Urlaub am Rhein

Inhaltsverzeichnis
    Add a header to begin generating the table of contents

    Urlaub am Rhein – Von der Quelle bis zur Mündung

    Ein Urlaub am Rhein bedeutet Romantik pur. Bereits Johann Wolfgang von Goethe wusste um die Schönheit des Rheintals und besuchte die einzigartige Kulturlandschaft, die geprägt war – und immer noch ist – von mittelalterlichen Burgen, sattgrünen Weinbergen, historischen Fachwerkhäusern und spektakulären Ausblicken. Der Rhein ist mit einer Gesamtlänge von 1.232,7 km eine der verkehrsreichsten Wasserstraßen der Welt. Der Quellgebiet des Rheins liegt überwiegend im Schweizer Kanton Graubünden, seine Mündungsarme erreichen in den Niederlanden die Nordsee. Allein in Deutschland legt der Rhein 865 km zurück und wird unterteilt in Hochrhein, Oberrhein, Mittelrhein und Niederrhein.

    Beliebte Reiseangebote für Ihren Urlaub am Rhein

    Auf jedem Rhein-Abschnitt erwarten Sie individuelle Besonderheiten

    Mehr als 60 Burgen und Schlösser entlang des Rheins laden zum ausgiebigen Erkunden ein, der Rheinsteig verspricht auf einer Länge von 320 km Erlebniswandern auf höchstem Niveau, während Schifffahrten am Mittelrhein unter anderem in die sagenumwobene Welt des Loreley-Felsens einführen. An Bord eines Schiffes können Sie, umgeben von buntem Feuerwerk, in das neue Jahr starten, besinnliche Stunden zur Weihnachtszeit verbringen oder bei „Rhein in Flammen“ die Umgebung in bunten Farben erstrahlen sehen. Der malerische Bodensee lockt mit der romantischen Blumeninsel Mainau; und die Weinstadt Rüdesheim verspricht kulinarische Genüsse. Lassen Sie bei einem Glas Riesling, beispielsweise aus der Pfalz, den Blick auf die einmalige Natur- und Kulturlandschaft schweifen – ein Urlaub am Rhein kann so schön sein! Jetzt aber erst einmal langsam Schritt für Schritt oder besser gesagt Kilometer für Kilometer.

    Konstanzer Trichter am Bodensee
    Der Seerhein ist der Abfluss des Obersees und Hauptzufluss des Untersees
    © Weitsicht – stock.adobe.com

    Urlaub am Hochrhein: Auszeit zwischen Bodensee und Basel

    Am Hochrhein finden Sie ein herrliches Erholungsgebiet. Entdecken Sie im Naturpark Südschwarzwald typische Schwarzwaldhöfe mit tief heruntergezogenen Dächern und spüren Sie den Charme des einzigartigen Landschaftsbildes. Besuchen Sie den Kurort Todtmoos oder Städte wie Bad Säcking, Murg, Laufenburg, Albbuck und Waldshut-Tingen.
    Unser Tipp für Ihren Urlaub am Hochrhein: Lassen Sie sich größere Städte wie Lörrach, Basel mit einer traumhaften mittelalterlichen Altstadt und Zürich im Herzen Europas nicht entgehen. Unzählige Sehenswürdigkeiten, vielfältige Museen sowie eine herrliche Landschaft warten auf Sie.

    Basel liegt mit seiner romantischen Altstadt direkt am Rhein
    © Eva Bocek – stock.adobe.com
    Der Rheinfall bei Schaffhausen ist der größte Wasserfall Europas
    © swisshippo – stock.adobe.com

    Urlaub am Oberrhein: Freizeit von Basel bis Bingen

    Der zwischen Basel und Bingen bzw. Rüdesheim verlaufende Teil des Rheins wird als Oberrhein bezeichnet. Hier fließt der Fluss gemächlich durch die Oberrheinische Tiefebene, die Region ist für die durchschnittlich höchsten Temperaturen in Deutschland bekannt. Besonders der südliche Teil dieser Ebene, die hier auch als Oberrheingraben bezeichnet wird, ist von den parallel zum Rhein verlaufenden Gebirgszügen der Vogesen und des Schwarzwaldes vor schlechtem Wetter geschützt. Die ideale Urlaubsregion für alle Liebhaber von Wärme und Sonnenschein. Weiter Flussabwärts geht’s in die Region der Pfalz, die parallel zum Odenwald verlaufende Bergstraße, ein Teil des Rhein-Main-Gebietes und das Territorium von Rheinhessen. Hinter dem Binger Loch fließt der Rhein durch das spektakuläre Mittelrheintal. Sie sehen also, ein Urlaub am Oberrhein ist kann sehr vielfältig sein.

    Urlaub am Mittelrhein

    Das Mittelrheintal beeindruckt durch seine einmalige Landschaft mit seiner herausragenden und kulturhistorischen Bedeutung. Besonders die Engstellen am Binger Loch und an der Loreley boten Anlass zu zahlreichen Sagen- und Legendenbildung. Zudem entwickelte sich das Mittelrheintal zu einer beeindruckenden Burgenlandschaft. Vor allen Dingen der Abschnitt zwischen Bingen und Koblenz weist zahlreiche Burgen, Ruinen, Schlösser und Festen, wie die Festung Ehrenbreitstein in Koblenz, auf. Die idyllischen Städte und Dörfer entlang des Mittelrheins laden Sie zum Flanieren und Verweilen ein. Wie wäre es denn mit einem Besuch in Bacharach, Bad Breisig, Bad Hönningen, Bingen oder Boppard? Genießen Sie bei einem köstlichen Riesling aus der Region Ihren Urlaub am Mittelrhein sowie die besondere Atmosphäre in vollen Zügen.

    Burg Stahleck thront oberhalb von Bacharach
    © David Brown – stock.adobe.com
    Festung Ehrenbreitstein gegenüber vom Deutschen Eck in Koblenz
    © Comofoto – stock.adobe.com
    Burg Rheinstein zwischen Bingen und Trechtingshausen
    © haveseen – stock.adobe.com

    Sehenswürdigkeiten in Rüdesheim am Rhein

    Als kleine Weinstadt mit dem großen Namen ist Rüdesheim weltweit bekannt. Jährlich pilgern Weinfreunde aus der ganzen Welt in die verwinkelten Gassen, in denen rheinische Fröhlichkeit, Wein, Musik und Tanz beinahe rund um die Uhr geboten werden, umgeben von mittelalterlicher Burgherrlichkeit, Fachwerkromantik und stuckverzierten Gebäuden. Bei einem Urlaub in Rüdesheim am Rhein sollten Sie unbedingt einen Spaziergang zum Standbild der Germania unternehmen, das hoch über der Stadt thront. Von hier aus haben Sie einen einmaligen Weitblick auf das Rhein- und Nahetal. Auch ein Ausflug in den Stadtteil Eibingen lohnt sich. Inmitten gepflegter Weingärten erhebt sich die wunderschöne Benediktinerabtei St. Hildegard, eine Gründung der heiligen Hildegard von Bingen aus dem 12. Jahrhundert.

    Bei einer Schifffahrt den Rhein mit all seinen Facetten kennenlernen

    Wer Urlaub am Mittelrhein macht, kommt an einer Rhein-Schifffahrt nicht vorbei. Bei entspannter Atmosphäre genießen Sie an Bord eines Schiffes hautnah die Romantik, Natur, Geschichte und einzigartige Kulturlandschaft des Rheintals von schönster Seite. Die Touren führen Sie beispielsweise von Rüdesheim aus zum sagenumwobenen Loreley-Felsen, vorbei an beeindruckenden Burgen und idyllischen Städtchen. Auch zwischen Koblenz und Mainz sowie Boppard und Bacharach können Sie vom Wasser die Region entdecken. Ob eine Silvester-Schifffahrt, eine Weihnachts-Schifffahrt oder eine Schifffahrt zu Rhein in Flammen – Erleben Sie die Faszination Mittelrhein mit allen Sinnen!

    Wanderurlaub am Rhein– Wandern auf einem von Europas schönsten Fernwanderwegen

    Zwischen Bonn, Koblenz und Wiesbaden verläuft der 320 Kilometer lange Rheinsteig rechtsrheinisch auf überwiegend schmalen Wegen und anspruchsvollen Steigen, die bergauf und bergab zu Wäldern, Weinbergen und spektakulären Ausblicken führen. Einen großartigen Blick auf den Rhein mit seinen Schleifen, Windungen und Weinbergen bietet eine Wanderung auf den verschiedenen Rheinsteigetappen. Sie sind perfekt ausgeschildert und während Ihres Urlaubs am Mittelrhein gut mit Bahn, Schiff und Auto zu erreichen, weshalb sie sowohl zu ambitionierten Fernwanderungen als auch zu abwechslungsreichen Kurztouren einladen. Auf Ihrem Weg, je nachdem, welche Route Sie einschlagen, passieren Sie schroffe Felsen, verwinkelte Weinberge im Rheingau sowie schattige Täler und stille Wälder im Siebengebirge. Der Rhein ist eine beeindruckende Naturlandschaft, die ihresgleichen sucht.

    Niederwalddenkmal oberhalb der Stadt Rüdesheim
    © Sina Ettmer – stock.adobe.com
    Schifffahrt zu Rhein in Flammen
    © Comofoto – stock.adobe.com
    Wanderung auf dem Rheinsteig
    © crimson – stock.adobe.com

    Urlaub am Niederrhein

    Der Niederrhein beeindruckt mit seiner weiten, größtenteils dünn besiedelten Landschaft und ist ein lohnendes Urlaubsziel, an dem es viel zu entdecken gibt. Unter freiem Himmel bieten sich zahlreiche Möglichkeiten für Aktivitäten. Mit einem der größten Rad- und Wanderwegnetzen Europas kommen Aktivurlauber, bei über 2.000 km gut ausgeschilderten Routen, auf Ihre Kosten. Hier können Sie in einem meist flachen Gelände einen traumhaften Wechsel von Heide, Wald, Feldern, Seen und Flüssen genießen. Für einen unvergesslichen Urlaub am Niederrhein bieten sich beispielsweise die alte Weberstadt Goch und Grefrath im herrlichen Naturpark Maas-Schwalm-Nette an, aber auch Oberhausen, Krefeld, Duisburg oder Mönchengladbach laden zum Entdecken ein. Kulturlieber können sich auf die Spuren der Römer begeben. Das archäologische Freilichtmuseum in Xanten ist dafür das ideale Ausflugsziel.

    Was zum Gebiet des Rheinlands zählt

    Wer nun glaubt, dass alle Regionen und Städte entlang des Rheins als Rheinland bezeichnet werden können, liegt falsch. Gehen Sie in Ihrem selbst auf Spurensuche und tauchen Sie ein in die Geschichte. Als Rheinland werden lediglich die Gebiete am deutschen Mittel- und Niederrhein bezeichnet. Um 1800 kam dieser Begriff für die ursprünglich fränkisch besiedelten Gebiete auf. Somit zählen beispielsweise auch Remagen und Oberwesel zu dieser Region dazu. Bekannt sein dürfte Remagen vor allem für die Ludendorff-Brücke (Brücke von Remagen), die am 7. März 1945 von der US-Army eingenommen wurde. In der Stadt am linken Rheinufer liegt etwa auch der Rolandsbogen, die Ruine der einstigen Burg Rolandseck. Auch in Oberwesel gibt es eine Burg zu entdecken: die Schönburg. Sie ist auch Namensgeber der Rebsorte Schönburger, die hier angebaut wird. Die Stadt zählt zu den großen Weinanbaugebieten des Mittelrheins. Gönnen Sie sich während Ihres Kurzurlaubs also einen guten Tropfen. Außerdem befindet sich in Oberwesel die größte Jugendherberge in ganz Rheinland-Pfalz.

    Urlaub am Rhein im Hotel - einen unvergesslichen Blick auf den Rhein genießen

    Aber wer will schon in der Jugendherberge übernachten, wenn es unzählige Hotels direkt am Rhein gibt? Diese versüßen Ihren Kurzurlaub ganz nach Ihren Vorlieben. Von vielen Hotels aus ist es nur ein Katzensprung bis an den Rhein. Flanieren Sie entlang der Remagener Rheinpromenade mit Ausblick auf die Erpeler Ley. Oder nutzen Sie Ihren Urlaub, um in Oberwesel durch den Skulpturenpark zu schlendern. Bei Buchung einiger Hotels kommen Sie auch in den Genuss von Ausflugpaketen. So ist die Fahrt mit der Seilbahn vom Deutschen Eck in Koblenz hoch zu Festung Ehrenbreitstein und eines von vielen weiteren Ausflugspaketen.

    Entdecken Sie die zahlreichen Urlaubsziele entlang des Rheins und buchen Sie jetzt Ihren Urlaub am Rhein!

    Unsere Angebote für Ihren Urlaub am Rhein

    Ihre Suche wird im Hintergrund ausgeführt.

    98 Ergebnisse gefunden

    © sborisov - stock.adobe.com DCS Amethyst Classic, Köln Preisknaller sichern!
    RRRR+
    Reise-Code: acss
    Angebot merken
    Rheinvergnügen

    DCS Amethyst Classic ab/an Köln

    - 200 € RABATT

    bei Buchung bis 22.07.24!

    Danach erhöhen sich die Preise.

    zum Angebot
    © A-ROSA Flussschiff GmbH

    Letzte Sommer-Termine 2024 sichern!

    Herzlich willkommen an Bord von A-ROSA AQUA Preisknaller sichern!
    RRRR
    Reise-Code: arnb
    Angebot merken
    Niederlande und Belgien erleben

    A-ROSA AQUA ab/an Köln

    - 400 € RABATT

    bei Buchung bis 26.06.24!

    Danach erhöhen sich die Preise.

    zum Angebot
    © Alexi Tauzin - stock.adobe.com

    Inkl. Stadt-
    und Hafen-
    rundfahrt
    Rotterdam

    Besuchen Sie während Ihrer Flusskreuzfahrt das wunderschöne Amsterdam!
    RRRR+
    Reise-Code: anhf
    Angebot merken
    Hollandflair

    Andrea ab/an Köln

    Freuen Sie sich auf eine 5-tägige Auszeit auf dem Rhein! Bei Ihrer Flusskreuzfahrt in die Niederlande erkunden Sie die bedeutendsten Städte unseres Nachbarlands und genießen den Luxus an Bord Ihres stilvollen Kreuzfahrtschiffs Andrea.

    Ihre unvergessliche Reise beginnt im wunderschönen Köln. Nutzen Sie eine frühe Anreise, um die Domstadt und die Heimat des Kölner Karnevals besser kennenzulernen. Ein Besuch am Kölner Dom und auf der Domplatte verspricht eine faszinierende Zeitreise ins Mittelalter. Vergessen Sie nicht, ein Erinnerungsfoto zu schießen! Angekommen am Schiffsanleger, kann Ihre Kreuzfahrt auf dem Rhein beginnen. Bei einer entspannten Fahrt über den Niederrhein haben Sie die Möglichkeit, alle Annehmlichkeiten Ihres Schiffes voll auszukosten. Genießen Sie herbstliche Sonnenstunden auf dem Sonnendeck, lassen Sie sich mit Köstlichkeiten im Panorama-Restaurant verwöhnen und nehmen Sie am schwungvollen Bordleben teil. Der erste Stopp Ihrer Reise ist Rotterdam. Die Hafenstadt in Südholland begrüßt Sie mit einem Mix aus historischen Bauten und futuristischer Architektur. Besichtigen Sie bei einem Rundgang durch die Metropole spektakuläre Bauten wie die auffällig gelben Kubushäuser und die Erasmusbrücke, die das Stadtzentrum Rotterdams mit dem Stadtteil Kop van Zuid über der "Nieuwe Maas" verbindet. Am Abend des gleichen Tages erreichen Sie an Bord von Andrea die Hauptstadt der Niederlande: Amsterdam. Bei Ihrem nahezu 24-stündigen Aufenthalt im "Venedig des Nordens" stehen Ihnen unendliche Möglichkeiten offen! Wie wäre es mit einer idyllischen Grachtenfahrt, um die Stadt von einer anderen Seite kennenzulernen? Das historische Rijksmuseum wartet mit einer beeindruckenden Kunstsammlung und Werken von Vincent Van Gogh, Frans Hals und Johannes Vermeer auf Sie. Probieren Sie bei Ihrem Aufenthalt außerdem eine leckere Frikandel und knusprige Bitterballen. Der letzte Stopp in den Niederlanden ist Nijmegen. Die älteste Stadt des Landes verzaubert Sie mit einer malerischen Altstadt, durch die sich ein entspannter Spaziergang lohnt. Statten Sie der Stevenskerk, der Hauptpfarrkirche Nijmegens, einen Besuch ab und schlendern Sie durch den friedlichen Kronenburgerpark, bevor Sie an Bord von Andrea die Heimreise nach Köln antreten. Am Morgen des fünften Tages verlassen Sie mit vielen neuen Eindrücken Ihr Kreuzfahrtschiff.

    Erleben Sie Holland von der ganz besonderen Seite. Buchen Sie jetzt!

    zum Angebot
    © Boris Stroujko - stock.adobe.com

    Hochzeits-
    rabatt

    Das Freilichtmuseum Zaanse Schans in der Nähe von Enkhuizen wird Sie begeistern. Preisknaller sichern!
    RRRR
    Reise-Code: vnhb
    Angebot merken
    Höhepunkte Niederlande & Belgien

    VistaNeo ab/an Köln

    - 100 € RABATT

    bei Buchung bis 30.06.24!

    Danach erhöhen sich die Preise.

    zum Angebot
    © Boris Stroujko - stock.adobe.com Auf Ihrer Flusskreuzfahrt halten Sie u. a. in Straßburg, wo das Viertel La Petite France mit bunten Fachwerkhäusern auf Sie wartet. Preisknaller sichern!
    RRRR
    Reise-Code: vnrr
    Angebot merken
    Majestätischer Rhein

    VistaNeo ab/an Köln

    - 100 € RABATT

    bei Buchung bis 30.06.24!

    Danach erhöhen sich die Preise.

    zum Angebot
    © Tourist-Information Wetzlar, Dominik Ketz

    Schifffahrt
    Boppard-Koblenz (inkl. Rad)

    Sammeln Sie auf dem Lahn-Radweg unvergessliche Urlaubsmomente.
    zum Angebot
    © neirfy - stock.adobe.com Erleben Sie einen goldenen Herbst in den Niederlanden!
    RRRRR
    Reise-Code: onkh
    Angebot merken
    Herbsttage in den Niederlanden

    VIVA ONE ab/an Düsseldorf

    Entkommen Sie dem vorweihnachtlichen Stress des Alltags und erleben Sie den goldenen Herbst an Bord einer idyllischen Flusskreuzfahrt entlang des Rheins teil. Lassen Sie sich vom Komfort und Zauber von MS VIVA ONE begeistern und besichtigen Sie die niederländischen Metropolen Amsterdam und Rotterdam sowie das charmante Nijmegen!

    Ihre Flusskreuzfahrt beginnt in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt Düsseldorf. Verweilen Sie am schönen Hafen oder flanieren Sie durch die angesagte Königsallee, um sich vor Ihrer Kreuzfahrt noch modisch in Szene zu setzen. Die Stadt ist zudem bekannt für ihre enorme Kneipendichte sowie das typisch rheinische Lebensgefühl, von dem man sich nur zu gerne anstecken lässt. An Bord Ihres Schiffes angekommen, kann es auch schon mit der gemütlichen Fahrt über den Rhein losgehen. Der erste Halt findet in der niederländischen Hauptstadt Amsterdam statt. Das Stadtbild ist von den unzähligen Grachten, Brücken und Fahrrädern geprägt und macht auch im Herbst ordentlich Eindruck! An Land können Sie sich von den zahlreichen Möglichkeiten und dem hippen Flair der Stadt selbst überzeugen und ausgiebig shoppen oder sich mit der bewegten Vergangenheit der Stadt vertraut machen. Weltberühmt ist hier vor allen Dingen das Anne-Frank-Haus, wo Sie in die Geschichte der jungen Frau zu Zeiten des Nationalsozialismus in ihrem Tagebuch sprichwörtlich nachlesen können. Doch nicht nur reichlich Geschichte umgibt die Stadt. Die schmalen Häuser mit den Giebelfassaden prägen das Stadtbild und der Königspalast sowie die Oude Kerk gelten als beliebte touristische Ziele. Das nächste Ziel Ihrer Reise ist Rotterdam. Hier sticht vor allen Dingen der größte Tiefwasserhafen Europas heraus, welcher auch zu den größten Seehäfen weltweit zählt. Der maritime Stolz der Stadt lässt sich nahezu an jeder Ecke feststellen. Das Hafenmuseum der Stadt hebt den Stellenwert der Stadt und seine glorreiche Historie hervor und wird Sie beeindrucken. Die Skyline der Stadt wird durch die zahlreichen Wolkenkratzer und die Erasmusbrücke dominiert und gilt besonders unter Architekten als beliebt. Den letzten Halt, bevor es zurück nach Düsseldorf geht, machen Sie in Nijmegen. Folgen Sie dem Fluss Waal vorbei an malerischen Häuserfronten zur Hezelstraat – der ältesten Einkaufsstraße des Landes. Weiter östlich liegt der ehemalige königliche Stützpunkt Valkhofpark und beherbergt ein Museum über Kunst und die Römer. Die Kirche Stevenskerk wurde im 13. Jahrhundert errichtet und ist einen Besuch wert. In Düsseldorf geht Ihre traumhafte Herbst-Reise zu Ende und hinterlässt Ihnen wundervolle Erinnerungen.

    Buchen Sie noch heute Ihre Auszeit auf VIVA ONE und genießen Sie Ihre Kreuzfahrt durch die Niederlande!

    zum Angebot
    © Marc Braner - stock.adobe.com

    Silvesterparty an Bord

    Nach Ihrem Halt in Mannheim oder Worms erwartet Sie eine rauschende Silvesterfeier an Bord und das Feuerwerk über dem Rhein. Preisknaller sichern!
    RRRR
    Reise-Code: vbsr
    Angebot merken
    Silvesterkreuzfahrt auf dem Rhein

    VistaBelle ab/an Köln

    - 100 € RABATT

    bei Buchung bis 28.06.24!

    Danach erhöhen sich die Preise.

    zum Angebot
    © Phoenix Reisen GmbH

    Inkl. 30 € Ausflugs- guthaben

    Herzlich willkommen an bord von Alisa - es erwartet Sie Kapitän Morten Hansen!
    RRRR+
    Reise-Code: almh
    Angebot merken
    Eventreise mit Kapitän Morten Hansen

    Alisa ab/an Köln

    Sie sind Fan von der bekannten ARD-TV-Serie und wollten Kapitän Morten Hansen schon immer einmal persönlich von der "Brüggeee" sprechen hören? Auf dieser Flusskreuzfahrt führen wir Sie hinter die Kulissen der Serie und ermöglichen das Kennenlernen und einen Austausch mit Morten Hansen und sowie einigen anderen bekannten Gesichtern der Serie wie z.B. Thomas Gleiss, Moritz Stadtfeld, Kiona, Fritz Pichler, Roberta Rogosic und Kalibo.

    Ihre Flusskreuzfahrt beginnt in der fast 2000 Jahre alten Stadt Köln. Eine frühe Anreise ermöglicht es Ihnen, die Stadt mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie beispielsweise dem Kölner Dom zu bestaunen, bevor es für Sie an Bord von Alisa geht. Durch einen kurzen Halt in Rüdesheim am Rhein haben Sie etwas Zeit, um sich die Altstadt in ihrer winterlichen Pracht anzuschauen. Einen Platz zum Aufwärmen und Verweilen finden Sie in den verschiedensten Cafés und Restaurants entlang des Rheins. Schlendern Sie entlang der urigen Drosselgasse und lassen Sie sich in weihnachtliche Stimmung bringen. Weiter geht es zur rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt Mainz. Plätzchen, Glühwein und viele weitere Leckereien können Sie auf dem Weihnachtsmarkt genießen. Der Liebfrauenplatz, das Höfchen und der Markt sind besonders beliebte Anlaufstellen, um die späten Abendstunden in weihnachtlicher Atmosphäre zu verbringen. Unzählige kulturelle und künstlerische Einrichtungen gilt es bei Ihrem nächsten Halt in Mannheim zu bestaunen. Das zweitgrößte Barockschloss Europas überzeugt nicht nur mit seiner Länge von 440 m, auch die Räumlichkeiten funkeln in ihrer Individualität. Der Mannheimer Weihnachtsmarkt gehört zu den ältesten und größten Weihnachtsmärkten des Landes. Er befindet sich rund um den Wasserturm, dem Wahrzeichen der Stadt. 200 Hütten und Stände erwarten Sie und laden zum Bummeln und Naschen ein. Besonders zu empfehlen ist ein Abstecher auf der 18 m hohen, begehbaren Weihnachtspyramide, denn oben erwartet Sie ein Café mit vielen weiteren Leckereien. Die Rheinromantik werden Sie auch in Bingen spüren. Die weihnachtlich geschmückten Gassen mit Ihren alten Fachwerkhäusern laden zu einem gemütlichen Spaziergang ein. Früher galt der Mäuseturm von Bingen als Wachturm, heute kann man den Turm vom Ufer aus betrachten. Vor dem CityCenter der Stadt können Sie Glühwein und andere Spezialitäten von örtlichen Winzern verkosten. Sie passieren auf Ihrer Reise auch die berühmte Loreley-Passage. Der Sage nach soll eine junge blonde Frau die Rheinschiffer durch Ihre Schönheit und Gesang ins Verderben gestürzt haben. Auch ein Blick auf die gut erhaltene Burg Katz wird Ihnen bei Ihrer Flusskreuzfahrt gewährt. Bevor es für Sie wieder zurück nach Köln geht, legt das Schiff in Koblenz an. Dort haben Sie die Möglichkeit, Sehenswürdigkeiten wie beispielsweise das Deutsche Eck, wo die Mosel in den Rhein mündet, anzuschauen. Auch der jährliche Weihnachtsmarkt ist äußerst empfehlenswert. Die Festung Ehrenbreitstein bietet unter dem Namen "Christmas Garden" ein ganz besonderes Licht- und Klangerlebnis. Mit einer Seilbahn, beginnend am Rheinufer können Sie hoch auf den Berg fahren. Oben angekommen erwarten Sie zahlreiche aufwendige Lichtinstallationen für besondere winterliche Momente mit einem Blick auf das erleuchtete Koblenz. In Köln findet Ihre Reise schließlich wieder ihr Ende.

    Jetzt buchen und die Vorweihnachtszeit zu etwas Besonderem machen!

    zum Angebot
    © Hotel Super 8 by Wyndham Mainz Zollhafen Die gemütliche Hotellobby lädt zum Verweilen ein.
    RRR
    Reise-Code: suma
    Angebot merken
    Rheinhessen

    Hotel Super 8 by Wyndham Mainz Zollhafen

    Der Rhein steht für malerische Flusslandschaften, hinreißende Sehenswürdigkeiten und eine charmante Atmosphäre. Vom modernen Hotel Super 8 by Wyndham Mainz Zollhafen aus können Sie Mainz – die wunderschöne Hauptstadt von Rheinland-Pfalz – ausgiebig erkunden.

    Mainzer Lebenslust

    Erleben Sie Mainz, eine Stadt mit über 2.000 Jahren Geschichte am malerischen Rheinufer. Die Atmosphäre ist offen, gesellig und voller Lebenslust. Entdecken Sie charmante Restaurants, gemütliche Cafés und traditionelle Weinlokale. Der historische Marktplatz beeindruckt mit barocken Bauten, während der Mainzer Dom St. Martin – eine der bedeutendsten Kirchen Deutschlands – majestätisch über der Stadt thront. Begeben Sie sich auf die Spuren des Buchdruckers Johannes Gutenberg im Gutenberg-Museum und entdecken Sie die bahnbrechende Welt des gedruckten Wortes. Kulturliebhaber freuen sich auf erstklassige Aufführungen von Opern, Theaterstücken und Konzerten im renommierten Staatstheater Mainz. Der malerische Kirschgarten mit Kopfsteinpflaster, duftenden Rosen und Fachwerkhäusern entführt Sie in vergangene Zeiten. Ein Abendessen im Restaurant Brauhaus Zur Sonne in der Innensatdt ist bereits inkludiert – genau das richtige nach einer ausgiebigen Erkundungstour durch Mainz. 

    Ausflugsziel Wiesbaden

    Wie wäre es mit einem Ausflug in die hessische Landeshauptstadt Wiesbaden? Gelegen im malerischen Tal zwischen dem majestätischen Rhein und den imposanten Bergen des Taunus, bietet Wiesbaden eine Fülle historischer Gebäude. Entdecken Sie das prächtige Kurhaus mit seiner einladenden Gartenlandschaft und dem idyllischen Kurpark. Einen atemberaubenden Ausblick auf die Stadt haben Sie vom Neroberg aus, den Sie bequem mit der Nerobergbahn erreichen können. Ein besonderes Highlight ist das prachtvolle Schloss Biebrich aus dem 18. Jahrhundert mit blühendem Schlosspark.

    Romantisches Rüdesheim am Rhein

    Machen Sie einen Abstecher in das romantische Rüdesheim am Rhein. Die historische Altstadt gilt als eine der schönsten in ganz Deutschland, insbesondere der weltberühmten Drosselgasse sollten Sie einen Besuch abstatten. Viele Lokale wie besiepielsweise der Wirtschaftshof, befinden sich hier seit Jahrhunderten. Historischen Aufzeichnungen zufolge war diese Gasse ein Ort des ausgelassenen Feierns, Singens und Trinkens. Die Seilbahn bringt Sie zum beeindruckenden Niederwalddenkmal, einem ebenso markanten Wahrzeichen der Stadt. Auf einem Sockel thront die imposante Germania, die mit einer Höhe von rund 38 Metern an die Gründung des Deutschen Kaiserreichs im Jahr 1871 erinnert. Erleben Sie den atemberaubenden Panoramablick auf den Rhein und die umliegenden Weinberge.

    Buchen Sie jetzt Ihre wohlverdiente Auszeit in Mainz am Rhein!

    zum Angebot
    © CL-Medien - stock.adobe.com

    Zentrale Lage

    Die Festungsanlage mit tollem Blick auf das Deutsche Eck.
    RRR
    Reise-Code: toko
    Angebot merken
    Koblenz

    Top Hotel Krämer in Koblenz

    Herzlich willkommen in Koblenz! Die Stadt an Rhein und Mosel verzaubert einfach jeden und wird Sie von der ersten Sekunde an begeistern. Die günstige Lage Ihres Hotels ist daher der ideale Ausgangspunkt, um sich die Schängelstadt einmal näher anzuschauen und sich von ihren Vorzügen überzeugen zu lassen.

    Koblenz – wo Rhein und Mosel sich treffen

    Koblenz ist für seine einzigartige Lage an Rhein und Mosel bekannt. Am besten lässt sich das am Deutschen Eck beobachten, denn hier treffen die beiden Flüsse zusammen. Das imposante Denkmal von Kaiser Wilhelm I. thront hier und blickt stolz auf das Wasser hinaus. Gerade im Sommer ist das Deutsche Eck ein gern besuchter Ort, da sich entlang der beiden Promenaden zahlreiche Restaurants, Bars oder Biergärten erstrecken. Grünflächen laden zur Erholung ein. Ein weiteres absolutes Highlight ist die Festung Ehrenbreitstein, die direkt neben dem Deutschen Eck auf der Rheinseite liegt. Ob Sie bei einem längeren Spaziergang die Festung zu Fuß erklimmen wollen oder es etwas gemütlicher bei einer Seilbahnfahrt angehen lassen, bleibt Ihnen überlassen. Auch das Kurfürstliche Schloss ist einen Besuch wert. Die kleine Gartenanlage im Hinterhof wird von einer schönen Blütenpracht umhüllt, während vor den Toren des Schlosses die großen Grünflächen vielseitig genutzt werden können. Von dort aus geht es auch zügig in Richtung Altstadt, welche mit einem Mix aus altehrwürdigen Kirchen und Plätzen und moderner Einkaufskultur überzeugt. Das Nachtleben in Koblenz wird durch das studentische Flair, das die Stadt umgibt, abgerundet. Etwas weiter außerhalb finden Sie zudem mehrere alte Anlagen und Schlösser wie das Schloss Stolzenfels, das jährlich viele Schaulustige und Touristen anzieht.

    Viel zu sehen in Boppard und Cochem

    Nicht weit von Koblenz entfernt bieten sich Boppard und Cochem als tolle Ausflugsziele an. Grundsätzlich lohnt sich ein Ausflug entlang der Mosel oder des Rheins, denn hier gibt es reichlich zu sehen. Die vielen kleinen und mittelgroßen Ortschaften verzaubern mit ihrem romantischen Charme und die unzähligen Weinberge sorgen für Genuss in Reinform. Das schöne Boppard bietet sich besonders für Aktive an und ist ein beliebtes Wanderziel. Die vielen Wanderwege entlang der berühmten Rheinschleife belohnen Sie mit tollen Ausblicken. In Boppard selbst laden unter anderem das Römerkastell, die Severus Kirche oder die vielen Parks und Villen entlang der Rheinpromenade zum Verweilen ein. Auch Cochem sollte unbedingt auf Ihrer Liste stehen. Die altehrwürdige Reichsburg wacht über die Stadt und verpasst ihr einen ganz besonderen Anstrich. Den vielleicht besten Blick auf die Stadt erhaschen Sie vom Aussichtspunkt auf dem Pinnerberg an. Die zahlreichen gut erhaltenen Überreste der historischen Stadtmauer sind ein Zeugnis längst vergangener Tage und die vielen Fachwerkhäuser sind ein hinreißender Blickfang.

    Buchen Sie noch heute und freuen Sie sich auf eine unvergessliche Zeit in Koblenz!

    zum Angebot