RRR
Reise-Code: weka
Entdecken Sie die Naturschönheiten

Herrliche West-Kanada-Reise

11 Tage • Flug & Frühstück
  • Zug zum Flug-Ticket
  • Zahlreiche Nationalparks inklusive
schon ab €
1.899,-
Termine & Preise
Flug inklusive
Bahnanreise inklusive

Entdecken Sie die Naturschönheiten 11-tägige Flugreise mit Ausflugspaket

Unternehmen Sie mit uns eine unvergessliche Rundreise durch die Wunderwelt West-Kanadas – zwischen Pazifik und Rocky Mountains.

West-Kanadas traumhafte Naturlandschaften 

Endlose Wälder in sattem Grün, schneebedeckte, glitzernde Berggipfel und kristallklare, funkelnde Seen – mit einer atemberaubenden Naturlandschaft, bei der Sie nicht mehr aus dem Staunen herauskommen, begrüßt Sie die Region östlich von Ontario. Durch beeindruckende Nationalparks, wie den Banff Nationalpark, führt Sie Ihre Reise vorbei an traumhaften Aussichten. Lassen Sie den Blick über das Columbia Icefield, der größten Eisansammlung südlich des Polarkreises, schweifen, bestaunen Sie den glitzernden Bergsee Lake Louise und wandeln Sie in der Provinz Alberta auf den Spuren der Blackfoot-Indianer.

Vancouver – eine der schönsten Städte der Welt

Ein ganz besonderer Höhepunkt Ihrer Reise ist eine Stadtrundfahrt durch eine der schönsten Städte der Welt, Vancouver. Die einzigartige Metropole lädt mit dem knapp 405 Hektar großen Stanley Park zu herrlichen Stunden ein. Freuen Sie sich auf zahlreiche weitere Sehenswürdigkeiten wie die Robson Street sowie den lebhaften Stadtteil Gastown mit roten Backsteinbauten und der berühmten mit Dampf betriebenen Steam Clock.
Unser Tipp: Nutzen Sie die freie Zeit, um einen atemberaubenden Panoramablick auf die Stadt zu erhalten. Der Vancouver Lookout bietet bei Tag und Nacht eine eindrucksvolle Aussicht, an die Sie sich noch lange, gerne zurückerinnern!

Worauf warten Sie noch? Entdecken Sie Traumlandschaften wie aus dem Märchenbuch im Paradies West-Kanada!

Jetzt buchen!
  • Hin- und Rückflug mit einer renommierten Fluggesellschaft (z.B. Lufthansa) ab/bis gewünschtem Abflughafen (ggf. mit Zwischenstopp) nach Calgary und zurück von Vancouver in der Economy Class
  • 1 Gepäckstück bis 23 kg
  • Deutschsprachige Reiseleitung vor Ort
  • Alle Transfers vor Ort mit einem Reise- bzw. Minibus
  • 9 Übernachtungen in RRRHotels während der Rundreise
  • Frühstück
  • Exklusive ReisenAKTUELL.COM Strandtasche und Wasserball pro Buchung

Ausflugspaket inklusive:

  • Eintritt in das Museum "Head-Smashed-In Buffalo Jump" (UNESCO Welterbestätte)
  • Besuch des ältesten Nationalparks von Kanada, dem Banff National Park 
  • Besuch des Yoho Nationalparks 
  • Besuch des Jasper Nationalparks
  • Besichtigung des Icefield Centers
  • Fahrt über den Rogers Pass im Glacier Nationalpark
  • Besuch des Mount Revelstroke Nationalparks
  • Fahrt durch die Obst- und Weinbauregion im Okanagan-Tal
  • Halt in Kelowna
  • Halt an den Shannon Wasserfällen
  • Stadtrundfahrt durch Vancouver
  • Zug zum Flug-Ticket in Kooperation mit der Deutschen Bahn (2. Klasse inkl. ICE-Nutzung, gültig für deutsche Abflughäfen)
  • Einreise-/Visabestimmungen: EU und Schweizer Staatsbürger benötigen einen gültigen Reisepass (gültig bis mindestens 6 Monate nach dem Reiseantritt). Nicht visapflichtige ausländische Staatsangehörige mit Ausnahme von US-Bürgern müssen vor ihrem Flug eine eTA (Electronic Travel Authorization - elektronische Reisegenehmigung) beantragen. Gäste können das eTA problemlos online in nur wenigen Minuten beantragen. Dazu benötigt jeder seinen Reisepass, eine Kreditkarte und eine E-Mail Adresse. Die Gebühr beträgt CAD $7.00. http://www.cic.gc.ca/english/visit/eta-start-de.asp
  • Zug zum Flug-Ticket: Das Zug-zum-Flug-Ticket kann am Tag vor dem Abflugtermin, am Abflugtag selbst sowie am Tag der Rückkehr und am Tag danach genutzt werden. Das Ticket berechtigt zu Fahrten innerhalb Deutschlands in allen Zügen der Deutschen Bahn AG (ICE, IC/EC, IRE, RE, RB, S-Bahn) in der auf dem Fahrschein angegebenen Wagenklasse. Bei Abflügen von ausländischen Flughäfen (ausgenommen Salzburg und Basel) gilt das Ticket nicht, auch nicht für die innerdeutsche Strecke bis zur Grenze.
  • Parkplatz: Buchen Sie alternativ bequem einen Parkplatz am Flughafen dazu: Hier klicken zum Buchen.
  • Trinkgelder: Trinkgelder sind nicht obligatorisch. Ein Betrag in Höhe von CAD $ 3 pro Person/Tag für den Fahrer und CAD $ 5 pro Person/Tag für die Reiseleitung ist angemessen, dies obliegt jedoch Ihrer persönlichen Entscheidung.
  • Hoteleinrichtungen und Zimmerausstattung teilweise gegen Gebühr.
  • Für Personen mit eingeschränkter Mobilität ist diese Reise im Allgemeinen nicht geeignet. Bitte kontaktieren Sie im Zweifel unser Serviceteam bei Fragen zu Ihren individuellen Bedürfnissen.

1. Tag: Ankunft in Calgary

Heute fliegen Sie in die hübsche Stadt Calgary, die auf eine ganz besondere Weise die Sehenswürdigkeiten einer Metropole mit der herzlichen Gastlichkeit einer Kleinstadt verbindet. Begeben Sie sich nach Ankunft am Flughafen zum Hotel-Shuttlebus, der Sie zu Ihrem Hotel in Calgary bringt. Kommen Sie in aller Ruhe im traumhaften Kanada an und freuen Sie sich auf die nächsten spannenden Tage!

2. Tag: Calgary – Head-Smashed-In Buffalo Jump – Calgary

Gut gestärkt reisen Sie in den Süden der Provinz Alberta, die Heimat der Blackfoot-Indianer. Sie verdanken ihren Namen der Schwarzfärbung ihrer Schuhe, den Mokassins, durch Asche und Präriefeuer. Bei einem Besuch des von der UNESCO ausgezeichneten Museums Head-Smashed-In Buffalo Jump lernen Sie alles Wissenswerte über die Lebensweise der kanadischen Ursprungsbevölkerung. Es befindet sich an dem historischen Jagdplatz der nordamerikanischen Indianer, die an dieser Stelle Bisons erlegten. Einer Legende zu Folge wollte ein junger Blackfoot-Indianer einen Büffelsprung (englisch: Buffalo Jump) vom Fuße der Klippe aus beobachten, kam allerdings dem herabspringenden Büffel zu nahe und verlor sein Leben (Head-Smashed-In, deutsch: Kopf einschlagen). Über den Cowboy Trail, ein Schienenweg in der kandadischen Provinz Alberta, fahren Sie wieder in Richtung Calgary, immer parallel zu den majestätischen Bergen der Rocky Mountains und vorbei an zahlreichen Ranches. Sie übernachten erneut in Calgary.

3. Tag: Calgary – Banff National Park – Golden

Freuen Sie sich heute auf den Banff National Park, den ältesten Nationalpark Kanadas. Auf rund 6.641 km² Fläche erwartet Sie eine Traumlandschaft wie aus dem Märchenbuch: türkise, fast surreal erscheinende Seen, Wälder in sattem Grün und malerische Naturpanoramen wohin das Auge reicht – ein wahr gewordenes Paradies! Auf dem Bow Valley Parkway setzen Sie Ihren Weg zum Jonston Canyon fort, eine Schlucht im Nationalpark, ungefähr auf halber Strecke zwischen Banff und dem Lake Louise. Der weltbekannte glitzernde Bergsee liegt unterhalb des Victoria Gletschers, dessen Schmelzwasser Gesteinssedimente beinhaltet, die ihm seine beeindruckende Farbe verleihen. Über den Kicking Horse Pass geht es weiter in den Yoho Nationalpark, Ihr nächstes Ziel. Er befindet sich in der Provinz British Columbia, am Hauptkamm der Rocky Mountains, und fasziniert mit einer atemberaubenden Landschaft. Am späten Nachmittag erreichen Sie das schöne Städtchen Golden, wo Sie übernachten und in aller Ruhe den Tag Revue passieren lassen können.

4. Tag: Icefields Parkway 

Über den Transcanada-Highway fahren Sie erneut in den malerischen Banff Nationalpark. Bald darauf beginnt der Icefields Parkway, eine atemberaubende Bergstraße, die vorbei an unzähligen Bergwipfeln und Gletschern führt. Heute stehen zahlreiche Fotostopps und Aussichtspunkte auf dem Programm. Nachdem Sie die Bow-Passhöhe (2.134 m) überquert haben, erreichen Sie den Jasper-Nationalpark. Freuen Sie sich auf das Icefield Center am beeindruckenden Columbia Icefield, der größten Eisansammlung südlich des Polarkreises. Von hier aus bietet sich Ihnen ein atemberaubender Ausblick auf das Columbia Icefield sowie auf den Athabasca-Gletscher. Nach einem ereignisreichen Tag in der wunderschönen kanadischen Bergwelt erreichen Sie am Abend erneut die Kleinstadt Golden. Sammeln Sie in Ihrem Hotel neue Kräfte für den nächsten spannenden Tag.

5. Tag: Golden – Vernon 

Dieser Tag beginnt nach dem Frühstück mit der Fahrt über den Transcanada-Highway Richtung Westen. Den ersten Höhepunkt des Tages stellt die Fahrt über den Rogers Pass im Glacier-Nationalpark dar, der herrliche Ausblicke verspricht. Sie erreichen die Sushwao-Region mit dem Revelstroke Nationalpark. Die märchenhafte Szenerie mit eisblauem Wasser und verschneiten Gipfeln lädt zum Träumen ein. Je nach Jahreszeit sind auch bunt blühende Wiesen zu bestaunen. Ihr heutiges Etappenziel befindet sich in der Obst- und Weinbauregion von West-Kanada – dem Okanagan-Tal. Hier werden Äpfel, Kirschen, Birnen, Pflaumen und Pfirsiche angebaut und erstklassige Weine produziert. Sie übernachten schließlich in der Kleinstadt Vernon.

6. Tag: Vernon – Whistler 

Im Anschluss an ein leckeres Frühstück reisen Sie weiter in westlicher Richtung. In der Metropole Kelowna machen Sie Halt und bestaunen den über 150 km langen Okanagan-See. Wie im schottischen Loch Ness soll auch hier ein uraltes Monster leben, "Ogopogo", das auf eine alte Indianerlegende zurück geht und 1872 das erste Mal gesichtet worden sein soll. Ein kurzes Stück folgen Sie dem beeindruckenden See bis die Route in das Herz der Rinderzucht von British Columbia abzweigt. Vorbei am hübschen Städtchen Merrit gelangen Sie zum eindrucksvollen Thompson River bei Spences Bridge. Über Lytton fahren Sie weiter in das ehemalige Goldgräberstädtchen Lilloet, wo eine der schönsten Bergstraßen Kanadas, die großartige Duffey-Lake-Road beginnt. Sie ist eine ehemalige Holzabfuhrstrecke mit schneebedeckten Berggipfeln und sattgrünen Wäldern – hier kommt man aus dem Staunen nicht raus! Am Nachmittag erreichen Sie den ehemaligen Olympiaort Whistler, wo Sie sich in Ihrem Hotel erholen können.

7. Tag: Whistler – Vancouver – Richmond 

Mit neuen Kräften starten Sie den heutigen Tag auf dem Sea-to-Sky-Highway Richtung Norden. Auf Ihrem Weg dürfen Sie sich auf die traumhaften Shannon-Falls und die hübsche Küste des Howe-Sounds freuen. An den Shannon-Falls, die mit knapp 335 Metern die dritthöchsten Wasserfälle British Columbias sind, machen Sie Halt. Auch Sie umrankt eine Legende, welcher zu Folge eine zweiköpfe Schlange namens Say-Noth-ka, die Rinne für die Fälle formte indem Sie immer wieder den Berg empor kroch. Den Höhepunkt des Tages bildet eine Stadtrundfahrt durch Vancouver, eine der schönsten Städte der Welt. Bestaunen Sie den Stanley-Park mit seinen beeindruckenden Totempfählen, China-Town sowie die Robson-Street und lassen Sie sich von Gastown und Granville Island in den Bann ziehen. Mit unvergesslichen Eindrücken der eindrucksvollen Stadt machen Sie sich auf den Weg in die unmittelbar an Vancouver angrenzende Stadt Richmond, wo Sie nächtigen.

8. + 9. Tag: Zeit zur freien Verfügung 

Nutzen Sie die nächsten beiden Tage ganz nach Ihrem Belieben. Erkunden Sie etwa Vancouver auf eigene Faust. Die beste Aussicht haben Sie vom ca. 170 Meter hohen Vancouver Lookout, der sich auf der obersten Etage eines Hochhauses in Gastown befindet und einen atemberaubenden 360 Grad Panoramaausblick bietet! Das Ticket ist den ganzen Tag über gültig, sodass Sie auch abends noch einmal wiederkommen und die Aussicht bei Dunkelheit genießen können.

10. Tag: Abreise von Vancouver

Je nach Abflugszeit haben Sie nach dem Frühstück noch etwas Zeit zur freien Verfügung. Im Laufe des Tages werden Sie mit vielen tollen Erinnerungen im Gepäck zum Flughafen gebracht und treten Ihre Heimreise an. 

11. Tag: Ankunft in Deutschland

Schließlich landen Sie in Deutschland.

Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten.

Während der Rundreise übernachten Sie in verschiedenen RRRHotels.

1. und 2. Nacht – Calgary:

Beispielhotel: Acclain Hotel Calgary Airport

3. und 4. Nacht – Golden:

Beispielhotel: Hotel Days Inn Golden oder Ramada Limited Golden

5. Nacht – Vernon:

Beispielhotel: Hotel Days Inn Vernon oder Village Green Hotel

6. Nacht – Whistler:

Beispielhotel: The Listel Hotel

7. bis 9. Nacht – Richmond:

Beispielhotel: Coast Vancouver Airport Hotel

Die endgültige Hotelliste für Ihre Rundreise erreichen Sie mit den Reiseunterlagen.

Anreisetermine

Anreise: MI, SO

ab 19.05.2021 (erste Anreise)

bis 13.10.2021 (letzte Abreise)

Ähnliche Angebote