Urlaub in Westdeutschland

Traumhafte Flusslandschaften, Weinberge und Wanderwege warten bei einem Urlaub in Westdeutschland auf Sie!

Saftig grüne Berge, Weinhänge aus Schiefergestein, malerische Burgen und Flüsse, die sich durch die Täler schlängeln – dieses wunderbare Ensemble finden Sie im Westen Deutschlands. An Mosel, Rhein und Lahn erwarten Sie herrliche Landschaften, die erwandert werden möchten. Wer die Region bei einem Urlaub in Westdeutschland aus einer anderen, ruhigeren Perspektive erleben möchte, dem ist eine Schifffahrt empfohlen. Bei einigen unserer Reiseangebote ist diese bereits inklusive.

Unser Tipp für Ihren Urlaub in Westdeutschland: Wenn Sie gerne Wein trinken und mehr über den Herstellungsprozess erfahren möchten, kommen Sie im September oder Anfang Oktober ins Rhein- und Moseltal – dann beginnt die Traubenlese. Helfende Hände sind immer herzlich willkommen.

Urlaub an Rhein, Mosel und Lahn

Wer Urlaub in Westdeutschland macht, der kommt an den Flüssen Rhein, Mosel und Lahn kaum vorbei: Passen Sie im Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal genau auf, ob Sie bei der Umschiffung des sagenumwobenen Loreleyfelsens die Maid mit dem goldenen Haar singen hören. Wenn Sie die Mutter Mosel dem Vater Rhein bevorzugen, dann können Sie hier bei einer Schifffahrt die Reichsburg bestaunen, die hoch über Cochem thront. Wer sowohl Rhein als auch Mosel einen Besuch abstatten möchte, sollte einen Ausflug nach Koblenz unternehmen. Unter den Augen von Kaiser Wilhelm I. fließen am Deutschen Eck die beiden bekannten deutschen Flüsse ineinander. Die Kurstadt Bad Ems an der Lahn wird Sie mit den Arkaden und dem prächtigen Kurhaus nebst Spielbank in den Bann ziehen. Im Sommer lohnt sich ein Urlaub am Rhein ganz besonders, denn dann erstrahlen die eindrucksvollen Feuerwerke von Rhein in Flammen über dem Nachthimmel von Städten wie Bonn, Koblenz oder auch Rüdesheim.

Loreley-Figur und Rheintal-Landschaft in Sankt Goarshausen
© Alice_D – stock.adobe.com
Reichsburg in Cochem an der Mosel
© mh90photo – stock.adobe.com

Aktivurlaub in Westdeutschland – die besten Regionen zum Wandern und Radfahren

Vor allem für Naturliebhaber und Aktivurlauber bietet ein Urlaub in Westdeutschland vielfältige Möglichkeiten. Regionen wie Teutoburger Wald, dem Hessischen Bergland, Rhön, Sauerland, Hunsrück, Taunus und Eifel bieten sich wunderbar für einen Wanderurlaub und Radfahren ein. Entdecken Sie die traumhafte Natur und lassen Sie sich verzaubern. Dabei begeistert jede Region ihren ganz eigenen Besonderheiten: Von den Externsteinen im Teutoburger Wald über die Wasserkuppe in der Rhön bis hin zur urwaldähnlichen Natur des Hunsrücks und zum sagenumwobenen Felsenmeer des Odenwalds. Bei einem Urlaub in Westdeutschland kommt so schnell keine Langeweile auf.

Urlaub in der Eifel

Urlaub in Westdeutschland, genauer gesagt in der Eifel, das heißt Naturerlebnisse pur. Das Landschaftsbild spiegelt die geologische Entwicklung der vergangenen 550 Millionen (!) Jahre wider. Erloschene Vulkankegel, Maare, absonderliche Felsformationen und Moore – die Region wartet mit einer immensen Vielfalt an geologischen Besonderheiten für große und kleine Entdecker. Nachdem Sie den Nationalpark Eifel erwandert haben, können Sie sich im kühlen Nass des Laacher Sees erfrischen. Wenn aus der Tiefe Luftblasen aufsteigen, müssen Sie nicht gleich erschrecken. Hier schlummert nur ein Vulkan. Dessen letzter Ausbruch liegt aber glücklicherweise schon 12.900 Jahre zurück. Wenn Sie mehr über die vulkanische Vergangenheit der Eifel lernen möchten, machen Sie einen Abstecher in den Lava-Dome in Mendig.

Urlaub in der Eifel Pulvermaar
Pulvermaar in Gillenfeld in der Eifel
© RalfenByte – stock.adobe.com

Entdecken Sie das Sauerland

Wer gerne auf Schusters Rappen unterwegs ist, dem wird im bei einem Urlaub im Sauerland das Herz aufgehen. Im Naturpark Rothaargebirge, dem zweitgrößten Naturpark Deutschlands, bieten Seen, faszinierende Untertage-Führungen sowie Kultur- und Industriedenkmäler viel Abwechslung. Auch der Naturpark Diemelsee weiß Sie während eines Urlaubs in Westdeutschland mit den höchsten Bergen des Sauerlands, farbenprächtigen Laub- und Mischwäldern sowie kristallklaren Bächen und Hochheiden zu begeistern.

Diemelsee im Sauerland
Naturpark Diemelsee mit farbenprächtigen Wäldern
© oldline2 - stock.adobe.com

Freuen Sie sich auf einen Städtetrip nach Köln, Frankfurt am Main, Koblenz und vieles mehr

Urlaub im Westen Deutschlands bedeutet aber nicht nur Natur pur. Sie haben auch zahlreiche Möglichkeiten für einen unvergesslichen Städtetrip, bei dem Sie historische Sehenswürdigkeiten entdecken können. Lassen Sie sich von dem Kölner Dom in der gleichnamigen Stadt begeistern, erleben Sie die Mischung aus Tradition und Moderne in Frankfurt am Main, genießen Sie den Ausblick von der Festung Ehrenbreitstein in Koblenz oder entdecken Sie malerische Städte wie Heidelberg und Bonn. Auch das Ruhrgebiet lockt zu einem Urlaub und bietet zugleich die Möglichkeit, spannende Events, wie zum Beispiel Biathlon auf Schalke oder Musicals wie Starlight Express, zu erleben – hier ist Gänsehautstimmung garantiert!

Der Kölner Dom ist das Wahrzeichen der Stadt
© eyetronic – stock.adobe.com
Aufgrund der Skyline trägt Frankfurt den Beinamen „Mainhatten“
© Manuel Schönfeld – stock.adobe.com
Festung Ehrenbreitstein gegenüber vom Deutschen Eck in Koblenz
© Comofoto – stock.adobe.com

Unsere Angebote für Ihren Urlaub in Westdeutschland

Ihre Suche wird im Hintergrund ausgeführt.

195 Ergebnisse gefunden

© Weinromantikhotel Richtershof Entspannen Sie in der Sauna vom Weinromantikhotel Richtershof.
RRRRR
Reise-Code: rimu
Angebot merken
Mosel

Weinromantikhotel Richtershof in Mülheim

Eingebettet zwischen malerischen Weinbergen und dem Moselufer liegt das kleine Örtchen Leiwen direkt an der Römischen Weinstraße, einem der schönsten Weinanbaugebiete Deutschlands. Erleben Sie das historische Flair der Umgebung und erkunden Sie die Moselregion mit ihren zahlreichen Ausflugsmöglichkeiten.

Entdecken Sie die Römerstadt Trier

Ganz besonders lohnt sich auch ein Tagesausflug nach Trier. Als älteste Stadt Deutschlands zählt sie zu den größten Stätten des einstigen Römischen Reiches. Erleben Sie das Zentrum der Antike nördlich der Alpen hautnah und gehen Sie auf eine Entdeckungstour zu den allgegenwärtigen Spuren der Geschichte. Die Römerbauten Triers gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe und locken jedes Jahr viele Millionen Menschen in die Moselstadt. Besichtigen Sie die historischen Bauten wie die weltberühmte Porta Nigra, die Kaiserthermen, die Domstadt oder die beeindruckenden Amphitheater – unzählige Zeugnisse aus über 2.000 Jahren Geschichte warten darauf, von Ihnen mit einem Schnappschuss festgehalten zu werden!

Wein und Wandern an der Mosel

Aber auch für Aktivurlauber bietet die schöne Landschaft an der Mosel einiges. In den letzten Jahren ist die Region ein Paradies für Radfahrer und Wanderer geworden. Unser Tipp: Als besonderes Angebot an alle Weinfreunde und solche, die es noch werden wollen, unterhält die Vereinigung der Trier-Olewiger Winzer e.V. den Trierer Weinkulturpfad. Beginnend in unmittelbarer Nähe des römischen Amphitheaters erfahren Sie auf ca. 1.600 m Länge „Sehenswertes und Merkwürdiges“ vom Anbau und Leben des Weinstocks. Zu jeder Jahreszeit erleben Sie den besonderen Reiz der Landschaft, wenn im Winter die Reben geschnitten, im Frühjahr der Boden gepflügt oder im Sommer die jungen Triebe aufgebunden werden. 

Sichern Sie sich jetzt Ihre erholsame Auszeit malerischen Moseltal.

zum Angebot
© purplequeue - Fotolia

Inkl.
Silvester-
feier

Verbringen Sie den Jahreswechsel im Rheinland.
RRRR
Reise-Code: svjukn
Angebot merken
Rheinland

Silvester im JUFA Hotel Königswinter/Bonn

Machen Sie Silvester zu etwas besonderem! Das JUFA Hotel Königswinter befindet sich in herrlicher Lage am Rhein und bietet einen tollen Ausgangspunkt für erholsame Momente in der Natur als auch für kulturelle Highlights in den Rheinmetropolen Bonn oder Köln.

Wandern im Siebengebirge und mystisches Schloss Drachenburg

Verbringen Sie die letzten Tage des Jahres im wunderschönen Siebengebirge. Etliche Wander- und Fahrradrouten laden zum Entdecken ein. Die Rheinsteig-Etappen gehören zu den beliebtesten Wanderwegen und die Wanderung von Rommersdorf über das Tretschbachtal ist äußerst empfehlenswert. Ein kultureller und historischer Höhepunkt ist das Schloss Drachenburg auf dem Drachenfels in Königswinter aus dem 19. Jahrhundert. Seinerzeit diente es dem Freiherr Stephan von Sarter als Wohnsitz und repräsentiert bis heute die Zeit der Burgenrenaissance. Schlendern Sie durch die altehrwürdigen Gemächer und genießen Sie den romantischen Panorama-Ausblick auf den Rhein.

Ausflugsziele Bonn und Köln

Bonn ist gerade mal einen Katzensprung von Ihrem Hotel entfernt und bildet ein spannendes Ausflugsziel. Besichtigen Sie beispielsweise das prachtvolle Poppelsdorfer Schloss mit Schlossgarten und Museum. In der Altstadt reihen sich zahlreiche historische Bauten aneinander – unter anderem das eindrucksvolle Bonner Rathaus im Rokoko-Stil. Musikliebhaber freuen sich auf das Beethoven-Haus, das als Gedächtnisstätte für den sagenhaften Musiker dient. Verschnaufen Sie auf der großen Rasenfläche vor dem imposanten Kurfürstlichen Schloss und flanieren Sie anschließend entlang des Rheinufers. In Köln besichtigen Sie den mächtigen gotischen Kölner Dom und erkunden die Altstadt mit alten Brauhäusern und Gaststätten. Besonders pittoresk sind die bunten Stapelhäuser sowie die Schandmasken an den Fassaden. Statten Sie außerdem dem spannenden Schokoladen-Museum einen Besuch ab.

Buchen Sie jetzt und verbringen Sie einen einzigartigen Jahreswechsel!

zum Angebot
© Floatinghouses Weserbergland

Gesamt-
preis pro
Hausboot

Erleben Sie traumhafte Sonnenuntergänge.
RRRR
Reise-Code: flho
Angebot merken
Weserbergland

Floatinghouses Weserbergland in Höxter

Herzlich willkommen in der beliebten Ferienregion Weserbergland! Die wunderschöne Landschaft mit sanften Hügeln und der ruhig dahinfließenden Weser, hübsche Fachwerkhäuser und Weserrenaissance-Bauten sowie beeindruckende Schlösser und Burgen kennzeichnen diese Region.

Urlaub auf dem Hausboot – eine ganz besondere Unterkunft!

Haben Sie Ihren Urlaub schon einmal auf einem Hausboot verbracht? Die schwimmenden Ferienhäuser in Höxter auf der Weser laden sofort zum Wohlfühlen ein. Erfreuen Sie sich beim Frühstücken an der freien Sicht auf den Fluss und das Ufer, entdecken Sie tagsüber die Umgebung und kehren Sie abends zurück zu Ihrem Hausboot, wo Sie bereits die Sonnenliege auf der Dachterrasse zum Entspannen erwartet.

Auf Entdeckungstour durch das Weserbergland

Nicht weit von Höxter entfernt befindet sich der Naturpark Solling-Vogler. Er ist Heimat seltener Pflanzen wie Streifenfarn, Sonnentau und sogar seltener Orchideen. Auch viele Tiere wie Rehe, Waschbären, Füchse sowie eine großartige Vogelvielfalt gibt es hier zu entdecken. Ein Highlight im Naturpark Solling-Vogler ist der Hutewald. Hier, zwischen knorrigen alten Eichen und offenen Weideflächen mit naturnahen Bächen, leben (Nutz-)Tiere frei, ganz ohne Zaun. Wandern Sie entlang der Lebensraumroute Hutewald und begegnen Sie Auerochsen und Exmoorponys.

Zu einer Wanderung laden auch gleich sechs Qualitätswege „Wanderbares Deutschland“ ein. Dazu gehören unter anderem der insgesamt 225 km lange Weserbergland-Weg, der einmal quer durch die Region verläuft, und der Ith-Hils-Weg, der mit seinen bizarren Felsformationen und geheimnisvollen Kultstätten ein echter Geheimtipp ist! Wer gerne mit dem Rad unterwegs ist, sollte sich eine Tour entlang des bekannten Weser-Radweges, der durch Höxter führt, keinesfalls entgehen lassen.

Und auch Städte-Sightseeing kommt im Weserbergland nicht zu kurz: Höxter, Hann, Münden, Stadtoldendorf und Hameln sind einen Besuch wert.

Jetzt buchen und Ihre Auszeit auf der Weser sichern!

zum Angebot
© Moulin Rouge! Das Musical - Matthew Murphy

Hotel nur ca. 300 m entfernt vom Musical

Eine beeindruckende Show im Musical Dome Köln erwartet Sie!
RRR
Reise-Code: mowk
Angebot merken
Wyndham Köln

MOULIN ROUGE! – Das Musical

Begeben Sie sich auf eine Reise in das Nachtleben Paris' im Jahr 1899. Im Musical Dome Köln erwartet Sie ein fesselndes Meisterstück mit einer umwerfenden Theaterkulisse, die den Charme des Pariser Moulin Rouge widerspiegelt. Verbringen Sie einen abwechslungsreichen Kurzurlaub in der Rheinmetropole Köln!

MOULIN ROUGE! Das Musical – neu, faszinierend und mitreißend

MOULIN ROUGE! Das Musical bringt den erfolgreichen Film seit Oktober 2022 auf die Bühne. Das Musical ist die meistprämierte Broadway-Produktion des Jahres 2020 und überzeugt mit einer einzigartigen Kulisse, grandiosen Darstellern und Darstellerinnen in aufregenden Roben und 75 Songs, die Sie auf eine Zeitreise von 160 Jahren Popmusikgeschichte mitnehmen. Das Musical spielt 1899 in Paris. Im Nachtclub Moulin Rouge verliebt sich ein junger Schriftsteller in den Star Satine, doch der frischen Liebe stehen einige Hindernisse bevor! Tauchen Sie ein in die Welt des berühmtesten Nachtclubs Paris und lassen Sie sich von der leidenschaftlichen Liebe in den Bann ziehen!

Die Rheinmetropole Köln entdecken

Köln ist eine sehr vielseitige Stadt, die neben einer wunderschönen Altstadt, dem berühmten Kölner Dom, der zum UNESCO- Weltkulturerbe zählt, und der großen Einkaufspassage noch einiges mehr zu bieten hat. Die Hohenzollernbrücke ist übersäht von Liebesschlössern – hier können auch Sie Ihre Liebe verewigen, ein Schloss aufhängen und den Schlüssel in den Rhein werfen. Der Rheinauhafen steht für das junge, attraktive Köln. Moderne Wohn- und Bürogebäude sowie Cafés, Restaurants und Galerien befinden sich hier. Zudem gibt es in Köln zahlreiche Museen: das Museum für Angewandte Kunst, das Römisch-Germanische Museum oder das Schokoladenmuseum und viele mehr. Ein köstliches, frisches Kölsch sollten Sie bei Ihrem Besuch in einer der schönen, urigen Kneipen oder Bars trinken. Bei Sonnenschein lockt auch die Rheinpromenade!

Jetzt schon Tickets sichern und Vorfreude genießen!

zum Angebot
© Pixel-Shot - stock.adobe.com

Gesamt-
preis
pro
Unterkunft

Freuen Sie sich auf einen erholsamen Urlaub in der herrlichen Natur des Weserberglandes.
RRRR
Reise-Code: redr
Angebot merken
Weserbergland

Ferienanlage Dransfeld

Wie wäre es mit einer Auszeit inmitten des wunderbaren Weserberglands – ganz ungezwungen in der freien Natur? Klingt gut? Dann ist die Ferienanlage Regenbogen Dransfeld genau das Richtige für Sie. Ob Aktivurlaub oder reine Entspannung – hier ist für jeden etwas dabei. Erleben Sie erholsame Tage, atmen Sie die frische Mittelgebirgsluft, genießen Sie das lockere Ambiente sowie spannende Sport- und Unterhaltungsmöglichkeiten für die ganze Familie. Ausflüge nach Göttingen, Kassel und Hofgeismar sorgen für noch mehr Abwechslung.

Spaß und Natur rund um Dransfeld

Die reizvolle Naturlandschaft mit dem Wandergebiet Hoher Hagen beginnt direkt vor den Toren Ihrer Ferienanlage. Ob Sie lieber gemütlich spazieren gehen oder einen anspruchsvolleren Outdoor-Trip bevorzugen – hier ist für jeden das Richtige dabei. Der Bergbaupfad am Hohen Hagen vermittelt spannende Fakten zu Geologie und Geschichte des Berges. Schon Goethe und der Mathematiker Gauß unternahmen diese Wanderung gern. Nach dem Mathematiker ist auch der Aussichtsturm auf dem Hohen Hagen benannt, der sonntags geöffnet ist. Von hier aus haben Sie einen herrlichen Blick auf die Umgebung. Der Flütjerhof in Dransfeld ermöglicht die direkte Begegnung mit heimischen Tierarten – hautnah. Hier dürfen Sie mit Ihren Kindern die Tiere auf der Weide besuchen, ganz nah rangehen, anfassen, ihren Duft einatmen und streicheln. Das Erholungsgebiet um den Kiessee bei Göttingen lädt zu vielfältigen Unternehmungen ein. Erleben Sie aktive Erholung beim Spaziergehen, Fahrradfahren, Joggen oder Walken rund um den See. Darüber hinaus stehen Ruder- und Tretboote für schöne Stunden auf dem Wasser bereit. Im Sommer bietet das Erlebnisbad in Dransfeld mit seinen Rutschen, Wasserpilzen und vielen weiteren tollen Attraktionen erfrischenden Badespaß.

Sehen und Erleben im Weserbergland und Umgebung

Das schöne Göttingen erwartet Sie mit seinen Fachwerkhäusern und gemütlichen Plätzen. Die Junkernschänke mit ihren meisterhaften Schnitzereien gilt als das schönste Fachwerkhaus der Stadt. Auf dem Marktplatz vor dem Alten Rathaus steht der berühmte Gänseliesel-Brunnen, das Wahrzeichen Göttingens. Mit dem Rathaus zusammen ist er bei Besuchern eines der beliebtesten Fotomotive. Sehenswert ist auch die Johanniskirche mit ihren markanten Türmen. Der alte botanische Garten der Universität mit seinen historischen Gewächshäusern und einem Teich bietet sich für eine Ruhepause an. Oder machen Sie einen Ausflug nach Kassel und verbringen schöne Stunden im Bergpark Wilhelmshöhe. In dem weitläufigen Park, der zum UNESCO Welterbe gehört, können Sie zwischen Baumgruppen, Blumen und Teichen stundenlang spazieren gehen, sich an einem schattigen Platz ausruhen oder entlang der Kaskaden zum Wahrzeichen Kassels, der Herkulesstatue, hinaufsteigen. Die Mühe wird mit einem grandiosen Blick über die Stadt belohnt. Für die Begegnung mit Tieren bietet sich der Tierpark am Fuße der Sababurg bei Hofgeismar an. Hier begegnen Sie auf 130 ha 80 verschiedenen heimischen und exotischen Tierarten. Wild, Greifvögel, alte Haustierrassen, ja sogar Kängurus und Pinguine gibt es hier zu sehen. Kinder lieben vor allem die direkte Begegnung mit Tieren im Streichelzoo.

Die Ferienanlage Regenbogen Dransfeld erwartet Sie!

 

zum Angebot
© Ferienanlage Regenbogen Tecklenburg

Gesamt-
preis
pro
Mobilheim

Herzlich willkommen in der Ferienanlage Regenbogen Tecklenburg!
RRR
Reise-Code: fert
Angebot merken
Münsterland

Ferienanlage Regenbogen Tecklenburg

Campingurlaub mit der Familie? Dann sagen wir herzlich willkommen in der Regenbogen Ferienanlage Tecklenburg am Rande des Teutoburger Waldes! Inmitten schöner, waldreicher Natur erwartet Sie die Ferienanlage nahe Osnabrück, umgeben von vielen Ausflugszielen für Unternehmungen. Auch Paare, Kulturinteressierte und Wanderfans kommen in der Region voll auf ihre Kosten.

Erholungs- und Urlaubsfreude genießen

In der Umgebung können Sie auf zahlreichen Wander- und Radwegen aktiv werden. Begeben Sie sich im Tecklenburger Land auf Naturwege, alte Sagen und entdecken Sie märchenhafte Orte. In der Region finden Sie zudem einige Museen, Märkte und Events. Und sollten Sie in Ihrem Urlaub eine größere Stadt besuchen wollen, dann erreichen Sie in kurzer Zeit Osnabrück oder das schöne Münster mit seinen zahlreichen Sehenswürdigkeiten.

Campingfreuden & Urlaub mit dem Hund

Im Restaurant der Anlage können Sie in gemütlicher Atmosphäre gutbürgerliche Küche und ausgewählte Weine genießen, wenn Sie einmal keine Lust haben sollten, den eigenen Grill anzuschmeißen. Aber auch der Imbiss gleich neben dem Restaurant sorgt für schnelle und leckere Gerichte, während Sie die Kinder auf dem Spielplatz immer im Blick haben können. Hier werden die Kleinen zu echten Rittern, erklimmen die Burgen und vergessen dabei die Zeit. 

Auch das vierbeinige Familienmitglied möchte Urlaub machen. Im Campingurlaub in Tecklenburg ist das möglich – ohne, dass Sie auf den gewohnten Komfort verzichten. In den Mobilheimen finden Sie alles, was Sie für Ihren Familienurlaub mit Hund benötigen. Ein Hundekissen, ein eigenes Hundehandtuch und zwei Näpfe bilden einen komfortablen Platz. Auch ins Restaurant "Das Landhaus" können Sie Ihren Hund mitnehmen. Und sollte das Hundefutter doch nicht ausreichen, dann finden Sie im Supermarkt auf der Anlage ein Allrounder-Trockenfutter.

Sichern Sie sich jetzt Ihr Angebot für Ihren Urlaub in Tecklenburg!

zum Angebot
© Hotel zur Krone

Direkte
Innenstadt
-Lage

Außenansicht des Hotels zur Krone
RRR
Reise-Code: kroh
Angebot merken
Weserbergland

Hotel zur Krone in Hameln

Herzlich willkommen in Hameln – der Rattenfängerstadt im Weserbergland! Doch die Stadt bietet noch sehr viel mehr als die Sage um das berühmte Märchen. Überzeugen Sie sich selbst!

Idylle im Weserbergland

Die Stadt liegt eingehüllt zwischen den sanften Hügeln des Weserberglandes und wird von der Weser geteilt. Besonders die Altstadt ist ein wahres Highlight der Stadt. Die prunkvollen Gebäude aus der Zeit der Weserrenaissance werden Sie in Staunen versetzen. Auch die vielen Fachwerkhäuser und kleinen Gassen bieten einen ganz eigenen Charme. Herrlich unaufgeregt und dennoch geschäftig geht es in Hameln zu. Besichtigen sollte man hier vor allen Dingen das Rattenfängerhaus, um auf den Spuren des Märchens zu wandeln. Doch es gibt noch einige weitere Orte und Installationen, wie etwa den Rattenkrug oder das Rattenfänger-Figurenspiel, die an das Märchen angelehnt sind. Auch das Dempterhaus und das Leisthaus sowie die historische Stadtmauer sind ein wahrer Blickfang. Vom Pferdemarkt aus bietet sich der ideale Ausgangspunkt für einen Spaziergang entlang der Flaniermeile Oster- und Bäckerstraße. Gerade im Sommer sorgen viele Darsteller dafür, dass man während der Rattenfänger-Freilichtspiele eine kleine Zeitreise unternimmt.

Ausflugsziele Hannover und Hildesheim

Wen es dann doch mal aus der Stadt zieht, kann die vielen Rad- und Wanderwege für sich entdecken, die sich über das gesamte Weserbergland erstrecken. Auch die beiden Städte Hannover und Hildesheim eignen sich ideal für einen Tagesausflug. Hannover bietet mit dem imposanten Rathaus, dem Maschsee mitten in der Stadt, der Altstadt oder den Herrenhäuser Gärten für reichlich Abwechslung für jede Tages- und Jahreszeit. Freunde von Kultur kehren in der Staatsoper ein, die zu den besten der Welt zählt. Das Stadtbild vereinigt einen aufregenden Mix aus mittelalterlichem Flair gepaart mit modernen Anstrichen. Doch auch in Hildesheim werden Sie reichlich Sehenswürdigkeiten entdecken. Erklimmen Sie den Kirchturm von St. Andreas und genießen Sie einen spektakulären Blick auf die Stadt. Rolandbrunnen und Rathaus auf dem Marktplatz bilden das Herz der Stadt. Der mächtige Mariendom sowie die Kirche St. Michaelis sind UNESCO-Welterbe und werden Sie magisch anziehen. Ein Spaziergang durch das historische Fachwerkviertel oder das modernere Street-Art-Viertel sind hier ebenfalls lohnenswert.

Jetzt buchen und auf Ihre Auszeit in Hameln freuen!

zum Angebot
© GOP Varieté-Theater Bonn

Varieté
inkl. 3-Gang-Menü

Unvergessliche Shows im GOP Varieté-Theater in Bonn
RRRR
Reise-Code: gopp
Angebot merken
President Hotel Bonn

GOP Varieté-Theater Bonn

Haben Sie mal Lust auf was anderes? Da haben wir genau das Richtige für Sie! Wie wäre es mit einer einzigartigen Kombination aus einer Varieté-Show mit faszinierenden Shows und unglaublichen Artisten und einer Erkundung der herrlichen Köln-Bonn-Region?

Unvergessliche Shows im GOP Varieté-Theater in Bonn

Tauchen Sie im Theater in eine Welt voller Eleganz und meisterhafter Kunst ein! Das Theater begrüßt Sie in einer äußerst eleganten Kulisse und unterhält Sie auf höchstem Niveau mit atemberaubenden Shows. Bei La Vie werden Sie in das künstlerische Spektakel in den Fußgängerzonen und bunten Festivals in Rom oder Barcelona entführt. Lassen Sie sich bei der Show Wilderness von einer akrobatischen Reise in die wilde Natur begeistern – weg von der modernen Digitalisierung. Dabei wird Ihre Auffassung von unserer heutigen schnelllebigen Zeit völlig auf den Kopf gestellt. Eine spannende Verknüpfung von Artistik und Poesie erwartet Sie bei der beliebten Show Changes.

Kulturerlebnisse in der ehemaligen Bundeshauptstadt Bonn

Das eindrucksvolle Poppelsdorfer Schloss mit Schlossgarten und Museum befindet sich nur wenige Gehminuten von Ihrem Hotel entfernt. Im Zentrum der Stadt warten noch viele weitere Sehenswürdigkeiten nur darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Statten Sie dem Kurfürstlichen Schloss einen Besuch ab und entspannen Sie in lockerer Atmosphäre auf den weitläufigen Grünflächen. Nach kurzer Zeit gelangen Sie an die malerische Rheinpromenade, die zu einem lockeren Spaziergang einlädt. In der Altstadt kommen Shoppingbegeisterte voll auf Ihre Kosten. Der Marktplatz wird vom beeindruckenden Bonner Rathaus im Rokoko-Stil geprägt. Beim weiteren Schlendern stoßen Sie auf das Beethoven-Haus – eine Gedächtnisstätte für den legendären Beethoven.

Ausflugsziel Köln

Machen Sie einen Abstecher in die 2.000-jähirge Domstadt Köln. Der Kölner Dom ist die zweithöchste Kirche der Welt und gehört zweifelsohne zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten Deutschlands. Beim Flanieren durch die Altstadt begegnen Ihnen alte Geschäfte, Brauhäuser, Gaststätten und kleine Gassen. Achten Sie auf die Schandmasken an den Fassaden, welche die unterschiedlichsten Legenden erzählen. Besonders auffällig sind die hübschen bunten Stapelhäuser, die der Stadt ein besonderes Flair verleihen. Schokolanden-Fans werden das Schokoladen-Museum nicht missen wollen! Überqueren Sie die Hohenzollernbrücke, um von der anderen Rheinseite den gerne fotografierten Blick auf die Stadt mit dem Dom zu erhalten.

Machen Sie sich bereit für eine einzigartige Reise durch Köln, Bonn und die Welt des Varietés!

 

zum Angebot
© Hotel Stratmanns Haus am See

Inkl.
Wellness-
bereich

Entspannung pur im Hotel Stratmanns Haus am See. Preisknaller sichern!
RRRR
Reise-Code: stle
Angebot merken
Niedersachsen - Naturpark am Dümmer See

Hotel Stratmanns Haus am See in Lembruch

Ob Natur oder Kultur – Ihr Urlaubshotel ist der ideale Ausgangspunkt, um beides in vollen Zügen zu genießen. Direkt am Dümmer See erwarten Sie Wohlfühlmomente in der herrlichen Natur. In Bad Essen und Osnabrück wollen historisch bedeutende Orte entdeckt werden.

Dümmer See und Naturschutzgebiet Ochsenmoor direkt vor der Tür

Ihr Hotel befindet sich direkt am idyllischen Dümmer See mit großen Sandstränden. Machen Sie eine ausgedehnte Wanderung rund um den See oder nehmen Sie das Fahrrad. Der Olgahafen ist der beliebteste Platz am See und versetzt Sie in eine romantische Atmosphäre. Der Aussichtsturm am Südufer bietet einen Panorama-Blick über die traumhafte Naturlandschaft. Genießen Sie stille Momente im Naturschutzgebiet Ochsenmoor.

Kurort Bad Essen

Zahlreiche Fachwerkhäuser zieren den Kirchplatz, wo sich die markante Kirche St. Nikolai befindet. Gleich zwei imposante Schlösser warten darauf, von Ihnen bestaunt zu werden. Das Schloss Hünnefeld wird als Perle des Osnabrücker Landes bezeichnet. Schlendern Sie durch den englischen Landschaftspark und besuchen Sie das Museum. Das Schloss Ippenburg aus dem 19. Jahrhundert hat einen herrlichen Garten, der vor Rosen, Stauden und Sommerblumen nur so strotzt.

Friedensstadt Osnabrück

Machen Sie einen Abstecher in die historisch bedeutende Stadt Osnabrück. Die meisten Sehenswürdigkeiten befinden sich in der hübschen Altstadt. Schlendern Sie durch enge Gassen vorbei an Geschäften, Cafés und Restaurants. Das mittelalterliche Flair wird von bunten Bürgerhäusern rund um den Marktplatz besonders hervorgehoben. Das Highlight ist das Rathaus des Westfälischen Friedens. Hier wurde 1648 der lang ersehnte Westfälische Friede nach dem 30-jährigen Krieg geschlossen. Äußerst sehenswert ist der beeindruckende Dom St. Petrus, der 785 auf Befehl von Karl dem Großen errichtet wurde.

Sichern Sie sich jetzt Ihre Auszeit am Dümmer See!

zum Angebot
© (c) Klaus-Peter Kappest, Germany

Bio-Hotel

Außenansicht des Bio- und Wanderhotels Upländer Hof
RRR
Reise-Code: biwu
Angebot merken
Sauerland

Bio- und Wanderhotel Upländer Hof in Willingen

Verreisen Sie ins idyllische Sauerland und überzeugen Sie sich von der Schönheit Willingens. Die kleine Gemeinde im Upland gilt das ganze Jahr über als überaus beliebte Destination für Tagesausflüge und längere Urlaube in der Natur.

Der perfekte Urlaubsort zu jeder Jahreszeit

Im Sommer sorgen zahlreiche Fahrrad- und Wanderwege für Abwechslung und spektakuläre Panoramen in prächtiger Natur. Im Winter verwandelt sich die Region in ein einzigartiges Schneeparadies und Sehnsuchtsort für Skifahrer und Wintersportler. Willingen gilt als Weltcup-Ort und auf den Pisten von Ettelsberg und Hoppernkopf können Sie selbst einmal Ihr Glück auf die Probe stellen. Ein absolutes Highlight ist dabei die berühmte Mühlenkopfschanze. Sie ist die größte Ihrer Art und sorgt zu jeder Jahreszeit für unvergessliche Eindrücke. Eingerahmt von den höchsten Bergen des Sauerlands und zahlreichen Aktivitäten in und um Willingen herum, gilt der Ort als ideale Destinationen für das ganze Jahr.

Zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten in der Nähe

Sollten Sie etwas mehr Zeit einplanen, sollten Sie sich auch gerne mit der äußeren Umgebung vertraut machen. Denn nicht nur Willingen hält viele Überraschungen für Sie bereit. Wie wäre es da zum Beispiel mit einem Ausflug zum Diemelsee? Viel Wasser, noch mehr Wälder und herrliche Ausblicke warten hier auf Sie. Wer es etwas urbaner mag, sollte stattdessen Städte wie Brilon oder Korbach aufsuchen. In Brilon erwartet Sie eine urige Altstadt mit charmanten Fachwerkhäusern. Als ehemalige Hansestadt, erzählt Brilon eine bewegende Geschichte. Das um 1250 erbaute Rathaus zählt zu den ältesten in Deutschland. Auch die eindrucksvolle Propsteikirche mit ihrer Barockhaube sowie der malerische Petrusbrunnen mit der Figur des Apostels und Stadtpatrons gelten als Höhepunkte der Stadt. Korbach ist auch heute noch Hansestadt und profitierte schon im Mittelalter von der günstigen Lage als Handelsstadt. Die Reste der historischen Stadtmauer mit Türmen und Toren, zwei gotischen Kirchen und das eindrucksvolle Rathaus stehen hier stellvertretend für diese besondere Zeit. 

Buchen Sie Ihre Auszeit im wunderschönen Willingen!

zum Angebot
© Best Western Premier Seehotel Krautkrämer

Direkt am
Hiltruper See

Willkommen im idyllischen Best Western Premier Seehotel Krautkrämer! Preisknaller sichern!
RRRR+
Reise-Code: bemu
Angebot merken
Münsterland

Best Western Premier Seehotel Krautkrämer in Münster-Hiltrup

Lassen Sie sich von der Westfalenmetropole Münster mit hinreißenden Naturerlebnissen sowie spannenden Sehenswürdigkeiten verzaubern. Erholung und Entspannung ist in diesem Urlaub vorprogrammiert.

Erholung pur in der Münsteraner Natur

Abseits des Trubels befindet sich Ihr Hotel in Münster-Hiltrup direkt am idyllischen Hiltruper See und lädt zu gemütlichen Spaziergängen oder Fahrradtouren mit Blick auf den glitzernden See ein. Der See grenzt an das üppige Waldgebiet Großer Lodden, der unumstritten zu den schönsten der Stadt gehört. Genießen Sie die frische Waldluft auf schmalen Waldpfaden umgeben von Kiefern, Eichen und Birken. Lassen Sie sich den Aasee in der Nähe der Innenstadt von Münster nicht entgehen, den Sie bequem über die Promenade erreichen. Entschleunigte Momente auf dem Wasser erwarten Sie – ob auf einem Tretboot oder Segelboot, ist Ihnen überlassen. Ein Picknick in der grünen Parkanlage rundet Ihren Tagesausflug perfekt ab.

Spannende Sehenswürdigkeiten in Münster

Lassen Sie sich vom Charme der Münsteraner Stadt mitreißen und entdecken Sie spannende Attraktionen. Am besten beginnen Sie auf der Promenade mit einer Runde um die Altstadt, die vor herrlichen Grünanlagen und Bäumen nur so strotzt. Von hier aus gelangen Sie bequem zu den besten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Der Prinzipialmarkt bildet mit seinen markanten Giebelhäusern das lebendige Herzstück der Innenstadt. Besichtigen Sie das Rathaus mit dem Friedenssaal und bummeln Sie durch die zahlreichen Geschäfte und Restaurants. Der gotisch-romanische St.-Paulus-Dom gilt als Wahrzeichen der Stadt. Kunstliebhaber freuen sich auf Kunstschätze aus verschiedensten Epochen. Machen Sie einen Abstecher zum Fürstbischöflichen Schloss Münster und bestaunen Sie den barocken Bau sowie den botanischen Garten mit vielfältigen Pflanzen.

Ausflug in das Naturschutzgebiet Rieselfelder Münster

Besonders empfehlenswert ist ein Ausflug in das europäische Vogelschutzgebiet Rieselfelder Münster. Eine ausgedehnte Wanderung durch das Naturerlebnisgebiet bringt Sie in Einklang mit der Natur. Auf dem Schilf-Lehrpfad können Sie anhand der Informationstafeln reichlich lernen. Ein besonderes Highlight sind die Beobachtungshütten, in denen Sie das Treiben der Tiere mitverfolgen können. Die Schutzhütte beispielsweise bietet einen Aussichtspunkt über den kleinen Stauteich, der zahlreiche Wasservögel beherbergt. Auf dem Aussichtsturm haben Sie einen Blick auf den großen Stauteich mit Schwänen, Enten und wilden Gänsen. Womöglich erspähen Sie sogar einen Storch.

Los geht’s ins schöne Münster!

zum Angebot
© S.H.exclusiv - stock.adobe.com

Inkl.
Silvester-
feier

Rutschen Sie im schönen Hotel Silicium in Höhr-Grenzhausen ins neue Jahr!
RRR
Reise-Code: svsili
Angebot merken
Westerwald

Silvester im Hotel Silicium in Höhr-Grenzhausen

Rutschen Sie im inspirierenden Höhr-Grenzhausen im Westerwald ins neue Jahr! Freuen Sie sich auf spannende Ausflugsziele und vielfältige Naturlandschaften. In Ihrem Hotel erwartet Sie eine Silvesterfeier für das perfekte Rundum-Erlebnis.

Erkunden Sie die Stadt der Keramik Höhr-Grenzhausen

Seit jeher gilt Höhr-Grenzhausen als Stadt der Keramik im Kannenbäckerland. Aufgrund ihres hohen Tonvorkommens wurde die Tonindustrie groß und bis heute pilgern sowohl Profis als auch Anfänger aus der ganzen Welt in das Städtchen, um sich von der zeitgenössischen Keramikkunst inspirieren zu lassen. Lassen auch Sie sich anstecken und besuchen Sie den Stelenrundweg mit einzigartigen Objekten örtlicher Künstler und Handwerker. Ein Abstecher zum Keramikmuseum sowie zur Keramikwerkstatt Böhmer darf nicht fehlen. Höhr-Grenzhausen ist der ideale Ausgangspunkt, um gleich drei Weltkulturerben zu entdecken: Das „UNESCO Welterbe Limes“, „Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal“ und „Töpfertradition des Westerwälder Steinzeugs immaterielles Kulturerbe.“ Lassen Sie sich die abwechslungsreiche Landschaft nicht entgehen. Am besten bei einer Fahrrad- oder Wandertour. Äußerst empfehlenswert sind beispielsweise der Rhein- oder Westerwaldsteig. Aber auch die Mosel mit ihren steilen Weinbergen, das untere Lahntal oder die Vulkaneifel sind absolut sehenswert.

Ausflugsziele Koblenz, Hachenburg und Montabaur

In der Nähe von Höhr-Grenzhausen befindet sich die reizende Stadt Koblenz, in der Vater Rhein und Mutter Mosel zusammenfließen und sich am Deutschen Eck treffen. Das Herz der Promenade ist der thronende Kaiser-Wilhelm über dem Gewässer. Machen Sie entweder am Rhein oder der Mosel entlang eine einen ausgiebigen Spaziergang - oder beides! Ihr Weg an der Mosel führt Sie in die lebendige Altstadt. Der Görresplatz bildet mit Kneipen, Cafés und Restaurants das Herz der Altstadt. Ein besonderes Highlight ist die Historiensäule, welche die 2.000-jährige Geschichte der Stadt bildlich erzählt. 
Das markante Schloss Montabaur zieht jährlich viele Touristen an. Das gelbe Schloss gilt als Wahrzeichen von Montabaur im Süd-Westerwald und thront zentral auf dem Schlossberg über den Dächern. Ein imposantes Fotomotiv für Ihr Urlaubsalbum. Sehenswert ist auch der Wolfsturm, der Burgunderplatz sowie die alte Stadtmauer in der Nähe des Schlosses.

Sorgen Sie für entschleunigte Momente zum Jahreswechsel und buchen Sie jetzt den perfekten Start ins neue Jahr!

zum Angebot