Ahrtal_Banner_1332_266px_2023-08-03_2

Urlaub im Ahrtal – inmitten des Rotweinparadieses in der Eifel

Sanfte Hügel, wilde Felszacken und fast mediterrane Weinberge zeichnen die facettenreiche Landschaft des Ahrtals aus. Viele Wanderwege sind aufgrund ihrer guten Höhenlage von der Flut 2021 unbeschädigt geblieben und laden Sie ein, das Ahrtal in Rheinland-Pfalz zu entdecken. Winzer, Händler und Gastronomen heißen Sie wieder herzlich willkommen und freuen sich über jede Unterstützung. Diverse Aktivitäten und Veranstaltungen locken Urlauber aus aller Welt in das verträumte Flusstal und Rotweinparadies in der Eifel. Worauf warten Sie noch? Entdecken auch Sie das Ahrtal für sich!

Besuchen Sie den Kurort Bad Neuenahr-Ahrweiler.
© Comofoto – stock.adobe.com
Unternehmen Sie eine Wanderung zum Teufelsloch in Altenahr.
© mojolo – stock.adobe.com

Das Ahrtal – gezeichnet von der Flut, aber dennoch einen Besuch wert

youtube-video-thumbnail
Abonnieren Sie unseren YouTube-Kanal.

Vom 14. auf den 15. Juli 2021 veränderte sich für viele Menschen schlagartig das ganze Leben. Das Jahrhundert-Hochwasser 2021 setzte Orte im Ahrtal komplett unter Wasser, riss Häuser und Menschen mit sich und zerstörte Existenzen. Jetzt – nach fast zwei Jahren – sind noch längst nicht alle Schäden behoben, doch die Menschen vor Ort sagen sich, dass es weitergehen und das Ahrtal wiederbelebt werden muss. Der Tourismus, der besonders für von der Flut betroffenen Regionen wichtig ist, da sie zum großen Teil von Touristen leben, soll wieder angekurbelt werden.

Im Ahrtal passiert so einiges: Erleben Sie den Wiederaufbau mit eigenen Augen und helfen Sie den Ahrtalern mit Ihrem Besuch!

Auch wir von ReisenAKTUELL.COM sind dem Ruf des Ahrtals gefolgt und haben uns angesehen, wie die Region zwei Jahre nach der Flut zusammengewachsen ist – mehr dazu im Video!

Erleben Sie die schönsten Wanderwege, köstliche Weine und Wohlfühlmomente

Mit Recht zählt das Ahrtal zu den schönsten Wanderregionen Deutschlands, denn die einzigartige Naturlandschaft mit steilen Weinbergen, schroffen Felsen und wunderschönen Ausblicken verzaubert wirklich jeden Besucher. Besonders der Rotweinwanderweg, der sich auf 36 km durch die Weinbergslagen an der Ahr entlangschlängelt, ist zum Wahrzeichen der Region geworden und seit 50 Jahren das Top-Ausflugsziel im Ahrtal. Erleben Sie auf dem Weg hautnah, wie Natur und Genuss zusammenspielen. Sportlicheres Wandern finden Sie auf dem rund 100 km langen Ahrsteig, der Ihnen auf sieben Etappen die Vielfalt des Ahrtals näherbringt. Oder steigern Sie auf dem Trimm-dich-Pfad mit 20 Stationen Ihre Fitness und das allgemeine Wohlbefinden in dem „Outdoor Fitness Gym“. Lernen Sie auf einer geführten Wanderung durch das Rotweinanbaugebiet das Ahrtal kennen und kosten Sie bei den Erlebnis-Weinproben und Touren einige der besten Spätburgunder Deutschlands. Besuchen Sie auch die regionalen Weinstuben sowie Restaurants und lassen sich von den köstlichen Spezialitäten und der Gastfreundschaft im Ahrtal überzeugen. Sie sehen: Ein Besuch im Ahrtal lohnt sich, und die Einwohner freuen sich schon jetzt auf Sie!

Hotel-Angebote für Ihren Urlaub im Ahrtal und der Region

Mayschoß – einer der berühmtesten Weinorte des Ahrtals

Der kleine Ort Mayschoß, der eingebettet in den Weinbergen direkt an den berühmten Rotweinwanderweg angrenzt, ist einer der bekanntesten Weinorte an der Ahr. Besonders die Spitzenweine, die in Mayschoß entstehen, zeichneten die Winzergenossenschaft, schon mehrfach als „Beste Winzergenossenschaft in Deutschland“ aus. Die Mayschosser Winzergenossenschaft gibt es außerdem schon seit 1868 und stellt somit die älteste Winzergenossenschaft der Welt dar.  Unternehmen Sie auch einen Ausflug zur Saffenburg, die älteste Burgruine des Ahrtals, die oberhalb von Mayschoß thront. Dort oben auf der Burg haben Sie einen der schönsten Ausblicke.

Das Heilbad Bad Neuenahr und das historische Ahrweiler

Die Doppelstadt Bad Neuenahr-Ahrweiler ist vielen Touristen als das Zentrum des Ahrtals bekannt. Historische Mauern verbinden sich hier mit kaiserzeitlichen Architekturen. Aber nicht nur diese beiden Besonderheiten zeichnen die Stadt an der Ahr aus. Ob Sie Ihre Gesundheit verbessern, das große sportliche Angebot nutzen oder edle Weine und Köstlichkeiten probieren wollen, es lohnt sich in jedem Sinne, Bad Neuenahr-Ahrweiler einen Besuch abzustatten. Lernen Sie die Stadt doch bei einer Fahrt mit dem Ahrtal-Express kennen oder entspannen Sie in der weitläufigen Anlage des Kurparks – das Herz der Gesundheitsstadt.

Aktivitäten für die ganze Familie

Ein Besuch der bekannten Dokumentationsstätte des Regierungsbunkers, der einst als geheimstes Bauwerk der Bundesrepublik galt, führt Sie auf eine Reise in die Zeit des Kalten Krieges. Entdecken Sie hier originale Teilbereiche der Tunnelanlage und erfahren Sie spannende Geschichten rund um die damalige Zeit bei einer Führung durch die unterirdischen Welten des Bunkers. Ein Abenteuer für die ganze Familie ist mit Sicherheit auch ein Tag im Waldkletterpark in Bad Neuenahr, der nicht nur mit einer Seilrutsche von 450 m mit einer der längsten Seilrutschen Deutschlands überzeugt, sondern auch mit mehr als 80 Kletter-Elementen unter anderem mit Tarzansprüngen, der Todesschleuder und dem Banana-Jump ein einmaliges Klettererlebnis darstellt. Wahrlich ein Adrenalinkick für Groß und Klein.

Herzlich willkommen im berühmten Weinort Mayschoß!
© thosti57 – stock.adobe.com
Entspannen Sie im Kurpark des Heilbades Bad Neuenahr.
© Sina Ettmer – stock.adobe.com
Die historische Altstadt Ahrweiler wird Sie verzaubern.
© Comofoto – stock.adobe.com

Die beste Reisezeit für Ihren Urlaub im Ahrtal

Ein Urlaub im Ahrtal lohnt sich zu jeder Jahreszeit, hier gibt es kein richtig oder falsch. Da sich aber die schönsten Weinberge durch das Ahrtal schlängeln, ist ein Urlaub in der Zeit im Spätsommer und Herbst besonders schön, wenn die Weinberge im Sonnenlicht rot-gold schimmern und dicke Trauben an den Reben hängen. Mit etwas Glück können Sie dann sogar den Winzern bei der Traubenlese zusehen und hautnah miterleben, wie hier mit höchster Leidenschaft die Trauben von Hand gelesen werden und so Qualitätsweine entstehen. Diesen Urlaub werden Sie nie vergessen!

Der Rotweinwanderweg ist das Wahrzeichen der Region.
© Michael Major – stock.adobe.com
Der Waldkletterpark in Bad Neuenahr- Ahrweiler ist ein Abenteuer für die ganze Familie.
© Monstar Studio – stock.adobe.com
Im Herbst schimmert das Ahrtal im Sonnenlicht rot-golden.
© Adrian72 – stock.adobe.com

Die wichtigsten FAQ's zum Ahrtal

Diese Veranstaltungen warten entlang der Ahr auf Sie

Kultur und Geselligkeit wird im Ahrtal großgeschrieben. Daher gibt es eine große Reihe an Weinevents, historischen Festen, Konzerten und magischen Erlebnissen. Genießen Sie besondere Momente voller Freude und Emotionen, denn hier ist für jeden Geschmack etwas dabei!

Der Ahrathon, ein Landschaftslauf über den Rotweinwanderweg bietet den Aktiven unter Ihnen die Möglichkeit das Ahrtal auf sportliche Art zu erleben.

In der Sommersaison erwarten Sie zahlreiche Weinevents entlang der Ahr. Erleben Sie beim Altenahrer Weinsommer hautnah die Inthronisation der neuen Altenahrer Weinmajestäten mit oder freuen Sie sich auf Livebands und einem einzigartigen Lichterzug beim Bachemer Weinfest „Festiwein“. Bei allen Weinevents können Sie die Spitzenweine der Region kosten und selbst Zeuge der Qualität werden.

Im Oktober verwandelt die Klangwelle in Bad Neuenahr-Ahrweiler an 8 Tagen den Kurpark in ein Eventgelände und lockt mit der einzigartigen Mega-Show viele Touristen an. Die Klangwelle erzählt Ihnen eine Geschichte mithilfe von gigantischen Fontänen, einem faszinierenden Farbenspiel aus Licht- und Laserstrahlen, feurigen Pyrotechnik-Elementen und bewegenden Musikstücken von Klassik bis Pop. Das dürfen Sie nicht verpassen. Diese Show garantiert Ihnen Gänsehaut-Momente!

Im Dezember erleben Sie mit dem Ahrweiler Weihnachtsmarkt und den Uferlichtern im Kurpark von Bad Neuenahr-Ahrweiler den weihnachtlichen Charme des Ahrtals. Lassen Sie sich von der traumhaften Lichterstimmung und den weihnachtlichen Dekorationen in den Bann ziehen.

Unsere Highlights im Ahrtal

  • 17.03.24 – Frühlingsfest in Altenahr
  • 13.04.24 – Tag der offenen Weinkeller

  • 27.04. – 12.05.24 – Weinfrühling Mittelahr – Wein- und Wanderevent

  • 17.05. – 20.05.24 – Weinmarkt der Ahr – Weingenuss auf dem Ahrweiler Marktplatz

  • 30.05. – 01.06.24 – Ahrtaler Gipfelfest – Wanderevent an Fronleichnam

  • 15.06.24 – Ahrathon – Landschaftslauf über den Rotweinwanderweg

  • 15.06. – 16.06.24 – Weinblütenfest Mayschoß

  • 06.07. – 07.07.24 – Altenahrer Weinsommer – Wein & Genuss

  • 27.07.24 – Burgunderfest in den Weinbergen

  • 16.08. – 18.08.24 – Weinfest in Heimersheim

  • 23.08. – 26.08.24 – Heimatfest in Adenau

  • 30.08. – 01.09. und 06. – 08.09.24 – Ahrweiler Weinwochen

  • 06. – 08.09.24 – Weinfest Altenahr

  • 20. – 22.09.24 – Bachemer Weinfest „FestiWein“

  • 28.09. – 20.10.24 – Weinherbst Mittelahr – Wein- & Wanderevent

  • 05.10. – 27.10.24 – Weinfest Mayschoß

  • 10. – 13.10. und 17. – 20.10.24 – Klangwelle Bad Neuenahr-Ahrweiler

  • 29.11. – 22.12.24 – Ahrweiler Weihnachtsmarkt

  • 06.12. – 30.12.24 – Uferlichter

Unterstützen Sie das Ahrtal mit Ihrem Besuch!

Die Klangwelle ist das Highlight in Bad Neuenahr-Ahrweiler.
© Dominik Ketz – Klangwelle
Wasser, Feuer, Licht, Laser & Musik vereinen sich zu einer einzigartigen Show.
© Dominik Ketz – Klangwelle
Die Wasserfontänen schießen über 30 Meter in den Nachthimmel.
© Dominik Ketz – Klangwelle