet hier zweimal wöchentlich ein Kunst- und Antiquitätenmarkt statt. Im Mauritshius Museum bewundern Sie die Meisterwerke berühmter niederländischer Maler wie Rembrandt und Vermeer.

Herrliche Sandstrände und die Niederlande in Miniatur

Ebenso beliebt ist der Park Madurodam – er stellt in Miniatur Grachten, Tulpen, Windmühlen, den Käsemarkt und vieles mehr dar. Neben einer großen Auswahl an kulturellen Einrichtungen und vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten bietet Den Haag auch den bekannten Badeort Scheveningen. Abseits vom Trubel der Stadt können Sie am kilometerlangen Sandstrand entspannen oder an heißen Tagen ein Bad im kühlen Nass nehmen. Strandbars, Restaurants, Cafés, ein Casino und das Riesenrad runden das Angebot ab.

Ausflüge nach Amsterdam, Rotterdam und Katwoude 

Nur rund 60 km von Den Haag entfernt befindet sich die Hauptstadt der Niederlande – Amsterdam. Erkunden Sie die vielseitige Stadt bei einer typischen Grachtenfahrt. Sie fahren vorbei am Anne-Frank-Haus und vielen weiteren Sehenswürdigkeiten.  Auch  Rotterdam ist sehr sehenswert. Die Stadt hat einen der größten Seehäfen Europas und eine außergewöhnliche Architektur und Kunst zu bieten. Extravagante Bauten wie die Kubushäuser sind beliebte Fotomotive. In Katwoude, ca. 78 km von Ihrem Hotel entfernt, erwartet Sie die Käserei Simonehoeve. Kosten Sie die verschiedenen Sorten und nehmen Sie sich ein kulinarisches Souvenir mit. 
 
Nichts wie los nach Den Haag! Buchen Sie noch heute!
zum Angebot
© Hotel NH Atlantic Den Haag

Direkte
Strandlage

Lassen Sie sich einen Cocktail an der Bar schmecken. Preisknaller sichern!
RRRR
Reise-Code: naha
Angebot merken
Niederlande - Den Haag

Hotel NH Atlantic Den Haag

Willkommen in Ihrem Erholungsurlaub direkt am schönen Nordseestrand Kijkduin. Die Nähe und gute Anbindung zum Stadtzentrum Den Haags machen das Hotel NH Atlantic Den Haag zu Ihrem perfekten Urlaubsdomizil. 

Kijkduin – der kleine Bruder von Scheveningen
 
Der wunderschöne Sandstrand direkt vor dem Hotel ist wesentlich kleiner als Scheveningen, aber gerade das verleiht ihm einen ganz besonderen Charme. Er ist sowohl für Familien bestens geeignet als auch für Wassersportler und Ruheliebende, denn in nur wenigen Minuten sind Sie in den Dünen, wo Sie sich ein lauschiges Plätzchen suchen können. Zwischen Kijkduin und Scheveningen liegt der Zuiderstrand. Alles in allem ist die Küste rund 11 km lang. Spazieren Sie in ca. 1,5 Stunden entlang des Strandes nach Scheveningen - dort erwarten Sie viele Attraktionen. Mit dem Fahrrad sind Sie bereits nach rund 30 Minuten da. Genießen Sie die frische Seeluft und den tollen Blick in die Ferne.
 
Den Haag – eine wahrlich königliche Stadt
 
In Den Haag sollten Sie auf jeden Fall durch das historische Stadtzentrum spazieren. Jede Menge Kultur, interessante Museen und architektonische Schätze warten auf Sie. Schon seit langen Jahren leben Stadthalter, Könige und Königinnen der Niederlande in der Hofstadt Den Haag. So auch die derzeitige holländische Königsfamilie. Vom Paleis Noordeinde über den Palastgarten und den Binnenhof, der heute Sitz der Ersten und Zweiten Kammer (Parlament) ist – in dieser Stadt finden sich einige königliche Höhepunkte. Ein Muss ist auch der Besuch des als schönster Platz Den Haags bekannten Lange Voorhout. Schießen Sie ein Erinnerungsfoto unter den Linden, die den Platz säumen. Schauen Sie unbedingt auch mal nach unten auf den Boden, denn dieser ist mit grau schimmernden Muschelstücken bedeckt.
 
Rotterdam und Amsterdam – zwei Städte, die Sie gesehen haben müssen
 
Die Hafen- und Industriestadt Rotterdam ist die zweitgrößte Stadt der Niederlande und beherbergt den größten Seehafen Europas. Rotterdam ist an Vielfältigkeit kaum zu überbieten. Die Stadt hat vor allem für Architektur- und Kunstliebhaber einiges zu bieten. Imposante Bauwerke in unterschiedlichsten Baustilen finden sich nahezu an jeder Ecke. Amsterdam, die Hauptstadt der Niederlande, erwartet Ihre Besucher mit einer Vielzahl an Sehenswürdigkeiten, Museen und anderen Attraktionen. Tauchen Sie ab in das Gewusel der Großstadt und erkunden Sie die schöne Innenstadt. Bei einer Grachtenfahrt erleben Sie Amsterdam vom Wasser aus und erhalten neue Einblicke in die Historie und Kultur Amsterdams. In dieser Stadt ist für jeden das Richtige dabei!
 
Nehmen Sie sich eine Auszeit und machen Sie Urlaub in Den Haag!
zum Angebot
© Karinsch – stock.adobe.com
Gesamt- preis pro Chalet
Willkommen im Roompot Vakantiepark Kijkduin an der Nordseeküste!
RRRR
Reise-Code: rokd
Angebot merken
Niederlande – Den Haag

Roompot Vakantiepark Kijkduin in Den Haag

Ein Strandurlaub mit der Familie, ein Radurlaub an den Deichen der Nordsee oder ein Ausflug ans Meer mit den Freunden – der niederländische Küstenstreifen bei Den Haag hat mehr zu bieten, als man auf den ersten Blick sieht. Kilometerlange Strände, unzählige Radewege und gemütliche Strandbars treffen hier auf die Kultur und den Flair der großen Stadt!

Strandspaß in Kijkduin und Scheveningen

Barfuß durch den feinen Sand spazieren, mit den Kleinen einen kunterbunten Drachen steigen lassen, eine Sandburg bauen und vor den Gezeiten schützen – ein Tag am Nordseestrand bietet unzählige Möglichkeiten und Freizeitaktivitäten, bei der die Zeit wie im Flug vergeht. Direkt hinter den Dünen des Ferienparks liegt der Sandstrand von Kijkduin mit dem Küstenschutzprojekt Zandmotor, einer künstlichen Sandbank, welche die Dünen vor der natürlichen Abtragung ins Meer schützen soll. Inmitten der 2 km langen Halbinsel haben sich 2 kleine "Seen" gebildet, sodass dieser Strandabschnitt ein geradezu karibisches Flair bietet.
Weitaus bekannter ist natürlich der nahegelegene Strand von Scheveningen mit seine langen Promenade und der Seebrücke, die fasst 400 m ins Meer ragt und mit einem Riesenrad sowie einem Aussichtsturm abschließt. Hier erwarten Sie zahlreiche Strandbars, viele Einkaufsmöglichkeiten und sogar ein Casino; im Hafengebiet finden Sie außerdem zahlreiche Fischrestaurants, in denen Sie Gerichte frisch aus dem Meer genießen können.

Mit dem Rad entlang der Deiche oder mit dem Wind über das Meer

Das Fortbewegungsmittel der Niederlande ist natürlich das Fahrrad; insbesondere in den flachen Küstengebieten wie bspw. rund um Kijkduin kann man ohne größere Anstrengung kilometerweit fahren und dabei die herrliche Landschaft genießen. Dabei ist es egal, ob Sie entlang der Deiche nördlich Richtung Den Haag und Scheveningen fahren, nach Süden zum eindrucksvollen Flussdelta von Rhein und Maas bei Rotterdam oder zu kleinen Dörfern im Hinterland mit typischem Hollandflair – dank des ausgezeichneten Radwegenetzes finden Sie immer Ihr Ziel.
Wer es etwas rasanter angehen möchte, dem bietet der Zandmotor perfekte Bedingungen, sich die starke Noordseebrise zunutze zu machen. Dank der künstlichen Sandbank kann man sowohl auf dem offenen Meer, als auch in den ruhigeren "Seen" Wind- und Kitesurfen. Besonders für Anfänger eignet sich der gesicherte Bereich, um -ohne die Gefahr abzudriften- den Geschwindigkeitsrausch zu erleben.

Großstadtluft in Den Haag und Rotterdam

Sollten Sie ein wenig Abwechslung von der beeindruckenden Natur der Nordseeküste benötigen, bietet Ihnen die Region rund um Ihren Ferienpark gleich zwei größere Ziele, die keine Wünsche offen lassen. Als Stadtteil von Den Haag ist Kijkduin natürlich auch nicht weit von der Innenstadt entfernt, die neben zahlreichen Ausflugs- und Einkaufsmöglichkeiten auch ein umfangreiches Kulturangebot vorweisen kann. Der imposante Binnenhof ist Sitz der niederländischen Regierung, im Mauritiushaus werden Meisterwerke von holländischen Künstlern wie Vermeer gezeigt und im prachtvollen Friedenspalast befindet sich der Internationale Gerichtshof der Vereinten Nationen.
Die Hafenstadt Rotterdam hingegen begeistert mit seinem fast schon futuristischen Stadtbild. Die einzigartige Architektur von Gebäuden wie dem Kubushaus, der Erasmusbrücke und der unvergleichlichen Markthalle prägen die Großstadt ebenso wie zahlreiche maritime Museen und Installationen. Echtes Hollandflair bieten außerdem die einmaligen Mühlenanlagen in Kinderdijk-Elshout – ein tolles Ausflugsziel für die ganze Familie.

Ein faszinierender Urlaub für Groß und Klein; buchen Sie jetzt!

zum Angebot
© Roompot Vakantiepark Kijkduin
Gesamt- preis pro Chalet
Willkommen an der holländischen Nordseeküste – Strandspaß für die ganze Familie!
RRRR
Reise-Code: roke
Angebot merken
Niederlande – Den Haag

Roompot Vakantiepark Kijkduin in Den Haag

Ein Strandurlaub mit der Familie, ein Radurlaub an den Deichen der Nordsee oder ein Ausflug ans Meer mit den Freunden – der niederländische Küstenstreifen bei Den Haag hat mehr zu bieten, als man auf den ersten Blick sieht. Kilometerlange Strände, unzählige Radewege und gemütliche Strandbars treffen hier auf die Kultur und den Flair der großen Stadt!

Strandspaß in Kijkduin und Scheveningen

Barfuß durch den feinen Sand spazieren, mit den Kleinen einen kunterbunten Drachen steigen lassen, eine Sandburg bauen und vor den Gezeiten schützen – ein Tag am Nordseestrand bietet unzählige Möglichkeiten und Freizeitaktivitäten, bei der die Zeit wie im Flug vergeht. Direkt hinter den Dünen des Ferienparks liegt der Sandstrand von Kijkduin mit dem Küstenschutzprojekt Zandmotor, einer künstlichen Sandbank, welche die Dünen vor der natürlichen Abtragung ins Meer schützen soll. Inmitten der 2 km langen Halbinsel haben sich 2 kleine "Seen" gebildet, sodass dieser Strandabschnitt ein geradezu karibisches Flair bietet.
Weitaus bekannter ist natürlich der nahegelegene Strand von Scheveningen mit seine langen Promenade und der Seebrücke, die fasst 400 m ins Meer ragt und mit einem Riesenrad sowie einem Aussichtsturm abschließt. Hier erwarten Sie zahlreiche Strandbars, viele Einkaufsmöglichkeiten und sogar ein Casino; im Hafengebiet finden Sie außerdem zahlreiche Fischrestaurants, in denen Sie Gerichte frisch aus dem Meer genießen können.

Mit dem Rad entlang der Deiche oder mit dem Wind über das Meer

Das Fortbewegungsmittel der Niederlande ist natürlich das Fahrrad; insbesondere in den flachen Küstengebieten wie bspw. rund um Kijkduin kann man ohne größere Anstrengung kilometerweit fahren und dabei die herrliche Landschaft genießen. Dabei ist es egal, ob Sie entlang der Deiche nördlich Richtung Den Haag und Scheveningen fahren, nach Süden zum eindrucksvollen Flussdelta von Rhein und Maas bei Rotterdam oder zu kleinen Dörfern im Hinterland mit typischem Hollandflair – dank des ausgezeichneten Radwegenetzes finden Sie immer Ihr Ziel.
Wer es etwas rasanter angehen möchte, dem bietet der Zandmotor perfekte Bedingungen, sich die starke Noordseebrise zunutze zu machen. Dank der künstlichen Sandbank kann man sowohl auf dem offenen Meer, als auch in den ruhigeren "Seen" Wind- und Kitesurfen. Besonders für Anfänger eignet sich der gesicherte Bereich, um -ohne die Gefahr abzudriften- den Geschwindigkeitsrausch zu erleben.

Großstadtluft in Den Haag und Rotterdam

Sollten Sie ein wenig Abwechslung von der beeindruckenden Natur der Nordseeküste benötigen, bietet Ihnen die Region rund um Ihren Ferienpark gleich zwei größere Ziele, die keine Wünsche offen lassen. Als Stadtteil von Den Haag ist Kijkduin natürlich auch nicht weit von der Innenstadt entfernt, die neben zahlreichen Ausflugs- und Einkaufsmöglichkeiten auch ein umfangreiches Kulturangebot vorweisen kann. Der imposante Binnenhof ist Sitz der niederländischen Regierung, im Mauritiushaus werden Meisterwerke von holländischen Künstlern wie Vermeer gezeigt und im prachtvollen Friedenspalast befindet sich der Internationale Gerichtshof der Vereinten Nationen.
Die Hafenstadt Rotterdam hingegen begeistert mit seinem fast schon futuristischen Stadtbild. Die einzigartige Architektur von Gebäuden wie dem Kubushaus, der Erasmusbrücke und der unvergleichlichen Markthalle prägen die Großstadt ebenso wie zahlreiche maritime Museen und Installationen. Echtes Hollandflair bieten außerdem die einmaligen Mühlenanlagen in Kinderdijk-Elshout – ein tolles Ausflugsziel für die ganze Familie.

Ein faszinierender Urlaub für Groß und Klein; buchen Sie jetzt!

zum Angebot