Urlaub an der Ostsee

Sie sehnen sich nach einem Urlaub am Meer mit tollem Sandstrand, schönen Promenaden mit kleinen Cafés und Restaurants und herrlicher Natur? Dann nichts wie los an die Ostsee! Spüren Sie den feinen Sand zwischen Ihren Zehen, schmecken Sie das Salz des Meeres auf Ihren Lippen und lassen Sie sich die Haare vom Wind verwehen – das ist Urlaubsfeeling pur! Zahlreiche Strandbäder und Inseln laden zu einer Auszeit ein, darunter Rügen, Warnemünde, Usedom, Fehmarn oder Heiligendamm. Einzigartige Naturparks, Idylle pur und feiner Sandstrand wohin das Auge reicht – das versprechen sowohl die Deutsche Ostsee als auch die Polnische Ostsee.

Zahlreiche Hotels liegen direkt am Strand und bieten Ostsee Urlaub direkt am Meer. Ob Urlaub an der Ostsee mit Kindern, als Paar oder sogar Ostsee Urlaub mit Hund, es wird für jeden Geschmack das passende Hotel geboten. Vielfältige Unterhaltungs- und Freizeitmöglichkeiten sorgen für Spaß und Spannung: Neben schwimmen im Meer können Sie wunderbar am Strand entspannen, auf dem Ostseeradweg Rad fahren, in den Nationalparks wandern oder auch einen Städtetrip, zum Beispiel nach Lübeck, unternehmen. Die Ostsee ist vielfältig und gerade deswegen so beliebt. Überzeugen Sie sich selbst!

Urlaub auf Rügen, der bekanntesten Ostsee-Insel

Die Ostsee bietet eine Vielzahl an Inseln, die bekannteste und vermutlich auch beliebteste ist aber wohl Rügen. Bei einem Urlaub auf Rügen werden Sie begrüßt von herrlichen, breiten Stränden und traumhaft blauem Wasser. Am besten mieten Sie sich einen der Strandkörbe und lassen einfach nur die Seele baumeln. Aber auch Ausflugziele wie der Nationalpark Jasmund mit den bekannten Kreidefelsen, dem Königsstuhl und wunderschönen Buchenwäldern oder das Kap Arkona warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.

Auch Usedom bietet sich für einen Ostsee Urlaub an

Neben Rügen ist auch Usedom ein beliebtes Urlaubsziel an der Ostsee. Bekannt ist Usedom vor allem für die längste Strandpromenade Europas, die die Kaiserbäder Bansin, Ahlbeck und Heringsdorf mit Swinemünde an der Polnischen Ostsee verbindet. Aber auch die prunkvollen Villen aus längst vergangen Zeiten, die im Stil der Bäderarchitektur gehalten sind, sind eines der Markenzeichen der Insel Usedom.

Kreidefelsen auf Rügen
Kreidefelsen auf Rügen
© Rico Ködder – stock.adobe.com
Seebrücke am Seebad Ahlbeck
Seebrücke am Seebad Ahlbeck
© motivthueringen8 – stock.adobe.com

Urlaub auf Fehmarn, der kleinen Schwester von Rügen und Usedom

An der Lübecker Bucht in Schleswig-Holstein gelegen, begrüßt Sie die drittgrößte deutsche Insel. Ein Ostsee Urlaub auf der Insel Fehmarn ist garantiert nicht minder schön als auf den beiden größeren Inseln Usedom und Rügen. Auch auf Fehmarn gibt es endlos lange breite Sandstrände, die perfekt für einen Badeurlaub geeignet sind. Gleich zu Beginn Ihrer Reise werden Sie mit dem Wahrzeichen von Fehmarn begrüßt, der Fehmarnsundbrücke, die die Insel mit dem Festland verbindet. Die Hauptstadt der Insel, Burg, befindet sich jedoch im Inneren der Insel. Wer also Urlaub am Strand machen möchte, sollte sich lieber ein Hotel an der Ostseeküste suchen und einen Ausflug nach Burg unternehmen. Fehmarn steht aber auch für Natur pur. Vor allem der Osten der Insel ist bekannt für seine unberührte Natur und lockt mit rauen Steilküsten zu Spaziergängen, bei denen Sie traumhafte Aussichten genießen. Fehmarn ist zudem ein wichtiger Rastplatz für Zugvögel und bietet gleich vier Naturschutzgebiete. Auch ein Tagesausflug nach Dänemark bietet sich von Fehmarn aus an: innerhalb von nur 45 Minuten gelangen Sie mit der Fähre von Puttgarden nach Rødby.

Unsere Angebote für Ihren Urlaub an der Ostsee

Ihre Suche wird im Hintergrund ausgeführt.

47 Ergebnisse gefunden

© Ostsee Resort Damp

Getränke zum Abendessen

Ostsee Resort Damp, Außenansicht
RRRR
Reise-Code: osda
Ostsee

Ostsee Resort Damp

Entspannen, entdecken, genießen: Das alles und noch viel mehr erleben Sie an der Ostsee. Von der Grenze Dänemarks bis zur Lübecker Bucht erstrecken sich kilometerlange Sandstrände und präsentieren eine einmalige Küstenlandschaft. Mittendrin, an der Küste der Halbinsel Schwansen, liegt das Ostsee Resort Dampland.

Baden, Wellness & Familienspaß – Urlaub im Ostsee Resort Dampland

Zahlreiche Naturstrände, Steilküsten sowie Schlösser und Herrenhäuser prägen die schöne Landschaft. Auch einer der schönsten Strände Norddeutschlands befindet sich hier. Unternehmen Sie eine Entdeckungstour am Meeresarm Schlei und erleben Sie die Region hautnah während einer Fahrt mit dem Raddampfer Schlei Princess. Besuchen Sie das Reetdachdorf Sieseby, die historische Wikingerstadt Schleswig und die Halbinsel Arnis. Zurück im Resort entspannen Sie in einer der acht verschiedenen Saunen mit Ruheraum und Meerblick sowie im Entspannungspool im Mare Mara und im Entdeckerbad oder im Indoor-Spaßpark. Das familienfreundliche Dampland legt großen Wert auf Natur und Gesundheit. Daher ist das weitläufige Resort nahezu autofrei, was keineswegs ein Problem darstellt, denn alle Angebote sind gut zu Fuß erreichbar. Direkt an der Unterkunft liegt der vier Kilometer lange Sandstrand mit eigenem Yachthafen.

Ostseehotel Midgard: Das erste Wikinger-Themenhotel Deutschlands

Neuer Name, neuer Look, aber immer noch das Ostsee Resort Damp. Als Ostseehotel Midgard feierte das ehemalige Ostseehotel Damp am 15. Mai 2020 seine Wiedereröffnung. Gäste werden ab sofort in Deutschlands erstem Wikinger-Themenhotel empfangen.

Der Urlaub in den neu gestalteten Räumen gleicht einer Reise in eine andere Welt – denn schon mit Betreten der Lobby beginnt das Abenteuer "Wikinger". Auf dem Weg zu Ihrem frisch renovierten Zimmer kommen Sie vorbei an Wandmalereien, Landkarten, Sternbildern und speziell angefertigten Teppichen, die Sie immer tiefer in die sagenhafte Welt der Nordmänner eintauchen lassen. Übrigens: Jede der insgesamt 13 Etagen wird einem anderen Land gewidmet, sodass alle Zimmer sehr individuell gestaltet sind.

Seien Sie einer der ersten Gäste im frisch renovierten Ostseehotel Midgard und buchen Sie jetzt Ihren Urlaub bei den Wikingern!

zum Angebot
© JFL Photography - stock.adobe.com

Inkl.
Eintritt ins
Ozeaneum

IntercityHotel Stralsund, Altstadt Stralsund
RRR+
Reise-Code: icst
Ostsee – Stralsund

IntercityHotel Stralsund

Auf nach Norddeutschland und auf an die Ostseeküste! Wenn Sie einige Tage am Meer verbringen, fühlen Sie sich danach wie neu geboren. Das IntercityHotel Stralsund legt viel Wert darauf, dass Sie sich rundum wohlfühlen. Schon beim Frühstück können Sie Ihren Blick über den Knieperteich und die Marienkirche in der Altstadt Stralsunds schweifen lassen. 

Einen Abstecher nach Rügen unternehmen

Durch seine zentrale Lage im Zentrum der Hansestadt können Sie vom Hotel aus die Umgebung problemlos zu Fuß erkunden. Und das sollten Sie unbedingt tun. Der ÖPNV ist sehr gut aufgestellt. Der Meeresarm Strelasund liegt praktisch vor Ihrer Nase. Wenn Sie diesen über die Strelasundbrücke, auch Rügenbrücke genannt, überqueren, gelangen Sie auf die beliebte Insel Rügen. Besonders Rügens Kreidefelsen sollten Sie gesehen haben. Bevor es Sie aber auf die Insel zieht, sollten Sie sich in Stralsund selbst einmal genauer umschauen. Denn auch hier können Sie tief durchatmen sowie die Meeresbrise auf Ihrer Haut spüren – und so von Ihrem Alltag abschalten. Schlendern Sie am Wasser entlang, hören Sie die Möwen kreischen und sehen Sie die Boote im Hafen bei Wellengang schaukeln. 

Strandbad und Ozeaneum: Wasserratten aufgepasst

Sie sind Wasserliebhaber? Dann nichts wie auf ans Strandbad in Stralsund und spüren Sie Sand zwischen Ihren Zehen. Gerade bei sonnigem Wetter können Sie hier unvergessliche Stunden verbringen. Aber auch im Winter, wenn Ihnen der Wind um die Nase weht, ist es am Wasser genauso schön. Wenn Sie auf der Suche nach ein wenig Kultur und Sehenswürdigkeiten sind, dann brauchen Sie nur einen Schritt vor die Tür des Hotels zu setzen. Im Naturkundemuseum Ozeaneum tauchen Sie in die Geschichte des Ozeans ein, bekommen Einblicke in Fischfütterungen und erleben die Meeresbewohner hautnah. Ein Highlight sind die Pinguine auf dem Dach mit Ausblick über die Dächer und die Altstadt von Stralsund. Auch ein Haifischbecken und eine große Halle mit lebensgroßen Wal-Nachbildungen wird Sie begeistern. Das Ozeaneum liegt direkt am schönen Hafen neben der Gorch Fock I, einem alten Segel-Schulschiff. Die Stralsunder Altstadt erreichen Sie fußläufig übrigens nach nur 6 Minuten, die Sankt-Nikolai-Kirche nach rund 15 Minuten. Auf dem Weg dorthin können Sie super ein Fischbrötchen essen. 

Mit dem richtigen Klick haben Sie Ihren Urlaub gebucht und können schon bald eine Auszeit in Stralsund verbringen!

zum Angebot
© travelview - stock.adobe.com Schlendern Sie am wunderschönen Strand von Koserow entlang.
RRRR
Reise-Code: bwhk
Ostsee – Usedom

Best Western Hotel Hanse Kogge in Koserow

Ahoi auf Usedom! Die zweitgrößte Insel Deutschlands begrüßt Sie im beschaulichen Ostseebad Koserow zu einem erholsamen Urlaub. Ein Fischbrötchen in der Hand und die salzige Meeresluft in der Nase – freuen Sie sich auf entspannte Momente am Strand.

Sehenswürdigkeiten in Koserow

Mit seinen etwa 1.700 Einwohnern zählt Koserow zwar zu den etwas kleineren Orten auf Usedom, aber lassen Sie sich hiervon nicht täuschen. Denn auch wenn das Leben hier etwas beschaulicher zugeht – langweilig wird Ihnen hier auf keinen Fall.

Ziemlich genau in der Mitte der Usedomer Ostseeküste bietet Koserow zunächst eine wunderbar zentrale Lage. Besonders markant: das Bernsteinbad liegt an der schmalsten Stelle der Insel. Auf der einen Seite liegt das Achterwasser, auf der anderen Seite die Ostsee, lediglich durch Deich und Bundesstraße getrennt.

Nicht nur mit weißen Stränden, grünen Wiesen und dichten Wäldern verführt Sie hier die Landschaft zu entspannten Ausflügen.
Besichtigen Sie auch die Sehenswürdigkeiten in Koserow selbst und in der Region, wie z. B.:

  • Streckelsberg: Kliffranddüne mit 58 m Höhe, dritthöchste Erhebung der Insel
  • Seebrücken: Direkt in Koserow befindet sich eine. Sehenswert sind außerdem die beiden Brücken in Zinnowitz (ca. 8 km) und Ahlbeck (ca. 20 km).
  • Salzhütten: Unter Denkmalschutz stehende Gebäude in Koserow. Ehemals als Fischlager genutzt, befinden sich heute urige Restaurants in den kleinen Hütten. Teilweise wird hier auch leckerer Räucherfisch verkauft.
  • Kirche in Koserow: Ende des 13. Jahrhunderts wurde die Feldsteinkirche erbaut und ist eine der ältesten auf ganz Usedom.

Die Usedomer Bernsteinbäder

Wie Perlen, oder besser gesagt wie Bernstein, reihen sich die beliebten Usedomer Bernsteinbäder an einer Kette aneinander. Neben Koserow finden Sie an der schmalsten Stelle der Insel außerdem noch die Ostseebäder Zempin, Ückeritz und Loddin.

Ihren Namen haben sie bekommen, weil an dieser Stelle das b, der Bernstein, zuhause ist. Hat der wilde Wind der Ostsee wieder mal über das Meer und die Insel geweht, ist es gar nicht so unwahrscheinlich, dass Sie hier einen der golden funkelnden Steine am Sandstrand finden. Wäre das nicht das perfekte Souvenir von der Ostsee?

Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub an der Ostsee!

zum Angebot
© riebevonsehl - stock.adobe.com

Inkl. 50 €
Ausflugs-
guthaben

MS Swiss Diamond, Stralsund
RRRR
Reise-Code: sdos
Ostseetraum

MS Swiss Diamond ab/an Stralsund

Freuen Sie sich auf eine frische Meeresbrise und faszinierende Städte entlang der Ostsee an Bord von MS Swiss Diamond! Entdecken Sie atemberaubende Sehenswürdigkeiten, wundervolle Natur und Kultur pur an der Deutschen sowie Polnischen Ostsee.

Bevor es "Leinen los" heißt, haben Sie noch ausreichend Zeit, die Hansestadt Stralsund auf eigene Faust zu erkunden. Besonders die restaurierte Altstadt mit ihren alten Giebelhäusern lädt zu einem Spaziergang ein. Die große Marienkirche können Sie nicht übersehen; mit ihren 104 Metern soll die Kirche bis zum Jahr 1647 sogar als höchstes Gebäude der Welt gezählt haben. Erklimmen Sie den Turm und genießen Sie eine traumhafte Aussicht über Stralsund bis zur Insel Rügen.
Über Greifswald-Wieck führt Sie Ihr Schiff nun nach Lauterbach auf Rügen. Hier erwartet Sie eine unberührte Natur, ein malerischer Hafen und eine traumhafte Lage direkt am Greifswalder Bodden. Flanieren Sie am feinen Sandstrand des ersten Ostseebads von Rügen oder besuchen Sie den prächtigen Jachthafen Lauterbachs. Weiter geht es anschließend nach Peenemünde auf Usedom. Das einstige Fischerdorf bietet eine aufregende Geschichte; heute können Sie im Historisch-Technischen Museum alles über die Geschichte der Entstehung und Nutzung vieler militärischen Ausstellungsstücke erfahren.
Ihr nächster Stopp auf Ihrer Kreuzfahrt ist die Stadt Wolgast, die sich mit Stolz „Herzogstadt“ nennt, da einst auf der Schlossinsel die Herzöge zu Pommern-Wolgast residierten. Auch heute bietet die Stadt noch zahlreiche andere Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel die gotische St.-Petri-Kirche, das historische Rathaus, die Getrudenkapelle auf dem alten Friedhof oder den Museumshafen. Nun verlassen Sie die Deutsche Ostsee und fahren weiter zur Polnischen.
Stettin, das auch polnisches Venedig genannt wird, verfügt über zahlreiche landschaftliche als auch historische Schönheiten. Ein Highlight der siebtgrößten Stadt Polens ist der Seehafen, welcher als einer der Größten der Ostsee zählt. Dort befindet sich auch die ca. 500 m lange Hakenterrasse, die Sie mit einem wunderschönen Blick auf den Hafen verwöhnt. Besuchen Sie auch das Schloss der Pommerschen Herzöge in der Altstadt, welches für sagenhafte Kunst- und Geschichtsausstellungen bekannt ist.
Ihr letzter Halt, bevor es über Wolgast wieder nach Stralsund zurückgeht, ist die Hafenstadt Swinemünde. Flanieren Sie entlang Europas größter Strandpromenade und bestaunen Sie die wunderschöne Seebrücke. Oder unternehmen Sie eine Hafenrundfahrt und entdecken Sie alle wichtigen Sehenswürdigkeiten, wie den höchsten Leuchtturm an der Ostsee, den Kaiserkanal oder das Vogelschutzgebiet. Lassen Sie Ihren Urlaub an Bord des eleganten und komfortablen Kreuzfahrtschiffes MS Swiss Diamond ausklingen und kommen Sie gut erholt in Stralsund an.

Jetzt buchen und frische Seeluft schnuppern!

zum Angebot
© Precise Resort Rügen Luftaufnahme vom Precise Resort Rügen.
RRRR+
Reise-Code: prug
Ostsee – Rügen

Precise Resort Rügen in Sagard

Urlaub an einem der schönsten Orte Deutschlands – ob im Frühling, Sommer, Herbst oder Winter. Das Precise Resort Rügen ist das ganze Jahr hindurch die ideale Anlaufstelle für Ihre persönliche Auszeit vom Alltag.

Urlaubsglück auf der Halbinsel Jasmund

Die Halbinsel Jasmund bildet den nordöstlichsten Teil der beliebten Urlaubsinsel Rügen. Für einen naturnahen und dennoch erlebnisreichen Rügenurlaub das ideale Ziel.
Unser Tipp: Besuchen Sie den Nationalpark Jasmund. Dieser befindet sich im östlichen Teil der Halbinsel, in direkter Nachbarschaft zum Precise Resort. Mit seinen knapp 30 qm² ist er der kleinste Nationalpark Deutschlands, was bei Besuchern angesichts der vielfältigen Natur- und Tierwelt jedoch schnell in Vergessenheit gerät. Für eine Sache ist der Nationalpark vor allem berühmt: die berühmten Rügener Kreidefelsen und den dahinterliegenden Buchenwald. Letzterer gehört seit 2011 zum UNESCO-Weltnaturerbe.

Ebenfalls einen Ausflug wert ist der Naturpark Königsstuhl. Namensgeber ist das Naturdenkmal Königsstuhl, das mit seinen 117 m über Normalnull den höchsten und gleichzeitig bedeutendsten Punkt Rügens darstellt. 

Sportlich aktiv im Precise Resort Rügen

Sie wollen aktiv werden und etwas unternehmen? Dafür müssen Sie gar nicht in die Ferne schweifen oder sogar das traumhafte Resortgelände verlassen. Denn zu Ihrer Urlaubsunterkunft gehört die knapp 1.500 m² Badelandschaft der Splash-Erlebniswelt. Ob Groß oder Klein, hier kommt die ganze Familie auf ihre Kosten. Sanfte Strömung im Pool, Wasserfall-Duschen, eine 80 m lange Rutsche und ein separater Kinderpool warten hier auf Sie.

Außerdem finden Sie im Resort noch viele Sportmöglichkeiten, wie z. B. Minigolf, Tischtennis, einen Fußballplatz und einen Fahrradverleih. 

Ostseeromantik im Kurzurlaub

Wandern und Radfahren – zwei wunderbare Möglichkeiten für Sie, die schöne Halbinsel Jasmund zu erkunden. Sowohl für entspannten als auch anspruchsvolle Touren stehen Ihnen zahlreiche Möglichkeiten zur Verfügung. Und wenn Sie ein paar Kilometer zurückgelegt haben, legen Sie eine Pause an der Küste ein, lassen Sie den Blick über die Ostsee schweifen und genießen Sie zur Stärkung ein leckeres Fischbrötchen. Traumhafte Ausblicke bis zum Horizont machen Momente voller Ostseeromantik perfekt.

Buchen Sie jetzt Ihre Auszeit an der Ostsee!

zum Angebot
© Schlossgut Groß Schwansee Herzlich Willkommen im Schlossgut Groß Schwansee!
RRRR
Reise-Code: sggs
Ostsee

Schlossgut Groß Schwansee

In Groß Schwansee erwarten Sie Ruhe, Erholung und die pure Natur direkt an der Ostsee. Das Schlossgut Groß Schwansee ist ein Herrenhaus mit Schlossgeschichte – 1745 entstand ein klassizistisches Gutsgebäude, das heute seine Gäste in einem eleganten, gleichzeitig rustikalen und geschichtsträchtigen Ambiente empfängt. Lassen Sie den Alltag zurück und genießen Sie Ihre Auszeit!

Ihr Urlaubsdomizil an der Ostsee

Der kleine Ort Groß Schwansee nahe der Lübecker Bucht liegt inmitten der wunderschönen Naturlandschaft des Klützer Winkels, zwischen Wismar und Lübeck. Die durch weite Felder, den herrlichen Naturstrand an der Ostsee und lichtdurchflutete Laubwälder mit jahrhundertealten Bäumen geprägte Region lädt zu ausgiebigen Spaziergängen ein. Der Ostseeküsten-Radweg verspricht atemberaubende Ausblicke – fahren Sie mit dem Fahrrad zum Beispiel in Richtung Travemünde oder Boltenhagen und genießen Sie die frische Brise.
Nach Erholung in der Natur können Sie die kulturellen Highlights der Region besuchen – historische Gutshäuser, Schlösser und Kirchen in der Umgebung laden zu abwechslungsreichen Stunden ein.

Ein Ausflug in die Hansestadt Lübeck

Wie wäre es mit einem Ausflug in die UNESCO-Welterbe-Stadt Lübeck? Sie begrüßt Sie mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie dem Wahrzeichen der Stadt, dem Holstentor, oder dem Buddenbrookshaus und einem großen Angebot an Museen. Genießen Sie Lübecker-Leckereien wie den Niederegger Marzipan, erkunden Sie die Altstadt oder machen Sie eine kleine Shoppingtour durch Lübecks schönste Einkaufsmeile, die Hüxstraße.

Travemünde – Leuchtturm, Strandpromenade und Fischereihafen

Ein Ausflug ins Seebad Travemünde lohnt sich in jedem Fall. Flanieren Sie entlang der Strandpromenade, vorbei an dem ältesten Leuchtturm Deutschlands und großen, skandinavischen Fähr- und Kreuzfahrschiffen. Ein sehenswertes Highlight ist auch die Viermastbark Passat auf dem Priwall. Richtig maritimes Flair erleben Sie am Fischereihafen – lassen Sie sich ein frisches Fischbrötchen schmecken!

Buchen Sie jetzt Ihren erholsamen Urlaub an der Ostsee!

zum Angebot
© Floydine - stock.adobe.com

Inkl.
Wellness-
bereich

Hotel Usedom Palace in Zinnowitz, Heiße Schokolade
RRRRR
Reise-Code: whuszi
Weihnachten an der Ostsee

Hotel Usedom Palace in Zinnowitz

Herzlich willkommen auf der wunderschönen Insel Usedom. Auch oder gerade zur Weihnachtszeit können Sie am Meer eine unvergessliche Zeit verbringen. Packen Sie also Ihre Weihnachtsgeschenke ein und machen Sie sich auf an die Ostsee!

Spüren Sie den Weihnachtszauber an der Ostsee

Das Hotel Usedom Palace in Zinnowitz bietet Ihnen alles, was Sie sich für die Feiertage wünschen. Unternehmen Sie ausgiebige Spaziergänge am Strand, vorbei an der Seebrücke in Zinnowitz, und schauen Sie sich den Sonnenuntergang an. Wenn Sie so richtig durchgefroren ins Hotel zurückkommen, schwimmen Sie ein paar Bahnen im Hallenbad, bevor es in die Sauna geht. Abends stärken Sie sich bei einem leckeren Abendessen. An den Feiertagen werden Sie dann mit festlichen Speisen verwöhnt.

Usedom entdecken – zu Lande und zu Wasser

Erkunden Sie auch die Umgebung, entweder zu Fuß oder bei trockenem Wetter mit dem Fahrrad. Entlang des Küstenstreifens genießen Sie dabei einen tollen Ausblick aufs Meer. Die Lagune des Peenestroms ist stellenweise nur durch einen schmalen Landstreifen von der Ostsee getrennt und bietet beste Voraussetzungen für Windsurfer. Wer weitere Highlights sucht, dem stehen Besuche in den Dreikaiserbädern Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin offen. In Ahlbeck erwartet Sie die älteste Seebrücke Deutschlands, der Kur- und Heilwald in Heringsdorf ist der erste seiner Art in Europa, und zwischen Bansin und dem polnischen Swinemünde liegt die mit circa 12 km längste Strandpromenade Europas.

Die Weihnachtstage einmal anders verbringen – buchen Sie jetzt Ihre Auszeit an der Ostsee!

zum Angebot
© Andrea - stock.adobe.com Hotel Wittensee Schützenhof, Eckernförde
RRR+
Reise-Code: witt
Ostsee

Hotel Wittensee Schützenhof

Lust auf Ferien am Wasser? Am Meer oder an einem See? Wenn Sie sich nicht entscheiden können, haben wir einen Vorschlag: Bei einem Urlaub in Groß Wittensee können Sie beides haben. Denn Ihr Hotel Wittensee Schützenhof liegt – wie es der Name schon verrät – an einem See. Außerdem ist die Ostsee nicht weit entfernt.

(Groß) Wittensee bietet Erholung am Wasser

Der Wittensee liegt im Zentrum des Naturparks Hüttener Berge im Städtedreieck Schleswig, Rendsburg sowie Eckernförde und damit mitten in der östlichen schleswig-holsteinischen Hügellandschaft. Westlich des Sees liegt der kleinere Bistensee. Gerade im Sommer zieht der Wittensee viele Menschen an. Ob Badegäste, Aktivsportler oder Ruhesuchende: Hier findet jeder Urlauber das, was er sucht. Badestellen gibt es in Bünsdorf und in Groß Wittensee, teils mit Steg, Restaurant, Spiel- und Liegewiese. Unser Tipp: In Rendsburg gibt es die einzige Schiffsbegrüßungsanlage am Nord-Ostsee-Kanal. Sie finden die Schiffsbegrüßer direkt unter der Rendsburger Eisenbahnhochbrücke auf der Kanal-Nordseite. Hier erklären die Kapitäne der Anlage jedes Schiff und erzählen so manche Geschichte rund um die Seefahrt. Außerdem wird die Flagge "gedippt“. Wenn Sie schon einmal in Rendsburg sind, sollten Sie auch bei einer Führung über die Rendsburger Eisenbahnhochbrücke teilnehmen. Auch das Landestheater in Rendsburg ist einen Besuch wert.

Eckernförder Bucht: Sowohl im Sommer als auch im Winter ein Anziehungspunkt für Urlauber

Nicht weit von Groß Wittensee entfernt, liegt die Eckernförder Bucht und damit die Ostsee. Der gleichnamige Ort verspricht endloses Strandvergnügen, Natur pur in den Hüttener Bergen und das maritime Flair der Hafenstadt. Die Eckernförder Bucht lädt zum Familien-, Aktiv- und Erholungsurlaub ein. Finden Sie Entspannung bei einem Spaziergang über die kilometerlangen Strände, werden Sie fit beim Radfahren und Wandern durch unberührte Landschaften oder beim Segeln, Surfen und Kiten auf der Ostsee. Oder wie wäre es einfach mit "Pötte gucken" am Nord-Ostsee-Kanal? Durch die sanfte Hügellandschaft, friedvollen Nooren, faszinierenden Steilküsten, schattigen Wälder und blühenden Wiesen können Sie bestens walken. Empfehlenswert ist zum Beispiel der beliebte Bünsdorfer Wanderweg. Wenn in den Wintermonaten die "Wasserratten" verschwunden sind, verwandelt sich die Region rund um Eckernförde in einen Erholungstempel für Ruhesuchende. Denn auch bei Wind, Regen oder gar Schnee können Sie wunderbar am Strand entlangschlendern.

Kombinieren Sie Urlaub am See und am Meer. Buchen Sie dazu ein Zimmer im Hotel Wittensee Schützenhof!

zum Angebot
© Sina Ettmer – stock.adobe.com

Tolle
Seelage

Plaza Schwerin, Schweriner Schloss Preisknaller sichern!
RRRR
Reise-Code: plaz
Schweriner Seenland & Ostsee

Hotel PLAZA Schwerin

Wie wäre es mit einem Urlaub in Schwerin? In der Landeshauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern können Sie prima gleich mehrere Tage verbringen. Egal, ob Sie nur gemütlich durch die Gassen schlendern wollen, ob Sie aktiv per Rad das Umland erkunden oder ob Sie auf kulturelle Entdeckerreise gehen: Die Residenzstadt hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Und das Schöne: Die Ostsee ist gar nicht weit entfernt. Aber auch mitten in Schwerin müssen Sie aufs Wasser nicht verzichten. Kleinere wie größere Seen und Teiche gehören hier zum Landschaftsbild dazu. Nicht ohne Grund wird die Region auch als Schweriner Seenland bzw. Mecklenburgische Seenplatte bezeichnet. Ein Paradies für Wassersportfreunde und Naturliebhaber.

Ihr Hotel bietet den perfekten Ausgangspunkt für Erkundungen

Das Hotel PLAZA Schwerin besticht durch seine direkte Seelage. Vom Restaurant und der Terrasse aus können Sie das schöne Panorama des Ostorfer Sees genießen. Auch einige Zimmer sind zum See hin ausgerichtet. Durch die zentrale Lage des Hotels können Sie von hier aus bestens die Umgebung erkunden. Schlendern Sie die Uferpromenade entlang in Richtung des Schweriner Schlosses. Dieses befindet sich nur knapp 1 km entfernt. Auch das Mecklenburgische Staatstheater ist einen Besuch wert. Kommen Sie in einem Schweriner Café zur Ruhe und beobachten Sie die Passanten. Oder gönnen Sie sich ein Eis und entdecken die historische Altstadt. Denn die ist besonders sehenswert, da sie immerhin im Jahr 1160 von mecklenburgischen Herzögen gegründet wurde. In der Buschstraße steht das älteste Fachwerkhaus, und zwar aus dem Jahre 1698.

Erleben Sie eine Führung im Schweriner Schloss!

Unübersehbar für alle, die nach Schwerin kommen, ist das Schweriner Schloss. Viele Türme und Türmchen, die gekrönt sind von goldenen Kuppeln und funkelnden Zinnen, ragen in den Himmel. Am Schloss führt praktisch kein Weg vorbei. Aus allen Richtungen zieht es die Blicke auf sich. Das Schloss zählt zu den bedeutendsten Schöpfungen des romantischen Historismus in Europa. Das Besondere: Der Prunkbau steht auf einer Insel, reizvoll eingebettet in die malerische Seen- und Parklandschaft. Packen Sie Ihre Kamera ein, wenn Sie sich zu dem Schweriner Schloss aufmachen. Eine Führung sollten Sie sich in keinem Fall entgehen lassen. Denn die Museumsräume strahlen in der Pracht herzoglicher Zeiten. Machen Sie sich selbst ein Bild von den prachtvollen Wohn- und Festräumen mit dem Thronsaal und der Ahnengalerie.

Jetzt Urlaub im Schweriner Seenland sichern!

zum Angebot
© Rico Ködder – stock.adobe.com Parkhotel Putbus Rügen, Kreidefelsen
RRR+
Reise-Code: pubu
Ostsee – Rügen

Parkhotel Putbus Rügen

Putbus ist bekannt als die weiße Stadt Rügens. Ganz im Stile des Klassizismus erstrahlen die schönen Bauten des Städtchens heute noch in strahlendem Weiß. Einerseits ist Putbus die jüngste Stadt der Insel Rügen, andererseits mit dem Ortsteil Lauterbach das älteste Seebad auf der Insel und in Pommern. Wer Rügen hört, denkt sofort an den Kreidefelsen. Dem Naturschauspiel sollten Sie in jedem Fall einen Besuch abstatten.

Marstall und Schlosspark: Erleben Sie die Sehenswürdigkeiten

Lassen sie sich bei einem Stadtbummel faszinieren vom einzigen Inseltheater. Der Marstall beherbergt den vermutlich größten Veranstaltungssaal der Insel Rügen. Vor seiner Umgestaltung diente er als Reitstall des fürstlichen Schlosses. Entdecken Sie die Besonderheiten des Schlossparks oder künstlerische Arbeiten in der Orangerie. Wenn Sie den Schwanenteich erreicht haben, sollten Sie Ihren Fotoapparat bereithalten.
Eine weitere Besonderheit ist der Putbuser Circus. Dem Namen nach könnte man hier nun einen Zirkus mitten in der Stadt erwarten. Dem ist jedoch nicht so. Hierbei handelt es sich um den Prachtplatz im Zentrum des Ortes. Dieser gilt als der letzte einheitlich ausgeführte Rondellplatz in Deutschland. Rundherum befinden sich die herrlichen klassizistischen Gebäude mit ihren weiß-strahlenden Fassaden. Das größte Haus ist das ehemalige Pädagogium aus dem Jahr 1836. Spazieren Sie entlang der acht sternförmig verlaufenden Wege und bewundern Sie die Anlage.

Lassen Sie die Seele am Strand baumeln

Was wäre ein gelungener Sommerurlaub ohne einen schönen langen Sandstrand? Die Insel Rügen bietet Ihnen alles, was Sie für einen perfekten Urlaub am Meer brauchen. Legen Sie sich an den Strand, hören Sie das Meeresrauschen und kühlen Sie sich zwischendurch im Wasser ab. Wenn es am Abend kühler wird, laden die Promenaden zu entspannten Spaziergängen ein.

Auch im Winter ist die Ostsee eine Reise wert

Nicht nur im Sommer, auch zur kalten Jahreszeit sollten Sie mal eine Reise ans Meer unternommen haben. Denn warm eingepackt mit Schal, Mütze und Handschuhen kann es bei Wind und Schnee genauso schön an der Ostsee sein. Vielleicht erleben Sie ja sogar, wie Schnee den Sand bedeckt. Wenn es Ihnen doch mal zu kalt werden sollte, verbringen Sie einfach einen Tag in der großen Bade- und Erlebniswelt AHOI im nahegelegenen Ostseebad Sellin. Hier können Sie sich in den vielen warmen Becken oder in einer der Saunen so richtig aufheizen.

Egal zu welcher Jahreszeit: Die Ostsee ist immer eine Reise wert.

zum Angebot
© Dorfhotel Boltenhagen

Inkl. Wellness- bereich

Dorfhotel Boltenhagen, Ausblick Balkon
zum Angebot
© Ostseehotel Villen im Park

Inkl. Wellness- bereich

Ostseehotel Villen im Park in Bansin, Usedom Strand
RRRR
Reise-Code: osba
Ostsee - Usedom

Ostseehotel Villen im Park im Seebad Bansin

Packen Sie Ihre Koffer und los geh's auf die Sonneninsel Usedom. Mit rund 1906 Sonnenstunden punktet die Insel bei vielen Urlaubern. Ob Spazieren, Radfahren oder Faulenzen am feinen, weißen Sandstrand – lassen Sie die Seele baumeln und genießen Sie den Blick auf die Ostsee. Hier können Sie richtig abschalten!

Entdecken Sie Usedoms Kaiserbäder Bansin, Heringsdorf, Ahlbeck und Swinemünde

Schlendern Sie entlang Europas längster Strandpromenade. Von Bansin über Heringsdorf und Ahlbeck reicht die Promenade bis ins polnische Swinemünde. Auf ca. 12 km finden Sie beleuchtete Geh- und Radwege vor sowie viele Grünanlagen, Freizeiteinrichtungen, Restaurants und Geschäfte. Ihr Urlaubsort ist Bansin. Bewundern Sie die wunderschönen Villen im Stil der Bäderarchitektur, lauschen Sie in den Sommermonaten den Konzerten im Musikpavillon und nehmen Sie im ältesten Café der Insel Platz, dem Café Asgard aus dem Jahr 1898. Besuchen Sie auch unbedingt Deutschlands älteste Seebrücke, deren Geschichte auf das Jahr 1882 zurückgeht. Sie befindet sich im Seeheilbad Ahlbeck und ist ein beliebtes Fotomotiv. Die Seebrücke diente bereits einigen Fernseh- und Kinofilmen als traumhafte Kulisse. In Ahlbeck lädt außerdem die OstseeTherme mit ihrer Bade- und Saunawelt zum Entspannen ein. 

Naturerlebnisse Steilküste Bansin und Gothensee

Im Nordwesten, wo die letzten Häuser entlang der Bansiner Promenade stehen, beginnt die Steilküste. Hier wird der Sand stellenweise etwas grobkörniger. Genießen Sie hier die Natur und das Wellenrauschen. Unser Tipp: Nach einem stürmischen Tag spült das Meer kleine und große Steine frei, schwemmt Muscheln und mehr an Land. Mit etwas Glück können Sie sogar einen Bernstein finden! Der höchste Punkt der Steilküste ist übrigens mit rund 54 m der Lange Berg. Besuchen Sie auch den Gothensee in einem Laubmischwald im Herzen von Usedom. Er ist ein ideales Brut- und Rastgebiet für Vögel. Eine weitere Besonderheit des Sees ist das Vorkommen seltener Orchideenarten, Wasserlilien und Seerosengewächse.

Buchen Sie jetzt und verbringen Sie Ihren Urlaub auf Usedom!

zum Angebot