Urlaub in Italien

Inhaltsverzeichnis
    Add a header to begin generating the table of contents

    „Bella Italia“ und „La Dolce Vita“ein Urlaub in Italien klingt nicht nur schön, sondern ist es auch. Sie können für eine Städtereise nach Italien reisen, beispielsweise in die Hauptstadt Rom, nach Venedig oder Florenz, aber auch für einen Strandurlaub oder Urlaub am See; zum Sonnenbaden, Schwimmen oder für gemütliche Bootstouren. Genießen Sie Strände mit Karibik-Flair, die toskanische Lebensart, eindrucksvolle Sehenswürdigkeiten und vor allem: Erholung pur. 

    Beliebte Angebote in Italien

    Regionen in Italien

    Italien besteht aus insgesamt 20 Regionen, da fällt es gar nicht so leicht, seinen persönlichen Favoriten zu finden. Die einzelnen Regionen besitzen eine eigene Hauptstadt, die Länderhauptstadt Italiens ist Rom. Sie haben die Qual: Genießen Sie einen Hauch Karibik auf Sardinien, machen Sie einen entspannten Strandurlaub auf der größten Mittelmeerinsel, Sizilien, oder erleben Sie die Naturschönheit Ischia mit ihren heilsamen Quellen.

    Der Gardasee ist ein weiteres Traumreiseziel und bestens für Wassersport geeignet, und auch Südtirol lädt zu einem Aktivurlaub ein. Luxus pur genießen Sie in der wohlhabenden Region Lombardei mit der Hauptstadt Mailand. Wer die Natur liebt, ist in der außergewöhnlichen Landschaft der Toskana bestens aufgehoben. In Apulien spüren Sie hingegen das typische Flair Süditaliens und kommen in den Genuss vollmundiger Weine. Auch das reiche historische Erbe kann bestaunt werden; in Kalabrien und Neapel.

    Sardinien

    Wussten Sie, dass sich knapp 25 % aller Strände Italiens auf Sardinien befinden? Die zweitgrößte italienische Mittelmeerinsel hat eine Küstenlänge von ungefähr 1.850 Kilometern und bietet daher Traumstrände zu Genüge. Hier, am feinen Sand und dem kristallklaren Wasser, spüren Sie einen Hauch Karibik. Sie müssen also gar nicht weit reisen, um Ihrem Urlaub tropisches Flair zu verleihen.

    Besonders beliebt ist die Costa Smeralda mit smaragdgrünem Wasser, die nur so vor Glamour und Eleganz strotz. Sardinien ist reich an Kultur, urigen Hafenstädtchen und historischen Sehenswürdigkeiten. Mittelalterlichen Charme erleben Sie in Algheroein Besuch der Neptungrotte in der Nähe ist wärmstens zu empfehlen –, buntes Großstadtflair in der Hauptstadt Cagliari. 

    Italien-Region-Sardinien © benschie – stock.adobe.com
    ischia_lp_277322803_600x400px © Serenity-H – stock.adobe.com
    ischia_lp_2773228__700x400px © Serenity-H – stock.adobe.com

    Ischia

    Die grüne Insel birgt neben einer reichen Pflanzenwelt, vielen Heil- und Thermalquellen und zerklüfteten Vulkanlandschaften auch das wahre Glück. Mit warmem Sonnenschein auf der Haut, der frischen Meeresbrise im Gesicht und dem tiefblauen Wasser vor sich erleben Sie Italien von einer einzigartigen Seite.

    Stöbern Sie sich durch die facettenreiche Insel und entdecken Sie Ihren Lieblingsort Ischias. Am größten Strand Spiaggia die Maronti spazieren Sie eine endlos lange Strandpromenade entlang und genießen fantastische Ausblicke. In Lacco Ameno spüren Sie das romantische Flair der Insel und in der Hauptstadt Ischias können Sie sich von der pulsierenden Lebensfreude mitreißen lassen. Machen Sie auch einen Abstecher zum Wahrzeichen Ischias – der Il Fungo ähnelt einem Pilz und ist das perfekte Fotomotiv.

    Urlaub in Südtirol zwischen Dolomiten, Alpen und Bergseen

    Aktivurlauber kommen vor allem in Südtirol voll auf ihre Kosten. Südtiroler Wanderurlaub, inmitten der traumhaften Bergwelt der Dolomiten und Alpen und genießen Sie den Blick auf blühende Almwiesen und Idylle pur. Die Region hat zudem eine Vielzahl an kristallklare Bergseen, zu bieten, darunter den Pragser Wildsee, der Sie mit seinem kristallklaren Wasser verzaubern wird. Auch der Antholzer See ist ein beliebtes Ziel für einen Südtirol Urlaub. Er gilt als einer der schönsten Alpenseen und liegt umgeben von einer wildromantischen Natur.

    Schönste Städte in Südtirol - Entdecken Sie malerische Städte in Südtirol

    Aber auch die Städte in Südtirol eignen sich bestens für einen Ausflug, allen voran die Hauptstadt des Trentinos, Trient, mit dem Wahrzeichen Castello del Buonconsiglio. Auch ein Besuch der malerischen Stadt Bozen lohnt sich. Hauptattraktion in Bozen ist und bleibt wohl das Archäologiemuseum mit der Mumie des Eismenschen Ötzi.

    Winterurlaub in Südtirol

    Urlaub in Südtirol begeistert aber nicht nur im Sommer, im Winter eignet sich die Region perfekt für einen Skiurlaub. Zahlreiche Skigebiete laden mit einer Vielzahl an Abfahrten zu einem zauberhaften Italienurlaub im Winter. Ganz egal ob Einsteiger oder Profi, in Südtirol findet jeder die passende Piste.

    Südtirol Wandern in den Dolomiten in Italien
    Südtirol begeistert mit einer traumhaften Bergwelt
    © EdNurg – stock.adobe.com

    Genießen Sie Ihre Auszeit an traumhaften Seen in Italien

    Italien-Seen-Comor-See © janoka82 – stock.adobe.com

    Zahlreiche Seen in Italien warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden – nicht nur mit ihrer Schönheit, sondern auch mit zahlreichen Freizeitaktivitäten an Land und Wasser. Erleben Sie großartigen Badespaß und probieren Sie eine der vielen Wasseraktivitäten wie zum Beispiel Tretboot fahren, Segeln oder Tauchen aus.

    Sie möchten es lieber ruhiger angehen lassen? – wunderschöne Strände mit traumhafter Aussicht auf das glasklare Wasser laden zum Entspannen und Sonne tanken ein. An den italienischen Seen können Sie einen Urlaub der Extraklasse genießen: Fühlen Sie das Dolce Vita, schlendern Sie entlang herrlichen Uferpromenaden, besuchen Sie malerische Ortschaften und lassen Sie sich bei einem köstlichen Abendessen und einem Glas Wein in einer der süßen Trattorien verwöhnen. Darüber hinaus bietet sich eine Autorundreise wunderbar an, um die italienischen Seen zu erkunden.

    Urlaub am Gardasee

    Für Familien und Erholungssuchende eignet sich ein Urlaub am Gardasee perfekt. Das angenehm mediterrane Klima sorgt ganzjährig für einen unvergesslichen Urlaub in Italien. Ganz gleich ob Sie lieber schwimmen, segeln, tauchen oder sonnenbaden möchten, am Gardasee wird es so schnell nicht langweilig.

    Zauberhafte Ortschafen wie Limone, Malcesine, Riva del Garda oder auch Sirmione haben bis heute ihren mittelalterlichen Charakter bewahrt und laden zu einem Ausflug ein. Das Hinterland am Gardasee eignet sich zudem perfekt zum Radfahren und Wandern.

    Urlaub mit Kindern am Gardasee

    Bei einem Familienurlaub am Gardasee sollten Sie natürlich unbedingt einen Ausflug in den Freizeitpark Gardaland einplanen, direkt gegenüber erwarten Sie zudem das Sea Life Aquarium und seit 2021 der Legoland® Water Park. Hier ist Spaß für die ganze Familie garantiert!

    Gardasee in Italien
    Mit einer Länge von 50 km und einer Tiefe von bis zu 346 m ist der Gardasee der größte See in Italien
    © Freesurf – stock.adobe.com

    Urlaub in der Toskana - Erleben Sie eine wahre Bilderbuchlandschaft

    Auch eine der schönsten Regionen weltweit erwartet Sie in Italien, die malerische Toskana. Eine Landschaft wie aus dem Bilderbuch gepaart mit einzigartigen historischen Städten – mehr braucht es nicht für ein unvergessliches Urlaubsziel.

    Ein Toskana Urlaub bietet die Möglichkeit, Städte wie Florenz, Siena oder auch Pisa zu besuchen und La Dolce Vita zu genießen. In der Toskana wird zudem Kulinarik großgeschrieben: Pizza, Pasta und Gelato wohin das Auge reicht, dazu die besten Weine des Landes – Urlaub in der Toskana ist ein absolutes Paradies für Kulinariker. Nicht umsonst gilt die italienische Küche als eine der besten weltweit.

    Die Strände der Toskana sind bestens für einen Badeurlaub in Italien geeignet

    Wer einen Strandurlaub in Italien plant, kommt an der Toskana nicht vorbei: Flach abfallende Sandstrände sind vor allem für Familien mit Kindern bestens geeignet. Die rund 300 km lange Mittelmeerküste der Toskana bietet ausreichend Platz, sodass jeder seinen perfekten Rückzugsort finden kann. Zahlreiche Strände sind zudem mit der blauen Flagge ausgezeichnet, eine Auszeichnung für besonders saubere Strände und eine hohe Wasserqualität.

    Toskana in Italien
    Die malerischen Landschaften der Toskana laden zum La Dolce Vita ein
    © kite_rin – stock.adobe.com

    Sie sehen: das Urlaubsland Italien hat so einiges zu bieten und das zu günstigen Preisen. Also packen Sie Ihre Koffer und freuen Sie sich auf Ihren nächsten Urlaub in Italien! Auf ReisenAKTUELL.COM finden Sie weitere beliebte Angebote. 

    Italien Regionen - Erfahren Sie mehr über Italiens Regionen

    Nur zwei Stunden von der deutschen Grenze entfernt befindet sich der größte See Italiens, der Gardasee. Er hat eine stolze Fläche von 370 Quadratkilometern und bietet zahlreiche Möglichkeiten für Wassersport, aber auch viele schöne Städte wie Bardolino, Riva del Garda, Sirmione und Malcesine. 

    Begeben Sie sich auf eine unvergessliche Reise, bei der Sie das italienische Flair und die einzigartigen Insel-Highlights kennen und lieben lernen. Blicken Sie von der Spiaggia die Maronti bis zum Horizont, unternehmen Sie eine Wanderung durch das grüne Herz Ischias und schlendern Sie durch die interessanten Städte und verträumten Ortschaften. 

    Ihr nächster Traumurlaub wartet im malerischen Kalabrien auf Sie! Genießen Sie spannende Sehenswürdigkeiten wie eindrucksvolle Sakralbauten in Catanzaro, paradiesische Strände in Tropea und einmalige Kulinarik wie die weltbekannte Eis-Spezialität Tartufo in Pizzo. Bringen Sie außerdem alles über die Ortschaften und Städte in Erfahrung. 

    Die Lombardei grenzt im Norden an die Schweiz, dazwischen liegen die Alpen. Sie gilt als die wohlhabendste Region Italiens, was auch die Hauptstadt Mailand mit zahlreichen exklusiven Geschäften widerspiegelt. Wie wäre es zudem mit einem Ausflug zum Comer See mit verwinkelten Gassen und prachtvollen Uferpromenaden? 

    Neapel, die Hauptstadt Kampaniens und seit jeher einer der Sehnsuchtsorte Italiens, lockt mit beeindruckenden Sehenswürdigkeiten wie der Piazza del Plebiscito, dem Dom oder der Galeria Umberto I. 

    Tauchen Sie ein in das Urlaubsparadies Sardinien mit den schönsten weißen Sandstränden im Mittelmeer, die sogar zu den Top 10 weltweit gehören. Besonders schön ist das smaragdgrün funkelnde Wasser an der Costa Smeralda, der Smaragdküste.

    Erleben Sie einen unvergesslichen Urlaub auf Sizilien! Die größte Mittelmeerinsel vor der italienischen Stiefelspitze begeistert mit ihrer vielfältigen Kultur, wunderschönen Landschaften und einzigartiger Kulinarik.

    Südtirol eignet sich bestens für einen Aktivurlaub: Die Dolomiten und Alpen bieten ideale Voraussetzungen zum Wandern. Sie bilden eine herrliche Kombination mit den glasklaren Seen wie dem Pragser Wildsee und Kalterer See. Entdecken Sie die traumhaften Städte wie Meran und die Hauptstadt Südtirols, Bozen. 

    Tauchen Sie ein in die außergewöhnlich schöne Landschaft der Toskana mit sanften Hügeln, grünen Weingärten und goldgelben Feldern. Die Hauptstadt Florenz sowie berühmte Städte wie Pisa mit dem Wahrzeichen der reizvollen Region dem schiefen Turm von Pisa laden zu schönen Stunden ein.

    Beliebte Städte in Italien

    • Rom

    Italien-Staedte-Rom-Kolosseum © kbarzycki – stock.adobe.com

    Die „Ewige Stadt“ Rom ist nicht nur die Hauptstadt Italiens, sondern ein Sehnsuchtsziel für viele Urlauber; aus Deutschland und der ganzen Welt. Kein Wunder: Die geschichtsträchtige Stadt verwöhnt Sie mit Kultur und Architektur von Weltrang. Werfen Sie für ein wenig Glück eine Münze in den Trevi Brunnen, legen Sie eine Pause an der Spanischen Treppe ein und statten Sie dem Kolosseum und Pantheon einen Besuch ab

    • Venedig

    Genießen Sie La Dolce Vita in der faszinierenden Lagunenstadt Venedig. Die Altstadt liegt auf über 120 Inseln, die durch 175 Kanäle voneinander getrennt und durch mehr als 444 Brücken miteinander verbunden sind. Wichtigste Sehenswürdigkeiten sind: der Markusplatz, der Dogenpalast, der Canale Grande, die Rialtobrücke und die Seufzerbrücke. Besonders eindrucksvoll erleben Sie Venedig bei einer Gondelfahrt!

    Italien-Staedte-Venedig © Givaga – stock.adobe.com

    • Florenz

    Italien-Staedte-Florenz © waku – stock.adobe.com

    Begeben Sie sich bei einem Urlaub in Florenz auf die Spuren großer Künstler und Denker wie Dante Alighieri, Galileo Galilei, Leonardo da Vinci und Michelangelo, die hier beheimatet waren. Die „Wiege der Renaissance“ begeistert mit eindrucksvollen Bauten, aber – als eine der prominentesten Weinbauregionen der Welt – auch mit hochwertigem Rebensaft aus namhaften Kellereien.

    Italien-Urlaub am Meer

    Italien ist eines der beliebtesten Urlaubsländer der Deutschen. Seien es die traumhaften Buchten Sardiniens oder die wildromantische Küste Kalabriens: Jeder findet das passende Angebot für einen entspannten Italien-Urlaub am Meer. Auf 7.500 Kilometern Küstenlänge präsentieren sich zahlreiche wunderschöne Strände, die von malerisch gelegenen Badeorten gesäumt werden.

    Versteckte Buchten laden zum Sonne tanken in einmaliger Atmosphäre ein, und das azurblaue Wasser bietet die gewünschte Abkühlung. Im Sommer ist es in Zentralitalien angenehm mild, während im Süden regelmäßig Temperaturen über 30 °C erreicht werden. Italien eignet sich auch hervorragend für einen Strandurlaub mit Kindern, denn es gibt zahlreiche flache Sandstrände, die ausgelassenen Badespaß für jedes Alter – für Klein und Groß – versprechen.

    Italien-Urlaub-am-Meer
    Erleben Sie einen unvergesslichen Urlaub am Meer in Italien.
    © Damian Sobczyk – stock.adobe.com

    Unsere Angebote für Ihren Urlaub in Italien

    Ihre Suche wird im Hintergrund ausgeführt.

    104 Ergebnisse gefunden

    © JFL Photography – fotolia.com

    Inkl. 
    Sauna &
    Hallenbad

    Lassen Sie sich von der alpinen Landschaft verzaubern.
    RRR
    Reise-Code: cdhs
    Angebot merken
    Italien – Trentino-Südtirol

    Hotel & Chalet Diamant in St. Martin in Thurn

    Weit entfernt vom Trubel des Alltags befindet sich das idyllische Urlaubsdorf St. Martin in Thurn im Herzen Südtirols. Die atemberaubende Berglandschaft der Dolomiten erfreut besonders jeden Wanderurlauber. Die unangetastete Natur auf Wanderwegen oder in Naturparks wird abgerundet von perfekten Aussichtspunkten wie dem Peitlerkofel, der einen grandiosen Überblick über Ihr Urlaubsparadies ermöglicht.

    Wandern und Skifahren auf dem Kronplatz

    Der bekannte Berg Kronplatz dient im Winter als DAS Ausflugsziel für Skiurlauber und im Sommer als beliebte Destination für Wanderer und Familien. Der nur 30 Kilometer entfernte Berg ist die natürliche Grenze zwischen dem Pustertal, dem Gadertal, dem Alpenhauptkamm und den Dolomiten und wird am Gipfel geschmückt mit der "Concordia 2000" – eine Friedensglocke, die ganzjährig besucht werden kann.

    Die Königsdisziplin des Bergsteigens

    Für Kulturinteressierte ist das MMM Corones auf dem Kronplatz ein absolutes Muss! Das Museum der Bergsteigerlegende Reinhold Messner verdeutlicht in Bildern und Gegenständen das Leben und die Risiken im Leben von Bergsteigern. Hier wird Alpingeschichte erzählt und die einmaligen Blicke auf die großen Wände der Dolomiten und Alpen miteinbezogen.

    Bozen – das Tor zu den Dolomiten

    Ein Tagesausflug in die Hauptstadt Südtirols lohnt sich allemal. Hier kommt besonders das Zusammenspiel nordeuropäischer und mediterraner Einflüsse zum Vorschein. Besuchen Sie das Schloss Maretsch oder den Dom Maria Himmelfahrt. Die Altstadt Bozens überzeugt mit malerischen kleinen Gassen und historischen Gebäuden sowie Plätzen. Das Archäologiemuseum birgt einen wahren Schatz. Die über 5000 Jahre alte Mumie "Ötzi", die Anfang der 1990er-Jahre in den Alpen gefunden wurde, kann im Museum bestaunt werden.

    Erleben Sie jetzt Natur pur in den Dolomiten und buchen Sie ihr Zimmer!

    zum Angebot
    © Hotel Malcesine

    Direkt 
    am See

    Ihr Urlaubshotel erwartet Sie direkt am Seeufer.
    RRR
    Reise-Code: mama
    Angebot merken
    Italien - Gardasee

    Hotel Malcesine

    Lassen Sie sich von der einzigartigen Schönheit des größten italienischen Sees verzaubern und genießen Sie Ihren Wohlfühlurlaub in mediterraner Atmosphäre.  Das Hotel Malcesine empfängt Sie am Gardasee umgeben von eindrucksvollen Bergmassiven und beeindruckt zahlreiche Besucher mit seinem glasklaren Wasser.

    Entdecken Sie Ihren Urlaubsort Malcesine

    Man sagt: Wer einmal nach Malcesine fährt, der verliert sein Herz an die kleine Hafenstadt – überzeugen Sie sich selbst und lassen auch Sie sich verzaubern. Der malerische Ort bietet Ihnen eine direkte Seelage. Die prachtvolle Scaligerburg prägt das Bild des Ortes und thront oberhalb des mittelalterlichen Zentrums mit verwinkelten Gassen, kleinen Plätzen sowie gemütlichen Restaurants. Nutzen Sie die nahe gelegene Gondelbahn und erkunden Sie den imposanten Monte Baldo bei einer ausgiebigen Wanderung – hier erwartet Sie ein sensationeller Panoramaausblick.

    Romantische Städte am Gardasee erleben

    Weitere idyllische Städte und Orte am Gardasee lohnen für interessante Ausflüge – besuchen Sie die Hafenstadt Torri del Benaco, die umgeben von zahlreichen Olivenhainen am größten See Italiens liegt. Auch hier finden Sie eine mächtige Scaligerburg, in der heute ein Volkskundemuseum untergebracht ist. Neben Torri del Benaco lohnt sich auch ein Ausflug nach Riva del Garda, der Hauptstadt des nördlichen Gardasees. Er ist der zweitgrößte Ort am Gardasee und hat so einiges zu bieten. Auch Garda ist ein beliebter Ferienort inmitten einer üppig grünen Bucht und als Namensgeber des Sees im 12. Jahrhundert bekannt. Spazieren Sie entlang der weitläufigen Uferpromenade und entdecken Sie die historische Altstadt mit allerlei kleinen Gässchen, Häusern im venezianischen Stil und Cafés. Wer gerne im See schwimmen möchte, sollte den Baia delle Sirene besuchen. Er gilt als die schönste Badebucht am Gardasee.

    Erholsamer Urlaub direkt am See – jetzt Zimmer sichern!

    zum Angebot
    © Hotelanlage Blu Hotel Senales, Zirm & Cristal Außenansicht der Hotelanlage Blu Hotel Senales, Zirm & Cristal Frühbucherrabatt sichern
    RRRR
    Reise-Code: blsc
    Angebot merken
    Italien - Trentino-Südtirol

    Hotelanlage Blu Hotels Senales, Zirm & Cristal in Kurzras

    Malerisch, inmitten der herrlichen Bergkulisse, verbringen Sie Ihren Urlaub in Kurzras. Dank seiner dünnen Besiedlung verspricht das Schnalstal Ruhe und Ursprünglichkeit mitten im Naturpark Texelgruppe. Eine traumhafte Umgebung für Wanderfreunde und Naturliebhaber.

    Auf den Spuren Ötzis

    Bei der geführten Wanderung Ötzi Glacier folgen Sie buchstäblich Ötzis Spuren bis zur Fundstelle am Tisenjoch. Weniger anstrengend als diese anspruchsvolle achtstündige Tour und mindestens genauso spannend ist ein Besuch im archeoParc Schnalstal. In diesem archäologischen Freiluft- und Aktivmuseum erfahren Sie alles über den Lebensraum von Ötzi. Highlight des Museums: Von hier aus blicken Sie direkt zur Fundstelle des Ötzis. Die Mumie selbst befindet sich im Südtiroler Archäologiemuseum in Bozen.

    Der Vernagt-Stausee und seine Entstehung

    Sehenswert ist ebenso der smaragdgrüne Vernagt-Stausee. Folgen Sie den Schildern „Seerundweg“ und lernen Sie bei dieser etwa zweistündigen, gemütlichen Wanderung die Umgebung kennen. Kleine Wasserfälle, Lamas auf Weiden und wunderschöne Ausblicke auf den See und die Bergwelt erwarten Sie. Entstanden ist der Vernagt-See in den 1950er-Jahren, als eine ca. 65 m hohe Staumauer erbaut wurde. Wenn der Wasserstand niedrig ist, sieht man heute noch den Glockenturm der alten Kirche aus dem See ragen. Als der Stausee angelegt wurde, verschwanden acht Gehöfte in den Fluten.

    Raus aus dem Alltag und rein ins Wandervergnügen – buchen Sie jetzt Ihr Zimmer!

    zum Angebot
    © fottoo – fotolia.com

    Inkl.
    Wellness-
    bereich

    Machen Sie einen Ausflug zum Karersee. Preisknaller sichern!
    RRRR
    Reise-Code: bepr
    Angebot merken
    Italien – Trentino-Südtirol

    Hotel Bellamonte in Predazzo

    Erleben Sie die majestätische Schönheit der Dolomiten mit ihren schroffen Felsen und sanften Bergwiesen. Wenn im Frühling die ersten Blumen sprießen und sich die weiß bedeckte Landschaft in zahlreiche Blumenmeere verwandelt, ist das Natur pur! Egal ob imposante Dolomitengipfel, kristallklare Bergseen, alte Burgen oder kleine gemütliche Dörfer: Die Region hat so viel zu bieten.

    Warum der Karersee auch Regenbogensee heißt

    Ein tolles Ausflugsziel und schönes Naturerlebnis ist der smaragdgrüne Karersee. Der kleine Bergsee wird wegen seiner beeindruckenden Farbe auch Regenbogensee genannt. Hier sind Stress und Hektik schnell vergessen. Auch Bozen, die Landeshauptstadt Südtirols, bietet sich an, um einen Tagesausflug zu unternehmen. Hier sollte ein Besuch des Ötzis im Südtiroler Archäologiemuseum nicht fehlen.

    Natur pur in Italien erleben

    Ihr Urlaubsort Predazzo ist auch bekannt als "Geologischer Garten der Alpen", da hier die weltweit höchste Konzentration geologischer Vielfalt zu finden ist. Lassen Sie sich bei einer Wanderung begeistern von der einzigartigen Natur zum Beispiel entlang des Lehrpfades von Doss Capèl. Hier können noch heute ehemalige Strände und Meeresböden mit Muscheln aus längst vergangenen Zeiten entdeckt werden. Im Anschluss lohnt sich ein Besuch des Geologischen Museums der Dolomiten, in dem Ihnen die sagenhafte Natur noch einmal näher gebracht wird. Eindrucksvoll ist auch der Weg zur Schlucht von Sottosassa, wo man die tosenden Wasserfälle von Travignolo bestaunen kann.

    Natur und Kultur – die Region ist immer für Überraschungen gut.

    zum Angebot
    © pure-life-pictures – fotolia.com

    Privater Zugang
    zum Lago
    Maggiore

    Die schöne Sonnenterrasse mit Blick auf den Lago Maggiore
    RRR
    Reise-Code: reog
    Angebot merken
    Italien – Lago Maggiore

    Hotel Residence Casa e Vela in Oggebbio

    Das Hotel Residence Casa e Vela ist sonnig gelegen und umgeben von herrlich grüner Natur. Nur etwa 20 m entfernt befindet sich ein privater Zugang zum traumhaften Lago Maggiore mit Sonnenschirmen und Liegestühlen.

    Lernen Sie Ihren Urlaubsort Oggebio kennen

    Ihr Urlaubsort Oggebbio setzt sich aus 15 Dörfchen zusammen, die vom Ufer des Lago Maggiore bis weit hinauf in die Kastanienwälder an den Hängen des Monte Morissolo verstreut sind. Durch die traumhafte Seesicht und Einblicke in die natürlich gestaltete Umgebung, wunderschöne Gärten, herrschaftliche Villen und terrassierte Weinberge, zeichnen die Dörfer und Landschaften zahlreiche pittoreske Panoramen. In Ufernähe prägen prächtige Jugendstil-Villen aus dem 19. Jahrhundert das Ortsbild. Berühmt sind die „Villa Anelli“ mit ihrem faszinierenden Kameliengarten und die „Villa del Pascia“. In diese soll Pascha Drahnet, ein Würdenträger am Hofe des ägyptischen Vizekönigs, Giuseppe Verdi eingeladen haben. Worauf Verdi durch das milde Klima, die bezaubernde Landschaft und den arabischen Charme seines Gastgebers zu seiner Oper „Aida“ inspiriert wurde.

    Zahlreiche Aktivitäten am Lago Maggiore warten auf Sie

    Segeln, Windsurfing, Schwimmen, Tauchen, Kanufahren – dies ist nur ein Teil der Aktivitäten, zu denen der Lago Maggiore einlädt. Kanus, Tretboote, Segelboote oder Motorboote mieten Sie direkt in Ihrem Urlaubshotel. Machen Sie einen Ausflug zu den Borromäischen Inseln mit ihren traumhaften Gärten und ihren malerischen Fischerhäusern. Benannt ist die Inselgruppe nach der Familia Borromeo, denen die Inseln jahrhundertelang gehörten. Auf der Isola Bella besichtigen Sie das prächtige Anwesen der Borromeos, hier sind zahlreiche Kunstwerke, Möbel, Statuen und Stuckarbeiten zu bewundern. In einem Raum des Sommerpalastes nächtigte einst sogar Napoleon!

    Der Lago Maggiore ist eine Reise wert! Buchen Sie noch heute!

    zum Angebot
    © Warpedgalerie - stock.adobe.com Die Thermen in Montecatini Terme bieten Raum für Entspannung und Inspiration.
    RRR
    Reise-Code: vima
    Angebot merken
    Italien - Toskana

    Hotel Villa Maria in Montecatini Terme

    Herzlich willkommen in Montecatini Terme, dem elegantesten Thermalkurort Italiens. Die schon früher als erholsames Heilbad bekannte Gemeinde, sorgte bereits bei Künstlern wie Verdi und Puccini für Entspannung und Inspiration. Rund um den schönen Stadtpark finden Sie neun verschiedene Thermen, die größtenteils in prächtigen Gebäuden des Belle-Epoque-Stils beherbergt sind.

    La Dolce Vita im Herzen der Toskana

    Auch die einzigartige Lage im Herzen der Toskana ist international beliebt. Kulturmetropolen wie Florenz und Pisa sind unbedingt einen Besuch wert. Florenz, die Hauptstadt der Toskana, überzeugt und verzaubert mit seinen künstlerischen Meisterwerken und Sehenswürdigkeiten wie dem Domplatz mit der monumentalen Anlage Basilika di Santa Maria als Herz der Stadt. Besuchen Sie in Pisa die berühmte Piazza dei Miracoli mit dem Dom Santa Maria Assunta und dem bekannten Wahrzeichen der Stadt, dem Schiefen Turm von Pisa. Rund um Ihren Urlaubsort erwarten Sie außerdem traumhafte Landschaften, gesäumt von prächtigen Olivenhainen und pittoresken Dörfern. Unternehmen Sie ausgedehnte Wanderungen oder Fahrradtouren und genießen Sie die Natur. 

    Highlights rund um Montecatini Terme

    Montecatini Terme erwartet Sie mit zauberhaften Parks, einer malerischen Altstadt sowie einladenden Cafés und Restaurants. Besuchen Sie die jahrtausendealte Tropfsteinhöhle Grotta Maona und fahren Sie mit der historischen Standseilbahn in den ursprünglichen Stadtteil Montecatini Alto. Besichtigen Sie die mittelalterlichen Überreste des Palazzo del Podestà auf der zentralen Piazzetta Giusti und die historische Kirche San Pietro. Genießen Sie den Ausblick von den zahlreichen Aussichtspunkten rund um das Dorf und genießen Sie die kulinarischen Spezialitäten der Toskana bei einem guten Glas Wein.

    Nehmen Sie sich eine Auszeit in Italien und genießen Sie die Sonne der Toskana!

    zum Angebot
    © Hotelkomplex Palme

    Inkl. Außenpool

    Entspannen Sie am Pool des Hotelkomplex' Palme.
    RRR
    Reise-Code: hoga
    Angebot merken
    Italien - Gardasee

    Hotelkomplex Palme, Suite & Royal in Garda

    Urlaub in Garda – mediterrane Vegetation aus Zypressen, Olivenbäumen, Myrthe und Oleander, stilvolle venezianische Paläste und ein verwinkelter Altstadtkern erwarten Sie. Die Region rund um den Gardasee ist einfach eine natürliche Schönheit. Malerische Strände und herrliche Badeorte bieten Ihnen die perfekte Gelegenheit, um am Ufer des Gardasees zu entspannen. Die herrliche Uferpromenade mit den vielen Restaurants, Cafés und Eisdielen lädt zum Flanieren und Entspannen ein.

    Hoch hinaus auf den Monte Baldo 

    Knappe 30 km von Ihrem Urlaubsort entfernt, finden Sie den Monte Baldo, ein 2.000 m hoher Berg, welchen es zu erkunden gilt. Für junge Leute und Junggebliebene ist hier die perfekte Wanderroute dabei. Genießen Sie den tollen Seeblick und den Sonnenuntergang. An kaum einem anderen See hat man so viele Möglichkeiten, seinen Urlaub zu gestalten wie am Gardasee. Entdecken Sie traumhafte Landschaften, romantische Orte und das pulsierende Nachtleben der Innenstadt.

    Naschen auf dem Wochenmarkt

    In der Region rund um den Gardasee werden viele Spezialitäten hergestellt, die weit über den See hinaus bekannt sind. Ein Wochenmarkt ist der ideale Ort für Feinschmecker und Kulturhungrige. Hier findet sich alles, was die Region ausmacht. Besuchen Sie unbedingt den Markt in Bussolengo und spüren Sie die Seele Italiens. Flanieren Sie über den ältesten Markt der Provinz und genießen Sie bei einem Glas Aperol Spritz und leckeren Oliven das bunte Markttreiben.

    Erleben Sie den größten See Italiens!

    zum Angebot