Urlaub in Westdeutschland

Traumhafte Flusslandschaften, Weinberge und Wanderwege warten bei einem Urlaub in Westdeutschland auf Sie!

Saftig grüne Berge, Weinhänge aus Schiefergestein, malerische Burgen und Flüsse, die sich durch die Täler schlängeln – dieses wunderbare Ensemble finden Sie im Westen Deutschlands. An Mosel, Rhein und Lahn erwarten Sie herrliche Landschaften, die erwandert werden möchten. Wer die Region bei einem Urlaub in Westdeutschland aus einer anderen, ruhigeren Perspektive erleben möchte, dem ist eine Schifffahrt empfohlen. Bei einigen unserer Reiseangebote ist diese bereits inklusive.

Unser Tipp für Ihren Urlaub in Westdeutschland: Wenn Sie gerne Wein trinken und mehr über den Herstellungsprozess erfahren möchten, kommen Sie im September oder Anfang Oktober ins Rhein- und Moseltal – dann beginnt die Traubenlese. Helfende Hände sind immer herzlich willkommen.

Urlaub an Rhein, Mosel und Lahn

Wer Urlaub in Westdeutschland macht, der kommt an den Flüssen Rhein, Mosel und Lahn kaum vorbei: Passen Sie im Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal genau auf, ob Sie bei der Umschiffung des sagenumwobenen Loreleyfelsens die Maid mit dem goldenen Haar singen hören. Wenn Sie die Mutter Mosel dem Vater Rhein bevorzugen, dann können Sie hier bei einer Schifffahrt die Reichsburg bestaunen, die hoch über Cochem thront. Wer sowohl Rhein als auch Mosel einen Besuch abstatten möchte, sollte einen Ausflug nach Koblenz unternehmen. Unter den Augen von Kaiser Wilhelm I. fließen am Deutschen Eck die beiden bekannten deutschen Flüsse ineinander. Die Kurstadt Bad Ems an der Lahn wird Sie mit den Arkaden und dem prächtigen Kurhaus nebst Spielbank in den Bann ziehen. Im Sommer lohnt sich ein Urlaub am Rhein ganz besonders, denn dann erstrahlen die eindrucksvollen Feuerwerke von Rhein in Flammen über dem Nachthimmel von Städten wie Bonn, Koblenz oder auch Rüdesheim.

Loreley-Figur und Rheintal-Landschaft in Sankt Goarshausen
© Alice_D – stock.adobe.com
Reichsburg in Cochem an der Mosel
© mh90photo – stock.adobe.com

Aktivurlaub in Westdeutschland – die besten Regionen zum Wandern und Radfahren

Vor allem für Naturliebhaber und Aktivurlauber bietet ein Urlaub in Westdeutschland vielfältige Möglichkeiten. Regionen wie Teutoburger Wald, dem Hessischen Bergland, Rhön, Sauerland, Hunsrück, Taunus und Eifel bieten sich wunderbar für einen Wanderurlaub und Radfahren ein. Entdecken Sie die traumhafte Natur und lassen Sie sich verzaubern. Dabei begeistert jede Region ihren ganz eigenen Besonderheiten: Von den Externsteinen im Teutoburger Wald über die Wasserkuppe in der Rhön bis hin zur urwaldähnlichen Natur des Hunsrücks und zum sagenumwobenen Felsenmeer des Odenwalds. Bei einem Urlaub in Westdeutschland kommt so schnell keine Langeweile auf.

Urlaub in der Eifel

Urlaub in Westdeutschland, genauer gesagt in der Eifel, das heißt Naturerlebnisse pur. Das Landschaftsbild spiegelt die geologische Entwicklung der vergangenen 550 Millionen (!) Jahre wider. Erloschene Vulkankegel, Maare, absonderliche Felsformationen und Moore – die Region wartet mit einer immensen Vielfalt an geologischen Besonderheiten für große und kleine Entdecker. Nachdem Sie den Nationalpark Eifel erwandert haben, können Sie sich im kühlen Nass des Laacher Sees erfrischen. Wenn aus der Tiefe Luftblasen aufsteigen, müssen Sie nicht gleich erschrecken. Hier schlummert nur ein Vulkan. Dessen letzter Ausbruch liegt aber glücklicherweise schon 12.900 Jahre zurück. Wenn Sie mehr über die vulkanische Vergangenheit der Eifel lernen möchten, machen Sie einen Abstecher in den Lava-Dome in Mendig.

Urlaub in der Eifel Pulvermaar
Pulvermaar in Gillenfeld in der Eifel
© RalfenByte – stock.adobe.com

Entdecken Sie das Sauerland

Wer gerne auf Schusters Rappen unterwegs ist, dem wird im bei einem Urlaub im Sauerland das Herz aufgehen. Im Naturpark Rothaargebirge, dem zweitgrößten Naturpark Deutschlands, bieten Seen, faszinierende Untertage-Führungen sowie Kultur- und Industriedenkmäler viel Abwechslung. Auch der Naturpark Diemelsee weiß Sie während eines Urlaubs in Westdeutschland mit den höchsten Bergen des Sauerlands, farbenprächtigen Laub- und Mischwäldern sowie kristallklaren Bächen und Hochheiden zu begeistern.

Diemelsee im Sauerland
Naturpark Diemelsee mit farbenprächtigen Wäldern
© oldline2 - stock.adobe.com

Freuen Sie sich auf einen Städtetrip nach Köln, Frankfurt am Main, Koblenz und vieles mehr

Urlaub im Westen Deutschlands bedeutet aber nicht nur Natur pur. Sie haben auch zahlreiche Möglichkeiten für einen unvergesslichen Städtetrip, bei dem Sie historische Sehenswürdigkeiten entdecken können. Lassen Sie sich von dem Kölner Dom in der gleichnamigen Stadt begeistern, erleben Sie die Mischung aus Tradition und Moderne in Frankfurt am Main, genießen Sie den Ausblick von der Festung Ehrenbreitstein in Koblenz oder entdecken Sie malerische Städte wie Heidelberg und Bonn. Auch das Ruhrgebiet lockt zu einem Urlaub und bietet zugleich die Möglichkeit, spannende Events, wie zum Beispiel Biathlon auf Schalke oder Musicals wie Starlight Express, zu erleben – hier ist Gänsehautstimmung garantiert!

Der Kölner Dom ist das Wahrzeichen der Stadt
© eyetronic – stock.adobe.com
Aufgrund der Skyline trägt Frankfurt den Beinamen „Mainhatten“
© Manuel Schönfeld – stock.adobe.com
Festung Ehrenbreitstein gegenüber vom Deutschen Eck in Koblenz
© Comofoto – stock.adobe.com

Unsere Angebote für Ihren Urlaub in Westdeutschland

Ihre Suche wird im Hintergrund ausgeführt.

227 Ergebnisse gefunden

© Thomas Leonhardy – fotolia.com

Inkl. Stadt- führung

Wir wünschen Ihnen einen tollen Aufenthalt in Hameln.
RRR+
Reise-Code: boha
Angebot merken
Weserbergland

Hotel Zur Börse in Hameln

Willkommen in der Altstadt von Hameln im Hotel Zur Börse. An der Deutschen Märchenstraße gelegen, bietet das Hotel den perfekten Ausgangspunkt für Ihren Hameln-Besuch.

Auf den Spuren des Rattenfängers von Hameln

Eingebettet in die Hügel des Weserberglandes ist hier die Sage des Rattenfängers zu Hause. Auf den Spuren des Märchens laden die kleinen und verwinkelten Gassen der Altstadt zum Flanieren und Spazieren ein. Das Hochzeitshaus, ein sehr prunkvolles Gebäude mitten in der Altstadt, bietet gleich mehrere Sehenswürdigkeiten. Zum einen lauschen Sie hier täglich gegen 9:35 Uhr dem Glockenspiel mit der Melodie des Rattenfängers. Zum anderen ist es mit einem Festsaal, einer Stadtwaage, einem Gerichtssaal, einer Wein- und Ratsschenke, einer Rüstkammer und einer Apotheke ausgestattet. Interessiert Sie die Geschichte um den Rattenfänger? Dann statten Sie dem Rattenfängerhaus einen Besuch ab. Es gilt als das geheime „Feierabendmuseum“ und erinnert an den Tag, an dem die Kinder, laut der Sage, aus Hameln verschwunden sind. Eine wunderschöne Weserrenaissance Baute und ein absoluter Tipp für Sie!

Ausflugsziele rund um Hameln

Erkunden Sie die herrliche Umgebung auf dem Weserradweg – eine der schönsten Flussradwege Deutschlands. Auch ein Besuch des Schlosses und Rittergutes Hämelschenburg lohnt sich! Hier erwartet Sie eine Schönheit der Weserrenaissance. Etwa 50 km von Hameln entfernt, befindet sich die Hauptstadt von Niedersachsen, Hannover. Hier erwarten Sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie das Wahrzeichen der Stadt: das Neue Rathaus, das einem Schloss gleicht. Sehen Sie sich in der Rathaushalle die vier Stadtmodelle aus verschiedenen Zeiten an, fahren Sie hinauf zur Kuppel und genießen Sie den Blick über Hannover.

Gehen Sie den geheimnisvollen Spuren auf den Grund – buchen Sie Ihren Hameln-Besuch!

zum Angebot
© Hotel Lindenhof Osterspai Rhein Hotel Lindenhof Osterspai Rhein, Terrasse
RRR+
Reise-Code: lios
Angebot merken
Rhein – Tal der Loreley

Hotel Lindenhof in Osterspai

Osterspai – R(h)ein ins Leben! Herzlich willkommen in der wunderschönen UNESCO-Welterberegion Mittelrheintal. Es erwarten Sie beliebte Ausflugsziele, wie das romantische Rüdesheim mit der Drosselgasse und die Stadt Koblenz mit dem Deutschen Eck und der Festung Ehrenbreitstein und vieles mehr!

Wandern im Mittelrheintal - entdecken Sie den Rheinsteig

Wanderer werden auf dem insgesamt 320 km langen Rheinsteig, der durch dichte Wälder und steile Weinberge führt und spektakuläre Panoramablicke auf das Rheintal bietet, ihre wahre Freude haben. Sie möchten das Rheintal lieber auf zwei Rädern entdecken? Dann sollten Sie unbedingt eine Radtour entlang des Rheins einplanen. Lassen Sie sich außerdem bei einer Schifffahrt den Wind um die Nase wehen. 

Sehenswürdigkeiten zwischen Bingen und Koblenz 

Egal, wie Sie sich fortbewegen, auf dem Abschnitt zwischen Bingen bis Koblenz entdecken Sie 28 Burgen. Ganz in Ihrer Nähe befindet sich die Marksburg, die einzige unzerstört gebliebene Höhenburg am Mittelrhein. Sie gehört zu den schönsten Wehrbauten Europas. Sehenswert sind die in den Fels gehauene Reitertreppe, die mittelalterliche Folterkammer, die Kanonenbatterien sowie der Kräutergarten. 

Was auf keiner Rheinreise fehlen darf: Ein Besuch der Loreley. Auf dem ca. 132 Meter hohen, aus dem Rhein herausragenden Schieferfelsen bei Sankt Goarshausen saß der Ballade nach eine Nixe mit blondem Haar, Loreley genannt, auf dem gleichnamigen Felsen und lockte mit ihrer Stimme die Rheinschiffer an. Diese beachteten wegen des unglaublich schönen Gesangs die gefährliche Strömung und die Felsenriffe nicht und zerschellten mit ihren Schifferbooten. 

Koblenz beeindruckt als eine der ältesten und vielfältigsten Städte Deutschlands. Hier warten die historische Festung Ehrenbreitstein, das Deutsche Eck mit seinem Kaiser, das Kurfürstliche Schloss sowie eine erlebnisreiche Fahrt mit der Seilbahn über den Rhein auf Sie!

Unser Tipp: Unterwegs am Rhein finden Sie zahlreiche romantische Winzerorte, kehren Sie bei einem Winzer ein und genießen Sie den herrlichen Rheinwein und die herzhafte, regionale Küche.

Urlaub in Osterspai – genießen Sie es!

zum Angebot
© Göbel's Hotel AquaVita

Inkl.
2.000 m²
Wellness-
bereich

Das Sportbad im Göbel's Hotel AquaVita lädt zum Bahnen ziehen ein.
RRRR
Reise-Code: gowi
Angebot merken
Hessisches Bergland

Göbel's Hotel AquaVita in Bad Wildungen

Herzlich willkommen in der charmanten Kultur- und Kurstadt Bad Wildungen an Deutschlands Märchenstraße! Bad Wildungen reizt mit seiner malerischen Fachwerk-Altstadt, heilenden Quellen und Europas größtem Kurpark. Es wartet ein vielfältiges Gesundheits- und Kulturangebot auf Sie – Erholung pur!

Urlaub in Bad Wildungen

Das kleine Städtchen befindet sich ganz in der Nähe des zum UNESCO-Weltnaturerbe gehörigen Nationalparks Kellerwald-Edersee und der GrimmHeimat Nordhessen. Die Mittelgebirgslandschaft bildet eine vielfältige Kulisse für Wanderungen auf abwechslungsreichen Prädikatswegen, auf dem sagenumwobenen Hohen Meißner, dem Hausberg der Frau Holle oder im märchenhaften Reinhardswald mit dem Dornröschenschloss Sababurg. Wandeln Sie auf die Spuren von Schneewittchen und den sieben Zwergen und besuchen sie das zu Bad Wildungen gehörende Dorf Bergfreiheit. Hier werden die Geschichten der Gebrüder Grimm lebendig und kommen den kleinen wie großen Besuchern im Schneewittchenhaus und im Bergwerk der sieben Zwerge zum Greifen nah. Ein tolles Erlebnis für die ganze Familie!

Aktivitäten rund um den Edersee

Erkunden Sie die wunderschöne Nationalparkregion Kellerwald-Edersee – hier kann jeder Erholungssuchende nach Herzenslust wandern, Rad fahren, golfen oder auch Wassersport betreiben. Die schöne und weitläufige Naturlandschaft des Edersees ist dafür genau die richtige Adresse: egal, ob Sie schwimmen, Kanu fahren, segeln, tauchen, angeln, Wasserski fahren oder Stand-up paddeln wollen; all das und vieles mehr ist hier in gemütlicher Atmosphäre jederzeit möglich. Im Nationalpark Kellerwald-Edersee kommt jeder auf seine Kosten!

Lassen Sie die Seele baumeln und genießen Sie erholsame Wohlfühltage in Bad Wildungen!

zum Angebot
© Hotel Bad Griepshop

Inkl.
Wellness-
bereich

Das Hotel Bad Griepshop heißt Sie herzlich willkommen.
RRR
Reise-Code: bahi
Angebot merken
Teutoburger Wald

Hotel Bad Griepshop in Hille-Rothenuffeln

Herzlich willkommen in Hille, inmitten des ländlich geprägten Nordrandes des Teutoburger Waldes. Erleben Sie die liebenswerten Städte und Dörfer, das reiche kulturelle Erbe und die westfälische Gastlichkeit der Umgebung.

Hille – der perfekte Ausgangspunkt für die Erkundung des Teutoburger Waldes

Ihr Urlaubsort ist bekannt für ihre an der Westfälischen Mühlenstraße gelegenen Windmühlen, die früheren Wahrzeichen dieses Landstriches. In Hille selbst befindet sich die Holländer-Windmühle "Auf der Höchte" aus dem Baujahr 1733. Ebenfalls prägen zahlreiche Moorgebiete die Landschaft, so auch das Naturschutzgebiet Großes Torfmoor, das größte Hochmoorgebiet Westfalens. Unternehmen Sie eine geführte Moorwanderungen – eine ganz spezielle Erfahrung, von der Sie begeistert sein werden! Für weniger Wagemutige bietet es sich an, einen der schönen Rad- oder Wanderwege für die Erkundung der Moore zu nutzen. Lohnenswert ist auch ein Ausflug in die Solestadt Bad Oeynhausen. Hier finden Sie einen eindrucksvollen Kurpark, viele Badehäuser, den Kaiserpalais sowie die sehenswerte Trink- und Wandelhalle.

Tipp: Statten Sie der Alten Brennerei Hille einen Besuch ab und tauchen Sie ein in die Welt der Schnapsbrennerei. Heutzutage wird hier zwar kein Getreide mehr zu flüssigem Korn verarbeitet, trotzdem können Sie viele interessante Dinge im jetzigen Brennereimuseum entdecken.

Minden und das Kaiser-Wilhelm-Denkmal

Minden ist eine 1.200-jährige Stadt an der Weser und liegt rund 12 Autominuten von Ihrem Urlaubsort Hille entfernt. Minden bietet ein hohes Maß an kultureller Vielfalt sowie aktivem Stadtleben. Die Spuren der Stadtentwicklung sind noch heute sichtbar und überall zu finden. Schlendern Sie durch Mindens Ober- sowie Unterstadt und lassen Sie sich ins Mittelalter zurückversetzen. Mit Ihrem Ausflug nach Minden können Sie super einen Besuch des Kaiser-Wilhelm-Denkmals auf dem Wittekindsberg an der Porta Westfalica verbinden.

Tanken Sie neue Energie im Teutoburger Wald!

zum Angebot
© Boutique Hotel Badehof

Inkl.
1 x Massage

Hallenbad im Boutique Hotel Badehof
RRRR+
Reise-Code: basa
Angebot merken
Rhön

Boutique Hotel Badehof in Bad Salzschlirf

Willkommen in Bad Salzschlirf, einem zauberhaften Kurort im Herzen Deutschlands! Wenn Sie auf der Suche nach Entspannung, Gesundheit und Natur sind, dann ist Bad Salzschlirf der perfekte Ort für Ihren nächsten Urlaub.

Entdecken Sie Bad Salzschlirf – Ein Paradies für Erholungssuchende

Bad Salzschlirf ist bekannt für seine wohltuenden Thermalquellen, die seit Jahrhunderten Menschen aus aller Welt anziehen. Der Ort an sich fasziniert mit liebevoll erhaltenen Fachwerkhäusern, romantischen Gassen und Jugendstilgebäuden sowie einem schönen Kurpark und gemütlichen Cafés. Entdecken Sie die Geschichte von Bad Salzschlirf bei einem Spaziergang durch die charmante Altstadt. Besuchen Sie das Gradierwerk, wo die heilende Kraft des Salzes in der Luft liegt, oder erkunden Sie das Heimatmuseum, um mehr über die traditionsreiche Vergangenheit der Region zu erfahren. Kunstliebhaber können lokale Galerien und Ausstellungen besuchen, die das kreative Erbe der Gegend präsentieren.

Natur pur zwischen Rhön und Vogelsberg

Neben Wellnessangeboten und Natur gibt es viele Aktivitäten in der Umgebung rund um Bad Salzschlirf. Besuchen Sie den Wildpark oder unternehmen Sie eine Fahrradtour. Langeweile gibt es hier nicht! Der nahegelegene Vogelsberg, Deutschlands ältestes Vulkanmassiv, bietet ein vielfältiges Netz von Wanderwegen durch malerische Wälder, sanfte Hügel und klare Bäche. Die Gegend ist ein wahres Eldorado für die Seele und die Wanderwelt Deutschlands. Eine Vielzahl an ausgeschilderten Wanderwegen laden zu aktiver Erholung ausgedehnten Spaziergängen und Wanderungen ein. Und falls das Wetter mal nicht mitspielen sollte, dann lockt der hoteleigene ca. 500 m² große Wellness- und Beautybereich mit Hallenbad und mehreren Saunen zum Wohlfühlen und Entspannen ein.

Tagesausflug in die Barockstadt Fulda

Erleben Sie einen unvergesslichen Tagesausflug nach Fulda! Diese charmante Stadt in der Mitte Deutschlands bietet eine Fülle an Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten. Besuchen Sie den imposanten Fuldaer Dom, ein Meisterwerk der Romanik, und schlendern Sie durch die barocke Altstadt mit ihren malerischen Gassen und historischen Gebäuden. Entdecken Sie das Stadtschloss, das Heimatmuseum oder entspannen Sie im idyllischen Schlossgarten. Ein Tag in Fulda ist die perfekte Mischung aus Kultur, Geschichte und Genuss!

Lassen Sie Ihre Seele baumeln und buchen Sie noch heute!

zum Angebot
© rcfotostock – fotolia.com

Inkl. 
Wellness-
bereich

Ausflugsziel Rursee
RRRR
Reise-Code: camo
Angebot merken
Eifel

ACHAT Hotel Monschau (ehemals Michel & Friends Hotel Monschau)

Majestätische Buchenwälder, knorrige Eichen und wilde Bäche – willkommen im herrlichen Nationalpark Eifel! Ob Wanderfreunde, Naturliebhaber oder Kulturinteressierte: hier gibt es so viel zu entdecken. 

Urlaub in der Eifel – Ihr Hotel in Monschau wartet auf Sie!

Der Luftkurort Monschau zeigt sich von seiner romantischen Seite, wenn man von der alten Burg Monschau hoch über der Stadt die idyllischen Fachwerkhäuser betrachtet, die sich im engen Rurtal an die Schieferhänge schmiegen. Enge Gassen, steile Treppen, Fachwerk und Bruchstein – die malerische Altstadt erinnert an das Monschau von vor 250 Jahren, als die Stadt durch das Tuchhandwerk berühmt wurde. Unser Tipp: Besuchen Sie die historische Senfmühle und nehmen Sie sich Ihren Lieblingssenf mit nach Hause. Wer es außergewöhnlich mag, stattet dem kuriosen Warenhaus – einem ehemaligen Handwerkermarkt einen Besuch ab und erwirbt vielleicht die ein oder andere besondere Kleinigkeit als Souvenir. Dieses beheimatet außerdem die Monschauer Glashütte, das Erlebnismuseum Lernort Natur sowie die weltgrößte Ausstellung von Indoor-Sandskulpturen.

Wandern und Entdecken auf dem Eifelsteig

Die landschaftliche Idylle ist ein idealer Ausgangsort für Wanderungen auf dem Eifelsteig oder ins Rur- und Beigenbachtal. Begeben Sie sich auf eine erlebnisreiche Entdeckungsreise durch die einzigartige Landschaft der Eifel und erkunden Sie die interessanten Etappen. Das felsige Rurtal erwartet Sie mit idyllischen Stauseen, wie dem Rursee, eine der größten Talsperren Deutschlands. Außerdem wissen die Moor- und Heidelandschaft des Hohen Venn, der Nationalpark Eifel, die Kalkeifel sowie die Kegel und Maare der Vulkaneifel zu begeistern. Genießen Sie pures Wandervergnügen und freuen Sie sich auf großartige Aussichten, anspruchsvolle Anstiege sowie gemütliche Pfade.

Urlaub genießen in der Eifel!

zum Angebot