Urlaub in Westdeutschland

Traumhafte Flusslandschaften, Weinberge und Wanderwege warten bei einem Urlaub in Westdeutschland auf Sie!

Saftig grüne Berge, Weinhänge aus Schiefergestein, malerische Burgen und Flüsse, die sich durch die Täler schlängeln – dieses wunderbare Ensemble finden Sie im Westen Deutschlands. An Mosel, Rhein und Lahn erwarten Sie herrliche Landschaften, die erwandert werden möchten. Wer die Region bei einem Urlaub in Westdeutschland aus einer anderen, ruhigeren Perspektive erleben möchte, dem ist eine Schifffahrt empfohlen. Bei einigen unserer Reiseangebote ist diese bereits inklusive.

Unser Tipp für Ihren Urlaub in Westdeutschland: Wenn Sie gerne Wein trinken und mehr über den Herstellungsprozess erfahren möchten, kommen Sie im September oder Anfang Oktober ins Rhein- und Moseltal – dann beginnt die Traubenlese. Helfende Hände sind immer herzlich willkommen.

Urlaub an Rhein, Mosel und Lahn

Wer Urlaub in Westdeutschland macht, der kommt an den Flüssen Rhein, Mosel und Lahn kaum vorbei: Passen Sie im Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal genau auf, ob Sie bei der Umschiffung des sagenumwobenen Loreleyfelsens die Maid mit dem goldenen Haar singen hören. Wenn Sie die Mutter Mosel dem Vater Rhein bevorzugen, dann können Sie hier bei einer Schifffahrt die Reichsburg bestaunen, die hoch über Cochem thront. Wer sowohl Rhein als auch Mosel einen Besuch abstatten möchte, sollte einen Ausflug nach Koblenz unternehmen. Unter den Augen von Kaiser Wilhelm I. fließen am Deutschen Eck die beiden bekannten deutschen Flüsse ineinander. Die Kurstadt Bad Ems an der Lahn wird Sie mit den Arkaden und dem prächtigen Kurhaus nebst Spielbank in den Bann ziehen. Im Sommer lohnt sich ein Urlaub am Rhein ganz besonders, denn dann erstrahlen die eindrucksvollen Feuerwerke von Rhein in Flammen über dem Nachthimmel von Städten wie Bonn, Koblenz oder auch Rüdesheim.

Loreley-Figur und Rheintal-Landschaft in Sankt Goarshausen
© Alice_D – stock.adobe.com
Reichsburg in Cochem an der Mosel
© mh90photo – stock.adobe.com

Aktivurlaub in Westdeutschland – die besten Regionen zum Wandern und Radfahren

Vor allem für Naturliebhaber und Aktivurlauber bietet ein Urlaub in Westdeutschland vielfältige Möglichkeiten. Regionen wie Teutoburger Wald, dem Hessischen Bergland, Rhön, Sauerland, Hunsrück, Taunus und Eifel bieten sich wunderbar für einen Wanderurlaub und Radfahren ein. Entdecken Sie die traumhafte Natur und lassen Sie sich verzaubern. Dabei begeistert jede Region ihren ganz eigenen Besonderheiten: Von den Externsteinen im Teutoburger Wald über die Wasserkuppe in der Rhön bis hin zur urwaldähnlichen Natur des Hunsrücks und zum sagenumwobenen Felsenmeer des Odenwalds. Bei einem Urlaub in Westdeutschland kommt so schnell keine Langeweile auf.

Urlaub in der Eifel

Urlaub in Westdeutschland, genauer gesagt in der Eifel, das heißt Naturerlebnisse pur. Das Landschaftsbild spiegelt die geologische Entwicklung der vergangenen 550 Millionen (!) Jahre wider. Erloschene Vulkankegel, Maare, absonderliche Felsformationen und Moore – die Region wartet mit einer immensen Vielfalt an geologischen Besonderheiten für große und kleine Entdecker. Nachdem Sie den Nationalpark Eifel erwandert haben, können Sie sich im kühlen Nass des Laacher Sees erfrischen. Wenn aus der Tiefe Luftblasen aufsteigen, müssen Sie nicht gleich erschrecken. Hier schlummert nur ein Vulkan. Dessen letzter Ausbruch liegt aber glücklicherweise schon 12.900 Jahre zurück. Wenn Sie mehr über die vulkanische Vergangenheit der Eifel lernen möchten, machen Sie einen Abstecher in den Lava-Dome in Mendig.

Urlaub in der Eifel Pulvermaar
Pulvermaar in Gillenfeld in der Eifel
© RalfenByte – stock.adobe.com

Entdecken Sie das Sauerland

Wer gerne auf Schusters Rappen unterwegs ist, dem wird im bei einem Urlaub im Sauerland das Herz aufgehen. Im Naturpark Rothaargebirge, dem zweitgrößten Naturpark Deutschlands, bieten Seen, faszinierende Untertage-Führungen sowie Kultur- und Industriedenkmäler viel Abwechslung. Auch der Naturpark Diemelsee weiß Sie während eines Urlaubs in Westdeutschland mit den höchsten Bergen des Sauerlands, farbenprächtigen Laub- und Mischwäldern sowie kristallklaren Bächen und Hochheiden zu begeistern.

Diemelsee im Sauerland
Naturpark Diemelsee mit farbenprächtigen Wäldern
© oldline2 - stock.adobe.com

Freuen Sie sich auf einen Städtetrip nach Köln, Frankfurt am Main, Koblenz und vieles mehr

Urlaub im Westen Deutschlands bedeutet aber nicht nur Natur pur. Sie haben auch zahlreiche Möglichkeiten für einen unvergesslichen Städtetrip, bei dem Sie historische Sehenswürdigkeiten entdecken können. Lassen Sie sich von dem Kölner Dom in der gleichnamigen Stadt begeistern, erleben Sie die Mischung aus Tradition und Moderne in Frankfurt am Main, genießen Sie den Ausblick von der Festung Ehrenbreitstein in Koblenz oder entdecken Sie malerische Städte wie Heidelberg und Bonn. Auch das Ruhrgebiet lockt zu einem Urlaub und bietet zugleich die Möglichkeit, spannende Events, wie zum Beispiel Biathlon auf Schalke oder Musicals wie Starlight Express, zu erleben – hier ist Gänsehautstimmung garantiert!

Der Kölner Dom ist das Wahrzeichen der Stadt
© eyetronic – stock.adobe.com
Aufgrund der Skyline trägt Frankfurt den Beinamen „Mainhatten“
© Manuel Schönfeld – stock.adobe.com
Festung Ehrenbreitstein gegenüber vom Deutschen Eck in Koblenz
© Comofoto – stock.adobe.com

Unsere Angebote für Ihren Urlaub in Westdeutschland

Ihre Suche wird im Hintergrund ausgeführt.

236 Ergebnisse gefunden

© Göbel's Hotel Rodenberg

1400 m²
Rodenberg
Spa

Göbel's Hotel Rodenberg in Rotenburg an der Fulda, Außenansicht
zum Angebot
© rcfotostock – fotolia.com

Inkl. 
Wellness-
bereich

Ausflugsziel Rursee
RRRR
Reise-Code: camo
Angebot merken
Eifel

ACHAT Hotel Monschau (ehemals Michel & Friends Hotel Monschau)

Majestätische Buchenwälder, knorrige Eichen und wilde Bäche – willkommen im herrlichen Nationalpark Eifel! Ob Wanderfreunde, Naturliebhaber oder Kulturinteressierte: hier gibt es so viel zu entdecken. 

Urlaub in der Eifel – Ihr Hotel in Monschau wartet auf Sie!

Der Luftkurort Monschau zeigt sich von seiner romantischen Seite, wenn man von der alten Burg Monschau hoch über der Stadt die idyllischen Fachwerkhäuser betrachtet, die sich im engen Rurtal an die Schieferhänge schmiegen. Enge Gassen, steile Treppen, Fachwerk und Bruchstein – die malerische Altstadt erinnert an das Monschau von vor 250 Jahren, als die Stadt durch das Tuchhandwerk berühmt wurde. Unser Tipp: Besuchen Sie die historische Senfmühle und nehmen Sie sich Ihren Lieblingssenf mit nach Hause. Wer es außergewöhnlich mag, stattet dem kuriosen Warenhaus – einem ehemaligen Handwerkermarkt einen Besuch ab und erwirbt vielleicht die ein oder andere besondere Kleinigkeit als Souvenir. Dieses beheimatet außerdem die Monschauer Glashütte, das Erlebnismuseum Lernort Natur sowie die weltgrößte Ausstellung von Indoor-Sandskulpturen.

Wandern und Entdecken auf dem Eifelsteig

Die landschaftliche Idylle ist ein idealer Ausgangsort für Wanderungen auf dem Eifelsteig oder ins Rur- und Beigenbachtal. Begeben Sie sich auf eine erlebnisreiche Entdeckungsreise durch die einzigartige Landschaft der Eifel und erkunden Sie die interessanten Etappen. Das felsige Rurtal erwartet Sie mit idyllischen Stauseen, wie dem Rursee, eine der größten Talsperren Deutschlands. Außerdem wissen die Moor- und Heidelandschaft des Hohen Venn, der Nationalpark Eifel, die Kalkeifel sowie die Kegel und Maare der Vulkaneifel zu begeistern. Genießen Sie pures Wandervergnügen und freuen Sie sich auf großartige Aussichten, anspruchsvolle Anstiege sowie gemütliche Pfade.

Urlaub genießen in der Eifel!

zum Angebot
© Ringhotel Fährhaus

600 m²
Wellness-
bereich

Ringhotel Fährhaus in Bad Bevensen, Hallenbad
RRRR+
Reise-Code: rive
Angebot merken
Lüneburger Heide

Ringhotel Fährhaus in Bad Bevensen

Herzlich willkommen im Kurort und Jod-Sole-Heilbad Bad Bevensen in der Lüneburger Heide. Hier erwarten Sie schier endlose Heidelandschaften, wilde Natur, kilometerlange Felder und romantische Dörfer – der perfekte Ort für einen Rundum-Wohlfühlurlaub mit der ganzen Familie!

Urlaub in der Lüneburger Heide

Entdecken Sie die Naturlandschaft der Region bei einer Wanderung oder einem ausgiebigen Spaziergang und genießen Sie den einzigartigen Anblick, wenn die lilafarbene Heide in voller Pracht blüht. Besonders Naturliebhaber suchen in dieser Zeit das nahegelegene Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue auf. Hier erwartet Sie eine artenreiche Tier- und Pflanzenwelt mit einer der bedeutendsten Vogelbrut- und Rastgebiete ganz Niedersachsens. Erkunden Sie diesen wunderschönen Landstrich zu Fuß oder mit dem Fahrrad, zum Beispiel entlang des Elbradweges.
Dabei sollten Sie sich auf Ihren Reisen immer auch die Zeit nehmen, einer der zahlreichen Spezialitäten der Lüneburger Heide zu genießen. In vielen Restaurants können Sie eine der leckeren Heideforellen verspeisen und zum Kaffee wird gerne ein Stück Buchweizentorte gereicht, die mit Preiselbeerkonfitüre und Schlagsahne geschichtet wird.  

Kurort Bad Bevensen und Hansestadt Lüneburg 

Ihr Urlaubsort Bad Bevensen gilt mit seinen verwinkelten Gassen mit den schönen, alten Fachwerkhäusern, dem Kurpark, einem Kloster, das an ein Schloss erinnert sowie der bekannten Jod-Sole-Therme als ein Garant für einen erholsamen Urlaub.
Zahlreiche Freizeitaktivitäten, Veranstaltungen und Führungen werden Ihnen in der Stadt ebenfalls geboten. Lassen Sie sich beispielsweise die Region bei einer der Erlebnisführungen auf kreative Weise näherbringen; besonders beliebt sind die Krimiwanderungen quer durch die Stadt.
Besuchen Sie auf jeden Fall auch die historische Salz- und Hansestadt Lüneburg. Die über 1050 Jahre alte Stadt zwischen Hamburg und Hannover ist eine der faszinierendsten Städte Norddeutschlands. Ihre historische Architektur im Stil der Backsteingotik steht im reizvollen Gegensatz zu dem quirligen, jungen Stadtleben und begeistert täglich ihre Besucher.

Freuen Sie sich auf eine erholsame Zeit in der Lüneburger Heide!

zum Angebot
© Mapics - stock.adobe.com Das prächtige Rathaus von Hannover ist eine von vielen Sehenswürdigkeiten der Stadt.
RRR
Reise-Code: raha
Angebot merken
Hannover

Ramada by Wyndham Hannover in Laatzen

Herzlich willkommen in Laatzen, südlich von Hannover! Das charmante Städtchen bietet eine ideale Mischung aus städtischem Komfort und ländlicher Ruhe. Die günstigen Anbindungen an das öffentliche Verkehrsnetz sorgen für kurze Wege in die niedersächsische Hauptstadt Hannover.

Perfekter Kurzurlaub in Hannover

Laatzen selbst besticht durch Sehenswürdigkeiten wie den Park der Sinne, welcher sich auf dem ehemaligen Expo-Gelände befindet oder dem Leine-Center mit vielen Möglichkeiten zum Shoppen sowie vielseitigen Restaurants und Cafés.
Sobald es für Sie nach Hannover geht, können Sie sich auf viele tolle Eindrücke freuen. Die niedersächsische Landeshauptstadt überzeugt durch ein vielfältiges Angebot aus Kultur, Geschichte und Natur – ideal für einen unvergesslichen Kurzurlaub. Beginnen Sie Ihren Ausflug beispielsweise mit einer Besichtigung des majestätischen Neuen Rathauses und schlendern Sie durch die charmante Altstadt. Kunstliebhaber kommen im Sprengel Museum auf ihre Kosten, während Naturfreunde sich eine gemütliche Auszeit in den groß angelegten Herrenhäuser Gärten oder im Stadtpark genehmigen können. Wer es doch etwas maritimer mag, der sollte unbedingt einen Spaziergang um den Maschsee herum machen, welcher zu einem der beliebtesten Erholungsgebieten in ganz Niedersachsen gehört und sich dabei sogar direkt im Herzen Hannovers befindet. Tierisch geht es im Zoo von Hannover zu, wo Sie einen Blick auf eine Vielzahl spannender Tiere erhaschen können.

Ausflugsziele Schloss Marienburg und Hildesheim

Wer sich mit der umliegenden Landschaft oder weiteren tollen Städten näher vertraut machen möchte, der wird hier ebenfalls nicht enttäuscht! In Pattensen befindet sich beispielsweise das Schloss Marienburg, wo einst Könige residierten. In 130 verschiedenen Räumen kann man hier auf Spurensuche gehen und sich in eine lang vergangene Zeit zurückversetzen lassen. Die beeindruckende Fassade ist zudem ein beliebtes Fotomotiv und sorgt für begeisternde Schnappschüsse.
In der Nähe von Hannover befindet sich zudem die Stadt Hildesheim. Der historische Marktplatz ist geschmückt mit bunten Fachwerkhäusern. Besonders das Knochenhaueramtshaus gilt es hier hervorzuheben, ist es doch eines der schönsten und größten Fachwerkhäuser weltweit. Auch ein Spaziergang zum UNESCO-Weltkulturerbe St. Michaelis Kirche ist lohnenswert. Von der Spitze des Kirchturms aus erwartet Sie ein unvergleichlicher Blick über die Stadt. Ausklingen lassen können Sie den Tag in einem der urigen Restaurants in der Innenstadt.

Buchen Sie noch heute Ihre Auszeit in Niedersachsens Landeshauptstadt Hannover!

zum Angebot
© Tourist-Information Wetzlar, Dominik Ketz

Schifffahrt
Boppard-Koblenz (inkl. Rad)

Sammeln Sie auf dem Lahn-Radweg unvergessliche Urlaubsmomente.
zum Angebot
© mojolo – fotolia.com

Natur,
soweit
das Auge
reicht

Ein Ausflug nach Aschaffenburg lohnt sich.
zum Angebot
© Eurostrand Resort Moseltal

Halbpension

Genießen Sie den sonnigen Tag am Außenpool. Preisknaller sichern!
zum Angebot