Urlaub in der Schweiz

Inhaltsverzeichnis
    Add a header to begin generating the table of contents

    Urlaub in der Schweiz stand bisher noch nicht auf Ihrer Liste? Dann sollten Sie das schleunigst ändern: Skiurlaub, Wanderurlaub, Badeurlaub, Städtetrip – in der malerischen Schweiz gibt es nichts, was es nicht gibt. Atemberaubende Natur und romantische Städte machen die Schweiz zu einem der schönsten Länder Europas. Dank der Nähe zu Deutschland bietet sich auch ein Kurzurlaub in der Schweiz, beispielsweise im Berner Oberland oder am Vierwaldstättersee an.

    Beliebte Angebote in der Schweiz für Ihren Urlaub

    Lassen Sie sich bei einem Schweiz Urlaub verzaubern

    In der Schweiz erwartet Sie eine absolute Bilderbuchlandschaft: eine imposante Bergwelt mit Gipfeln wie dem Matterhorn, aber auch kristallklare Bergseen wie der Blausee sorgen für eine Naturlandschaft, die ihresgleichen sucht. Ein Schweiz Urlaub bietet sich das ganze Jahr über an: im Sommer locken blühende Almwiesen und tiefgrüne Wälder zum Wandern in den Bergen, Klettern oder Rad fahren, im Winter erwartet Sie eine traumhafte Schneelandschaft, die zum Skifahren, Snowboarden, Rodeln und Winterwandern einlädt. Daneben warten aber auch zauberhafte Städte in der Schweiz auf Sie: entdecken Sie wundervolle Sehenswürdigkeiten in Zürich, freuen Sie sich auf italienisches Ambiente in Lugano, spazieren Sie durch die kleinen Gassen von Basel oder erleben Sie die Hauptstadt der Schweiz, Bern. Deutschlands Nachbarland ist zwar klein, trumpft aber mit so einigen Naturspektakeln auf: vom meistfotografierten Berg der Welt über den größten Wasserfall Europas und eine der eindrucksvollsten Fußgängerbrücken der Alpen bis hin zur höchstgelegenen Bahnstation in Europa – kommen Sie mit uns auf eine Reise in die Schweiz.

    Unser Tipp für Ihren Urlaub in der Schweiz: Eine Rundreise in der Schweiz lohnt sich. Hier finden Sie eines der dichtesten Eisenbahnnetze weltweit mit traumhaften Strecken. Fahrten mit dem Bernina Express oder dem Glacier Express bringen Sie nicht nur bequem von einem Ort zum anderen, sondern bieten auch einzigartige Aussichten – erleben Sie die Schönheit der Schweiz!

    Der Rheinfall in Schaffhausen

    Einige der atemberaubendsten Naturwunder warten in der Schweiz auf Sie. Der größte Wasserfall Europas zum Beispiel befindet sich nur wenige Kilometer entfernt von der Landesgrenze zu Deutschland. Der Rheinfall in Schaffhausen ist 23 m hoch, 150 m breit und eine absolute Attraktion der Schweiz. Von mehreren Plattformen genießen Sie eine tolle Aussicht auf die Wassermassen, am besten lassen Sie sich aber doch bei einer Schifffahrt erleben.

    Rheinfall bei Schaffhausen
    Der Rheinfall bei Schaffhausen ist der größte Wasserfall Europas
    © swisshippo – stock.adobe.com

    Der Berg ruft – Erleben Sie das eindrucksvolle Matterhorn

    Der meistfotografierte Berg der Welt, diese Auszeichnung hat das Matterhorn mit seiner unverwechselbaren Gestalt mehr als verdient. Mit einer Höhe von 4.478 m ist er zudem auch einer der höchsten Berge der Alpen und sollte bei einem Urlaub in der Schweiz auf keinen Fall fehlen. Die beste Aussicht auf den Berg genießen Sie von der Aussichtsplattform auf dem Gornergrat. Sie sollten aber auch den kleinen Riffelsee, einen Bergsee nahe dem Matterhorn, besuchen. Im tiefblauben, klaren Wasser spiegelt sich die Silhouette des eindrucksvollen Berges – ein unvergessliches Erlebnis und ein absolut spektakuläres Fotomotiv!

    Unvergleichliche Panoramaaussichten warten in Ihrem Schweiz Urlaub auf Sie

    Besonders abenteuerlich geht es auf der Triftbrücke zu. In 100 m Höhe können Sie hier auf einer Hängeseilbrücke 170 m lang über das Trifftal spazieren – Höhenangst sollten Sie also besser nicht haben. Dafür genießen Sie aber eine fantastische Aussicht auf die Umgebung und den angrenzenden Triftgletscher. Bei einem Schweiz Urlaub lohnt es sich das Berner Oberland zu besuchen. Freuen Sie sich auf eine Fahrt mit der Jungfraubahn bis zur höchstgelegenen Bahnstation Europas. Fahren Sie gemütlich von Kleinen Scheidegg hinauf auf das Jungfraujoch auf 3.466 m Höhe und freuen Sie sich auf eine unvergleichliche Aussicht über die Schweizer Bergwelt.

    Im tiefblauben, klaren Wasser des Riffelsees spiegelt sich die Silhouette des Matterhorns
    © Feel good studio – stock.adobe.com
    Die Triftbrücke ist eine 170m lange Hängeseilbrücke für Fußgänger
    © JaviJfotografo – stock.adobe.com

    Urlaub in der Schweiz am See: vom Bodensee bis zum Lago Maggiore

    Bodensee, Zürichsee, Vierwaldstättersee, Walensee, Genfer See, Luganersee und natürlich auch der Lago Maggiore – die Schweiz bietet zahlreiche Möglichkeiten für einen unvergesslichen Urlaub am See. Von Norden bis Süden erwarten Sie immer wieder große und auch kleine Seen, die zum Schwimmen und Bootfahren einladen oder einfach nur den Blick freigeben auf eine traumhafte Naturlandschaft. Als einer der schönsten und magischsten Seen der Schweiz ist der Blausee bekannt. Warum das so ist, werden Sie bei einem Besuch schnell merken: Türkisfarben und glasklar erstrahlt das Wasser inmitten von dichten, grünen Wäldern. Am Blausee erleben Sie eine Atmosphäre, die märchenhaft romantisch und mystisch zugleich ist. Zahlreiche Wander- und Fahrradwege führen um den See herum, aber auch eine Bootstour bietet sich an. Der See ist so klar, dass man sogar Fahrten mit einem Glasbodenboot unternehmen kann.

    Der Blausee ist ein Bergsee im Berner Oberland
    © Olga – stock.adobe.com
    Die Isola Bella ist eine Insel im Lago Maggiore
    © saiko3p – stock.adobe.com

    Wandern in der Schweiz

    Wer gerne wandert und sich aktiv in der Natur bewegen möchte, sollte unbedingt einmal Urlaub in der Schweiz machen. Mehr als 3.350 Gipfel prägen die traumhafte Berglandschaft der Schweiz. Zwar ist die Dofourspitze mit einer Höhe von 4.634 m der höchste Berg der Schweiz, am bekanntesten ist und bleibt aber wohl das Matterhorn. Etwa 66.000 km groß ist das Wanderwegenetz der Schweiz – hier finden auch Sie sicher Ihre absolute Lieblingstrecke. Dabei gibt es immer einiges zu entdecken: folgen Sie den Wegen, die sich immer weiter den Berg hinaufschlängeln, genießen Sie die Aussicht auf schneebedeckte Berggipfel das ganze Jahr über und erleben Sie die einzigartige und vielfältige Tier- und Pflanzenwelt der Schweiz. Wandern kann man in der Schweiz überall, ganz egal ob im Grindelwald, in Graubünden, in Davos oder auch im Flims-Tal. Suchen Sie sich das passende Hotel in der Schweiz, packen Sie Ihre Wanderschuhe ein und schon steht einem herrlichen Wanderurlaub in der Schweiz nichts mehr im Wege.

    Wandern in der Schweiz
    Etwa 66.000 km groß ist das Wanderwegenetz der Schweiz
    © Crin – stock.adobe.com

    Entdecken Sie Zürich bei Ihrem Urlaub in der Schweiz

    Neben einer atemberaubenden Naturlandschaft bietet ein Urlaub in der Schweiz aber auch Möglichkeiten für einen herrlichen Städtetrip. Eine Vielzahl traumhafter Städte wartet auf Sie. Dazu zählt selbstverständlich auch Zürich. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten prägen das Stadtbild, darunter die Doppeltürme des Großmünster. Ein Aufstieg mag zwar beschwerlich sein, aber Sie werden mit einer wundervollen Aussicht auf Zürich belohnt. Eine noch bessere Aussicht auf die Stadt erhalten Sie vom Uetliberg, dem Hausberg von Zürich. Kunstliebhaber sollten auf jeden Fall auch das Frauenmünster besuchen, hier können Sie fünf Glasfenster und ein Rosettenfenster des berühmten Künstlers Marc Chagall bewundern.

    Urlaub in Bern, der Hauptstadt der Schweiz

    In der schweizer Hauptstadt Bern unternehmen Sie eine kleine Zeitreise ins Mittelalter. Spazieren Sie durch die malerischen Straßen der Altstadt, die Teil des UNESCO-Weltkulturerbes ist und entdecken Sie den Zytglogge, einen Uhrenturm aus dem Mittelalter mit einem wundervollen Glockenspiel. Shoppingfreudige werden nicht nur von der Fülle an Geschäften auf einer der längsten Einkaufspromenden Europas begeistert sein, sondern auch von dem vorherrschenden Ambiente: Inmitten der sogenannten Lauben haben sich nicht nur moderne Boutiquen, sondern auch zahlreiche Traditionsbetriebe angesiedelt. Eine weitere Attraktion ist der Bärenpark. Bereits seit 1513 werden in Bern Bären gehalten, die auf einem Rundweg im 6.000 qm großen Bärenpark beobachtet werden können.

    Was kann man in Basel unternehmen?

    Auch ein Urlaub in Basel lohnt sich. An der Grenze zu Frankreich und Deutschland erwartet Sie eine romantische Altstadt, in der vor allem Kulturliebhaber voll auf ihre Kosten kommen. Die Stadt ist bekannt für ihre Fülle an Museen, darunter das Kunstmuseum Basel, das Spielzeug Welten Museum Basel, das Museum Tinguely oder auch das Naturhistorische Museum Basel – bei fast 40 Museen ist in Basel für jeden Geschmack das passende dabei. Natürlich gibt es in der Schweiz noch viele weitere einzigartige Städte, die mit ihrem ganz eigenen Charme zu einem Städtetrip einladen. Am besten erleben Sie die Vielfalt der Schweiz einfach selbst.

    Großmünster und Frauenmünster prägen das Stadtbild Zürichs
    © JFL Photography – stock.adobe.com
    Die Altstadt Berns ist Teil des UNESCO-Weltkulturerbes
    © Mari79 – stock.adobe.com
    Basel liegt mit seiner romantischen Altstadt direkt am Rhein
    © Eva Bocek – stock.adobe.com

    Unsere Angebote für Ihren Urlaub in der Schweiz

    Ihre Suche wird im Hintergrund ausgeführt.

    21 Ergebnisse gefunden

    © Romantik Schloss-Hotel Swiss-Chalet Merlischachen

    Direkter Zugang zum See

    Das Romantik Schloss-Hotel Swiss-Chalet erwartet Sie in Merlischachen.
    RRRR
    Reise-Code: rosm
    Angebot merken
    Schweiz – Vierwaldstättersee

    Romantik Schloss-Hotel Swiss-Chalet Merlischachen

    Das hübsche Geraniendorf Merlischachen und das Romantik Schloss-Hotel Swiss-Chalet erwarten Sie zu einem Urlaub der Extraklasse am Vierwaldstättersee! Genießen Sie eine erholsame Auszeit direkt am See und die majestätische Ruhe der Schweizer Berge. Der malerische Urlaubsort bietet Ihnen im Sommer sowie Winter die perfekte Auszeit vom Alltag. 

    Träumen und genießen Sie am Vierwaldstättersee

    Ihr Hotel liegt direkt am Vierwaldstättersee und empfängt Sie in einem ganz besonderen Ambiente. Das alte Bauernhaus mit Schloss-Charakter ist der perfekte Ort zum Entspannen. Bestaunen Sie vom gemütlichen Schloss-Park aus die prächtigen, historischen Schaufelraddampfer und die komfortablen Salonmotorschiffe, die auf dem Vierwaldstättersee ihre Runden drehen. Der See selbst hat eine Uferlänge von insgesamt 162 km und ist umgeben von einem grandiosen Bergpanorama. Egal ob Schwimmen, Segeln, Surfen, Tauchen oder Kanufahren, hier warten zahlreiche Möglichkeiten auf Sie. Rund um den See gibt es eine Vielzahl an wunderschönen Ortschaften zu erkunden. Eine davon ist die Kulturstadt Luzern (ca. 9,5 km). Die mittelalterliche Kapellbrücke mit dem Wasserturm ist eines der Wahrzeichen der Stadt und ein sehr beliebtes Fotomotiv. Oder Sie steigen hoch auf den Männliturm, einen der Türme der ehemaligen Wehrmauer „Museggmauer“. Von oben haben Sie einen tollen Ausblick auf Luzern und den See. 

    Die Schweizer Berge – Entdecken Sie traumhafte Landschaften

    Die Schweiz ist ein wahres Eldorado für Aktivurlauber. Unternehmen Sie lange Wanderungen durch die beeindruckende Natur rund um den Vierwaldstättersee und spazieren Sie vorbei an Zypressen, Feigenbäumen, Opuntien und Yuccapalmen, die hier dank des milden Klimas und der geschützten Lage wunderbar gedeihen. Allein die Königin der Berge, das Bergmassiv Rigi, erwartet Sie mit rund 120 km Wanderwegen. Erklimmen Sie den Gipfel zu Fuß oder fahren Sie gemütlich mit den Rigi-Bergbahnen hinauf. Hier können Sie neben Wandern auch Fahrradfahren und in zahlreichen Restaurants und Alpwirtschaften köstliche regionale Spezialitäten genießen. Ganz nebenbei werden Sie mit einer sagenhaften Aussicht verwöhnt. Im Winter hüllt sich die Landschaft in ein traumhaft glitzerndes Schneekleid. Machen Sie eine Winter- oder Schneeschuhwanderung, besuchen Sie die festlich geschmückten Orte oder eines der zahlreichen Wintersportgebiete in der Region. Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei!

    Buchen Sie jetzt Ihre unvergessliche Auszeit in der Schweiz! 

     

    zum Angebot
    © scaliger – stock.adobe.com

    Fahrt
    mit dem
    Bernina-
    Express

    Eine Fahrt mit dem Bernina-Express ist ein wahres Erlebnis. Preisknaller sichern!
    RRR/RRRR
    Reise-Code: nisc
    Angebot merken
    Oberitalienische Seenplatte

    Norditalien und die Schweiz erleben

    Eine der schönsten Regionen im Herzen Europas erwartet Sie: Auf einer spannenden Rundreise lernen Sie Norditalien und die Schweiz mit ihren wunderschönen Naturpanoramen und interessanten Städten kennen. Zahlreiche Highlights sind für Sie inkludiert – darunter eine unvergessliche Fahrt mit dem Bernina-Express auf der Traumstrecke von St. Moritz in der Schweiz nach Tirano in Italien, die 2008 als UNESCO-Welterbe ausgezeichnet wurde.

    Freuen Sie sich auf die Kulturhochburgen Mailand, Venedig und Verona

    Die quirlige Metropole Mailand dürfte nicht nur Mode-Fans wohlbekannt sein. Hochklassige Boutiquen sowie schicke Restaurants und Cafés prägen das Stadtbild, kombiniert mit einer einzigartigen Architektur. Spazieren Sie durch die Einkaufspassage Galleria Vittorio Emanuele II, die üppig mit Stuck, Fresken und Marmor dekoriert ist. Nicht weit entfernt können Sie außerdem den berühmten Mailänder Dom bestaunen, dessen Türme über 100 m in den Himmel ragen. Er ist das Wahrzeichen der Stadt und flächenmäßig die drittgrößte Kirche der Welt. In seinem Innern stehen rund 4.000 Statuen und vom Domdach aus genießen Sie einen atemberaubenden Ausblick. Herrlich romantisch wird es beim Besuch der weltbekannten Stadt Venedig mit ihren Kirchen, Palazzi, Brücken und charmanten Plätzen. Das Herzstück Venedigs ist der Markusplatz, der u.a. von der Basilika San Marco und dem frei stehenden Kirchturm umgeben ist. Lassen Sie sich eine Gondelfahrt auf dem Canal Grande keinesfalls entgehen! Ein weiteres Stadthighlight ist Verona: Die Stadt von Romeo und Julia begeistert vor allem mit gut erhaltenen historischen Bauten, hübschen Plätzen, Gassen und eindrucksvollen Sehenswürdigkeiten. Bestaunen Sie die Arena von Verona, den Steinbalkon von Shakespeares Romeo und Julia sowie die lebhafte Piazza delle Erbe.

    Unterwegs auf der oberitalienischen Seenplatte

    Halten Sie Ihre Kamera bereit, denn hier wird sich Ihnen an vier unterschiedlichen Seen eine wahrhaft unglaubliche Fülle an herrlichen Landschaftsmotiven bieten! Der erste See ist der Lago Maggiore, der von duftenden Pinienwäldern, majestätischen Bergen und jahrhundertealten Wäldern umgeben ist. Hier befindet sich die Stadt Ascona, die Sie bei einer Rundfahrt kennenlernen. Eine Stadtrundfahrt erwartet Sie auch in Lugano am Luganersee, wo Sie zwischen blühenden Gärten und sorgsam angelegten Parks entlangspazieren können. Weitere kleine Dörfer mit typisch italienischem Flair finden Sie am Comer See, bevor Sie schließlich den größten italienischen See erreichen, den berühmten Gardasee. In dessen schöner Umgebung dürfen Sie sich unter anderem auf eine Weinverkostung freuen.

    Sichern Sie sich jetzt Ihre Rundreise nach Italien und in die Schweiz!

    zum Angebot
    © Ryzhkov Oleksandr - stock.adobe.com Willkommen zu Ihrer unvergesslichen Autorundreise von der Ostschweiz über die Oberitalienischen Seen bis nach Tirol!
    RRR
    Reise-Code: asio
    Angebot merken
    Alpenzauber in 3 Ländern

    Autorundreise von der Ostschweiz über die Oberitalienischen Seen bis nach Tirol

    zum Angebot
    © Fotolia

    Inkl.
    Wellness-
    bereich

    Besuchen Sie Lenzerheide mit dem Heidsee!
    RRRR
    Reise-Code: bepa
    Angebot merken
    Schweiz – Graubünden

    BESTZEIT - Lifestyle & Sport Hotel in Parpan

    Atemberaubende Bergpanoramen, duftende Almwiesen und zahlreiche urige Berghütten für Ihre Einkehr bilden das perfekte Wanderpaket in der Region Lenzerheide im Kanton Graubünden. Über 170 km markierte Wanderwege erwarten Sie, ob entlang mächtiger Berggipfel oder durch abenteuerliche Schluchten. Finden Sie hier Ihren persönlichen Lieblingsgipfel mit herrlicher Aussicht, die auch zu Hause wohlige Erinnerungen weckt. In der Nähe liegen sowohl das Parpaner Rot- als auch das Schwarzhorn und das Stätzerhorn ist ebenfalls schnell zu erreichen.

    Parpan – Ideal für Ihren Sommer

    Der idyllische Ferienort Parpan, in dem Ihr Hotel liegt, ist perfekt, um sportlich zu Fuß oder auf dem Fahrrad bzw. Mountainbike unterwegs zu sein. Der E-Bike-Verleih, der über das Hotel angeboten wird, ist das ideale Angebot, um die nähere Umgebung und die weitläufigen Berge zu entdecken. Im Sommer lohnt sich ein Besuch in der Alpkäserei Parpan, der Schaukäserei Tschugga und der Fleischmanufaktur Brügger, um mit dem kulinarischen Angebot der Region in Kontakt zu kommen. Zudem können Sie bei „Märli im Wald“ verschiedene Märchenwelten besuchen. Mit einer Tageskarte für die Bergbahnen Lenzerheide-Arosa können Sie sich bequem transportieren lassen und das unvergleichliche Bergpanorama genießen.

    Vielfältiges Programm in Chur

    Gönnen Sie sich eine Erfrischung im Heidsee oder genießen Sie einen entspannten Sonnentag im Freibad Churwalden. Die Region ist so vielseitig, dass jedes Urlauberherz hier das passende Angebot findet. In unmittelbarer Nähe befindet sich die Stadt Chur, welche als die älteste Stadt der gesamten Schweiz gilt. Die malerische Altstadt, das große kulinarische und kulturelle Angebot sowie die Bergbahn, die direkt in die Berge zum Hochplateau Brambrüesch führt, dürfen Sie sich nicht entgehen lassen! Chur ist das Eingangstor zur größten Ferienregion der Schweiz, Graubünden.

    Überzeugen Sie sich selbst von der vielfältigen und prächtigen Landschaft in und um Parpan!

    zum Angebot
    © CRimages - stock.adobe.com 8-tägige Autorundreise Alpenrundfahrt Schweiz  -Italien - Frankreich, Autorundreise
    RRR
    Reise-Code: aprf
    Angebot merken
    Naturwunder in 3 Ländern

    Autorundreise bis in die Französischen Alpen

    Naturfreunde aufgepasst! Sie sehnen sich nach frischer Bergluft, glasklaren Seen, unberührten Landstrichen und mediterranem Klima? Dann ist dieser Route genau das Richtige für eine abenteuerliche Autoreise durch die Schweiz, Nord-Italien und die Französischen Alpen, bei der Sie unterschiedliche Klimazonen durchlaufen und sich von einigen Naturwundern überraschen lassen dürfen!

    Erstes Highlight ist der Vierwaldstättersee in der Zentralschweiz: der 114 km² große Badesee lockt mit einem atemberaubenden Bergpanorama, einsamen Buchten und sehenswerten Orten, wie etwa Luzern. Auf dem Weg zu Ihrem nächsten Etappenziel überqueren Sie die Alpen und erleben damit den Wechsel vom frischen, alpinen Klima in die eher subtropische, mediterrane Zone. Besuchen Sie das mondäne Lugano, im Schweizer Tessin bevor Sie am Comer See ankommen. Von den Einheimischen kurz Lario genannt, gehört er zu den drei größten der Oberitalienischen Seen und genießt, nach wie vor, besonderen Beliebtheitsgrad bei den Schönen und Reichen. Bestaunen Sie bei einer Schifffahrt über den See zahlreiche luxuriöse Domizile, die an den Ufern thronen und Heimatstätten internationaler Prominenz sind. Kein Wunder – so ist dieses blaue Juwel, inmitten herrschaftlicher Berge, prachtvoller Villen und künstlerisch anmutenden Gartenanlagen eine wahre Schönheit!
    La Dolce Vita erleben Sie mit Garantie auch bei Ihrem nächsten Halt, am viel besungenen Lago Maggiore. Mit einer Fläche von über 212 km² ist er nicht nur zweitgrößter See Italiens, sondern versteht sich darüber hinaus sogar als eigenes Erholungsgebiet und Sehnsuchtsort von Sonnenanbetern, Gartenfreunden, Wanderern und Wassersportlern. Sein Bild ist geprägt von verträumten Fischerdörfchen und aparten Touristenorten, die alles bieten, was das Herz eines jeden Urlaubers höherschlagen lässt und dabei jedes Örtchen für sich seinen ganz eigenen Charme versprüht. Urtümlich, authentisch und gleichzeitig urban, distinguiert – überzeugen Sie sich selbst vom Mythos dieser zauberhaften Region!
    Auf Ihrer Weiterfahrt Richtung Französische Alpen sollten Sie sich einen Besuch der Modemetropole Mailand mit dem imposanten Dom nicht entgehen lassen. Ihr nächstes Highlight befindet sich an der Grenze zwischen Italien und Frankreich und ist mit 4.810 Höhenmetern Europas höchster Berg: der mächtige Mont Blanc, auch „Dach von Europa“ genannt. Auf Ihrem Weg zu Ihrer nächsten Unterkunft in einem französischen Bergdorf empfehlen wir einen Abstecher zum Genfersee. So scheinbar ruhig und unschuldig, bietet er eine beeindruckende Kulisse aus Alpenpanorama und Weinterrassen und offenbart ein facettenreiches Kultur- und Lifestyleleben.
    Letztes Etappenziel - aber deshalb nicht weniger spektakulär - ist das autofreie Bergsteigerdorf Zermatt, im Schweizer Wallis. Zu Füßen des eindrucksvollen Matterhorns gelegen, vereint es hochalpinen Charakter und beschauliche Bergdorfromantik auf eine ganz besondere Art und Weise…und ist mit über 300 Sonnentagen definitiv eine Ganzjahresdestination!

    Buchen Sie noch heute Ihr ganz persönliches Abenteuer durch drei Länder, die unterschiedlicher nicht sein könnten!

    zum Angebot
    © City Hotel Biel Bienne

    Nah 
    am See
    gelegen

    Willkommen im Herzen von Biel!
    zum Angebot
    © Soloviova Liudmyla - stock.adobe.com Ein Urlaub der etwas anderes Art: Eine Autorundreise in der Schweiz.
    RRR
    Reise-Code: ause
    Angebot merken
    Schweizer Seenzauber

    Autorundreise Vierwaldstättersee, Lago Maggiore und Luganersee

    Nicht einen, nicht zwei, sondern gleich drei Seen lernen Sie bei Ihrer individuellen Autorundreise "Schweizer Seenzauber" kennen. Vom Vierwaldstättersee aus geht es zum Lago Maggiore und weiter zum Luganersee. Wir haben ein Paket für Sie geschnürt, das Sie Ihren Alltagsstress für ein paar Tage vergessen lässt. 

    Urlaub am See bedeutet unzählige Freizeitmöglichkeiten

    Egal ob Schwimmen, Segeln, Surfen oder Kanufahren: An den Seen warten zahlreiche Möglichkeiten der Freizeitgestaltung auf Sie. Flanieren Sie entlang der Promenaden und in den schönen Parks oder werden Sie aktiv beim Wandern und Radfahren. Abenteuerlustige können bei einem Tauchgang die Unterwasserwelt der Seen näher kennenlernen und den See so aus einer völlig neuen Perspektive entdecken. Oder aber Sie trauen sich zumindest aufs Wasser, wenn schon nicht ins oder unters Wasser. Eine Überfahrt zu den Brissago Inseln auf dem Lago Maggiore zum Beispiel ist ein unvergessliches Erlebnis. 

    Ausflugsziele rund um die Seen

    Die Zeit am Vierwaldstättersee sollten Sie auch für einen Ausflug nach Luzern ("Die Stadt der Lichter") nutzen. Die hölzerne Kapellbrücke prägt hier das Stadtbild. Aber auch den Wasserturm, die Jesuitenkirche und die Museggmauer müssen Sie gesehen haben. Wenn Sie am Luganersee verweilen, können Sie einen Abstecher nach Lugano unternehmen. Flanieren Sie durch die engen Gassen und besuchen Sie eines der Kunstmuseen oder den botanischen Garten. Unser Tipp: Von Lugano aus bringt Sie eine Seilbahn einerseits hoch auf den Monte Bre, andererseits auf den Monte Salvatore.

    Entspannt und individuell mit dem Auto unterwegs

    Natürlich können Sie Ihre siebentägige Reise komplett individuell gestalten mit so vielen Zwischenstopps, wie Sie möchten. Falls Sie sich an einem Tag eher nach Ruhe sehnen, am nächsten hingegen nach Trubel, dann ist das kein Problem. Unternehmen Sie das, worauf Sie Lust haben. Unter "Reiseverlauf" finden Sie ein paar Anregungen für einen perfekten Urlaub. Jedes Ihrer Hotels ist eine Drei-Sterne-Unterkunft und heißt auch nach Bedarf Ihren Vierbeiner willkommen.

    Lernen Sie drei besondere Seen bei einer spannenden Autorundreise kennen!

    zum Angebot
    © dudlajzov – stock.adobe.com Der Ort Locarno liegt direkt am Lago Maggiore.
    RRR
    Reise-Code: anla
    Angebot merken
    Schweiz – Lago Maggiore

    Hotel Dell'Angelo in Locarno

    Erleben Sie herrliche Tage in Locarno, dem traumhaften Urlaubsort am Lago Maggiore. Am Fuße der Alpen gelegen, überzeugt er mit seinem sonnigen Klima. Die am Nordufer des Sees gelegene Stadt ist mit durchschnittlich 2.300 Sonnenstunden im Jahr die wärmste der Schweiz. Bekannt ist Locarno für seinen einzigartigen Charme, geprägt von südländischen Pflanzen, wie Palmen und Zitronenbäume.

    Eine idyllische Kleinstadt

    Das Herz der Stadt bildet die Piazza Grande, die durch die alljährlich stattfindenden Filmfestspiele und das Musikfestival „Moon and Stars“ bekannt ist. Hier führen kleine und enge Gassen der verkehrsfreien Altstadt zu der Piazza, auf der viele Restaurants und Cafés zu finden sind. Am Rande der Altstadt liegt das aus dem 12. Jahrhundert stammende Castello Visconteo. Oberhalb des Gebäudes liegt die Wallfahrtskirche Madonna del Sasso, die einen fantastischen Blick über Locarno, den See und die Berge bietet. Locarno ist auch der Ausgangspunkt für eine Reihe spektakulärer Wanderungen aller Schwierigkeitsstufen. Gut ausgebaute Wanderwege führen Sie beispielsweise von der Hafenpromenade über die Viale Monte Verità direkt in die Berge. Genießen Sie während Ihrer Wanderungen die wunderschöne Natur und lassen Sie Ihre Seele baumeln.

    Entspannen am Lago Maggiore

    Der Lago Maggiore – eine Perle zwischen der Schweiz und Italien. Der See verspricht Erholung pur. Aber auch Aktive kommen auf ihre Kosten: Segeln, Windsurfing, Schwimmen, Tauchen, Angeln – dies ist nur ein Teil der Aktivitäten, die die Umgebung zu bieten hat. Lohnenswert ist auch die Überfahrt zu den Brissago Inseln. Diese sind für Natur- und Wanderfreunde ein absolutes Highlight, denn das milde Klima lässt subtropische Pflanzen unter freiem Himmel gedeihen. Rund 1.700 Pflanzenarten beherbergt der Botanische Garten des Kantons Tessin. 

    Jetzt buchen und Vorfreude sichern!

    zum Angebot
    © Eva Bocek – stock.adobe.com

    Inkl. Wellness-bereich

    Central Sporthotel in Davos, Panorama Davos Preisknaller sichern!
    RRR
    Reise-Code: cspd
    Angebot merken
    Schweiz – Graubünden

    Central Sporthotel in Davos

    Imposante Berge, rauschende Flüsse, tiefe Täler und malerische Seen – all das und noch mehr erwartet Sie in der traumhaften Urlaubsregion Graubünden in der Schweiz. Das Central Sporthotel begrüßt Sie direkt im Zentrum von Davos zu einem erholsamen Urlaub.

    Wandern Sie durch die herrliche Umgebung von Davos

    Zahlreiche Wanderwege laden nahe Ihres Hotels zum Erkunden der Natur ein, sei es zu Fuß oder auf dem Fahrrad. Hier kommt jeder Aktivurlauber voll auf seine Kosten! Vorbei an steilen Abhängen und tiefen Tälern schlängeln sich die Wege immer höher den Berg hinauf und bieten dabei grandiose Aussichten, die Sie begeistern werden. Halten Sie Ausschau nach den einheimischen Tieren, die sich immer wieder zeigen. Wem der Weg zu anstrengend ist, kann auch mit der Bergbahn hinauf auf die Gipfel fahren und dabei das fantastische Panorama genießen. Am Ziel angekommen, können Sie sich in einer der idyllischen Almhütten bei typisch schweizer Spezialitäten oder  einer deftigen Brotzeit stärken. 

    Entspannung pur im Central Sporthotel in Davos

    In der Schweiz finden Sie Erholung für Körper, Geist und Seele – der perfekte Ort, um Kraft zu tanken, für den stressigen Alltag. Das Central Sporthotel bietet dabei die beste Ausgangslage für einen wunderbaren Urlaub. Genießen Sie die Abende an der gemütlichen Piano-Bar bei einem guten Glas Wein oder lassen Sie im Wellnessbereich mit Hallenbad, Finnischer Sauna und Bio-Sauna die Seele baumeln. Ein wunderbarer Ausgleich nach anstrengenden Wanderungen durch die faszinierende Naturlandschaft.

    Ihr Vorteil: die Davos Klosters Premium Card:

    Profitieren Sie von den zahlreichen Ermäßigungen dieser Gästekarte. Von der kostenlosen Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel innerhalb Davos bis hin zu vergünstigten Sport- und Kulturangeboten für Groß und Klein! Die Auswahl ist riesengroß!

    Buchen Sie Ihre Auszeit in der Schweiz!

    zum Angebot
    © Parkhotel Schwert
    Direkt am See
    Parkhotel Schwert in Weesen, Walensee Preisknaller sichern!
    RRR
    Reise-Code: scga
    Angebot merken
    Schweiz – Walensee

    Parkhotel Schwert in Weesen

    Am Eingangstor zum Heidiland liegt Ihr Urlaubsort Weesen direkt am schönen Walensee. Der Ferienort ist das ganze Jahr über lohnenswert, überzeugt er durch sein vielfältiges Angebot an Aktivitäten im Sommer sowie im Winter. Das kleine Örtchen sticht durch seinen besonderen Charme hervor – hier vermischt sich Alpenidylle mit südlicher Strandatmosphäre.

    Vielfältige Aktivitäten rund um den Walensee

    Im Sommer lädt der Walensee zum Entspannen und Erholen ein. Der See bietet kühle Erfrischungen, ob auf dem Surfbrett, beim Tauchen, auf Wasserskiern oder auf dem Schiff. Mutigere können sich an der Staumauer von Amden abseilen oder im nahen Churfirstengebiet klettern. Im Winter ist Weesen ein wahres Schneeparadies mit seinem Skigebiet. Rund 25 km Skipiste bieten Ihnen Abwechslung, außerdem bietet die Umgebung Winterwanderwege, Schneeschuhtouren, ein beleuchtendes Natureisfeld sowie Schlittenwege.

    Von Weesen zu den Seerenbachfällen

    Die Seerenbachfälle von Betlis zählen mit beinahe 600 m Höhendifferenz zu den höchsten Wasserfällen Europas und bilden eine Kaskade aus drei Wasserfällen. Eine Wanderung von Weesen aus führt Sie zu einer Aussichtsplattform, von der Sie eine atemberaubende Sicht auf das gigantische Wasserspektakel genießen. Alternativ sind die Seerenbachfälle gut auf einer Schifffahrt von Weesen nach Quinten sichtbar, besonders in der Zeit der Schneeschmelze oder nach starken Regenfällen. In der Schlucht, in der das Wasser in die Tiefe stürzt, tritt zudem die Rinquelle hervor. Aus einem unterirdischen Höhlensystem ergießen sich beachtliche Wassermassen in einen 22 m tiefen Abgrund.

    Lassen Sie sich von der Schweiz verzaubern!

    zum Angebot
    © Eva Bocek – stock.adobe.com

    Roulette Hotel-Special

    Lassen Sie sich vom Caumasee, der Preisknaller sichern!
    RRR
    Reise-Code: flim
    Angebot merken
    Schweiz – Graubünden

    T3 Roulette Flims

    Herzlich willkommen in Ihrer Auszeit inmitten hoher Berge. Genießen Sie einmalige Landschaften im blühenden Sommer oder im Winter, wenn der Schnee die Landschaft weiß-glitzernd erscheinen lässt. Imposante Panoramen warten in der Flimser und Laaxer Bergwelt im Schweizer Kanton Graubünden auf Sie.

    Sommerurlaub in der Schweiz

    Aber nicht nur im Winter weiß die Region Graubünden in der Schweiz zu überzeugen, auch im Sommer erleben Sie hier einen unvergesslichen Urlaub. Entdecken Sie die zahlreichen Wanderwege vorbei an Schluchten, Seen und atemberaubenden Berglandschaften – spektakuläre Aussichten warten im "Swiss Grand Canyon" auf Sie! Abkühlung finden Sie im Caumasee, der als einer der schönsten Bergseen des Landes bekannt ist. Lassen Sie sich vom kristallklaren, türkisfarbenen Wasser verzaubern und genießen Sie ein Bad im angenehmen Nass. Nicht zuletzt lohnt auch eine Fahrt mit dem Glacier oder Bernina Express. Sie gelten als touristische Höhepunkte der Rhätischen Bahn und führen vorbei an der wundervollen Natur rund um Flims. Unterwegs passieren Sie das eindrucksvolle Landwasser Viadukt, eine 65 m hohe Brückenkonstruktion und eine der meist fotografiertesten Sehenswürdigkeiten der Region.

    Ausflugsziele in Graubünden

    Sie wollten immer schon mal nach den Sternen greifen? In der Sternwarte Mirasteilas erfahren Sie alles Wissenswerte über entfernte Galaxien. Hier steht auch das größte öffentlich zugängliche Teleskop der Schweiz. Im Museum Laax dreht sich alles um das traditionelle Brauchtum, tauchen Sie ein in die Laaxer Geschichte. Kunstinteressierte sollten das Bündner Kunstmuseum in Chur besuchen. Hier gibt es Werke aus dem 19. Jahrhundert bis zur Gegenwart zu sehen. Sie sehen: in Flims ist für jeden Geschmack das Richtige zu finden.

    Wintersport auf 224 Pistenkilometern

    Das Flims Laax Falera ist die perfekte Adresse für Wintersportliebhaber. 224 Pistenkilometer, vier Snowparks, 28 Liftanlagen und drei Schneewunderländer lassen einfach keine Wünsche offen. Die breiten blauen, roten und schwarzen Pisten sind bestens präpariert und bieten nach einer Fahrt mit der Bergbahn Skispaß vom Feinsten. Anfänger wie Profis sind hier sehr gut aufgehoben – leichte Abfahrten garantieren Spaß für die ganze Familie. Wem das Skifahren zu anstrengend ist, der kann auf drei Schlittelpisten rodeln gehen und das sogar nachts! In den vielen Bergrestaurants warten im Anschluss landestypische Spezialitäten zur Stärkung. Sie möchten die Region lieber erwandern? Auch das ist kein Problem. Winterwandern und Schneeschuhwandern bietet sich an, um Flims und Umgebung Schritt für Schritt kennenzulernen. Das Winterwanderwegenetz ist markiert und wird regelmäßig präpariert. Auch ein Spaziergang um den zugefrorenen Caumasee lohnt sich.

    Roulette-Hotel-Special – Was bedeutet das für mich?

    Lehnen Sie sich zurück und freuen Sie sich auf eine fantastische Urlaubsregion. Statt lange zu suchen, Hotels miteinander zu vergleichen und sich am Ende doch nicht entscheiden zu können, überlassen Sie die Wahl Ihres Hotels dem Zufall. Für Sie heißt es nur: Koffer packen und das Abenteuer kann beginnen. Ganz nebenbei sparen Sie auch noch ordentlich, denn unsere Roulette-Reisen bieten wir Ihnen zu einem besonders attraktiven Preis an.

    Lassen Sie sich überraschen und buchen Sie mit einem Klick Ihr Glück!

    zum Angebot
    © pressahotkey – fotolia.com

    Inkl. 
    Sauna

    Der idyllische Caumasee befindet sich ganz in der Nähe vom T3 Hotel Mira Val. Preisknaller sichern!
    RRR
    Reise-Code: mifl
    Angebot merken
    Schweiz – Graubünden

    T3 Hotel Mira Val in Flims

    Inmitten hoher Berge und Idylle pur wartet Ihr nächster Urlaubsort auf Sie. Genießen Sie den Panoramablick auf die Flimser und Laaxer Bergwelt sowie den Crap Sogn Gion von Ihrem Hotel aus im Schweizer Kanton Graubünden.

    Abwechslungsreiche Wanderungen in Graubünden

    Die von Schluchten geprägte Naturlandschaft Graubündens erkunden Sie am besten auf einem der zahlreichen abwechslungsreichen Wanderwege und Fahrradrouten. Von Ihrem Hotel erreichen Sie den bezaubernden Flimserwald in nur etwa 5 Gehminuten. Mit Rucksack und Wanderschuhen lassen sich hier erlebnisreiche Tage verbringen, die ihresgleichen suchen. Ein absolutes Muss ist auch der Flimser Wasserweg. Nur eine kurze Autofahrt entfernt, eröffnet sich Ihnen die spektakuläre Umgebung, die Sie auf dem 7 km langen Wanderweg erkunden. 

    Urlaub in Graubünden ist vielfältig

    Besuchen Sie die imposante Rheinschlucht in der Nähe von Bonaduz und lassen Sie sich von der atemberaubenden Landschaft mitreißen. Die Umgebung können Sie zur Fuß oder auf dem Fahrrad erkunden. Wer etwas mehr Nervenkitzel möchte, kann sich am Kanu und Kajak fahren oder Riverrafting versuchen. Golfer wiederum kommen in Sagogn auf dem 18-Lochplatz in den Genuss von hochkarätigen Spielmöglichkeiten. Genießen Sie den bekannten und einmalig türkisgrünen Caumasee, der übersetzt so viel heißt wie "See der Mittagsruhe". Entspannen Sie am Ufer und ziehen Sie Ihre Bahnen im kühlen Nass.

    Erleben Sie Kultur in Graubünden hautnah

    Eine Vielzahl an Museen und Ausstellungen finden sich in Flims. In der Sternwarte Mirasteilas erfahren Sie Wissenswertes über die fernen Galaxien. Sehen Sie sich hier auch das größte öffentlich zugängliche Teleskop innerhalb der Schweiz an. Die unter archäologischem Schutz stehende megalithische Kultstätte Parc La Mutta Falera ist in der Bronzezeit entstanden. Auch heute noch erfreut sie sich aufgrund ihrer mystischen Atmosphäre großer touristischer Beliebtheit. Architekturinteressierte sollten sich keinesfalls das Gelbe Haus entgehen lassen, das ironischerweise weiß ist. Das Gebäude ist für seine Architektur mehrfach preisgekrönt und zeigt abwechselnd Ausstellungen verschiedenster Art.

    Erleben Sie malerische Berglandschaften in der Schweiz!

    zum Angebot