RRR
Reise-Code: rudr
Angebot merken
Rundfahrt Dreiländereck

Radrundreise im Südelsass

7 Tage • Frühstück
schon ab €
695 ,-
Termine & Preise
WLAN inklusive

Rundfahrt Dreiländereck

Sie möchten vom Alltag abschalten und dabei aber sportlich unterwegs sein, auf der Jagd nach malerischen Landschaften und spannenden Sehenswürdigkeiten? Dann ist diese Radreise genau das Richtige für Sie!

Inmitten des grünen Glücks

Auf Ihrer Rundreise beginnend in Freiburg radeln Sie durch die schönsten Naturlandschaften, die das Dreiländereck zu bieten hat. Vorbei an grünen Feldern, satten Wiesen, kleinen Bächen und wundervollen Wäldern mit der Sonne im Gesicht und dem Wind im Rücken genießen Sie jede Menge traumhafter Momente in der Natur. Powern Sie sich bei Ihrer Tour auf dem Drahtesel aus und machen wohlverdiente Pausen an den schönsten Plätzen, die bald Ihr nächstes Urlaubsalbum füllen könnten. Neben der herrlichen Naturkulisse, gibt es aber auch zahlreiche historische und kulturelle Highlights wie zum Beispiel die Städte Freiburg im Breisgau, Colmar und Mulhouse sowie die wundervollen Radwege entlang der Elsässer Weinstraße, die Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen können. 

Bestaunen Sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten zwischen Freiburg, Colmar und Co.!

Auf Ihrem Weg zur nächsten Etappe gelangen Sie außerdem zu charmanten Dörfern und sehenswerten Städten, in denen Sie weitreichende Einblicke in Kultur und Geschichte erlangen können. So erwartet Sie in Neuf-Brisach neben einzigartiger Architektur ein Sprung in die französische Geschichte des 17. und 18. Jahrhunderts. Auch das Kloster Murbach wird auf Ihrer Route ein Ziel sein, auf das Sie sich freuen können, denn das Kloster birgt Geheimnisse des Heiligen Römischen Reichs. In Mulhouse werden Sie von Tradition und Moderne in den Bann gezogen, in Bad Krozingen können Sie das hübsche Kurdorf kennenlernen. Aber auch Kulinarik kommt auf Ihrer Reise nicht zu kurz. Im Weindorf Guebwiller können Sie mit einem Glas Wein den Abend nach einem ausflugreichen Tag entspannt ausklingen lassen. Und auch die anderen Dörfer und Städte entlang Ihres Radwegs laden Sie zu einer Einkehr in einer der vielen Restaurants, Gutsstuben und gemütlichen Cafés ein. 

Jetzt buchen und eine unvergessliche Radreise im Dreiländereck sichern!

Jetzt buchen!
  • 6 Übernachtungen in RRR Hotels
  • 6 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Täglich Gepäcktransport
  • 7-Tage-Service-Hotline
  • Professionell ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen inkl. GPS-Tracks
  • WLAN
  • Informationen über die Region

Zusätzlich bei Buchung eines Leihfahrrads:

  • Leihfahrrad (7- bzw. 21-Gang)/Leih-E-Bike
  • Leihradversicherung

Zusätzlich bei Buchung einer Verlängerungsnacht:

  • 1 Übernachtung in einem RRR Hotel in Freiburg
  • 1 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
1 Kind 0 – 5,9 Jahre FREI
6 – 11,9 Jahre 50 %
Bei Unterbringung im Doppelzimmer mit Zustellbett bei zwei Vollzahlern (bis 1,9 Jahre im Bett der Eltern).

1. Tag: Freiburg
Heute beginnt Ihre aufregende Radrundreise im Dreiländereck. Kommen Sie im deutschen Freiburg im Breisgau an, erkunden Sie die Umgebung Ihres Hotels und freuen Sie sich auf die anstehenden Tage voller Abenteuer.

2. Tag: Freiburg – Colmar (ca. 60 km)
Ihre erste Etappe beginnt an diesem Tag mit dem Breisgau-Radweg. Radeln Sie umgeben vom herrlichen Grün und genießen Sie in der Grenzstadt Breisach angekommen, das traumhaft schöne Rheinufer. Zu besichtigen gibt es hier einiges. So können Sie die eindrucksvolle Kathedrale, das charmante Stadtzentrum und die charmanten Straßen bestaunen. Dann überqueren Sie die Grenze nach Frankreich und tauchen in die französische Geschichte des 17. und 18. Jahrhunderts ein, hier wartet das UNESCO-Weltkulturerbe Neuf-Brisach auf Ihren Besuch. Später radeln Sie ein letztes Stück und kommen dann in Colmar an. Die Hauptstadt der elsässischen Weine heißt Sie herzlich willkommen. Probieren Sie unbedingt einen Glas des berühmten Weines und machen Sie einen Spaziergang durch die wunderschöne Altstadt. Unser Tipp: Unternehmen Sie einen Ausflug in das Unterlindenmuseum, das einige bedeutende Kunstexponate ausstellt.

3. Tag: Colmar – Raum Guebwiller (ca. 35 – 40 km)
Spannend geht es am dritten Tag Ihrer Reise weiter. Entlang der elsässischen Weinstraße passieren Sie die hübschen Dörfer Turckheim, Eguisheim und Rouffach und entdecken dann das Highlight des Tages: das Kloster Murbach, das eines der wohlhabendsten und einflussreichsten Klöster im Heiligen Römischen Reich gewesen ist. Machen Sie unbedingt ein Erinnerungsfoto! Im Anschluss fahren Sie bis zum Raum Guebwiller, das Ziel Ihres Tages. Das Weindorf empfängt Sie am Fuße des Grand Ballon. Schlendern Sie durch die charmanten Straßen und entdecken Sie Ihren Lieblingsplatz!

4. Tag: Raum Guebwiller – Raum Mulhouse (ca. 35 – 50 km)
Zuerst fahren Sie nach Ungersheim, denn hier wartet das Ökomuseum des Elsass auf Ihren Besuch. Das Freilichtmuseum ist wie ein elsässisches Dorf aus dem frühen 20. Jahrhundert aufgebaut und beeindruckend anzuschauen. Nach dem geschichtlichen Einblick geht es sportlich weiter. Sie fahren mit dem Rad weiter direkt nach Mulhouse. Die Stadt verbindet Tradition und Moderne auf eine einzigartige Weise, hier kommen zum Beispiel Inudstrie und Technik zusammen. Im bekannten Automobilmuseum können Sie sich einen Einblick verschaffen. 

5. Tag: Raum Mulhouse – Raum Müllheim (ca. 30 km)
Heute verlassen Sie Mulhouse und fahren nach Ottmarsheim. Hier wartet eine wunderschöne romanische Kirche aus dem 12. Jahrhundert auf Sie. Werfen Sie einen Blick auf das historische Gemäuer, machen Sie ein paar Fotos und schlendern Sie auch durch die umliegende Landschaft. Später überqueren Sie den Rhein bei Chalampé, überqueren die Grenze nach Deutschland und gelangen nach Müllheim.

6. Tag: Raum Müllheim – Freiburg (ca. 35 km)
Ihr heutiges Ziel ist Freiburg, auf Ihrem Weg jedoch können Sie sich für Abstecher zu interessanten Sehenswürdigkeiten entscheiden. Wie wäre es mit der eindrucksvollen Villa Urbana und dem imposanten Schloss des Malteserordens in Heitersheim? Auch das herrliche Kurdorf Bad Krozingen, das in der Nähe des malerischen Schwarzwalds liegt, ist lohnenswert. Egal wofür Sie sich entscheiden, genießen Sie Ihren Radweg dorthin, mit einer frischen Brise und Sonnenschein im Gesicht sowie traumhafter Naturkulisse vor Ihrer Nase. 

7. Tag: Abreise oder Verlängerung
Heute reisen Sie mit unvergesslichen Erinnerungen im Gepäck ab oder genießen noch weitere schöne Momente in malerischer Natur bei Buchung einer Verlängerung.

  • Verlängerungsnacht in Freiburg (inkl. Frühstück; am Ende der Reise buchbar):
    • Doppelzimmer: 109 € pro Person/Nacht
    • Einzelzimmer: 159 € pro Nacht
  • Leihfahrrad: 119 € pro Person/Aufenthalt
  • Leih-E-Bike: 319 € pro Person/Aufenthalt
  • Haustiere sind nicht erlaubt.
  • Kurtaxe: ortsabhängig

Anreisetermine

Tägliche Anreise möglich,

ab 30.03.2024 (erste Anreise)

bis 11.10.2024 (letzte Abreise)

Ähnliche Angebote